Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBetreuungsrechtMünchen 

Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 3:  1   2   3


Logo
Kanzlei Ziegler & Kollegen   Fürstenrieder Str. 74, 80686 MünchenRechtsanwälte und Fachanwältin

Telefon: 089/562509


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Nieberler   Kurt-Eisner-Straße 7/IV, 81735 München
 

Telefon: 089 63848566


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christian Nikolas Kullmann   Arcostraße 5, 80333 München
Schneider | Kullmann | Dr. Roder Rechtsanwälte

Telefon: 089 20000-760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Clemens Brengelmann   Dachauer Straße 189, 80637 München
 

Telefon: 089 1595600


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jürgen Langer   Maffeistraße 3, 80333 München
Paproth Metzler & Partner Rechtsanwälte

Telefon: 089 461385-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Yvonne Heindl   Schwanthalerstraße 5, 80336 München
 

Telefon: 089 598854


Foto
Ursula Lemcke-Schmalzl   Innere Wiener Str. 9 / I, 81667 München
 

Telefon: 089-1307940


Foto
Thomas Illichmann   Sonnenstr. 27 / II, 80331 München
Illichmann Kettl & Partner GbR

Telefon: 089-597891


Foto
Markus Band   Landwehrstr. 24, 80336 München
 

Telefon: 089-5309515


Foto
Sabine Vortmeyer   Blutenburgstr. 81, 80634 München
 

Telefon: 089-37916780



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Betreuungsrecht

BMJ Berlin: Schutz bei grenzüberschreitenden Betreuungsfällen wird verbessert (17.09.2006, 11:22)
Das Bundeskabinett hat heute die Entwürfe zweier Gesetze zum Haager Übereinkommen über den internationalen Schutz von Erwachsenen (Haager Erwachsenenschutzübereinkommen) beschlossen. Die Gesetze verbessern den Schutz von ...

Universität Trier stellt ihr Programm zum Gasthörer- und Seniorenstudium im Sommersemester 2008 vor (07.03.2008, 12:00)
Das Gasthörer- und Seniorenstudium ist ein Angebot der Universität Trier für alle "bildungshungrigen" Menschen, die sich akademisch weiterbilden, aber kein Vollstudium (mehr) aufnehmen möchten. Erneut besteht im ...

2. Dresdner Medizinrechtssymposium - Die „heißen Eisen“ des Gesundheitswesens - (08.10.2013, 14:10)
Einzigartig im Format findet das 2. Dresdner Medizinrechtssymposium am 25. und 26. Oktober 2013 im Festsaal der Sächsischen Landesärztekammer, Schützenhöhe 16, 01099 in Dresden statt.„In diesem Jahr greifen wir sieben ...

Forenbeiträge zu Betreuungsrecht

Patientenverfügung (24.01.2007, 14:27)
Hallo Medizinfachforenteilnehmer, ... wo kann man sich einen vollständigen Überblick über die derzeitig geltende Bestimmungen der Patientenverfügung verschaffen ?! und wo kann man sich ggf. nochmals über schwierige Details ...

Prüfung der Einwilligungsfähigkeit (08.01.2013, 18:42)
Guten Tag, ist es korrekt, dass für die Beurkundung einer Patientenverfügung vom Notar die Geschäftsfähigkeit des Verfügenden überprüft werden muss oder reicht es die Einwilligungsfähigkeit festzustellen? Wie wird das ...

Zwangsbetreuung/Vorsorgevollmacht (08.02.2011, 21:58)
Hallo, ich schreib mal hier im Juraforum, das einzige spezielle Forum zum Betreuungsrecht das ich kenne ist doch arg "Berufsbetreuerlastig" und ich bin mir nicht ganz sicher ob ich da mit meiner fiktiven Fragestellung ...

Überwachung und Bevormundung (17.08.2013, 13:05)
Person X wird von jemandem professionell überwacht und auch professionelk bevormundet (=fremdbestimmt). Diese Überwachung/und Bevormundung ist nicht oder nur teilweise beweisbar/greifbar (weil professionell durchgeführt), ...

Newsletter 23/2005 u.a. BayVGH zu Feinstaub, Überblick zur großen Justizreform (03.07.2005, 10:10)
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, willkommen zur 23. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters sowie einen guten Start in die neue Woche! Herzlichst, Ihre ...

Urteile zu Betreuungsrecht

10 T 356/10 (15.12.2010)
Das Beschwerderecht der Angehörigen nach § 303 Abs. 2 FamFG ist auf die in § 303 Abs. 1 genannten Entscheidungen beschränkt....

3Z BR 219/02 (18.12.2002)
Die persönliche Kontaktaufnahme zwischen Betreuer und Betreutem gehört zu den Aufgaben eines Betreuers,gleichgültig für welchen speziellen Aufgabenkreis er bestellt sein mag....

3Z BR 28/02 (29.04.2002)
Maßgebliche Kriterien für die Bestimmung des Zeitraums, für den einem Betreuungsverein ein Härteausgleich zugestanden werden kann, können insbesondere der Sinn und Zweck der genannten Übergangsregelung, die Aufgaben des Betreuungsvereins und die ihm hierfür zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel sowie die konkrete wirtschaftliche Situation des jeweils v...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.