Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteUmsatzsteuerrechtMünchen 

Rechtsanwalt für Umsatzsteuerrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1

Logo
Rechtsanwaltskanzlei Eder   Rosenheimer Straße 16, 81669 München 

Telefon: +49 (0)89 / 62 28 620 -0


Foto
Bernd Burgmaier   Sophienstr. 3, 80333 München
Dr. Sommer & Burgmaier

Telefon: 089 - 26 89 76


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Bernhard Franke   Rosenheimer Platz 1, 81669 München
 

Telefon: 089 4587150


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Max Wieland   Leuchtenbergring 3, 81677 München
 

Telefon: 089 4130940


Foto
Maurice Brodski   Grafinger Str. 31, 81671 München
 

Telefon: 089-481069


Foto
Marcel Didié   Theatinerstr. 35, 80333 München
Didié Rechtsanwälte

Telefon: 089-23249480


Foto
Dr. Stefan Diemer   Maximiliansplatz 5, 80333 München
Heisse Kursawe Eversheds

Telefon: 089-545650


Foto
Dr. Wolfram Birkenfeld   Lincolnstr. 21 a, 81549 München
 

Telefon: 089-6991828



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Umsatzsteuerrecht

Hochschulsteuerrecht auf dem Prüfstand (20.06.2007, 17:00)
Steuerrechtliche Fragestellungen spielen eine zunehmende Rolle im Hochschulalltag. Mehr Autonomie der Hochschulen beim Einsatz der verfügbaren Mittel, zunehmendeLeistungsbeziehungen mit außeruniversitären Partnern, verstärkte ...

FG Rheinland-Pfalz: Kein Vorsteuerabzug für Bau einer Golfanlage (15.12.2006, 10:16)
Mit Urteil zur Umsatzsteuer vom 9. November 2006 (Az.: 6 K 2704/04) hat sich das Finanz-gericht – FG - Rheinland-Pfalz zu der Frage geäußert, ob einem Golfclub für die Errichtung einer Golfanlage ein Vorsteuerabzug zusteht. ...

LSG: Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Sondennahrung (25.09.2007, 14:46)
Für flüssige Nahrung, die über eine Ernährungssonde verabreicht wird, gilt der ermäßigte Steuersatz von 7 vH, nicht der Regelsteuersatz von 16 vH. Das Landessozialgericht hatte über einen Fall zu entscheiden, in dem die Höhe ...

Forenbeiträge zu Umsatzsteuerrecht

Unternehmer: wer denn nun? (20.04.2013, 21:36)
A möchte Waren verkaufen.Er hat eine Gewerbeanmeldung und meldet die Steuern an. Er hat von B ein Unternehmen übernommen. Zu Buchwerten. B, Bruder des A, arbeitet für A und bekommt dafür keinen Lohn. Er ist so gut (in ...

19% MwSt. --- Ausserordentlicher Kündigungsrecht? (20.12.2006, 17:41)
Hallo zusammen, mal eine allgemeine Frage. Es gibt ja in manchen abgeschloßenen Verträgen das Ausserordentliche Kündigungrecht. Unteranderem darf man ein Vertrag kündigen, wenn sich z.b. der Mitgliedschaftsbeitrag erhöht. ...

Umsatzsteuer als Fotomodel (09.09.2005, 10:39)
Ich arbeite als Fotomodel öfters in Österreich und Frankreich. Mir ist nicht ganz klar, ob ich von den österreichischen Agenturen Umsatzsteuer verlangen soll, oder ob nach dem Doppelversteuerungsabkommen abgerechnet wird? ...

Rechnungen/Gewinn steuerlich Aufteilen (15.12.2011, 16:11)
Drei Personen haben sich locker zusammengeschlossen und seit einigen Monaten ein paar Webseiten erstellt. Die Seiten wurden jeweils mit einer gemeinsam erstellten Rechnung abgerechnet. Auf der Rechnung stehen alle drei Namen ...

Umsatzsteuerliche Kleinunternehmerregelung bei Gesellschaften Bürgerlichen Rechts? (19.08.2013, 16:32)
Hallo, wenn ein Einzelunternehmer im Jahr voraussichtlich nicht mehr als 17.500 € Umsatz macht, kann er die Kleinunternehmerregelung gemäß §19 UStG beantragen, womit er von der Umsatzsteuerpflicht befreit wäre, sofern er ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.