Rechtsanwalt für Aufenthaltsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Monica Wunderlich-Serban mit Rechtsanwaltsbüro in München berät Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Aufenthaltsrecht
Dr. Cichon & Partner Partnerschaft
Johann-von-Werth-Straße 1
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 1399460
Telefax: 089 165951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Aufenthaltsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dieter Pflugmacher mit Anwaltskanzlei in München

Gietlstraße 17
81541 München
Deutschland

Telefon: 089 6911251
Telefax: 089 69359623

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Walther Benno Kießel unterstützt Mandanten zum Bereich Aufenthaltsrecht jederzeit gern im Umkreis von München

Theatinerstr. 44
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 222868
Telefax: 089 221811

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Sack berät Mandanten im Schwerpunkt Aufenthaltsrecht engagiert im Umland von München

Schwanthalerstr. 12
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 263171
Telefax: 089 264742

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rudolf Kuon unterstützt Mandanten zum Gebiet Aufenthaltsrecht gern im Umland von München

Georgenstr. 72
80799 München
Deutschland

Telefon: 089 534506
Telefax: 089 5380148

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Aufenthaltsrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Ursula Scheubel mit Kanzleisitz in München

Reifenstuelstr. 6
80469 München
Deutschland

Telefon: 089 775507
Telefax: 089 7460528

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Aufenthaltsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Till Reichert gern vor Ort in München

Siegfriedstr. 8
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 3839050
Telefax: 089 38390520

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mark Sandrock in München berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Aufenthaltsrecht

Eichendorffplatz 8
81369 München
Deutschland

Telefon: 089 21752868
Telefax: 089 21752993

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Aufenthaltsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Werner L. Maier engagiert im Ort München

Biterolfstr. 11
80634 München
Deutschland

Telefon: 089 13999220
Telefax: 089 13999221

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Aufenthaltsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Manuela Landuris mit Rechtsanwaltskanzlei in München

Herzogstr. 8
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 91077445
Telefax: 089 54508570

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Aufenthaltsrecht
  • Bild Kein Aufenthaltsrecht aus dem Diskriminierungsverbot für türkischen Arbeitnehmer (10.12.2009, 15:28)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte heute im Fall eines türkischen Arbeitnehmers darüber zu entscheiden, ob und unter welchen Voraussetzungen sich dieser gegenüber aufenthaltsbeendenden Maßnahmen der Ausländerbehörde auf ein Aufenthaltsrecht aus dem assoziationsrechtlichen Diskriminierungsverbot berufen kann. Der Kläger, ein türkischer Staatsangehöriger, erhielt Mitte 1998 nach Heirat einer Deutschen eine befristete Aufenthaltserlaubnis zum ...
  • Bild Daueraufenthaltserlaubnis für Ausländerin mit deutschen Kindern (17.08.2011, 09:20)
    Einer Ausländerin darf die Erlaubnis zum Daueraufenthalt zur Ausübung der Personensorge für ihre minderjährigen deutschen Kinder (Niederlassungserlaubnis) auch dann erteilt werden, wenn sie aus ihren Einkünften zwar den eigenen Lebensunterhalt sichern kann, das Einkommen aber nicht vollständig den Unterhaltsbedarf ihrer Kinder abdeckt. Das hat der 1. Senat des Bundesverwaltungsgerichts in ...
  • Bild FG: Mutter hat Anspruch auf Kindergeld bei rechtswidriger Unterbringung des Kindes (18.05.2005, 11:49)
    Bei rechtswidriger Unterbringung des Kindes in einer Wohngruppe behält die Mutter den Anspruch auf Kindergeld Mit Urteil zum Kindergeldrecht vom 27. April 2005 (Az.:3 K 2592/03) hat das FG Rheinland-Pfalz zu der Frage Stellung genommen, ob die für die Gewährung von Kindergeld notwendige Haushaltsaufnahme des Kindes bei der Mutter noch bestehen ...

