Rechtsanwalt in München Moosach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Moosach (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der Stadtteil München Moosach ist einer der ältesten Ortsteile der bayrischen Landeshauptstadt. Bereits im Jahre 807 fand das ehemalige Dorf seine erste urkundliche Erwähnung. Durch den Anschluss an das Eisenbahnnetz entwickelte sich die Gemeinde München Moosach zu einem wichtigen Industrie- und Gewerbegebiet, an dessen Rand nach und nach auch Wohnsiedlungen entstanden. Heute ist der Ortsteil München Moosach von kleinen Vorstadthäusern und Reihenhaussiedlungen geprägt, die sich mit vereinzelten Hochhäusern abwechseln. Ganz besonders die Wohnanlage Borstei gehört zu jenen architektonischen Meisterleistungen, die Wohnen und Natur ganz nah zusammen bringt. Viele Anwohner, aber auch Besucher und Naturfreunde, zieht es immer wieder zum Bahnhof von Moosach. Neben dem alten Rangierbahnhof wurden viele Wander- und Radwege sowie ein See angelegt, die es allen möglich machen, mitten in der bayrischen Landeshauptstadt ruhige Entspannung in der Natur zu suchen und zu finden.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in München Moosach
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 9288080
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Moosach
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 9288080
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Moosach
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 9288080
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Moosach
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 92880815
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Moosach
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 92880814
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über München Moosach

Zahlreiche Rechtsanwälte in München Moosach haben ihre Kanzlei in einem der angrenzenden Wohn- und Geschäftsviertel angesiedelt. Von dort aus kann der Anwalt in München Moosach die Anwohner zu den verschiedensten Rechtsfragen beraten und in Vertretung vor Gericht für ihr Rech kämpfen.

Auch ist es nicht schwer, einen Anwalt in München Moosach zu finden, der sich auf ein bestimmtes Rechtsgebiet spezialisiert hat. Hier sind etliche Anwälte zu finden, die sich auf Rechtsgebiete wie Erbschaftsrecht, Familien- und Sozialrecht oder auch Zivilrecht spezialisiert haben. Ist man auf der Suche nach einem Anwalt in München Moosach, sollte man sich in jedem Fall bei einem ersten Telefongespräch über die Tätigkeitsschwerpunkte des Anwalts informieren. In Verzeichnis Rechtsanwalt München finden Sie ansonsten weitere Kanzleien aus München.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild AUTOMATICA 2014: Trade fair Robotic colleague that learns and thinks for itself (20.02.2014, 12:10)
    SMErobotics demonstrates technologies for cost-effective, modular and interactive automation solutions for small and medium-sized productions.Intelligent, cost-effective robot systems for small and medium-sized productions are designed to be intuitive and easy to operate, to learn interactively from humans and to adapt to variable production processes which are typical for small and ...
  • Bild TU München entwickelt Skeleton-Schlitten für Skeleton-Pilotin Anja Huber (10.02.2014, 13:10)
    Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) haben für die Skeleton-Athletin Anja Huber einen neuen Rennschlitten entwickelt. Mit dem ergonomisch und aerodynamisch optimierten Schlitten tritt die zweifache Weltmeisterin nun bei den Olympischen Spielen in Sotschi an.Mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde jagen die Skeleton-Sportler den Eiskanal hinunter, mit ...
  • Bild Forscher wollen Kometenstaub einfangen (07.02.2014, 09:10)
    Forscher der Universität der Bundeswehr München sind am Rosetta-Projekt beteiligtDie Raumsonde „Rosetta“ sorgte vor wenigen Wochen für große Aufmerksamkeit. Die in vielen Millionen Kilometern von der Erde entfernt bereits seit zehn Jahren im All fliegende Sonde wachte aus einer Art „Winterschlaf“ auf, der die letzten 2 ½ Jahre dauerte und ...

