Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSozialrechtMühlhausen /Thüringen 

Rechtsanwalt in Mühlhausen /Thüringen: Sozialrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mühlhausen /Thüringen: Sie lesen das Verzeichnis für Sozialrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ingolf Pries   Untermarkt 33, 99974 Mühlhausen /Thüringen
    PRIES Rechtsanwalt
    Schwerpunkt: Sozialrecht
    Telefon: +49 3601 758090



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Sozialrecht

      Wie sicher ist die Krankenversorgung der Zukunft? (02.03.2012, 11:10)
      Wie sicher ist die Krankenversorgung der Zukunft?Experten aus Forschung, Wissenschaft und Praxis diskutieren auf dem 10. Kölner SozialrechtstagHochqualifizierte Gesundheitsversorgung muss bezahlbar bleiben und für jeden ...

      Festschrift zum 70. Geburtstag von Univ.-Prof. Merten (04.12.2007, 10:00)
      Mit einer Festschrift wurde am vergangenen Samstag im Rahmen einer festlichen Veranstaltung in Heidelberg in Anwesenheit der Präsidenten des Europäischen Gerichtshofes, des Bundesverfassungsgerichts und des österreichischen ...

      Die juristische Seite im Arzt-Patienten-Verhältnis (05.08.2010, 11:00)
      Juristin Constanze Janda von der Universität Jena legt Buch zum Medizinrecht vorJena (05.08.10) Das Verhältnis zwischen Arzt und Patient ist ein ganz besonderes: Der kranke Mensch vertraut sich ganz dem Wissen und den ...

      Forenbeiträge zu Sozialrecht

      Wohnen in the UK und Miete in DE weiterhin bezahlen (12.06.2013, 15:32)
      Hello, sorry, aber mir wurde gesagt, dass ich mein Thread in der falschen Kategorie geöffnet habe. Sorry dafür. Es geht um dieses Thread hier: ...

      Jobcenter verbietet Urlaub (11.01.2010, 13:29)
      Hallo! Am 14. Juli 2009 wurde ein Urlaub gebucht und auch schon bezahlt. Arbeitnehmer A wird im Dezember 2009 arbeitslos und muss ALG II beantragen. A geht nun zum Jobcenter und gibt Bescheid, dass A mit Lebensgefährtin ...

      Beendigung einer Betreuten Ausbildung nach Unfall (21.02.2009, 12:10)
      Beendigung der Maßnahme für Ausbildug nach Unfall -------------------------------------------------------------------------------- Jugendlicher X bekommt nach langen Streuben des Jugensamts und mit Hilfe einer Auflage des ...

      untermieter/unterhaltspflicht (07.12.2011, 11:37)
      hallo zusammen, mal konstuiert: er und sie leben seit vielen jahren in einer wg, sie kauft eigentum und er wird untermieter (alles von damals noch arge genehmigt). er kriegt geld vom jobcenter, sie hat festen job und ...

      Anwalt sagt nicht wieviel er bekommt. (18.04.2011, 11:26)
      Hallihallo. Ein Anwalt der auch Sozialrecht macht, hat mich vor dem Einreichen des Eltergeldantrages ca. 5 bis 10 Minuten telefonisch beraten. Kein Promi-Anwalt, aber ich war mit der Beratung sehr zufrieden und würde mich ...

      Urteile zu Sozialrecht

      L 1 KR 180/11 B ER (19.07.2011)
      1. Der Zugang zur Versicherung im Sinne der Begründung des Statusverhältnisses unterliegt dem Grundsatz der Tatbestandsgleichstellung nach Art. 5 lit. b) VO (EG) 883/2004. Im Rahmen der Prüfung nach § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB V, ob eine Person "zuletzt" gesetzlich krankenversichert oder "bisher" privat krankenversichert war, sind hiernach Sach...

      L 12 AL 450/07 (06.11.2012)
      1. Zur Frage, wann wegen einer unternehmerischen Entscheidung eine betriebsbedingte Kündigung gerechtfertigt sein kann. 2. Der Befreiungstatbestand einer sozial gerechtfertigten Kündigung gem. § 147a Abs 1 S 2 Nr 4 SGB 3 ist auch dann erfüllt, wenn dem Arbeitnehmer aufgrund einer tarifvertraglichen Regelung gekündigt wurde, die den tariflichen Kündigungssch...

      5 A 873/08 (03.12.2008)
      § 15 Abs. 2 ABH ist mit materiellem Recht, insbes. mit Art. 14 GG, vereinbar.Mit Inkrafttreten der ABH zum 01.01.2007 ist die geschlechtsspezifische Diskriminierung im Versorgungswerk der Zahnärztekammer Niedersachsen beseitigt....

      Rechtsanwalt in Mühlhausen /Thüringen: Sozialrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum