Rechtsanwalt für Öffentliches Auftragswesen in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Öffentliches Auftragswesen vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Karl Michael Betzl immer gern in München
Dr. Betzl Anwaltskanzlei
Maximilianstraße 2
80539 München
Deutschland

Telefon: 089 205008580
Telefax: 089 205008150

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Mantler berät im Schwerpunkt Öffentliches Auftragswesen kompetent in München
Lutz Abel RA-GmbH
Brienner Str. 29
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5441470
Telefax: 089 54414799

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Öffentliches Auftragswesen offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Thomas Gritschneder mit Kanzlei in München
Glock Liphart Probst & Partner
Marienplatz 26
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 2311880
Telefax: 089 2609631

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Straub in München berät Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsbereich Öffentliches Auftragswesen
Klaka
Delpstr. 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter D. Neupert unterhält seine Anwaltskanzlei in München hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Öffentliches Auftragswesen
Albrecht Neupert Suter & Part.
Engelhardstr. 6
81369 München
Deutschland

Telefon: 089 74747580
Telefax: 089 74747581

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Öffentliches Auftragswesen hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Krauß jederzeit vor Ort in München

Finkenstr. 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 4135380
Telefax: 089 41353829

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild DIN begrüßt Konzept der Bundesregierung (07.09.2009, 16:00)
    Gestiegene Anforderungen an die Normung; konsequente Fortführung der Deutschen NormungsstrategieDas DIN Deutsches Institut für Normung e. V. begrüßt das heute vom Kabinett verabschiedete "Normungspolitische Konzept der Bundesregierung". "Das Konzept ist die konsequente Ergänzung der Deutschen Normungsstrategie durch die Bundesregierung. Die Strategie wurde gemeinschaftlich von Wirtschaft, Wissenschaft, der öffentlichen Hand und ...
  • Bild Frankfurter Büro von GÖRG wächst weiter (10.12.2008, 09:06)
    Neue Räume im Bürohaus an der Alten Oper Frankfurt/Berlin. Das Frankfurter Büro der Sozietät GÖRG hat am 8. Dezember 2008 seine neuen Räumlichkeiten im Bürohaus an der Alten Oper, Neue Mainzer Straße 69-75, bezogen. Um die erfolgreiche Arbeit des Frankfurter Büros und das seit acht Jahren kontinuierliche Wachstum fortsetzen ...

Forenbeiträge zum Öffentliches Auftragswesen
  • Bild Sachbeschädigung (07.01.2013, 11:25)
    Folgende Situation: Person x hat gegen ein Auto getreten, die Polizei hat es zufällig mitbekommen, der Ausweis von Person y wurde verlangt. Person y musste den Ausweis zeigen und den Namen von Person x nennen. Am Auto wurde von den Beamten zu diesem Zeitpunkt kein Schaden festgestellt. Kann Person x trotzdem eine Strafe erwarten? (Die Beamten hatten keinen ...
  • Bild Beleidigung (05.05.2013, 14:55)
    Als letzten Beitrag einer Diskussion schreibt Moderator M an die anderen Mitglieder gerichtet, die Beiträge des Mitgliedes X seien in dem Lichte zu sehen, daß X wahnkrank sei. Auch im Interesse des X schließe er Hier das Thema, schreibt er und schließt. (Und sperrt den X) M weiß, daß X keinewegs ...
  • Bild Anzeige Zurückziehen (31.10.2006, 15:54)
    Ein gruppe feiert in einem vereinsgarten einen geburtstag g im großen und ganzen nen toller abend nun zu dem geschehen auf dem weg nach hause sind alle in eine hecke gesprungen ohne den gedanken das diese etwas zerstört werden könnte naja am nächsten tag müssen die "täter" alle zum ...
  • Bild nicht angeleinter Hund beisst angeleinten Hund tot (07.06.2006, 22:59)
    Guten Abend, folgender Sachverhalt: Familie M geht mit ihrem Hund A (ca. 5kg) auf einem Pony-Hof spazieren. Der Hund ist angeleint, das Gelände ist nicht eingezäunt und es herrscht reger Publikumsverkehr. Der zum Hof gehörende Hund B (ca. 30 kg) nähert sich Hund A zunächst friedlich. Plötzlich beisst er unvermittelt zu. Hund ...
  • Bild Gefälschten Fahrausweis gekauft und erwischt worden. (24.10.2012, 10:26)
    Hallo Forum´sels,Ein Fall aus der Praxis.... immer wieder interessant da er sich von bisherigen Themen unterscheidet.Hier der Fall..Frau A kauft auf Angebot eines Herren B eine Monatskarte für den geltenden Monat. Herr B erzählt eine Geschichte diese Karte nicht mehr zu benötigen.Frau A vertraut dem B und kauft die Karte.Die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.