Rechtsanwalt für Vergaberecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Vergaberecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von München
Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB
Nymphenburger Straße 5
80335 München
Deutschland

Telefon: +49 895203130
Telefax: +49 8952031399

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Tillo Guber mit Rechtsanwaltskanzlei in München unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Vergaberecht

Marienplatz 2
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 1238552
Telefax: 089 18999765

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Stephanie Haslinger bietet anwaltliche Vertretung zum Vergaberecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von München

Nördl. Auffahrtsallee 64
80638 München
Deutschland

Telefon: 089 1781085
Telefax: 089 1784633

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katrin Lüdtke unterhält seine Anwaltskanzlei in München hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Vergaberecht
Beiten Burkhardt RA-GmbH
Ganghoferstr. 33
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 350650
Telefax: 089 35065123

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Wolfstetter unterhält seine Anwaltskanzlei in München hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Vergaberecht
Heussen RA-GmbH
Brienner Str. 9 / Amirap
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 290970
Telefax: 089 29097200

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Wolfgang G. Renner mit Rechtsanwaltskanzlei in München berät Mandanten kompetent juristischen Fragen im Rechtsgebiet Vergaberecht
Heuking Kühn Lüer Wojtek
Prinzregentenstr. 48
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 54031221
Telefax: 089 54031521

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Vergaberecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stephen Lampert persönlich in München
Beiten Burkhardt RA-GmbH
Ganghoferstr. 33
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 350650
Telefax: 089 35065123

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Vwwt. Klaus Hoffmann unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Vergaberecht ohne große Wartezeiten im Umland von München
Hoffmann & Greß
Fürstenrieder Str. 281
81377 München
Deutschland

Telefon: 089 76736070
Telefax: 089 76736088

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Sing mit Kanzleisitz in München unterstützt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Vergaberecht

Fuetererstr. 12
80637 München
Deutschland

Telefon: 089 12126686
Telefax: 089 13939299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Steffen Jung berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vergaberecht engagiert im Umland von München
Heisse Kursawe Eversheds
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 545303
Telefax: 089 545198

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Vergaberecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Mantler persönlich in München
Lutz Abel RA-GmbH
Brienner Str. 29
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5441470
Telefax: 089 54414799

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Vergaberecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Brückner mit Kanzlei in München
Beiten Burkhardt RA-GmbH
Ganghoferstr. 33
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 350651451
Telefax: 089 35065123

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Vergaberecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Steffen Kraus mit Kanzleisitz in München

Heimeranstr. 35
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 1790980
Telefax: 089 17909820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ottmar Fuchs mit RA-Kanzlei in München unterstützt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Vergaberecht
Avocado Rechtsanwälte
Nymphenburger Str. 5
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 5203130
Telefax: 089 52031399

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vergaberecht
  • Bild Baurechtliche Probleme erkennen und lösen (25.08.2009, 17:00)
    Weiterbildung an der TU DarmstadtDarmstadt, 25.8.2009. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs bietet die TU Darmstadt vom 5. bis 8. Oktober 2009 bereits zum dritten Mal im Rahmen des Zertifikatskurses Baurecht das Weiterbildungsmodul Vergaberecht, Öffentliches Baurecht und Streitschlichtungsmodelle an. Der Zertifikatskurs richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, ...
  • Bild Eine Frage der Organisation: RUB-Jurist leitet Konferenz des Innenministers zur Verwaltungsreform (23.06.2008, 11:00)
    Eine Frage der OrganisationRUB-Jurist leitet Konferenz des InnenministersVerwaltungsreform: Mehr Spielraum für die Kommunen"Organization matters" - alles eine Frage der Organisation: So lautete das klare Fazit zur Verwaltungsstrukturreform in NRW auf einer Tagung am 13.6. in Düsseldorf, zu der Innenminister Dr. Info Wolf rund 170 Fachleute aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft ...
  • Bild Vor den Vergabegerichten - das Ende des kooperativen Städtebaus? (22.11.2007, 17:00)
    Terminhinweis: Difu-Brennpunktseminar am 24. Januar 2008 in BerlinStädtebau ohne städtebauliche Verträge ist heute kaum vorstellbar. Städte und Gemeinden brauchen die Kooperation mit investitionsbereiten Vorhabenträgern und Grundstückseigentümern, um Entwicklungen zu initiieren und zu finanzieren. Vorhabenträger brauchen Planungsrecht und Planungssicherheit. Das OLG Düsseldorf wertete deshalb die Vergabe eines Baugrundstücks durch die öffentliche ...

