Rechtsanwalt für Sachversicherung in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Sachversicherung hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Susanne Bühler kompetent in München
Falcon Rechtsanwälte
Bavariaring 16
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 5146990
Telefax: 089 51469918

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Sachversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Otto immer gern in der Gegend um München
Otto Hugendubel Emmert GbR
Herzogspitalstr. 3
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 293705
Telefax: 089 2283475

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sachversicherung
  • Bild Finanzgericht: Orkanschaden keine außergewöhnliche Belastung (11.07.2007, 13:12)
    Wiederaufbau einer Grundstücksmauer nach Orkanschaden führt nicht zu außergewöhnlichen Belastungen Mit Urteil vom 26, Juni 2007 zur Einkommensteuer 2001 (Az.: 3 K 2099/03) hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz zu der immer wieder vorkommenden Frage Stellung genommen, ob bauliche Aufwendungen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich berücksichtigt werden können. Im Streitfall hatten die Kläger Aufwendungen ...
  • Bild Kosten für eine „Terrorversicherung“ muss der Mieter als Nebenkosten akzeptieren (02.11.2007, 11:00)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Kosten für eine Versicherung, welche ein Gebäude vor den Folgen terroristischer Anschläge schützt, können als Nebenkosten auf die Mieter umgelegt werden. Dies gilt selbst dann, wenn es sich bei der Mietsache nicht um ein besonders gefährdetes Objekt bzw. um ein in unmittelbarer Nähe zu gefährdeten Objekten befindliches Gebäude ...
  • Bild SCOR-Preis an Sandra Gaißer (14.11.2005, 15:00)
    Für Professor Werner Kratz, Prorektor Lehre der Universität Ulm, kam der neuerliche Erfolg Ulmer Nachwuchswissenschaftler bei dem Wettbewerb nicht von ungefähr. "Das Institut für Aktuarwissenschaften ist der zentrale Baustein des Forschungsschwerpunkts 'Finanzdienstleistungen und ihre mathematischen Methoden', eines von vier Forschungsschwerpunkten unserer Universität", sagte Kratz in seinem Grußwort. Nicht ohne Grund ...

Forenbeiträge zum Sachversicherung
  • Bild Schadensfall Haftpflicht - Geschädigter (20.08.2007, 13:02)
    Hallo, ich hoffe, im richtigen Forum gelandet zu sein: Der Schaden an einer Digitalkamera beeinträchtigt die Funktion nur oberflächlich (Riss im Display). Der Verursacher willigt ein, den Schaden zu ersetzen - in diesem Fall durch Kauf einer neuen Kamera. Der Wert der neuen Kamera übersteigt den Wert der kaputten Kamera, der Geschädigte ...
  • Bild Kündigung wegen § 38/3 Zahlungsverzug bei Folgeprämie (19.05.2010, 12:58)
    Hallo Gehen wir bei unserem fiktiven Fall einmal davon aus, dass der Versicherungsnehmer die Versicherungsprämie (für eine Sachversicherung) dem Versicherer nicht bezahlt hat und es ihm auch nicht möglich ist, diese in den nächsten Perioden zu leisten. So wäre es für ihm am sinnvollsten, diese vorzeitig zu beenden. Der Versicherer ...
  • Bild Berechnungsbasis des (Zeitwert)Schadens (21.08.2011, 19:23)
    Hallo, nach längerem mal wieder was zum knobeln: Nehmen wir an, in einer 15 Jahre alten Einbauküche wäre ein Kochfeld aus Unachtsamkeit hops gegangen. Verursacher V, Gast des Küchenbesitzers, meldet dies seiner Versicherung. An sich ist die Sache auch unstrittig, die Versicherung bezahlt, allerings - wie üblich - nur den Zeitwert (200 ...
  • Bild Wasserschaden Spülmaschine (11.06.2007, 19:36)
    Mal angenommen, in einem kleine Gastronomieunternehmen lösst sich beim Abpumpen der Abflussschlauch der Spülmaschine und Wasser ergießt sich in die Einrichtung. Der Schaden entsteht dabei bei laufendem Betrieb und kann sofort eingedemmt werden. Nichtsdestotrotz quillt der Boden auf und für die Sanierung müsste die gesamte Einrichtung aus- und wieder eingebaut ...
  • Bild Diebstahl von Firmeneigentum am Arbeitsplatz - wer haftet? (15.01.2011, 23:21)
    Hallo,hat jemand eine Idee bei folgendem Fall?Angenommen, in einer Firma kommt es zu einem Diebstahl eines firmeneigenen Laptops. Der Laptop stand in einer Tasche in einem geschlossenen, aber zum Tatzeitpunkt nicht verschlossenen Schrank. Im Regelfall ist der Schrank verschlossen, es existiert auch eine Anweisung an die Mitarbeiter der Abteilung, den ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.