Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Maxvorstadt (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der alte nördliche Friedhof befindet sich in der Arcisstraße der Stadt München. Damit gehört er zum Stadtteil Maxvorstadt. Die Einwohnerentwicklung kann mit stetig steigend beschrieben werden. Neben einer hohen Anzahl von Arbeitsplätzen finden sich hier auch viele Bildungseinrichtungen wie die Universität und verschiedene Hochschulen. Dadurch befinden sich tagsüber fast viermal so viele Menschen in diesem Stadtviertel, als dort wohnen. Sie suchen auch Anwälte aus anderen Stadtteilen Münchens? Hier finden Sie alle: Rechtsanwalt München.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
MS Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei
Ludwigstr. 8
80539 München
Deutschland

Telefon: 089 206021137
Telefax: 089 206021610

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Maxvorstadt

Brienner Straße 48
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 30001601
Telefax: 089 30001602

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
p11 Rechtsanwälte
Sophienstraße 1
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20357000
Telefax: 089 203570010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
p11 Rechtsanwälte
Sophienstraße 1
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20357000
Telefax: 089 203570010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Augustenstraße 8
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5426420
Telefax: 089 54264299

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Arcostraße 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5488450
Telefax: 089 54884550

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Maxvorstadt

Sophienstraße 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 54862638
Telefax: 089 54862639

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Ottostraße 10/V
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 1296229
Telefax: 089 18999767

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Schneider | Kullmann | Dr. Roder Rechtsanwälte
Arcostraße 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20000760
Telefax: 089 200007676

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Paproth Metzler & Partner Rechtsanwälte
Maffeistraße 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 4613850
Telefax: 089 46138510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
SNP Schlawien Partnerschaft Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Officium an den Pinako
Türkenstraße 16
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 286340
Telefax: 089 28634300

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Anwaltskanzlei Lenné
Brienner Straße 44
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 21552745
Telefax: 089 21552746

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
SNP Schlawien Partnerschaft Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Officium an den Pinako
Türkenstraße 16
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 286340
Telefax: 089 28634300

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Maxvorstadt
SNP Schlawien Partnerschaft Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Officium an den Pinako
Türkenstraße 16
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 28634411
Telefax: 089 28634400

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Hartmannstraße 8/III
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 68999322
Telefax: 089 68093446

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Schneider | Kullmann | Dr. Roder Rechtsanwälte
Arcostraße 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20000760
Telefax: 089 200007676

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Paproth Metzler & Partner Rechtsanwälte
Maffeistraße 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 4613850
Telefax: 089 46138510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Barerstraße 44
80799 München
Deutschland

Telefon: 089 54030761
Telefax: 089 54030762

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Brienner Straße 48
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 524017
Telefax: 089 526513

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt

Barer Straße 44
80799 München
Deutschland

Telefon: 089 2866140
Telefax: 089 28661490

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
p11 Rechtsanwälte
Sophienstraße 1
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20357000
Telefax: 089 203570010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Schneider | Kullmann | Dr. Roder Rechtsanwälte
Arcostraße 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20000760
Telefax: 089 200007676

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Maxvorstadt

Sophienstraße 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20313125
Telefax: 089 41553656

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
Kühnel Rechtsanwälte
Ottostraße 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5490220
Telefax: 089 54902220

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Maxvorstadt
SNP Schlawien Partnerschaft Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Officium an den Pinako
Türkenstraße 16
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 286340
Telefax: 089 28634300

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 2:  1   2


Über München Maxvorstadt

Gerade die Hochschulen machen jedoch einen wichtigen Teil dieses Stadtteils aus. Nicht immer jedoch ist die Studienzeit für den Studenten unkompliziert. Neben der üblichen Wohnungsknappheit von Universitätsstädten kann es für den Studierenden immer wieder zu Schwierigkeiten mit dem Universitätsrecht oder dem Bildungsrecht kommen. Um seine Rechte diesbezüglich durchzusetzen, ist die Konsultation eines Rechtsanwaltes aus München Maxvorstadtang eraten. Der kompetente Anwalt Maxvorstadt, der sich mit dem rechtlichen Bereich des Bildungsrechtes auskennt, wird seinen Klienten umfassend über die Gesamtheit des vorgetragenen Problems informieren. Ebenso wird er ihm Lösungswege nennen, die zur vollständigen Klärung führen können. Auch in aussichtslosen Fällen wird er ganz genau darstellen, warum bzw. auf welcher Grundlage kein Rechtsanspruch besteht.

Selbstverständlich unterstützt der Rechtsanwalt in München Maxvorstadt den Mandanten auch in allen anderen Rechtsbereichen. Da sich die meisten Studenten ihr Studium mit einer regulären Anstellung finanzieren müssen, sind Anfragen hinsichtlich des Arbeitsrechts ebenfalls an der Tagesordnung ebenso wie Problemstellungen, die in den Bereich des Familienrechts fallen wie Scheidungen oder Unterhaltsangelegenheiten. Doch auch Anwälte, die sich auf Rechtsgebiete wie Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Insolvenzrecht oder Strafrecht spezialisiert haben, sind in dem Bereich um den alten Nordfriedhof angesiedelt.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Cantor-Medaille für Mathematiker Herbert Spohn (12.02.2014, 11:10)
    Die diesjährige Cantor-Medaille der Deutschen Mathematiker-Vereinigung geht an Herbert Spohn, Professor für Angewandte Wahrscheinlichkeitstheorie an der Technischen Universität MünchenHerbert Spohn erhält die diesjährige Cantor-Medaille der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV). Das beschloss das Präsidium der DMV kürzlich in Berlin. Die Cantor-Medaille ist die bedeutendste wissenschaftliche Auszeichnung, die die DMV höchstens alle zwei ...
  • Bild DFG-Präsident Peter Strohschneider spricht an der Leopoldina über die Zukunft des Forschungssystems (18.02.2014, 11:10)
    In welchem Zustand befindet sich die Forschung in Deutschland? Wie soll sich ihre Finanzierung zukünftig entwickeln? Mit diesen und weiteren Fragen zum Wissenschaftsstandort Deutschland befasst sich Professor Peter Strohschneider, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), in seinem Vortrag „Zustand und Zukunft des Forschungssystems“. Die Leopoldina-Vorlesung hält er am Dienstag, 25. Februar, ...
  • Bild Keine Arbeitsunfall bei Meeting auf Skipiste (31.01.2014, 13:55)
    München (jur). Auf einer Skipiste werden meist keine beruflichen Meetings abgehalten und auch keine wichtigen Kontakte geknüpft. Ein Skiunfall bleibt daher Privatsache, auch wenn der Verunfallte einer Einladung eines Geschäftspartners gefolgt ist, wie das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in München in einem am Donnerstag, 30. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: ...