Forenbeiträge
  • Bild ESTA VISUM ABGELEHNT WG VORSTRAFE (13.11.2013, 00:06)
    Hallo Zusammen, hier wird eure professionelle Hilfe zum Thema USA Visum benötigt . Was wäre wenn M.ca. 45 jahre alt und lettischer, kretischer oder zypriotischer Staatsbürger (EU Beitritt 2004/Mitglied des Schengen-Raum seit 2007). M. seit 2008 wieder in Deutschland mit meiner Familie lebt und arbeitet. Mal angenommen M. vor fast 14 ...
  • Bild Rücksendeporto, wer zahlt? (15.11.2007, 10:06)
    A hat von B einen Art. für 60 € im Internet gekauft. Er schickte ihn zurück, da die Farbe etwas anders aussah und nicht gefiel (stand auch so auf den Rück-Lieferschein, Kopie angefertigt!). A bekommt nur die 60 € zurück, nicht das Porto. A schreibt an B eine Email ...
  • Bild Kuendigung (20.11.2007, 17:56)
    Hallo, ein Arbeitnehmer besteht gut seine sechs monatige Probezeit, wird gelobt und erhaelt eine Lohnerhoehung. Doch innerhalb der darauf folgenden drei Monaten wird der Mitarbeiter ohne eine vorherige Abmahnung und unter Verschleierung und nicht Nennung der Gruende gekuendingt und sofort freigestellt. Da der gekuendige Arbeitsnehmer ein Berufsanfaenger ist, befuerchtet er jetzt sehr ...
  • Bild Mietvertrag storniern (03.05.2007, 20:30)
    Hallo, angenommen, Person X sucht eine Wohnung, und findet eine die Ihm zusagt. Er besichtigt diese (im noch eingerichtet Zustand, da der Vormieter noch drin wohnt). Anschließend macht er mit dem Vermieter einen Mietvertrag zum 1. des Folgemonats. An diesem 1. macht die VORMIETERIN die Schlüsselübergabe (Whg ist noch nicht ganz ...
  • Bild Auftraggeber will nur nach Vorlage eines Gewerbescheins bezahlen (24.12.2007, 19:26)
    Folgender fiktiver Fall liegt vor: Auftraggeber A greift im Rahmen einer Fernsehproduktion auf freien Tontechniker B zurück. A bucht B einen Tag vor Produktionsbeginn und bittet B, noch die Freistellung der BfA per Fax zuzusenden. B tut dies und arbeitet ab dem nächsten Tag für z.b. 4 Tage für A. B ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMietkaution: Rückzahlung, Höhe und Einbehaltung
    In Mietverträgen ist oftmals festgehalten, dass Mieter zur Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten mit Beginn des Mietverhältnisses eine Sicherheitsleistung an den Vermieter zu leisten haben. Umgangssprachlich spricht von der sog. Mietkaution. Viele Mieter fragen sich in diesem Zusammenhang wann die Mietkaution wirklich geleistet werden muss und wann sie zurückverlangt ...
  • BildWer haftet für Mängel an einem Gebrauchtwagen bei der Inzahlunggabe des alten Wagens?
    Beim Kauf eines Neuwagens wird häufig vom Händler angeboten, den alten Wagen in Zahlung zu nehmen. Für Sie ist das meist eine erhebliche Kostenerleichterung, für den Händler dagegen ein erheblicher Aufwand. Außerdem kann es sein, dass der Händler neben diesem Aufwand auch noch für Mängel Ihres alten Wagens haftbar ...
  • BildWelchen Zeitraum hat die Heizperiode in Deutschland?
    Der eine mag es das ganze Jahr über tropisch warm, der andere bevorzugt arktische Kälte. Dies hat zur Folge, dass der eine mehr, der andere weniger heizt. Bewohnt man ein Eigenheim, steht es einem frei, seine Heizung ganzjährig auf vollste Stärke einzustellen; Mieter hingegen werden in der Regel ...
  • BildAuffahrunfall: Grüne Ampel befreit nicht von Teilschuld
    Wenn ein Autofahrer an einer Kreuzung trotz grüner Ampel abbremst kann er den Auffahrenden nicht ohne Weiteres auf Schadensersatz in Anspruch nehmen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichtes Saarbrücken. Eine Autofahrerin stand mit ihrem PKW in einer Fahrzeugschlange vor einer roten Ampel. Nachdem ...
  • BildDürfen Arbeitgeber eine Druckkündigung aussprechen?
    Wenn Arbeitnehmer für den Fall der Weiterbeschäftigung eines Kollegen mit der Kündigung drohen, darf der Arbeitgeber nicht ohne Weiteres eine Kündigung aussprechen. Vorliegend war eine Arbeitnehmerin als Lehrerin an einem Berufskolleg tätig. Nach dem Inhalt des Arbeitsvertrages konnte der Arbeitgeber einmal jährlich die ordentliche Kündigung ...
  • BildWohnungstür: Schadensersatz von Mieter wegen Streichen?
    Wenn Mieter beim Streichen ihrer Wohnungstür von außen nicht aufpassen, kann der Vermieter unter Umständen Schadensersatz verlangen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichtes Münster. Ein Mieter hatte ohne Absprache mit seinem Vermieter seine Wohnungstür von außen in einem auffälligen Farbton gestrichen. Als der ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.