Rechtsanwalt in München Altstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Altstadt (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Wie der Name es bereits sagt, ist der Stadtteil München Altstadt der tatsächlich älteste Stadtteil der Metropole. Der gesamte Bereich ist sowohl als Bodendenkmal als auch als denkmalgeschätztes Ensemble in der Bayrischen Denkmalliste eingetragen. Aufgrund dieser Tatsache ist die Ansiedlung von größerem Gewerbe ausgeschlossen. Ein Umbau für Büroräume oder Ladengeschäfte bedarf einer Genehmigung. Geographisch entspricht die Münchner Altstadt dem Gebiet, das bis Ende des 18. Jahrhunderts von der Stadtbefestigung umschlossen war. Die Altstadt grenzt an vier Stadtteile: Lehel, Maxvorstadt, Isarvorstadt und Ludwigsvorstadt. Die Münchner Altstadt ist nicht nur aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus mit dem Glockenspiel, der Residenz oder auch dem Marienbrunnnen ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Auch für die Einheimischen bildet die Münchener Altstadt ein Zentrum, das aufgrund der Fußgängerzone zwischen Marienplatz und Stachus, gerade tagsüber stark belebt ist.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in München Altstadt
Anwaltskanzlei Mathias K. Stenger
Sendlinger Str. 20
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 26022777
Telefax: 089 26022341

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Altstadt
Althoff Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht
Sonnenstraße 27
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 54544707
Telefax: 089 5502284

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Altstadt
LAUER UND HARTHUN
Heiliggeiststraße 7/8
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 24205517
Telefax: 089 24205520

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über München Altstadt

Auch etliche Anwälte haben sich in München Altstadt niedergelassen. Ist man auf der Suche nach einem Anwalt in München Altstadt, dann wird sich die Suche somit nicht schwierig gestalten. Der Rechtsanwalt in München Altstadt ist dabei nicht nur der richtige Ansprechpartner, wenn es um eine Vertretung vor Gericht geht. Vielmehr sind die Tätigkeitsfelder eines Anwalts weitaus umfassender. So wird er schlichtend tätig, um Prozesse zu vermeiden, er verhandelt mit Versicherungen, wenn es beispielsweise um Haftpflichtansprüche geht, er überprüft Verträge jeglicher Art und steht seinem Mandanten selbstverständlich auch bei familienrechtlichen Problemen zur Seite. Auch wenn es um Fragen rund um ein Patent, das Urheberrecht oder Markenrecht geht, ist man bei einem Rechtsanwalt in München Altstadt bestens aufgehoben.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Forscher wollen Kometenstaub einfangen (07.02.2014, 09:10)
    Forscher der Universität der Bundeswehr München sind am Rosetta-Projekt beteiligtDie Raumsonde „Rosetta“ sorgte vor wenigen Wochen für große Aufmerksamkeit. Die in vielen Millionen Kilometern von der Erde entfernt bereits seit zehn Jahren im All fliegende Sonde wachte aus einer Art „Winterschlaf“ auf, der die letzten 2 ½ Jahre dauerte und ...
  • Bild Deutsche Krebshilfe ehrt herausragende Forscher (04.02.2014, 13:10)
    Deutsche Krebshilfe Preis für Verdienste in der Immuntherapie vergebenBonn (gb) –Anlässlich des Welt-Krebstages verleiht die Deutsche Krebshilfe am 4. Februar 2014 im Rahmen eines Festaktes den Deutsche Krebshilfe Preis 2013. Geehrt werden die beiden Wissenschaftler Professor Dr. Hans-Jochem Kolb und Professor Dr. Hans-Georg Rammensee für ihre richtungsweisenden Arbeiten auf dem ...
  • Bild Neue Wirkmechanismen eröffnen alternative Wege zur Entwicklung von Antibiotika (13.02.2014, 12:10)
    Proteasen sind lebenswichtige Proteine, die für Ordnung in der Zelle sorgen. Sie spalten andere Eiweiße und bewirken, dass diese korrekt auf- oder abgebaut werden. Auch für die krankheitserregende Wirkung vieler Bakterienarten sind Proteasen verantwortlich. Nun haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) zwei bislang unbekannte Wirkmechanismen entdeckt, mit denen eine ...

