Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteImmobilienrechtMonheim am Rhein 

Rechtsanwalt in Monheim am Rhein: Immobilienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Thorleif Schönfeld   Opladener Straße 149, 40789 Monheim am Rhein
    Rechtsanwälte SWN Schröder Werner & Partner Partnerschaftsgesellschaft

    Telefon: 02173 9541-0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Immobilienrecht

      Jahresabrechung: Jeder Eigentümer kann Einsicht in fremde Abrechnungen verlangem (23.01.2009, 11:17)
      München/Berlin (DAV). Jeder Eigentümer kann vom Verwalter verlangen, vor dem Beschluss der Eigentümerversammlung über die Jahresabrechnung Einsicht in sämtliche Unterlagen zu bekommen. Nur so können die Eigentümer die ...

      Luther unterstützt NORD/LB bei Kreditvergabe an Quadriga Capital (21.01.2011, 14:46)
      Köln. Die Quadriga Capital Fonds, eine Beteiligungsgruppe mit Fokus auf mittelständische Unternehmen, hat die EURO LEERGUT Gruppe zusammen mit dem Management erworben. Finanziert wurde diese Transaktion unter anderem durch ...

      Deutscher Anwaltverein beruft Vergaberechtsausschuss (28.10.2008, 11:02)
      Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat einen neuen Ausschuss für „Vergaberecht“ berufen. Dort wird insbesondere die anwaltliche Expertise insbesondere aus dem Bau- und Verwaltungsrecht gebündelt. Damit trägt er der ...

      Forenbeiträge zu Immobilienrecht

      Grundstücksgrenze durch Gebäude (01.05.2012, 21:51)
      Angenommen, jemand kauft in den neuen Bundesländern ein Grundstück mit mehreren Gebäuden darauf. Nach dem Kauf bekommt der neue Eigentümer irgendwann einen genauen Grenzverlauf und stellt fest, dass eines der Gebäude von der ...

      Auslegung eines Bauwerkvertrages (20.03.2009, 16:44)
      Folgende Annahme: In einem bauwerkvertrag sind folgende Positionen aufgefuehrt 1) Energiesparhaus E60 das mit optimierten Anlagen einen energiewert von z.B. 60kwh/m²a unterschreitet. In den Anzeigen des Unternehmens besteht ...

      Streit um Eigentum (18.05.2010, 00:04)
      Hallo alle zusammen, ich hoffe das ich hier richtig bin. Ich habe einfach nur mal so eine kleine Frage: Mal angenommen 2 gute Freunde, also Person A und Person B, die seid 11 Jahren Tür an Tür leben und einen Durchbruch ...

      Immobilienrecht/Erbrecht nach Verkauf/Schenkung (27.06.2012, 22:08)
      Hallo, ich wusste nicht genau wo mein Thema einzuordnen ist, deshalb meine allgemeine Wahl, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Hier mein fiktiv ausgedachter Fall :) Ich freue mich über jede Antwort. Ich bezeichne die ...

      Unentgeltliche Aufnahme von Personen, zu denen persönliche o. familiäre Beziehungen (11.02.2009, 19:03)
      Mieterin M möchte gerne eine Person aus familiärer Beziehung (Tante) unentgeltlich in ihre 2 Zimmerwohnung aufnehmen. Es besteht weder Überbelegung noch zahlt die Tante Leistungen and die Mieterin. Also keine Untermiete. ...

      Urteile zu Immobilienrecht

      V ZR 206/11 (13.07.2012)
      Besteht keine vertragliche Bindung zwischen dem Eigentümer und dem Wohnungsberechtigten, der einer außerha?uslichen Pflege bedarf, so wird der Eigentümer, der die Wohnung eigenmächtig vermietet, durch die Einnahme der Mietzinsen nicht auf Kosten des Wohnungsberechtigten bereichert....

      V ZR 27/11 (29.06.2012)
      Die Bewilligung einer Vormerkung zugunsten eines von dritter Seite noch zu benennenden Berechtigten ist wirksam, sofern der Berechtigte im Zeitpunkt der Eintragung der Vormerkung bestimmungsgemäß benannt worden ist....

      4 W 209/02 (13.12.2002)
      1. Im Beschwerdeverfahren des Wohnungseigentumsgesetzes kann im Einzelfall Verfahrensfehlerfrei von einer mündlichen Verhandlung - entgegen dem Grundsatz - abgesehen werden, wenn bereits die erste Instanz mündlich verhandelt hat, eine vergleichsweise Regelung vergeblich versucht wurde und der Sachverhalt erschöpfend aufgeklärt wurde. 2. Ein materiell-rechtl...

      Rechtsanwalt in Monheim am Rhein: Immobilienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum