Rechtsanwalt für Lebensmittelrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei KLAKA Rechtsanwälte Partnerschaft mbB bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Lebensmittelrecht jederzeit gern in München
KLAKA Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Delpstraße 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Lebensmittelrecht hilft Ihnen Kanzlei juravendis Rechtsanwaltskanzlei kompetent in der Gegend um München
juravendis Rechtsanwaltskanzlei
Franz-Joseph-Straße 48
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 24290750
Telefax: 089 242907520

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Lebensmittelrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur. persönlich in der Gegend um München
Anwaltskanzlei Grunert
Türkenstraße 70
80799 München
Deutschland

Telefon: 070079979977
Telefax: 070079979999

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Lebensmittelrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. H. Dieter Steichele kompetent in der Gegend um München
Steichele Rechtsanwälte
Schubertstraße 1
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 539365
Telefax: 089 533998

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Nieder mit Niederlassung in München hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Lebensmittelrecht
Klaka
Delpstr. 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Lebensmittelrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Krebs mit Rechtsanwaltskanzlei in München

Kafkastr. 6
81737 München
Deutschland

Telefon: 089 4313675
Telefax: 089 45458684

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensmittelrecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...
  • Bild Studie bestätigt: Gentechnik-Kennzeichnung lässt Verbrauchertäuschung zu (07.10.2010, 09:00)
    Beim Einkauf von Lebensmitteln will der Verbraucher wissen: Ist am Ende auch das in der Packung drin, was draufsteht? Nach heutigem EU-Recht müssen alle Lebensmittel, die aus gentechnisch veränderten Organismen (GVO) bestehen, solche enthalten oder daraus hergestellt wurden, gekennzeichnet werden. Laut einer aktuellen juristischen Studie verfehlt die bestehende GVO-Kennzeichnung jedoch ...
  • Bild WPK-Streitgespräch: "Nanofood - kleine Leckereien oder Magenverderber?" am 11.3. in Berlin (06.03.2008, 12:00)
    Große Erwartungen werden in die Nutzung von Nanopartikeln gesetzt. Als Zusatz von Lebensmitteln sollen sie die Produkteigenschaften verbessern, Rohstoffe effizienter nutzen und den Fett- und Kohlenhydratgehalt reduzieren, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.Was die einen begeistert, weckt bei den anderen große Sorgen. Die Kleinstpartikel haben nicht nur neue Eigenschaften, sie bergen ...

Forenbeiträge zum Lebensmittelrecht
  • Bild wann zählt jugendtreff als gewerbe? (25.05.2011, 19:39)
    Hallo! Es geht um folgenden fiktiven Fall: Herr X hat auf seinem Grundstück ein leerstehendes altes Gebäude, in dem sich Jugendliche treffen, gemeinsam kartenspielen, kickern, fernsehen, etc... Muss Herr X diesen als Gewerbe anmelden? Ich schildere 3 Fälle: 1. Die Getränke sind kostenlos, es wird nur um eine Spende in unbekannter Höhe gebeten um ...
  • Bild Neu: Presse-/Medienrecht | Gelöscht: LebensmittelR, Privat Equity, ParteienR (24.11.2006, 08:06)
    Hallo, so hab mal ein bischen aufgeräumt und Foren, die nicht mal 100 Beiträge in den letzten Jahren aufgewiesen haben gelöscht: - Lebensmittelrecht - Private Equity - Parteienrecht Neues Forum: Presserecht und Medienrecht Letzteres finde ich persönlich auch sehr interessant. Nachdem ich mich jetzt auch öfters bei www.Bildblog.de (zu krass teilweise was da aufgedeckt wird!) rumgetrieben habe, ...
  • Bild Ladengeschäft eröffnen (13.06.2007, 10:23)
    Hallo! Ich habe einige Fragen bezüglich der Eröffnung eines Ladengeschäfts: Was muss man dabei alles beachten? Welche Bestimmungen gibt es? Wo kann man das nachlesen? Das man einen Gewerbeschein benötigt, ist mir klar. Ich habe auch die Gewerbeverordnung durchgelesen, finde dort aber keinen Hinweis darauf, ob man z.B. eine Toilette haben muss. Jemand anderer ...
  • Bild Öffentliche/Nichtöffentliche Veranstaltung (10.09.2011, 17:04)
    Hallo Forum, (Ich hoffe, ich habe es in der richtigen Rubrik eingestellt) Madame A möchte eine Lesung (eigenes Werk) für ein ausgewähltes Publikum veranstalten. Es existiert eine Gästeliste und Einlaßkontrolle. Alle Gäste sind Freunde / Bekannte von Madame A. Sie erlaubt jedem Gast eine Begleitperson. Soweit ist es eine private Veranstaltung, wenn Madame ...
  • Bild Lebensmittelrecht - Neue Erfindung (Verpackung) (14.03.2007, 10:24)
    Hallo. Ich weiss garnicht, ob das hier überhaupt die richtige Kategorie ist, ich weiss nur nicht, wo man Fragen zu Lebensmittelgesetzen unterbringen kann! Also sorry schonmal im Voraus! Und zwar habe ich folgende Frage, die einige Profis bestimmt mit Leichtigkeit beantworten können, ich mich aber im Internet mittlerweile schon fast totgesucht habe. Es ...

Urteile zum Lebensmittelrecht
  • Bild VG-LUENEBURG, 6 A 190/01 (05.12.2002)
    Findet eine Lebensmittelnkontrolle aufgrund einer Verbraucherbeschwerde statt, obwohl es keinerlei Tatsachen gibt, die einen Verdacht begründen, und wird bei der Untersuchung der Lebensmittel kein Grund zur Beanstandung festgestellt, so ist die Untersuchung als gebührenfreie Planprobe abzurechnen....
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 9 CE 13.80 (18.03.2013)
    1. Zum vorläufigen Rechtsschutz gegen eine auf § 40 Abs. 1a Nr. 2 LFGB gestützte Veröffentlichung von lebensmittelrechtlichen Verstößen im Internet.2. Die Vorschrift des § 40 Abs. 1a Nr. 2 LFGB begegnet in ihrer gegenwärtigen Form erheblichen rechtlichen Bedenken.3. Die Frage, ob für eine auf diese Vorschrift gestützte Veröffentlichung ein konkreter Lebensmi...
  • Bild VG-GOETTINGEN, 4 A 172/04 (12.07.2007)
    Weißlichen Schimmelbelag auf der Außenhaut von Rohwürsten, der bei der Herstellung zwangsläufig entsteht, empfindet der durchschnittliche Verbraucher nicht als ekelerregend....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.