Forenbeiträge
  • Bild Zeitraum der Arbeitsbenachrichtigung von ZAF ? (29.01.2008, 19:30)
    Ist es in irgendeiner Form festgelegt, wie früh, oder wie spät sich eine Zeitarbeitsfirma bei seinem Arbeiter melden kann/muß ? Kann ein AN zum Bsp. 30 Minuten vor Arbeitsbeginn benachrichtigt werden wann er wo zu sein hat, wenn er sich im 5 Tage zuvor per Telefon zugesicherten Urlaub befindet, für ...
  • Bild Reklamation nach einem Jahr (09.10.2007, 16:38)
    A kauft über E-Bay ein Designer-Bürostuhl. Nach einem Jahr platzen die Nähte, die Sitzfläche reißt aus der Verankerung, der Stuhl wird unbrauchbar. Er benachrichtigt den Verkäufer. Dieser antwortet: "wir haben Ihre Reklamation erhalten, vielen Dank ! Wir haben allerdings festgestellt, dass Ihr Kauf schon länger als 6 Monate zurück liegt. Seit dem ...
  • Bild Sozialamt - Korrekte aktuelle KdU? (21.12.2013, 12:24)
    Weiß jemand die aktuellen vom Sozialamt anerkannten KdU für die folgenden Orte: Berlin München Saarbrücken Fürth/Bayern ?
  • Bild Blitzerfoto - Verjährung wird verlängert (11.11.2010, 11:52)
    Hiho, stellen wir uns vor das A (Wohnhaft in München) in Hamburg geblitzt wurde. Die nächsten 3,5 Monate sind vergangen ohne das A einen Anhörungsbogen zugesendet bekommen hat, sodass sich dieser in Sicherheit wiegt. Weitere 1,5 Monate bekommt A plötzlich einen Anhörungsbogen von der Bußgeldstelle München. Mit Hinweis auf die Verjährungsfrist ...
  • Bild Fakultätsratssitzungen und Sitzungsprotokolle (09.11.2013, 21:01)
    Wiederum: Bayern - Hochschule München - Fakultät: keine eigene Geschäftsordnung Rechtsfrage dieses Mal: Sitzungsprotokolle Dekan X ist es wichtig, dass Dissens nicht nach "oben" hin sichtbar wird, denn die Protokolle der FK Ratssitzungen werden vom Präsidium gelesen. Bei den Änderungsanträgen zum Protokollentwurf hat er meistens Glück und bekommt eine Mehrheit für glattgebügelte ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildZur Haftung bei Verletzung des Pannenhelfers
    Wer versucht, ein stehengebliebenes Fahrzeug ohne Kontaktaufnahme mit dessen Fahrer anzuschieben und sich dabei verletzt, kann den ihm entstandenen Schaden nicht ersetzt verlangen.   Dies ist dem   Urteil des Oberlandesgerichtes Düsseldorf vom 31.03.2015 – I-1 U 87/14 zu entnehmen.  In dem dort zu entscheidenden Rechtsstreit war ...
  • BildALG II: Bußgeld oder Geldstrafe als Hartz-4-Empfänger?
    Hartz-IV-Empfänger leben häufig am Existenzminimum. Dürfen gegen sie trotzdem eine Geldstrafe oder ein Bußgeld verhängt werden? Und wie wird das berechnet? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Bei einem Hartz-IV-Empfänger die eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit begangen besteht das Problem darin, dass er sich in einer ...
  • BildSchimmel in der Wohnung aus rechtlicher Sicht
    Schimmel in der Wohnung ist Hauptstreitthema zwischen Mieter und Vermieter. Neben den häufig hohen Beseitigungskosten ist die Schuldfrage nicht eindeutig zu klären. Während der Mieter die Schuld definitiv in der Bausubtanz des Wohnhauses und damit beim Vermieter sieht, argumentiert der Vermieter mit falschem Heiz- und Lüftungsverhalten der Mieter. ...
  • BildWer muss den Teppichboden beziehungsweise Bodenbelag erneuern?
    Ob Teppichboden oder andere Bodenbeläge: sind sie neu, bieten sie einen schönen Anblick und verleihen jedem Raum eine angenehme Atmosphäre. Im Laufe der Jahre jedoch wird ein Bodenbelag aufgrund der Beanspruchung immer schäbiger und unansehnlicher, so dass man als Mieter gerne einen neuen hätte. Prinzipiell kein Problem, jedoch ...
  • BildMagellan Container: Insolvenzquote und Schadensersatzansprüche
      Die gute Nachricht zuerst: Von einem Totalverlust sind die Anleger der Magellan Maritime Services GmbH weit entfernt. Die schlechte Nachricht: Hohe Verluste drohen ihnen nach wie vor. Nach Aussagen des Insolvenzverwalters könnte es nach derzeitigem Stand eine Insolvenzquote von rund 35 Prozent geben.   Knapp ...
  • BildWer bei betrunkenem Fahrer mitfährt, riskiert Mithaftung
    Wer zu einem erkennbar angetrunkenen Fahrer als Beifahrer ins Auto steigt, muss sich bei einem durch Verkehrsunfall erlittenenen Schaden regelmäßig ein erhebliches Mitverschulden (hier: 40%) anrechnen lassen. Dies hat das OLG Celle in einem Urteil vom 05.10.2011 – 14 U 93/11 entschieden. Der klagende Sozialversicherungsträger machte aus übergegangenem ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.