Forenbeiträge zum Aufenthaltsrecht
  • Bild Wie oft darf Vater Kind sehen (28.09.2008, 00:26)
    Hallo, Frau A. hat ein Kind (1Jahre 2 Monate) mit Herrn B. Mann und Frau sind nicht verheiratet. Beide trennen sich voneinander und haben gemeinsames Sorgerecht. Aufenthaltsrecht ist bei der Mutter. Der Vater sitzt noch eine haftstraffe bis anfang Febura 2009 ab und ist in offen Vollzug. Der Vater kann jedes ...
  • Bild Doppelte Staatsbürgerschaft??? (13.02.2011, 13:03)
    A hat seine russische Staatsbürgercshaft jetzt abgelegt und bekommt demnächst die deutsche Staatsbürgerschaft. Hat A irgeneine Chance die russische Staatsbürgerschaft zu behalten oder diese wieder zu erlangen nachdem er die deutsche bekommen hat???
  • Bild Doppelte Staatsbürgerschaft bei EU-Ausländern möglich ? (23.09.2010, 23:35)
    hallo kann ein grieche (griechische staatsbuergerschaft ) der in deutschland geboren und auch aufgewachsen ist eine zweite staatsbuergerschaft annehmen ? laut anderen foren kann die griechische staatsangehoerigkeit nur durch tod abgelegt werden .... kann aber zusaetzlich auch die deutsche beantragt werden ? danke im vorraus =) MfG
  • Bild deutsche staatsbürgerschaft auch nach einreichung der scheidung? (15.10.2007, 11:05)
    hallo ihr lieben, ich hätte da mal eine frage. ich würde mal gerne wissen wie das mit der deutschen stattsbürgerschaft bei ausländern ist. normalerweise kann man die ja beantragen solange man verheiratet ist. es geht um einen bosnier, 5 jahre verheiratet mit einer deutschen, nun die trennung. sie will die scheidung, aber die beiden haben ...
  • Bild Erwachsenenadoption (24.10.2012, 15:04)
    Guten Tag! Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Stiefvater (A) 61 J. Mutter (B) leibliche Tochter von B (C) 27 J. A und B führen seit über 10 Jahren eine Fernbeziehung. Beide würden gerne in ca. 3 Wochen heiraten, wohnen jedoch aus diversen Gründen nicht zusammen, sondern haben regelmäßig Kontakt, sei es telefonisch, per ...

Urteile zum Aufenthaltsrecht
  • Bild VG-LUENEBURG, 1 B 36/07 (15.01.2008)
    1. Hat nach Verfassungsrecht eine zwangsweise Rückführung zu unterbleiben, ist in aller Regel aus denselben Verfassungsgründen auch eine freiwillige Rückkehr unzumutbar und somit "unmöglich" iSv § 25 Abs. 5 Satz 1 AufentG (VG Stuttgart, Urt. v. 8.8.2007 - 1 K 3070/07 -).2. Für ausländerrechtliche Schutzwirkungen aus Art. 6 GG kommt es entscheidend ...
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 18 B 471/09 (14.01.2010)
    Aus dem Beschluss des Europäischen Gerichtshofs in der Rechtssache Kahveci C 152/08 - lässt sich kein weites Verständnis der Diskriminierungsverbote in Art. 10 Abs. 1 ARB 1/80, Art. 40 Abs. 1 EMA/Marokko und Art. 64 Abs. 1 EMA/Tunesien im Sinne eines allgemeinen Rechts auf Aufenthalt entnehmen....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 11 S 2218/92 (13.10.1992)
    1. Die Formulierung in einer Rechtsbehelfsbelehrung "Der Widerspruch soll begründet werden" enthält einen irreführenden Zusatz. 2. In § 21 Abs 3 AuslG sind die Fälle zusammengefaßt, in denen die Aufenthaltserlaubnis der Kinder zu einem eigenständigen Aufenthaltsrecht erstarkt. § 21 Abs 3 AuslG verlangt nicht, daß es sich um ein im Bundesgebiet ge...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.