Rechtsanwalt für Prüfungsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rudolf P.B. Riechwald mit Niederlassung in München vertritt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Prüfungsrecht
RIECHWALD RECHTSANWÄLTE FACHANWÄLTE für VerwR
Franz-Joseph-Str. 9
80801 München
Deutschland

Telefon: 089334422
Telefax: 089345457

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Prüfungsrecht
  • Bild Dr. Wolfgang Bier zum neuen Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht gewählt (14.11.2011, 09:48)
    Mit Wirkung vom heutigen Tag wurde der Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Wolfgang Bier zum Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht ernannt. Herr Dr. Bier wurde 1955 in Koblenz geboren. Nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung begann er im März 1984 seine richterliche Tätigkeit am Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße. Es folgten eine mehrjährige ...
  • Bild Dreijähriges Prüfungsrecht in Vertragsarztpraxis (30.05.2008, 11:50)
    Eine gesellschaftsvertragliche Klausel, die es erlaubt, einzelne Gesellschafter ohne sachlichen Grund aus einer Personengesellschaft oder einer GmbH hinauszukündigen, ist im Regelfall wegen Sittenwidrigkeit (§ 138 BGB) nichtig und nur in Ausnahmefällen zulässig. Einen solchen Ausnahmefall hat die Rechtsprechung zuletzt angenommen, wenn die Hinauskündigungsklausel auf einer letztwilligen Verfügung beruht (siehe dazu ...
  • Bild Innovationen im Medizinstudium (03.11.2010, 11:00)
    Die Medizinischen Fakultäten Deutschlands sind auch in der Lehre innovationsstark. Dies schlägt sich im Studienerfolg nieder. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes weist die Fächergruppe "Humanmedizin/Gesundheitswissenschaften" die höchste Erfolgsquote von allen Hochschulfächern auf. Als Erfolg ist dabei der Erwerb eines ersten Hochschulabschlusses definiert.Vor sieben Jahren trat eine neue Ärztliche Approbationsordnung in ...

Forenbeiträge zum Prüfungsrecht
  • Bild Gesetzgebungskompetenzen/ Versetzung als pol. Beamter (01.04.2004, 08:55)
    Hallo Ihr Lieben, ich muss im Vorlesungsfach Recht (Wirtschaftsstudium) einen Beleg anfertigen, komme aber nicht so recht weiter. Wäre über Ansätze und Hilfestellungen sehr dankbar! Nicole Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates ein Gesetz über die drastische Kürzung der Ausbildungsbeihilfen für Studenten beschlossen. Minister Abel weigert sich, dieses Gesetz als zuständiger Ressortminister gegenzuzeichnen, ...
  • Bild Gewährleistung: Erstattung ohne Anerkennung der Rechtspflicht (15.09.2010, 19:37)
    Nehmen wir mal an Privatperson P möchte mit Versandhändler V eine Reklamation im Rahmen der Gewährleistung abwickeln. Versandhändler V nimmt die defekte Ware an und leitet sie nach einer Bestandsaufnahme an den Großhändler G weiter. Nach einigen Wochen schickt dann der Versandhändler V dem Kunden P eine neue Grafikkarte, allerdings explizit ...
  • Bild Sprachschein in NRW (22.10.2006, 20:54)
    Nach altem Prüfungsrecht war ja kein "Sprachschein" notwendig ! Nach neuem Recht wird einer verlangt ! Kennt Sich einer damit aus ? Muss es unbedingt einer aus der Uni sein oder gibt es vielleicht Sonderregelungen für "Muttersprachler" oder Leute die im Ausland Praktikum gemacht haben ? Danke im Voraus
  • Bild Formulierung? Was bedeutet das... (23.01.2008, 20:41)
    Hallo, ich habe hier einen Sachverhalt im Öffrecht. Da gehts um ein Gesetz der Bundesregierung: "Bodenschutzgesetz" Der Präsident will es nicht ausfertigen, da er es für verfassungswidrig hällt. Nun der letzte Satz ist: Die A-Fraktion will den Bundespräsidenten mit gerichtlichen Schritten zur Ausfertigung veranlassen. Bearbeitervermerk: In einem Gutachten sind die Erfolgsaussichten dieses Vorhabens zu ...
  • Bild Prüfungsrecht : Akteneinsicht Tonbandaufzeichnung (31.01.2008, 18:01)
    Hallo auf ein Neues, um nach einer mündlichen Prüfung das Verfahren des Überdenkens zu beantragen ... hat der Prüfling das Recht auf Akteneinsicht ... In der Akte befindet sich eine Tonbandaufzeichnung der Prüfung, zu dessen Anfertigung der Prüfling zugestimmt hat. Nach Anfrage/Antrag auf Akteneinsicht, wurde diese abgelehnt - mit besonderer Betonung auf der Verweigerung der Anhörung ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.