Rechtsanwalt für Sportrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Sportrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Ioannis Tonidis mit Kanzleisitz in München
p11 Rechtsanwälte
Sophienstraße 1
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20357000
Telefax: 089 203570010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Sportrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Maximilian Richter aus München
Dollinger Partnerschaft Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
Maistraße 37
80337 München
Deutschland

Telefon: 089 530353
Telefax: 089 535544

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jürgen Fritschi mit RA-Kanzlei in München unterstützt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Sportrecht

Leuchtenbergring 3
81677 München
Deutschland

Telefon: 089 85630150
Telefax: 089 856301529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Sportrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rupert Mayer jederzeit in der Gegend um München

Plattlinger Str. 30
81479 München
Deutschland

Telefon: 089 7916303

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner L. Maier mit Niederlassung in München berät Mandanten kompetent juristischen Fragen im Rechtsgebiet Sportrecht

Biterolfstr. 11
80634 München
Deutschland

Telefon: 089 13999220
Telefax: 089 13999221

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sportrecht
  • Bild Ringvorlesungen und Vorträge der 24. Kalenderwoche (05.06.2012, 15:10)
    „Klassiker-Neu-Lektüren“, „So geht Management“, „Olympische Spiele – noch zeitgemäß?“ und „Picture this!“ – so die Titel der vier Vortragsreihen, mit denen sich die Saar-Universität in diesem Sommersemester an die interessierte Öffentlichkeit wendet: Hier die Termine der Woche vom 11. bis 15. Juni. Außerdem ein Hinweis auf einen Gastvortrag zum Thema ...
  • Bild Das österreichische Völkerrecht tagte in Augsburg (02.06.2012, 22:10)
    Als dessen kooptiertes Mitglied war der Augsburger Europa- und Völkerrechtler Prof. Dr. Christoph Vedder Organisator und Gastgeber des 37. Österreichischen Völkerrechtstags.Augsburg/ChV/KPP - Prof. Dr. Christoph Vedder, Inhaber des Augsburger Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht sowie Sportrecht und eines Jean Monnet-Lehrstuhls für Europäisches Recht, war Gastgeber des 37. Österreichischen ...
  • Bild DAV: Sportler sollen bei Olympia Meinung frei äußern können (15.04.2008, 17:42)
    Berlin (DAV). Mit Sorge haben die in der Arbeitsgemeinschaft Sportrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) organisierten Sportrechtsanwälte die in diesen Tagen offenkundig gewordene "Krise der olympischen Bewegung" (so IOC-Präsident Jacques Rogge) und die sich daraus ergebenden Probleme insbesondere für die Olympia-Teilnehmer zur Kenntnis genommen. Die Sportrechtsanwälte appellieren an den Deutschen Olympischen ...

Forenbeiträge zum Sportrecht
  • Bild Fitness Studio erkennt fristl. Kündigung wg. Krankheit m. Attest nicht an (02.02.2006, 18:41)
    Hallo, ich bin neu hier im Forum! Es geht um folgenden Sachverhalt: Frau A. hat einen Vertrag mit einem Fitness-Studio über 24 Monate abgeschlossen. Sie hat ca. ein halbes Jahr Training im Studio gemacht. Jetzt ist Frau A. erkrankt und die üblichen Trainingstätigkeiten im Studio nicht mehr ausüben. Daraufhin geht Frau A. ...
  • Bild Rückwirkende Beitragserhöhung!!??!! (22.11.2006, 22:15)
    Hallo! Kann bei einem Vertrag (Fitnesstudio) der Beitrag rückwirkend um zwei Monate erhöht werden? Muß man diese Erhöhung zahlen? Person A wurde einfach der erhöhte Beitrag abgebucht ohne das ihm Bescheid gegeben wurde. Person A hat dann sofort das „zuviel“ bezahlte zurückgebucht! Das ging zwei Monate so! Person A hat ...
  • Bild Fitnessstudio - Außerordentliche Kündigung (07.08.2006, 11:53)
    Hallo alle zusammen, ich würde mal gerne folgendes wissen: Es ist ja so, dass unter bestimmten Voraussetzungen wie Umzug ein außerordentliches Kündigungsrecht eines Vertrages mit einem Fitneßstudio möglich ist. Was ist, wenn man z.B. einen 2-Jahres-Vertrag hat und eine Vorauszahlung gezahlt hat um einen günstigeren Monatsbeitrag zu haben? Angenommen, man kündigt nach einem ...
  • Bild kündigung des fitnesstudios wegen schwangerschaft der ehefrau (21.01.2007, 21:12)
    Hi, ich habe in den verschiedenen Foren mehrere Postings zum Thema "Wann kann man einen Vertrag mit einem Fitnesstudios wegen Schwangerschaft außerordentlich kündigen?" und ich habe das Gefühl, dass einige Punkte nicht klar sind. (A) Wenn ich es richtig verstanden habe (bitte korregieren Sie mich gegebenenfalls), steht einer Frau, die schwanger geworden ...
  • Bild Doppelte-Staatsbürgerschaft: Deutsch/Kanadisch- Beruf: Profisportler (24.01.2006, 22:59)
    Hallo zusammen, ich bin auf euer Forum gestoßen und hoffe nun das mit jemand einen Ratschlag geben kann. Es wäre wirklich super wenn ihr euch die Situation mal durchlest... Nehmen wir an: "Person X ist kanadischer Staatsbüger, lebt und arbeitet seit acht Jahren in Deutschland. Auch seine deutschen Sprachkenntnisse sind sehr ...

Urteile zum Sportrecht
  • Bild OLG-MUENCHEN, U (K) 5327/08 (25.06.2009)
    Zur Frage des Anspruchs eines Taekwondo-Landesverbandes auf Aufnahme in die bundesweite Spitzenorganisation von Taekwondo-Landesverbänden, wenn dieser Organisation bereits ein Landesverband für das betreffende Bundesland angehört....
  • Bild OLG-HAMM, 8 U 31/02 (16.12.2002)
    1. Von Landes- und Spitzenverbänden aufgestellte Sportordnungen können auch ohne Satzungsrang nach den Grundsätzen der "Reitsport"-Entscheidung des BGH (NJW 1995,583) für Sportler Bedeutung erlangen, die nicht Mitglieder des fraglichen Verbandes sind; dies gilt auch für die in den jeweiligen Sportordnungen enthaltenen Sanktionskataloge für Regelverletzungen ...
  • Bild OLG-KOBLENZ, 1 U 971/98 (15.11.2000)
    Leitsatz: Zu den Voraussetzungen eines Unterlassungsanspruchs hinsichtlich Sportplatz- Lärmemissionen, §§ 1004 Abs.1 Satz 2, 906 Abs. 1 BGB....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Sportrecht
  • BildKündigung vom Fitnessstudio: Wann ist eine außerordentliche Kündigung möglich?
    Verträge mit Fitnessstudios laufen bei vielen Bürgern einfach so nebenher: Irgendwann stellt sich für jeden die Frage nach der Kündigungsfrist mit der bitteren Erkenntnis, dass diese noch in monatelanger Ferne liegt. Just in diesem Moment gegen die eigene Recherche bei Google los: Kündigung bei Fitnessstudioverträgen. ...
  • BildFinancial Fairplay im Fußball
    Erst kürzlich mussten Manchester City und Paris St. Germain jeweils eine Strafe in Höhe von jeweils 60 Millionen zahlen. Beide Vereine habe gegen das „Financial Fairplay“ der UEFA verstoßen. Warum ist die UEFA ermächtigt Fußballvereine zu solch hohen Geldstrafen zu verurteilen? Das Ziel von Financial Fairplay ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.