Rechtsanwalt für Kommunales Abgabenrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Helmut Menche bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kommunales Abgabenrecht jederzeit gern vor Ort in München
Kanzlei für öffentliches Baurecht
Josephspitalstr. 15
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 207040156

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Margit Waldinger mit Rechtsanwaltsbüro in München unterstützt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Kommunales Abgabenrecht
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 92880815
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Tillo Guber mit Anwaltskanzlei in München hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Kommunales Abgabenrecht

Marienplatz 2
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 1238552
Telefax: 089 18999765

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Martin Jungclaus mit Rechtsanwaltskanzlei in München berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen im Bereich Kommunales Abgabenrecht
Pluta RA-GmbH
Barthstr. 16
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 858963541
Telefax: 089 858963533

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild Symposium "Zukunft der Kommunalfinanzierung" am Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule (11.05.2009, 18:00)
    Die Finanzkrise stellt nicht nur die Privatwirtschaft vor Herausforderungen. Auch in den Kommunen sind die Auswirkungen spürbar. Die angespannte Finanzsituation vieler Städte und Gemeinden und damit verbunden die Möglichkeiten, kommunale Vorhaben und Projekte zu verwirklichen, wird dadurch zusätzlich belastet. Alternative Finanzierungsformen, etwa Public Private Partnership, Leasingfinanzierungen oder der Einsatz von ...
  • Bild Zensus vorbei - und was jetzt? (11.10.2013, 09:10)
    Terminhinweis: Difu-Seminar, 25. - 26. November 2013 in BerlinDie statistischen Ämter des Bundes und der Länder haben nach den Volkszählungen in der Bundesrepublik 1987 und in der damaligen DDR 1981 im Jahr 2011 die erste gesamtdeutsche Bevölkerungs-, Gebäude- und Wohnungszählung durchgeführt. Die Daten wurden in einem aufwändigen Mix aus register- ...
  • Bild Neue Kanzlerin der FH Erfurt: Dr. Heike Klemme (02.08.2010, 12:00)
    Am 1. August 2010 war offizieller Dienstantritt für die neue Kanzlerin der Fachhochschule Erfurt. Frau Dr. Heike Klemme LL.M. war nach einer bundesweiten Ausschreibung vom Hochschulrat der FH für eine Amtszeit von acht Jahren gewählt worden. Bereits am 7. Juli war sie einer Einladung des Präsidenten der FH gefolgt und ...

Forenbeiträge zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild Kommunales Wahlrecht - Umzug (03.06.2008, 13:39)
    Hat eigentlich irgendwann mal irgendwer etwas gegen § 1 des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes unternommen? In dem Artikel ist zur aktiven Wahl nur berechtigt, wer sowohl zum Zeitpunkt der Wahl als auch innerhalb der drei Monate zuvor durchgehend seinen Wohnsitz in der Gemeinde innehatte, in der die Wahl stattfindet. Wer also zu einem ...
  • Bild Mehrwertsteuer/Umsatzsteuer von 10,7% ? (15.06.2013, 13:01)
    Bisher kannte ich nur die MwSt-Sätze von 19% (normal) und 7% (ermässigt). Gibt es besondere Konstellationen, in denen es einen abweichenden MwSt-Satz von beispielsweise 10.7% gibt? Im vorliegenden Beispiel verkauft ein Obstbauer seine Erzeugnisse direkt von seinem Lkw herunter in Chargen von mindestens 300 Kilo an GRossabnehmer wie zB ein ...
  • Bild Verkauf kommunales Grundstück an städt. Beamten (07.11.2012, 14:55)
    Hallo, angenommen, Kommune K beschäftigt seit vielen Jahren einen Abteilungsleiter A als städtischen Beamten, zuständig für die Leitung eines bestimmten Amtes in der Bauverwaltung. A bezieht eine "Dienstvilla", die sich im Besitz der Kommune befindet und direkt neben einem städtischen Betriebshof liegt. Konditionen der "Überlassung" sind unbekannt. Nun, nach Jahren, stellt sich ...
  • Bild ÖffR HA, wer kann helfen? (11.03.2008, 15:46)
    Hallo! ich bitte um Hilfe bei einer ÖffR HA in der großen Übung. Ich stelle hier mal zunächst den Sachverhalt ein, vielleicht hat ja jemand Ideen zur Lösung und zum Aufbau. Danke! Sachverhalt: Der hessische Landtag beschloss im Februar 2007 zum Abbau bestehender Strukturdefizite in der privaten Wirtschaft und zum Schutz privater Dritter ...
  • Bild Erhebung von Benutzungsgebühren ohne Satzung (30.08.2013, 08:14)
    Sachverhalt: Stadt A ist zu 51 % Eigentümerin an einem Schwimmbad, welches durch die ausgegliederte Stadtwerke GmbH (49 %) betrieben wird. Die Stadt möchte die Einnahmen erhöhen und legt Selbstständigem B, der in dem Schwimmbad Schwimmkurse für Kinder anbietet, ein zusätzliches Benutzungsentgelt zum Eintrittspreis pro Person i.H.v. 2,00 Euro auf. Eine Diffferenzierung ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.