Forenbeiträge zum Vergaberecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...
  • Bild Vergaberecht: Frist zur Anforderung von Vergabeunterlagen (09.06.2011, 12:00)
    Hallo, in öffentlicchen Bekanntmachungen steht immer ein "Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen". Angenommen ich würde diesen Termin verpassen, habe ich dann wirklich keinen Anspruch gegenüber der ausschreibenden Stelle auf Einsicht in die Unterlagen? Gibt es dafür eine gesetzliche Regelung? Und was ist, wenn man die Unterlagen von einem anderen ...
  • Bild Vergaberecht VOL/A (19.10.2010, 16:46)
    Grundsätzlich kommt doch ein Auftrag in einem Vergabeverfahren durch Erteilung eines Zuschlags nach § 18 VOL/A zustande, oder? Welchen Grund kann es denn geben, wenn der Ausschreibende von dem Anbietenden im Rahmen des schriftlichen Zuschlags eine Auftragsbestätigung innerhalb von 10 Tagen fordert? Und was passiert, wenn der Anbietende den Auftrag ...
  • Bild Vergaberecht (04.03.2003, 13:21)
    Da das GWB hier Ausgangspunkt ist, hoffe ich, mich hier im richtigen Forum zu befinden. Aber trotzdem: Mal ganz was neues! § 13 VgV schreibt zwingend vor, daß nichtberücksichtigte Bieter in einem Vergabeverfahren nach §§ 97ff GWB 14 Tage vor Vertragsschluß von der beabsichtigten Beauftragung zu informieren sind (mit Begründung). § 27a ...
  • Bild Vergaberecht (31.01.2012, 16:57)
    Mal angenommen ein Bildungsinstitut hat verschiedene Aufträge. Ein Auftrag beinhaltet die Weiterbildung von 3 Personen. Der beschäftigte Ausbilder ist mit der Aufgabe nicht vollständig ausgelastet, vor allem nicht finanziell. Das Bildungsinstitut nimmt noch einen Auftrag an, um den Ausbilder weiter beschäftigen zu können und auf grund der mangelnden finanziellen ...

Urteile zum Vergaberecht
  • Bild OLG-CELLE, 13 Verg 8/05 (25.08.2005)
    Weder die Rechtsmittelrichtlinie 92/50 EWG noch § 97 Abs. 7 GWB eröffnendem Unternehmer das Recht, anonym den Anspruch gegen den öffentlichenAuftraggeber geltend zu machen, eine Vergabe ohne gehöriges Verfahren (defacto-Vergabe) zu unterlassen und stattdessen die Bestimmungen über das Vergabeverfahren einzuhalten....
  • Bild VG-STUTTGART, 6 K 114/09 (24.11.2009)
    Zum Widerruf von Zuwendungsbescheiden für die Erweiterung einer Containerumschlaganlage in einem Binnenhafen wegen Verstoßes gegen Vergabevorschriften....
  • Bild OLG-MUENCHEN, Verg 36/12 (07.03.2013)
    1. Auch wenn § 19 EG Abs. 6 S.1 VOL/A die Aufklärungspflicht nur auf ungewöhnlich niedrige Angebote beschränkt, umfasst das Zuschlagverbot des nachfolgenden Satz 2 auch unangemessen hohe Preise.2. Der Wert der zu erbringenden Leistung i.S.v § 19 EG Abs. 6 S.2 VOL/A muss nach objektiven Gesichtspunkten ermittelt werden. Eine Kostenschätzung der Vergabestelle ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.