Forenbeiträge
  • Bild Strafverfahren wegen 1,1 gramm Cannabis und einer Kapsel MDMA (10.02.2014, 10:35)
    Folgender fiktiver Fall beschäftigt mich momentan:Nehmen wir an Freund und Freundin gehen fröhlich zum Oktoberfest feiern und treffen auf dem Rückweg einen extrem hilfsbedürftig aussehenden Brasilianer der seine Kontaktpersonen verloen hat und scheinbar unter Drogeneinfluss steht. Nehmen wir an Freund und Freundin nehmen oben genannten mit nach Hause damit er ...
  • Bild Biete Nachhilfe im Raum München und/oder online (12.10.2012, 02:02)
    Hallo zusammen, ich, geduldiger Referendar mit Spaß am Erklären biete im Raum München und/oder online Nachhilfe für Studenten . Gruß SeverusX
  • Bild Ortsabwesenheit - Sanktionen (19.09.2007, 10:12)
    Folgender Fall: Wenn in einer so genannten Eingliederungsvereinbarung der ARGE folgendes steht: Grundsätzlich besteht kein Rechtsanspruch auf Ortsabwesenheit. Daher ist jede Oab. genehmigungspflichtig und rechtzeitig (eine Woche vorher) beim persönlichen Sachbearbeiter zu beantragen. Wird eine Ortsab. ohne vorherige Genehmigung angetreten, werden die Leistungen komplett vom ersten Tag der Abwesenheit an eingestellt bzw. ...
  • Bild Hallo zusammen! Ich habe ein paar Fragen! (04.01.2014, 19:58)
    Hallo, Juristen und Juristinnen! Ich habe LLB Law with Criminology in Großbritannien studiert und jetzt möchte ich in LMU, München ein Master im Europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht machen. Ich habe irgendwo gelesen, dass ich mit einem Master kein Volljurist sein kann. Ich will wissen was die Bedingungen sind um ein ...
  • Bild Erbe vor Tod der Eltern? (31.01.2008, 13:08)
    Hallo! A ist 21 Jahre alt, in der Ausbildung und wohnt in einem anderen Bundesland. schon seit 2 Jahren. nun fragt sich A, ob er sich seinen Erbteil schon vor dem Tod der Eltern auszahlen lassen kann? A hat eine Schwester B, die 18 Jahre alt ist. Seine Eltern besitzen unter anderem ein ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBatterieentsorgung: Tipps zur Batterierückname bei Shops
    Online-Händler, die Batterien vertreiben, haben zahlreiche Pflichten zu beachten. Diese sind größtenteils im sog. „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren“ oder abgekürzt Batteriegesetz (BattG) und in der Verordnung zur Durchführung des Batteriegesetzes ( BattGDV ) zu finden. Die ...
  • BildKostenlose Erstberatung – Arzthaftungsrecht
    Nach der letzten Statistik des ADAC für 2014 ergibt sich, dass in Deutschland etwa nur noch 3300 Verkehrstote zu verzeichnen sind. Anders sieht es mit den Medizintoten aus. Nach einer Studie der AOK aus dem April 2014 (Krankenhausreport 2014) sterben an Behandlungsfehlern circa 19000 Menschen jährlich. 15000 sterben darüber ...
  • BildTop 5 Rechtsfragen zum Arbeitsschutz
    1. Kann ein Arbeitgeber Arbeitskleidung vorschreiben? Und wer zahlt die Arbeitskleidung? Für bestimmte Berufe oder Berufsgruppen ist eine bestimmte Arbeitskleidung unabdingbar. Dabei wird unterschieden zwischen Schutzkleidung und gewöhnlicher Arbeitskleidung. Erstere dient der Vorbeugung von Gefahren, die mit der beruflichen Tätigkeit einhergehen. Zu ihnen ...
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...
  • BildUnfallflucht: Was ist ein bedeutender Sachschaden und was ein Bagatellschaden?
    Im Straßenverkehr kann ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit fatale Folgen haben. In den glücklicheren Fällen entsteht nur ein geringer Sachschaden. Aber auch dieser ist selbstverständlich zu ersetzen. Der Unfallverursacher wird regelmäßig mit weiteren rechtlichen Konsequenzen rechnen, etwa Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot oder eine Entziehung der Fahrerlaubnis. Blieb ...
  • BildWas ist der Europäische Gerichtshof (EuGH)?
    Der EuGH wird immer mehr zur obersten Instanz auch bei nationalen Fragen. Zuletzt war das Kippen der Vorratsdatenspeicherung der große Paukenschlag des EuGH. Was ist der EuGH und wie ist das Verhältnis zum BVerfG? Der EuGH besteht aus 27 Richtern, jeweils ein Richter aus jedem Mitgliedstaat ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.