Rechtsanwalt für Bauplanungsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB bietet Rechtsberatung zum Gebiet Bauplanungsrecht kompetent im Umkreis von München
Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB
Nymphenburger Straße 5
80335 München
Deutschland

Telefon: +49 895203130
Telefax: +49 8952031399

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Bauplanungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Helmut Menche mit Kanzleisitz in München
Kanzlei für öffentliches Baurecht
Josephspitalstr. 15
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 207040156

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Gabriele Schenk bietet Rechtsberatung zum Bauplanungsrecht gern vor Ort in München
Emrich, Schötz & Partner GbR Rechtsanwälte/Steuerberater
Arnulfstraße 2
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 5491190
Telefax: 089 54911911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Langgartner bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Bauplanungsrecht jederzeit gern im Umkreis von München

Nymphenburger Straße 4
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 18928270
Telefax: 089 18928279

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Bauplanungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Roder engagiert in München
Schneider | Kullmann | Dr. Roder Rechtsanwälte
Arcostraße 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20000760
Telefax: 089 200007676

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Bauplanungsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Margit Waldinger mit Kanzleisitz in München
AFW Simon Partnerschaft Rechtsanwälte
Riesstraße 18
80992 München
Deutschland

Telefon: 089 92880815
Telefax: 089 92880840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Bauplanungsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Tillo Guber mit Rechtsanwaltskanzlei in München

Marienplatz 2
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 1238552
Telefax: 089 18999765

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Bauplanungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Heinz Sonnauer persönlich vor Ort in München
Steichele Rechtsanwälte
Schubertstraße 1
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 539365
Telefax: 089 533998

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Bauplanungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rudolf Häusler immer gern in der Gegend um München
Glock Liphart Probst & Partner
Marienplatz 26
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 2311880
Telefax: 089 2609631

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Abel berät Mandanten im Schwerpunkt Bauplanungsrecht kompetent in der Nähe von München
Kzl. Lutz Abel RA-GmbH
Brienner Str. 29
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5441470
Telefax: 089 54414799

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Manfred Probst bietet Rechtsberatung zum Bereich Bauplanungsrecht engagiert in der Umgebung von München
Glock Liphart Probst & Partner
Marienplatz 26
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 2311880
Telefax: 089 2609631

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wilfried Niedermeier unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Bauplanungsrecht gern in der Umgebung von München
Messerschmidt & Kollegen
Prinzregentenplatz 21
81675 München
Deutschland

Telefon: 089 4550330
Telefax: 089 45503350

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Bauplanungsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Mathias Reitberger mit Kanzleisitz in München
Meidert & Kollegen
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 545878
Telefax: 089 54587811

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Zenneck mit Niederlassung in München hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Bauplanungsrecht
Nanz Ried Zenneck & Kollegen
Antonienstr. 1
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 2737000
Telefax: 089 27370022

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Steffen Jung mit Anwaltsbüro in München unterstützt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsgebiet Bauplanungsrecht
Heisse Kursawe Eversheds
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 545303
Telefax: 089 545198

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Eichhorn berät Mandanten im Schwerpunkt Bauplanungsrecht gern vor Ort in München
Glock Liphart Probst & Partner
Marienplatz 26
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 2311880
Telefax: 089 23118846

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Paul Luppert mit RA-Kanzlei in München berät Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Bauplanungsrecht
Finck Althaus Sigl & Partner
Nußbaumstr. 12
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 652001
Telefax: 089 652002

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Michael Hauth mit RA-Kanzlei in München unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Bauplanungsrecht
Prof. Hauth & Partner
Elsenheimerstr. 61
80687 München
Deutschland

Telefon: 089 5472750
Telefax: 089 54729018

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Bachmann berät Mandanten im Schwerpunkt Bauplanungsrecht engagiert vor Ort in München
Noerr LLP
Brienner Str. 28
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 286280
Telefax: 089 280110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Schönfeld unterstützt Mandanten zum Bauplanungsrecht jederzeit gern in der Nähe von München
Lutz Abel RA-GmbH
Brienner Str. 29
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5441470
Telefax: 089 54414799

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Willisch bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Bauplanungsrecht kompetent in der Umgebung von München

