Rechtsanwalt in München Neuhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Neuhausen (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der Stadtteil München Neuhausen ist geprägt von schön renovierten Altbauten, deren Innenhöfe wunderbar begrünt wurden. Für Anwohner also ein hübsches Viertel inmitten der großen Metropole München. Neben vielen kleineren Geschäften findet man in München Neuhausen zudem ein großes Kaufhaus, gemütliche Cafés und Restaurants sowie ein Theater, einen Zirkus und vielen Grünflächen mit den ganz typisch bayrischen Biergärten.
Anders als andere Stadtteile findet man in München Neuhausen so etwas wie einen eigenen Stadtkern. Dieser wird dominiert von dem doch sehr markanten Schwesternwohnheim am Rotkreuzplatz.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in München Neuhausen
Hällmayer Anwaltskanzlei
Nymphenburger Straße 113
80636 München
Deutschland

Telefon: +4989 1215460
Telefax: +4989 12154610

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Neuhausen
Schmidtke & Kollegen Rechtsanwälte
Nymphenburger Str. 154
80634 München
Deutschland

Telefon: 089 20060700
Telefax: 089 200607020

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Neuhausen

Leonrodstraße 52
80636 München
Deutschland

Telefon: 089 18955260
Telefax: 089 18955261

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Neuhausen

Nyphenburger Straße 81
80636 München
Deutschland

Telefon: 089 17953513
Telefax: 089 17953533

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Neuhausen
Gross & Kollegen Rechtsanwälte
Nymphenburger Straße 113
80636 München
Deutschland

Telefon: 089 554522
Telefax: 089 596039

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Neuhausen

Nymphenburger Straße 137
80636 München
Deutschland

Telefon: 089 343442
Telefax: 089 334306

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Neuhausen
Kanzlei Kluger & Partner
Romanstraße 7/9
80636 München
Deutschland

Telefon: 089 59989490
Telefax: 089 599894915

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über München Neuhausen

Verwaltungstechnisch gehört der Stadtteil München Neuhausen zum Stadtbezirk München Neuhausen-Nymphenburg. Die beiden Ortsteile von München fusionierten bereits 1992. Heute leben auf der Fläche von 12,91 km² rund 95.900 Einwohner in München Neuhausen-Nymphenburg.

Wer einen Rechtsanwalt in München Neuhausen sucht, der hat unter Umständen die Qual der Wahl, denn viele Juristen haben sich mit ihrer Kanzlei in diesem Ortsteil angesiedelt. Die Anwälte in München Neuhausen fungieren sowohl in beratender als auch vertretender Funktion für alle Bereiche des Rechtssystems. Ist man auf der Suche nach einem Anwalt in München Neuhausen, dann sollte man bereits im Vorfeld in Erfahrung bringen, in welches Rechtsgebiet die rechtliche Frage oder das Problem fällt. Mit diesem Wissen ist es dann möglich, ganz gezielt nach einem Rechtsanwalt in München Neuhausen zu suchen, zu dessen Kernkompetenzen das betreffende Rechtsgebiet zählt. Entscheidet man sich für einen Rechtsbeistand, der auf ein bestimmtes Fachgebiet spezialisiert ist, dann kann man davon ausgehen, kompetent und umfassend beraten zu werden. Der Anwalt wird nach einer erfolgten Mandatierung nicht nur sämtliche Korrespondenz mit der gegnerischen Partei übernehmen, sondern seinen Mandanten auch vor Gericht vertreten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Messe AUTOMATICA 2014: Kollege Roboter lernt und denkt mit (20.02.2014, 11:10)
    SMErobotics demonstriert Technologien für kostengünstige, modulare und interaktive Automatisierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.Sie sollen intuitiv und einfach bedienbar sein, interaktiv vom Menschen lernen und sich an variable Produktionsprozesse anpassen: Intelligente und kostengünstige Robotersysteme für kleine und mittelständische Unternehmen. Diese Vision verfolgt das europäische Forschungsprojekt SMErobotics, das vom Fraunhofer IPA ...
  • Bild Chilenische Humboldt-Stipendiatin als Gastwissenschaftlerin am ISF München (20.02.2014, 12:10)
    Seit dem 17. Februar 2014 ist Dr. Ana Ida Cárdenas Tomažić zu Gast am ISF München. Sie forscht dort in den nächsten 18 Monaten als Humboldt-Stipendiatin zu dem Thema „Staat, Unternehmen und Gender: ökonomische Nutzung menschlicher Arbeitsfähigkeit am Beispiel der Gefangenenarbeit in Lateinamerika und Europa“. Ana Cárdenas Tomažić ist Assistant ...
  • Bild Erinnerung: Wissenschaftsdebatte live in Wiesbaden: Lärm macht krank (13.02.2014, 16:10)
    TELI Wissenschaftsdebatte live:Lärm macht krank: Ursachen, Vermeidung, ForderungenFreitag, 14. Februar ab 10:00 Uhrim Rathaus der Landeshauptstadt Wiesbaden„Wissenschaftsdebatte Live“ in Wiesbaden zum Thema „Lärm“Was hat die Lärmforschung dazu beigetragen, dass die Bürger ruhiger schlafen können? Welche Konsequenzen soll die Politik daraus ziehen?Schon vor über 150 Jahren schien den Menschen der Lärm ...

