Rechtsanwalt für Sachversicherung in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Susanne Bühler mit Anwaltskanzlei in München hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Sachversicherung
Falcon Rechtsanwälte
Bavariaring 16
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 5146990
Telefax: 089 51469918

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Sachversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Otto jederzeit vor Ort in München
Otto Hugendubel Emmert GbR
Herzogspitalstr. 3
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 293705
Telefax: 089 2283475

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sachversicherung
  • Bild Diebstahl: Zur Abzugsfähigkeit der Wiederbeschaffungskosten für Hausrat und Kleidung (29.04.2008, 08:08)
    Das Finanzgericht Baden-Württemberg entschied mit Urteil vom 7. November 2007, dass Wiederbeschaffungskosten für Hausrat und Kleidung in einem gestohlenen Wohnmobil jedenfalls dann nicht steuerlich abzugsfähig sind, wenn keine Sachversicherung abgeschlossen wurde. Den Klägern wurde 2002 ihr während eines Italienurlaubs in einem Hafengebiet abgestelltes Wohnmobil gestohlen. Sie erhielten weder das Fahrzeug noch ...
  • Bild SCOR-Preis an Sandra Gaißer (14.11.2005, 15:00)
    Für Professor Werner Kratz, Prorektor Lehre der Universität Ulm, kam der neuerliche Erfolg Ulmer Nachwuchswissenschaftler bei dem Wettbewerb nicht von ungefähr. "Das Institut für Aktuarwissenschaften ist der zentrale Baustein des Forschungsschwerpunkts 'Finanzdienstleistungen und ihre mathematischen Methoden', eines von vier Forschungsschwerpunkten unserer Universität", sagte Kratz in seinem Grußwort. Nicht ohne Grund ...
  • Bild Kosten für eine „Terrorversicherung“ muss der Mieter als Nebenkosten akzeptieren (02.11.2007, 11:00)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Kosten für eine Versicherung, welche ein Gebäude vor den Folgen terroristischer Anschläge schützt, können als Nebenkosten auf die Mieter umgelegt werden. Dies gilt selbst dann, wenn es sich bei der Mietsache nicht um ein besonders gefährdetes Objekt bzw. um ein in unmittelbarer Nähe zu gefährdeten Objekten befindliches Gebäude ...

Forenbeiträge zum Sachversicherung
  • Bild versichertes Interesse (23.04.2010, 09:35)
    Was heisst eigentlich versichertes Interesse? Z.B. wenn der Versicherungsnehmer seine Maschine versichert hat - vor Beschädigung, Verlust durch Diebstahl - und im Vertrag steht, versichert ist auch das Mieterinteresse, was heisst das?
  • Bild Kann Haftpflichtversicherung einem Händler nur Anschaffungspreis ohne Handelsspanne ersetzen? (19.07.2012, 16:39)
    Weiß jemand, wie in dem folgendem Beispiel die rechtliche Lage zur Schadensregulierung wäre? Herr Müller ist Vollerwerbslandwirt betreibt im Nebenerwerb ein kleines Geschäft für Reitsport- und Weidezaunzubehör. Sein Weidezaungerät aus der Landwirtschaft wird durch einen Blitzschlag beschädigt und über die landw. Sachversicherung versichert. Das Ersatzgerät kann/möchte er - da er ja über ...
  • Bild Fremdverschuldeter Wasserschaden und die Versicherung (20.11.2008, 23:20)
    Guten Abend, seit einigen Tagen gebe ich mich einem recht interessanten Gedankenspiel hin: Nehmen wir einmal an Handwerker der Firma A vergessen bei der Inbetriebnahme der Heizung ein Ventil zu schließen. Dadurch entsteht in der WE des Mieters M ein Wasserschaden. Firma A schaltet daraufhin ihre Versicherung B ein. Die von B bestellten Sachverständigen kommen zu ...
  • Bild Anspruch Tagegeld private Unfallversicherung (23.08.2012, 09:58)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal an : Es ereignete sich ein Unfall nach §8 SGB VII, der Arbeitgeber meldet den Unfall erst ca. 1 Jahr später der BG. Der AG ging Anfangs nicht von einem Unfall aus. Nach einer langen Prüfungsphase hat die BG den Unfall nach weiteren 1,5 Jahren anerkannt. ...
  • Bild Berechnungsbasis des (Zeitwert)Schadens (21.08.2011, 19:23)
    Hallo, nach längerem mal wieder was zum knobeln: Nehmen wir an, in einer 15 Jahre alten Einbauküche wäre ein Kochfeld aus Unachtsamkeit hops gegangen. Verursacher V, Gast des Küchenbesitzers, meldet dies seiner Versicherung. An sich ist die Sache auch unstrittig, die Versicherung bezahlt, allerings - wie üblich - nur den Zeitwert (200 ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.