Widenmayerstr. 37
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 33995619

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Bauplanungsrecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...
  • Bild OVG billigt Ausschluss von Bordellen in Ludwigshafener Gewerbegebiet (07.06.2005, 17:59)
    In einem durch Bebauungsplan festgesetzten Gewerbegebiet kann unter Umständen der Ausschluss von Bordellen zulässig sein, entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Der Antragsteller des vorliegenden Verfahrens begehrte von der Stadt Ludwigshafen eine Baugenehmigung zur Umnutzung eines bestehenden Gebäudes in einer "Erotik-Dienstleistungsbetrieb". Daraufhin beschloss der Stadtrat für das gewerblich geprägte Gebiet die ...
  • Bild Der Beitrag Erneuerbarer Energien zum Umweltschutz und ihr rechtlicher Rahmen (08.12.2006, 19:00)
    Umweltrechtliches Praktikerseminar mit Dr. Volker Oschmann am 14. Dezember 2006 an der Universität GießenErneuerbare Energien sind im Hinblick auf schwindende Energieressourcen und Klimaschutz ein Thema, das immer wichtiger wird. Daher wird am Donnerstag, den 14. Dezember 2006, Dr. Volker Oschmann im Umweltrechtlichen Praktikerseminar zum Thema "Der Beitrag Erneuerbarer Energien zum ...

Forenbeiträge zum Bauplanungsrecht
  • Bild Überlassung einer gemieteten Garage an Gewerbe? (15.07.2011, 07:39)
    Hallo zusammen ich habe mir da mal was Kompliziertes ausgedacht: Angenommen Schwägerin A und Schwägerin B überlegen einen kleinen Spiele Verleih zu eröffnen. Der Mann von Schwägerin B hat ein Gewerbe für Garten- landschaftsbau und sagte, er würde dann auch hierfür ein Gewerbe anmelden wollen. Perfekt wäre für den Anfang die ...
  • Bild Verhältnis von B-Plänen (11.07.2008, 12:00)
    Wie ist das Verhältnis von Bebauungsplänen? Prüfung: Qualifizierter? wenn (-) => Vorhabensbezogener? wenn (-) => einfacher B-Plan? oder Qualifizierter? wenn (-) => einfacher B-Plan? wenn (-) => uU Vorhabensbezogener? Ist wohl ne dumme frage aber wat solls... Meine Vermutung ist, dass es gar keinen vorhabensbezogenen geben kann wenn es schon einen einfachen gibt. Daher würde ich die erste Variante nehmen. Hm- ...
  • Bild Gemeindliches Einvernehmen verweigert (19.09.2012, 18:05)
    Hallo, ich habe hier ein ganz schwieriges Thema. Also folgender Fall liegt vor: Fam. X besitzt seit jeher ein Grundstück für das es irgendwann einmal ein Baurecht gab. Dieses Baurrecht wurde aber dann bei der Änderung des Bebauungsplans vor ca. 30 Jahren gestrichen und das Grundstück als Fläche für die ...
  • Bild Ist bei öffentlichen Neubauten eine Anhörung der Anwohner Pflicht? (03.06.2013, 18:34)
    In einer Großstadt wird ein Neubau einer Schule geplant. Die direkten Anwohner erfahren erst 8 Monate vor Baubeginn von den genauen Plänen. Dabei wird es zu gravierenden negativen Veränderungen bei vielen Anwohnern kommen ( extremes Verkehrsaufkommen, extremer Publikumsverkehr und das alles in einer ruhigen engen Seitenstraße). Die Anwohner sind empört, zumal ...
  • Bild Kommunalverfassungsstreitverfahren (05.10.2011, 19:57)
    Zwischen dem Bürgermeister B und der Gemeindevertretung G gibt es uneinstimmigkeiten. Sie können sich nicht einigen: Einerseits möchte der B seine Zustimmung zu einem Vorhaben von der X-AG ( sie wollen einen Windpark bauen) geben, B betätigt ohne Zustimmung der G die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit des Vorhabens der X hinsichtlich der ...

Urteile zum Bauplanungsrecht
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 8 K 2378/11.F (19.04.2012)
    1. Mit § 64 Abs. 1 Halbs. 2 HBO 2011 hat der hessische Landesgesetzgeber - wie der bayerische Landesgesetzgeber mit Art. 68 Abs. 1 Satz 1 Halbs. 2 Bay BauO - den ungeschriebenen Grundsatz des allgemeinen Verwaltungsrechts des fehlenden Sachbescheidungsinteresses zu einem geschriebenen gemacht (vgl. dazu auch Hornmann, LKRZ 2011, 213 und NVwZ 2011, 212).2. Mi...
  • Bild BVERFG, 2 BvL 1/08 (09.12.2008)
    Zu den Anforderungen an eine folgerichtige Abgrenzung von Erwerbsaufwendungen im Einkommensteuerrecht....
  • Bild VG-ANSBACH, AN 9 K 12.00485 (07.11.2012)
    Zulässigkeit der Fortsetzungsfeststellungsklage und einer isolierten Anfechtungsklage;Prüfungsumfang bei der Fortsetzungsfeststellungsklage;Beeinträchtigung des Ortsbildes durch Werbeanlage/Riesenposter § 2 Nr. 10 Werbeanlagensatzung der Stadt Nürnberg...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (12)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.