Rechtsanwalt für Verbraucherrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Eder bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Verbraucherrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in München
Rechtsanwaltskanzlei Eder
Rosenheimer Straße 16
81669 München
Deutschland

Telefon: 089 62286200
Telefax: 089 622862022

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherrecht
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...
  • Bild Zypries: EU darf deutschen Verbraucherschutz nicht aushöhlen! (09.10.2008, 12:13)
    Die Kommission der Europäischen Gemeinschaften hat den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Rechte der Verbraucher beschlossen. Durch eine stärkere Vereinheitlichung des Verbraucherrechts soll das Vertrauen der Verbraucher in den Binnenmarkt gestärkt und die Bereitschaft der Unternehmen gefördert werden, im grenzüberschreitenden Handel tätig zu werden. "Ich ...
  • Bild ZU-Professor Peter Kenning in Beratergremium von Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner berufen (15.12.2011, 12:10)
    Professor Dr. Kenning, Inhaber des Lehrstuhls für Marketing an der Zeppelin Universität (ZU) Friedrichshafen, ist von Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner in den Wissenschaftlichen Beirat „Verbraucher- und Ernährungspolitik“ des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz berufen worden.„Ich hoffe, einen Beitrag zu einer wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung der Verbraucherpolitik leisten zu können“, freut sich ...

Forenbeiträge zum Verbraucherrecht
  • Bild Kakerlaken, Dreck und Co. Hotel (01.09.2012, 17:38)
    Angenommen Person A bucht einen Urlaub im Internet und findet vor ort ein verdrecktes Zimmer im Hotel auf. Die Hotel Leitung gewährt ein anderes zimmer nach der beschwerde, doch dieses zimmer ist ebenfalls verdreckt. Welche Möglichkeiten hat die Person um eine Reisepreis Erstattung zu sichern, solange die noch Ort ...
  • Bild Verbraucherrecht für Kleinstunternehmen? (15.04.2013, 10:03)
    Moin,ich stehe vor einer Problematik und hoffe vllt in diesem erlauchten Kreis der Antwort etwas näher zu kommen. Zur Erklärung: Es ist wohl kein Geheimnis, dass bei Geschäften Unternehmer - Unternehmer (b2b) das Handelsrecht angewandt wird, während bei Unternehmer-Verbraucher (b2c) das Verbraucherrecht bzw das normale BGB, §§13,14BGB, verwandt wird.Nun gibt ...
  • Bild Sonderkündigungsfristen (12.11.2013, 14:55)
    Sehr geehrtes Team, mal angenommen, es ist eine Anmeldung bei der VHS erfolgt und der Kurs ist bereits gestartet. Lt. Kündigungfrist könnte man ohne Art von Gründen, aus dem Vertrag innerhalb 3 Werktagen vom Kurs zurücktreten. Diese Werktagen sind überschritten- eine Kündigung erfolgte nach 6 Werktagen. Frage: Ist ein Sonderkündigungsrecht nach Verbraucherrecht oder BGB aus Krankheitsgründen möglich (Vorlage eines Attest ...
  • Bild Für Garantiefall zahlen (22.10.2008, 17:19)
    Nehmen wir mal an Mr. X kauft sich in einen Computergeschäft einen kompletten PC in Einzelteilen und lässt ihn sich dort gleich gegen ein Entgeld zusammen schrauben. Gibts ja oft.... so nun geht irgend ein Hardwareteil im Rechner kaputt...Garantie läuft noch..man geht zum Geschäft gibt den Rechner ab, das Teil wird ...
  • Bild Rückgabe eines Fahrzeugs wegen Mängel (30.07.2011, 15:41)
    Hallo, ein Fahrzeug, genauer ein Straßen-Quad, wurde von einem Händler außerhalb Deutschlands (Niederlande) in neuem Zustand gekauft und geliefert. In den folgenden Wochen wurden immer mehr Mängel an dem Fahrzeug deutlich (Spur falsch eingestellt, Schrauben locker, Batterie defekt usw.), wobei vorerst davon ausgegangen wurde, dass diese Mängel nur Einzelfälle und ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verbraucherrecht
  • BildDer Verbrauchsgüterkauf und seine besonderen Aspekte
    Der Verbrauchsgüterkauf (§§ 474- 479 BGB) ist Ausfluss der Richtlinie 99/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999.  Die Regelungen traten im Wege der Schuldrechtsmodernisierung zum 1.1.2002 in Kraft. Sie wurden in den Besonderen Teil des Schuldrechts des BGB eingearbeitet. Der deutsche Gesetzgeber ist damit seiner Verpflichtung ...
  • BildTelefon & Strom wegen Umzug kündigen: Hat man ein Sonderkündigungsrecht?
    Kunden sind bei einem Umzug häufig an der vorzeitigen Beendigung ihres Vertrages mit dem Telefon- oder Stromanbieter interessiert. Wann können Sie sich auf ein Sonderkündigungsrecht berufen? Viele Unternehmen bieten für Kunden von Telefon und Strom den Abschluss von befristeten Verträgen zu etwa 24 Monaten zu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.