Rechtsanwalt für Arbeitsschutz in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Arbeitsschutz bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Mares Askaryar aus München

Georgenstr. 19
80799 München
Deutschland

Telefon: 089 57957530
Telefax: 089 57957531

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitsschutz
  • Bild Maschinelle elektrostatische Reinigung und Digitalisierung von Kulturgut in einem Arbeitsgang (21.11.2012, 12:10)
    Interdisziplinäre Forschung an der HAWK und Unterstützung durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) machen weltweite Innovation möglichAn der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist jetzt eine neue, mobile Anlage zur Reinigung von mit Feinstaub und Schimmel kontaminiertem Kulturgut in den Probebetrieb genommen worden. Die ursprünglich an der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha eingesetzte ...
  • Bild Keine Nanostaub-Gefahr durch Fassadenfarben (13.01.2014, 16:10)
    Nach 42 Monaten ging das EU-Forschungsprojekt «NanoHouse» mit einer vorsichtigen Entwarnung zu Ende: Nanopartikel in Fassadenfarben stellen keine aussergewöhnliche Gesundheitsgefahr da. Im Rahmen eines «Technology Briefing» diskutierten Empa-ForscherInnen mit Vertretern des Baugewerbes die Forschungsergebnisse.Im EU-Projekt «NanoHouse» forschten fünf Abteilungen der Empa zusammen mit vier europäischen Forschungsinstituten und vier Industriepartnern zum ...
  • Bild Bangladesch: Kooperation in der Gestaltung transnationaler Arbeitsbeziehungen (06.11.2013, 11:10)
    GIGA Focus Global (8/2013)von Andrea SchapperSeit dem Tod von 111 Menschen beim Brand einer Textilfabrik im Jahr 2012 und dem Einsturz eines Hochhauses im April 2013, das eine weitere Textilproduktionsstätte beherbergte, ist in Bangladesch und der Bekleidungsbranche einiges geschehen: Im Mai 2013 verabschiedeten internationale Handelsketten ein verbindliches Arbeitsschutzabkommen und im ...

Forenbeiträge zum Arbeitsschutz
  • Bild Gewerbeaufsicht in Hobbywerkstatt??? (06.11.2008, 12:26)
    Hallo allerseits, ich bin neu hier, hoffe, ich bin mit meinen Fragen im richtigen Forum gelandet. Nehmen wir mal an, ein paar Freunde teilen sich eine Hobbygarage, einer ist der Hauptmieter, stellt die Werkstatt mit einigem Werkzeug, die anderen zahlen anteilig. Alle basteln dort an ihrem eigenen Fuhrpark, evtl. mal am Auto der ...
  • Bild Kündigung während Elternzeit! (05.04.2009, 11:38)
    Mal angenommen AN aus einem Kleinbetrieb mit weniger als 10 Mitarbeitern geht für 1 Jahr in Elternzeit. AN hat aber die Elternzeit mit AG nur mündlich abgesprochen und nicht schriftlich beantragt. Kann der AG dem AN nach der hälfte der Elternzeit eine ordentliche Kündigung aussprechen? Muß der AN dagegen vorgehen ...
  • Bild Arbeitsschutz, Gewerbeveordnung, Lebensmittel (25.08.2012, 22:25)
    Hallo,leider weiß ich nicht richtig, wie ich das Betiteln kann und wo es rein passt.Ein Supermarkt hat keine Klimaanlage. Es ist ein altes Gebäude, in dem es im Sommer innen mindestens so heiß ist wie draußen. (Das ist wohl seit mindestens 20 J. so!) Eher schlimmer, da die Luft stickig ...
  • Bild Freie Zeiteinteilung (05.01.2012, 11:29)
    Angenommen, Arbeitnehmerin AN hat bislang eine Arbeitszeit von 40 Wochen von Montag bis Freitag zu leisten. Betriebsbedingt ist geplant, die wöchentliche Arbeitszeit frei zu gestalten, auch auf Samstag und Sonntag ausgedehnt. Wie ist die Rechtslage?
  • Bild Kürzung von Gehalt (15.07.2008, 09:51)
    Hallo zusammen. Jemand ist in der Gastronomie tätig. Zu einem Firmen-Event (Preisverleihung) im Mai diesen Jahres wurde das Personal auf Kosten des Arbeitgebers neu eingekleidet. Soll heißen: Die Mitarbeiter kauften im Arbeitsschutz-Fachhandel weiße Bluse, schwarze Hose und Weste etc. und bekamen vom Arbeitgeber gegen den Kaufbeleg die Auslagen erstattet. Wegen Differenzen mit dem ...

Urteile zum Arbeitsschutz
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 11 EL 2806/08 (25.01.2010)
    1. Dienstbezüge, die auf die Inanspruchnahme eines Sabbaticals / Freistellungsjahres zurückgehen und in Zeiten eines bestehenden Beschäftigungsverbotes nach der Geburt eines Kindes zufließen, sind auch dann nach Maßgabe des § 3 Abs. 1 BEEG auf das Elterngeld anzurechnen, wenn der entsprechende Anspruch in einem vor der Zeit des Beschäftigungsverbotes liegend...
  • Bild BAG, 9 AZR 84/97 (17.02.1998)
    Leitsätze: 1. Ein Klageantrag, der darauf gerichtet ist, den Arbeitgeber zu verurteilen, dem Arbeitnehmer einen tabakrauchfreien Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen, ist hinreichend bestimmt i.S. von § 253 Abs. 2 Nr. 2 ZPO. 2. Arbeitnehmer haben nach § 618 Abs. 1 BGB einen arbeitsvertraglichen Anspruch auf einen tabakrauchfreien Arbeitsplatz, wenn das fü...
  • Bild LAG-MECKLENBURG-VORPOMMERN, 5 TaBV 16/08 (11.11.2008)
    Der Antrag auf Einrichtung einer Einigungsstelle kann nur bei einer offensichtlichen Unzuständigkeit der Einigungsstelle abgelehnt werden (§ 98 ArbGG). Der Antrag eine Einigungsstelle mit dem Regelungsgegenstand einzurichten "Organisatorische Maßnahmen zur Einbeziehung des betrieblichen Arbeitsschutzes und seiner Wirksamkeitskontrollen in die betrieblichen F...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsschutz
  • BildKopftuchverbot am Arbeitsplatz
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  hat geurteilt, dass „Art. 2 Abs. 2 Buchst. a der Richtlinie 2000/78 dahin auszulegen [ist], dass das Verbot, ein islamisches Kopftuch zu tragen, das sich aus einer internen Regel eines privaten Unternehmens ergibt, die das sichtbare Tragen jedes politischen, philosophischen oder religiösen Zeichens am Arbeitsplatz ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.