Rechtsanwalt für Arbeitsschutz in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Arbeitsschutz gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Mares Askaryar mit Rechtsanwaltskanzlei in München

Georgenstr. 19
80799 München
Deutschland

Telefon: 089 57957530
Telefax: 089 57957531

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitsschutz
  • Bild Ausschuss für Betriebssicherheit zieht Bilanz (16.05.2013, 12:10)
    Berlin – Seit zehn Jahren engagiert sich der Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten. Aus Anlass des Jubiläums kamen am 16. Mai rund 160 Fachleute zur Veranstaltung „Der Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) – Engagement für Sicherheit und Gesundheitsschutz – Bilanz und Ausblick“ in das ...
  • Bild Bangladesch: Kooperation in der Gestaltung transnationaler Arbeitsbeziehungen (06.11.2013, 11:10)
    GIGA Focus Global (8/2013)von Andrea SchapperSeit dem Tod von 111 Menschen beim Brand einer Textilfabrik im Jahr 2012 und dem Einsturz eines Hochhauses im April 2013, das eine weitere Textilproduktionsstätte beherbergte, ist in Bangladesch und der Bekleidungsbranche einiges geschehen: Im Mai 2013 verabschiedeten internationale Handelsketten ein verbindliches Arbeitsschutzabkommen und im ...
  • Bild Die Hochschule Rhein-Waal öffnet ihre Vorlesungen (22.03.2013, 17:10)
    Erstmalig bietet der Campus Kleve allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, im Rahmen des Studium Generale im Sommersemester 2013 an regulären Vorlesungen des Studienbetriebs teilzunehmen.Kleve/Kamp-Lintfort: 22. März 2013: Neben spannenden Vorträgen im Rahmen des Studium Generale, können jetzt auch Vorlesungen besucht werden. Angesprochen sind Interessierte des mittleren und höheren ...

Forenbeiträge zum Arbeitsschutz
  • Bild Gewerbe anmelden? (17.07.2008, 21:32)
    Guten Abend, da ich in Sachen Rechtslehre nicht besonders versiert bin, hätte ich eine Frage. Angenommen Herr X möchte eine Internetseite erstellen, wo eine sogenannte smsbox eingebaut werden soll, um den Usern einen kostenlosen sms-Versand zuermöglichen. Da Herr X ja Dienstleistungen zur Verfügung stellt bzw. auch Werbung auf seiner Internetseite einbinden möchte, ...
  • Bild Fehlende Gesetze in Deutschland? (25.08.2009, 18:44)
    Mal angenommen folgender Fall Ein Arbeitgeber verstößt permanent gegen folgende Gesetze: - Urlaubsgesetz, gibt nur 10 - 19 Tage Urlaub über 15 Jahre. - Aufzeichnungspflicht zum Beispiel Urlaub und Arbeitszeit. - Verstößt gegen die Arbeitszeitrichtlinie. - Sonn- und Feiertagsregelungen. Anmerkung, kleine Firma, kein Betriebsrat, keine Gewerkschaft. Wo kann der Arbeitnehmer den Arbeitgeber anzeigen? ? Grüße Harz ohne ...
  • Bild Arbeitszeit- und Arbeitsschutzgesetz bei Arbeitsgelegenheit (25.06.2009, 19:09)
    Würde ein 1 -Euro-Jobber auch in den Genuss der Arbeitsschutz- und Arbeitszeitgesetzgebung kommen oder wäre er dahingehend "vogelfrei" da er sich ja in keinen Arbeitsverhältnis befindet. Müssen Arbeitsgelegenheiten bei der Berufsgenossenschaft angemeldet werden ?
  • Bild in schwangerschaft arbeitsvertrag unterschreiben (17.09.2007, 18:25)
    eine schwanger hat bis zur arbeitsvertragsunterzeichnung nicht die schwangerschaft bekannt gegeben, da sie sonst benachteiligt gewesen wäre gegenüber konkurentinnen. wann nach der vertragsunterzeichnung kann die frau von der schwangerschaft erzählen, ohne angst, dass der vertrag wieder aufgehoben wird. ist es möglich den vertrag zu unterzeichnen und im nächsten moment über die ...
  • Bild Wie lange darf / muss ein Arzt arbeiten ? (24.02.2010, 21:24)
    Hallo und guten Abend ! Nehmen wir einmal an, ein Arzt betritt seine Praxis am Montag um 07.30, arbeitet mit 1 Std.Mittagspause bis 18.00 und muss dass den von der Kassenärztlichen Vereinigung angeordneten Fahrdienst übernehmen. Diesen Fahrdienst muss er über Nacht allein (?) zu kranken Patienten/innen leisten, wobei einfache Wegstrecken bis ...

Urteile zum Arbeitsschutz
  • Bild ARBG-HEILBRONN, 5 Ca 341/07 (19.02.2008)
    1. Der Wegfall der Altersermäßigung hinsichtlich der Unterrichtsverpflichtung der angestellten Lehrkräfte zwischen dem 55. und dem 60. Lebensjahr aufgrund der Verwaltungsvorschrift des Landes Baden-Württemberg vom 10.01.2003 ist als Ausübung des Weisungsrechts des Arbeitgebers nicht zu beanstanden. 2. Die unterlassene Beteiligung der Hauptpersonalräte beim ...
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 26 Sa 809/09 u. 26 Sa 827/09 (17.09.2009)
    1. Nach § 6 Abs. 5 ArbZG hat der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer bei Fehlen einer tariflichen Regelung für die während der Nachtzeit geleisteten Arbeitsstunden eine angemessene Zahl bezahlter freier Tage oder einen angemessenen Zuschlag auf das ihm hierfür zustehende Bruttoarbeitsentgelt zu gewähren. 2. Bei Zugrundelegung der durch das Bundesarbeitsgericht en...
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 2 Sa 498/09 und 2 Sa 839/09 (04.02.2010)
    1. Wechseln sich Berufskraftfahrer auf längeren Touren als Fahrer und Beifahrer ab, so sind die Zeiten als Beifahrer als Bereitschaftszeiten vergütungspflichtig. 2. § 21 a Abs. 3 Nr. 3 ArbZG steht dem nicht entgegen, da diese Vorschrift nur die "arbeitszeitschutzrechtliche" Herausnahme dieser Zeiten von den Arbeitszeiten regelt, nicht aber Regelun...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsschutz
  • BildKopftuchverbot am Arbeitsplatz
    Der Europäische Gerichtshof (EuGH)  hat geurteilt, dass „Art. 2 Abs. 2 Buchst. a der Richtlinie 2000/78 dahin auszulegen [ist], dass das Verbot, ein islamisches Kopftuch zu tragen, das sich aus einer internen Regel eines privaten Unternehmens ergibt, die das sichtbare Tragen jedes politischen, philosophischen oder religiösen Zeichens am Arbeitsplatz ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.