Rechtsanwalt für Aufenthaltsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Monica Wunderlich-Serban unterhält seine Anwaltskanzlei in München hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Aufenthaltsrecht
Dr. Cichon & Partner Partnerschaft
Johann-von-Werth-Straße 1
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 1399460
Telefax: 089 165951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Pflugmacher aus München berät Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Bereich Aufenthaltsrecht

Gietlstraße 17
81541 München
Deutschland

Telefon: 089 6911251
Telefax: 089 69359623

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Manuela Landuris mit Anwaltsbüro in München hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Aufenthaltsrecht

Herzogstr. 8
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 91077445
Telefax: 089 54508570

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Chaborski mit Rechtsanwaltsbüro in München hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Aufenthaltsrecht

Müllerstr. 40
80469 München
Deutschland

Telefon: 089 26024660
Telefax: 089 26024662

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Sack bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Aufenthaltsrecht kompetent im Umland von München

Schwanthalerstr. 12
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 263171
Telefax: 089 264742

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mark Sandrock bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Aufenthaltsrecht jederzeit gern vor Ort in München

Eichendorffplatz 8
81369 München
Deutschland

Telefon: 089 21752868
Telefax: 089 21752993

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Aufenthaltsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Werner L. Maier mit Büro in München

Biterolfstr. 11
80634 München
Deutschland

Telefon: 089 13999220
Telefax: 089 13999221

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Aufenthaltsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Ursula Scheubel kompetent im Ort München

Reifenstuelstr. 6
80469 München
Deutschland

Telefon: 089 775507
Telefax: 089 7460528

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Till Reichert bietet anwaltliche Vertretung zum Aufenthaltsrecht kompetent in der Nähe von München

Siegfriedstr. 8
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 3839050
Telefax: 089 38390520

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rudolf Kuon bietet Rechtsberatung zum Aufenthaltsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von München

Georgenstr. 72
80799 München
Deutschland

Telefon: 089 534506
Telefax: 089 5380148

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Aufenthaltsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Walther Benno Kießel kompetent vor Ort in München

Theatinerstr. 44
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 222868
Telefax: 089 221811

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Aufenthaltsrecht
  • Bild Verwaltungsgericht Stuttgart stärkt geduldete Ausländer (07.03.2012, 16:15)
    Stuttgart (jur). Das Verwaltungsgericht Stuttgart möchte das Aufenthaltsrecht von in Deutschland fest verwurzelten Ausländern stärken. Sofern sie hier keine Straftaten begangen haben, wiege ihr Aufenthaltsinteresse schwerer als das Deutschlands, den Zuzug von Ausländern zu begrenzen, heißt es in einem am Montag, 5. März 2012, veröffentlichten Leitsatzurteil (11 K 2601/11). Dabei ...
  • Bild Daueraufenthaltserlaubnis für Ausländerin mit deutschen Kindern (17.08.2011, 09:20)
    Einer Ausländerin darf die Erlaubnis zum Daueraufenthalt zur Ausübung der Personensorge für ihre minderjährigen deutschen Kinder (Niederlassungserlaubnis) auch dann erteilt werden, wenn sie aus ihren Einkünften zwar den eigenen Lebensunterhalt sichern kann, das Einkommen aber nicht vollständig den Unterhaltsbedarf ihrer Kinder abdeckt. Das hat der 1. Senat des Bundesverwaltungsgerichts in ...
  • Bild Kein Visum bei "Scheinehe" (14.10.2005, 08:10)
    Das Verwaltungsgericht Berlin hat die Klage eines 27 Jahre alten, tunesischen Mannes auf ein Visum abgewiesen, der geltend machte, er wolle zu seiner 84 Jahre alten deutschen Ehefrau ziehen, die er kurz zuvor in Tunesien geheiratet hatte. Das Verwaltungsgericht Berlin ist seit September 1999 - dem Umzug der Bundesregierung (u.a. des ...

Forenbeiträge zum Aufenthaltsrecht
  • Bild heirat mit asylbewerber/in (14.02.2014, 15:11)
    Guten Tag, Mal angenommen ein Nigerianer der ein beschränktes aufenthaltsrecht als asylbewerber errungen hat lernt eine deutsche frau kennen und sie willigt auf eine hochzeit ein. 1. was für vorraussetungen wären für den nigerianer und für die deutsche frau gestellt? gemeldeter wohnsitz, papiere usw usw? 2. welche art von aufenthaltsbewilligung würde sich durch ...
  • Bild Mutter schwer heroinabhängig (26.10.2010, 21:14)
    Mal angenommen Vater A und seine Ex- Freundin Mutter B haben eine Tochter im Alter von 5 Jahren. Beide haben zu 50% das Sorgerecht. Mutter B hat nun wieder mal einen neuen Freund der bereits in Haft war. Die Polizei gabelte eines Abend B und ihre Tochter im Auto auf, B ...
  • Bild Aufenthalt für unverheirateten nicht EU Partner (05.02.2013, 20:21)
    Wie würde sich folgendes Szenario verhalten: Angenommen deutsche Person A lebt im EU Ausland unverheiratet mit nicht EU Partner B seit mehreren Jahren zusammen. Nach EU Recht bekommen unverheiratete nicht EU Partner von EU Bürgern eine Aufenhaltsgenemigung im EU Ausland, wenn der EU Bürger im EU Ausland arbeitet und die Beziehung ...
  • Bild Aufenthaltserlaubnis ! (12.07.2004, 13:59)
    folgende konstellation: frau lebt in trennung bzw. scheidung von ihrem mann ist aber noch keine 2 jahre in deutschland keine kinder. hat aber einen neuen mann der aber auch in scheidung lebt. welche möglichkeiten haben die beiden damit sie weiter aufenthaltsrecht in d hat ? kann er von hier aus ein neues visum für ...
  • Bild Diebstahl (07.04.2005, 21:15)
    Angenommen Y wurde beim Ladendiebstahl erwischt. Y ist älter als 25 und studiert in Deutschland. Hat keine eigenes Einkommen. Er ist Ausländer und in Deutschland nur 4 Jahren. War noch nie vorgestraft. Im Laden hat Y Sicherhetsring abgezogen und man hat gesagt, dass es Video von ihm gibts. ...

Urteile zum Aufenthaltsrecht
  • Bild VG-DUESSELDORF, 24 L 645/10 (25.06.2010)
    Keine Geringfügigkeit einer Straftat i. S. v. § 55 Abs. 2 Nr. 2 AufenthG allein wegen Unterschreitung der in in § 104 a Abs. 1 S. 1 Nr. 6 AufenthG genannten Geldstrafen; § 27 Abs. 3 Satz 2 AufenthG ist im Rahmen von § 31 AufenthG nicht anwendbar....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 11 S 1149/93 (17.06.1993)
    1. Ein Antrag auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes nach § 80 Abs 5 VwGO kann in der Weise beschränkt werden, daß nur eine bis zum Erlaß des Widerspruchsbescheids befristete Anordnung der aufschiebenden Wirkung des Widerspruchs begehrt wird; über dieses Antragsbegehren darf das Gericht nicht hinausgehen (§§ 88, 122 Abs 1 VwGO). Die rechtskräftige gerichtl...
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 7 B 11328/08.OVG (19.02.2009)
    1. Zur Ausweisung eines Ausländers nach langjährigem Aufenthalt mit Ehefrau und Kindern - davon eines deutscher Staatsangehörigkeit - im Bundesgebiet (hier: spezialpräventiv begründete Ausweisung auf Grund einer Verurteilung wegen mehrere Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz und dem Waffengesetz zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren). 2. Art....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.