Forenbeiträge
  • Bild Verjährung bei Raub (09.01.2008, 13:39)
    Mal angenommen !!!! "XYZ" hat im monat 06/2001 laut haftbefehl einen gemeinschaftlichen raub begangen. (wert 6000,00 dm,ohne waffe und ohne das "XYZ" direkt an der tat beteiligt war) Verbrechen §249 abs.1, 25 abs. 2 stgb. Haftgrund :fluchtgefahr §112 abs.2 nr.2 stpo. Der haftbefehl wurde noch am selben tag gegen auflagen ausser vollzug gesetzt § 116 ...
  • Bild Mischbatterie ändern (03.11.2007, 10:43)
    Ein Mieter wohnt in einer Wohnung, diese hat im Badezimmer eine alte Mischbatterie mit warm/kalt regler. Der Mieter findet es nicht sonderlich gut, dadurch ein ständiger heiß/kalt Wechsel beim duschen auftritt. Nun hat der Mieter eine neue Mischbatterie. Muß er den Vermieter fragen ob er die neue anbringen darf??? Die ...
  • Bild Kündigung (12.10.2007, 09:05)
    Folgender Fall: Nehmen wir mal an, ein Vermieter hätte ein Ladengeschäft. Dieses ist an eine Bank vermietet. Gehen wir mal davon aus, der Mietvertrag wurde so vor 10 Jahren geschlossen! Im damaligen Mietvertrag ist eine 12 Monatige laufzeit vereinbart, die sich jeweils um 12 Monate verlängert, falls Sie nicht 6 Monate vorher gekündigt wird. Dann ...
  • Bild Mieter verweigert die Kehrwoche (16.02.2008, 20:07)
    Hallo zusammen, der Nachbar ist jetzt schon mehre Monaten in der Türkei und der anderer Mieter muss jetzt immer die doppelte Kehrwochen machen, da kein Ersatz vorhanden ist. Jetzt reicht es ihm langsam, das er immer dem sein Dreck mit beseitigen muss. Dem Vermieter unternimmt aber nichts. Er wohnt in ...
  • Bild Zahnarztrechnung nach "Notbehandlung" (21.06.2007, 14:36)
    nehmen wir mal an, da gibt es einen Patienten, dieser bekommt einen Kostenvoranschlag zur Sanierung von zwei Zähnen. Der Chirurg setzt Implantate in den den Kiefer ein und paar Tage später gleicht der Patient einem Eichhörnchen, was grad Nüsse gesammelt hat. Nur, Nüsse hätten nicht so weh getan, also wieder ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildBoerse.bz: Direct Downloads verletzen Urheberrechte
    Direct downloads von urheberrechtlich geschützten Daten über Filehoster und Sharehoster wie uploaded.net oder share-online.biz verletzen Urheberrechte und können zur Abmahnung führen. Die Durchsuchungen bei den Betreibern von boerse.bz und etwa 100 weiteren mit boerse.bz in Verbindung stehenden Personen ist ein weiterer Schritt im Kampf ...
  • BildEU-Führerschein aus Polen & Co: Gültigkeit und Umschreiben in Deutschland
    Vor allem Autofahrer, denen der Führerschein entzogen worden ist, möchten in Polen, Tschechien etc. einen EU-Führerschein erwerben. Sie hoffen, dass ihnen die MPU erspart bleibt. Doch ist dies ratsam? Für viele Autofahrer ist es hart, wenn ihnen die Fahrerlaubnis entzogen wird. Hiermit müssen sie etwa dann ...
  • BildTierhalterhaftung - rechtliche Probleme rund um die Reitbeteiligung
    Auch wenn es den Traum vom eigenen Pferd nicht ganz erfüllt, erfreuen sich Reitbeteiligungen immer größerer Beliebtheit. In Zusammenhang mit Reitbeteiligungen spielt das Thema der Tierhalterhaftung eine besondere Rolle. Der Halter des Tieres haftet für die Schäden des Reiters mit Reitbeteiligung grundsätzlich vollumfänglich. Die Tierhalterhaftung nach ...
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.