Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Rechtsanwälte in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Gebührenrecht der Rechtsanwälte gibt gern Herr Rechtsanwalt Magnus von Treyer mit Kanzlei in München
p11 Rechtsanwälte
Sophienstraße 1
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20357000
Telefax: 089 203570010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Gebiet Gebührenrecht der Rechtsanwälte offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Brand mit Anwaltskanzlei in München

Dom-Pedro-Str. 22
80637 München
Deutschland

Telefon: 089 156000
Telefax: 089 1595955

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Gebührenrecht der Rechtsanwälte gibt gern Frau Rechtsanwältin Yasmin Farhumand mit Anwaltskanzlei in München
Hambach & Hambach
Haimhauser Str. 1
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 38997550

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Maschke mit Rechtsanwaltsbüro in München berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Gebührenrecht der Rechtsanwälte
Hogan Lovells Int. LLP
Karl-Scharnagl-Ring 5
80539 München
Deutschland

Telefon: 089 290120
Telefax: 089 29012222

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Gebührenrecht der Rechtsanwälte gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Ursula Lemcke-Schmalzl mit Büro in München

Innere Wiener Str. 9 / I
81667 München
Deutschland

Telefon: 089 1307940
Telefax: 089 13079451

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • Bild Fast 147.000 Rechtsanwälte in Deutschland - 30% sind Frauen - München hat die meisten (13.06.2008, 09:25)
    Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Zum 1.1.2008 waren in der Bundesrepublik insgesamt 146.910 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zugelassen. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 2,86 %. Die Rechtsanwaltskammer München verzeichnet erneut die meisten Mitglieder (17.981), gefolgt von der Rechtsanwaltskammer Frankfurt (16.382), der Rechtsanwaltskammer Hamm (13.092), der Rechtsanwaltskammer Köln (11.718), der ...
  • Bild UMSICHT-Wissenschaftspreis 2013 - Preisverleihung: Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft (17.07.2013, 15:10)
    Der Förderverein von Fraunhofer UMSICHT hat den UMSICHT-Wissenschaftspreis 2013 verliehen. Dr. Benjamin Simstich erhielt den Preis in der Kategorie Wissenschaft für seine Arbeit über getauchte Membran-Bioreaktortechnologie (MBR), ein Verfahren zur Abwasserreinigung. Nina Lindlahr sowie Jürgen Bischoff und Jörn Auf dem Kampe sind Preisträger in der Kategorie Journalismus. Sie werden für ...
  • Bild Kapitalleistungen berufsständischer Versorgungswerke steuerpflichtig (05.12.2013, 13:47)
    München (jur). Kapitalleistungen berufsständischer Versorgungswerke sind seit 2005 zu versteuern. Sie werden ebenso wie monatliche Versorgungsleistungen von der gegenwärtigen Umstellung der Rentenbesteuerung erfasst, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 4. Dezember 2013, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: X R 3/12). Danach greift teilweise aber eine Vergünstigung, um ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • Bild Kann man den Mietvertrag vorzeitog kündigen? (15.08.2013, 15:32)
    Hallo,Ein sechsmonatiger Vertrag wurde zwischen Haupt- und Untermieter unterschrieben. Der Vertrag läuft automatisch Ende September ab. Trotzdem möchte der Hauptmieter den Vertrag Ende August kündigen, weil er den Untermieter (aus versch. Gründen) nicht mag.Der Hauptmieter hat in einer der Vertragsklausel geschrieben: "...Sofern der Vertrag auf bestimmte Zeit abschgeschlossen wurde, kann ...
  • Bild Kuriose Kassenführung, Abwahl des Vorstandes (05.06.2010, 12:53)
    Ich möchte mal folgenden hypothetischen Fall vorstellen:Der Vorstand eines Vereins besteht aus 4 stimmberechtigten engeren Vorstandsmitgliedern und 2 nicht stimmberechtigten Mitgliedern des erweiterten Vorstandes.Nach Satzung sind/ist u.a.* der engere Vorstand mit 3 Stimmen beschlussfähig.1) Problematik der kuriosen Verwaltung des Vereinsvermögens:Schatzmeister A hatte eine persönliche (private) Kontopfändung. Da er das Konto ...
  • Bild Richtig Trennen! Wie, wenn der Partner nicht ausziehen will? (18.07.2012, 14:47)
    Hallo, mal genommen, eine Frau möchte sich nach 20 Jahren Ehe (2 volljährige Kinder) von ihrem Mann trennen. Das Haus, in welchem die Familie lebt, gehört der Frau und diese ist im Grundbuch als Eigentümerin geführt (das Haus wurde durch den Vater der Frau erbaut). Der Ehemann ist nicht gesprächsbereit, wird das ...
  • Bild Vorderlader und historisches Vorbild (08.01.2010, 12:39)
    Kein aktueller Fall (bähh, wie langweilig), aber eine vielleicht interessante Frage an die Waffen(gesetz)kenner: Mir viel eine ältere Ausgabe (4/97) einer Visierzeuitschrift in die Finger. Dort ist eine Vorstellung zweier Perkussions-Vorderlader. An sich nichts besonderes, wenn nicht diese VL ganz modern im blauen Schichtholzschaft, Micrometervisier und vernickeltem Lauf daher kämen. In diesem ...
  • Bild Vom Zoll mit 30g (2x15g) "Gras" angehalten (09.02.2008, 15:22)
    Erst einmal ein HALLO an alle :) Zu folgendem Fall wäre es schön viele kompetente Meinungen hören: In diesem Jahr würden ein Mann (ca. Ende 30) und eine Frau (ca. Ende 40) an der niederländischen Grenze hin zu NRW vom Zoll mit 30g "Gras" erwischt. Beide hatten vorher in den NL ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • BildRVG Tabelle: Gebührentabelle ab 01.08.2013
    Das heute geltende Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) löste durch sein Inkrafttreten am 1. Juli 2004 die bis dato geltende Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) ab. Der Gesetzgeber wollte damit das Kosten- und Vergütungsrecht vereinfachen. Mit dem 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (KostRMoG) gab es eine weitere Gesetzesänderung, welche unter anderem zu einer Erhöhung der Gebühren für ...
  • BildAnwaltsgebühren: was kostet eine Erstberatung?
    Nahezu täglich werden die Menschen – wenngleich auch unbewusst – mit dem deutschen Recht konfrontiert, sei es beim Bäcker, im Supermarkt, mit dem Nachbarn oder Vermieter, dem Arbeitgeber etc. In den meisten Fällen wird glücklicherweise (für die Betroffenen) kein Rechtsanwalt gebraucht. Die „kostenlose Erstberatung“ ist nämlich lediglich ein ...
  • BildDie Zeittaktungsklausel - Fluch oder Segen?
    In Vergütungsvereinbarungen haben generell mehrminütige Taktungen bereits eine längere nationale aber auch internationale Tradition [1] . Dennoch entschied das OLG Düsseldorf sowohl im Jahre 2006 [2] als auch erneut im Jahre 2011 [3] , dass eine 15-minütige Taktung im Rahmen anwaltlicher Tätigkeiten ausgeschlossen sei, da diese zu unangemessenen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.