Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteWerkvertragsrechtMönchengladbach 

Rechtsanwalt für Werkvertragsrecht in Mönchengladbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Eva Stapelfeldt   Bismarckstraße 87, 41061 Mönchengladbach
Dres. Jürgens und Knösels GbR Rechtsanwälte

Telefon: 02161 406680


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dieter Kampmann   Harmoniestraße 10, 41236 Mönchengladbach
 

Telefon: 02166 138979


Foto
Volker Quinkert   Brucknerallee 6, 41236 Mönchengladbach
Rechtsanwälte Hützen & Quinkert

Telefon: 02166 / 618980


Foto
Wolfdieter Kaiser   Staufenstr. 4, 41061 Mönchengladbach
 

Telefon: 02161 / 38080


Foto
Rolf Werner Klein   Nordstr. 113, 41236 Mönchengladbach
 

Telefon: 02166 / 2905


Foto
Dr. Vanessa Staude   Croonsallee 29, 41061 Mönchengladbach
Korn Voigtsberger & Partner GbR

Telefon: 02161 / 920318



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Werkvertragsrecht

Gewährleistungsansprüche bei Ohne-Rechnung-Abreden am Bau (30.05.2008, 11:50)
Der für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des BGH hatte in zwei Fällen zu entscheiden, welche Folgen sich bei mangelhafter Werkleistung für Ansprüche des Auftraggebers ergeben, wenn der Auftragnehmer seine ...

Voller Preis für neue Küche erst nach dem Einbau (11.03.2013, 14:45)
Unwirksame Vorauszahlungsvereinbarungen bei einem Vertrag über Lieferung und Einbau einer Küche Der unter anderem für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass eine Klausel ...

Hausbau: Schadensersatz ohne Mängelbeseitigung nur rein netto (02.08.2010, 14:53)
Bundesgerichtshof ändert Rechtsprechung zur Berechnung eines Schadensersatzanspruches wegen eines Baumangels Der u. a. für das Baurecht zuständige VII. Zivilsenat hat neue Grundsätze aufgestellt, nach denen ein ...

Forenbeiträge zu Werkvertragsrecht

Verkürzung der Verjährungsfrist VOB/B (23.08.2007, 08:45)
Guten morgen, laut § 13 Nr. 4 VOB/B "Ist für Mängelansprüche keine Verjährungsfrist im Vertrag vereinbart, so beträgt sie für Bauwerke 4 Jahre, für andere Werke, deren Erfolg in der Herstellung, Wartung oder Veränderung ...

Schlechleistung des Friseurs! (18.07.2008, 13:14)
Hallo zusammen! Ich suche Entscheidungen des BGH oder eines OLG bezüglich der Schlechtleistung von Friseurteams! Habe mich bereits hier in der Datenbank umgesehen aber leider nichts gefunden. Kann mir jeman eventuell ...

Reisepreisentschädigung? (19.07.2010, 13:31)
Mal angenommen es wurde eine Gruppenfahrt bei Reiseunternhemen X organisiert und es wurde eine Busreise im 3-4 Sterne Komfortreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, Klimaanlage, Video/DVD-Player, WC und Getränkeservice ...

Werkvertrag (30.08.2012, 13:43)
Hallo, ich habe eine Frage zum Werkvertragsrecht. Ich habe schon gefühlte millionen Bücher und Zeitschriften durchsucht, habe jedoch nichts gefunden. Und zwar ist mein Problem, wie im Werkvertragsrecht das ...

Probleme im Werkvertragsrecht (15.02.2008, 09:46)
Mal angenommen es gilt folgenden Fall zu entscheiden: Privatperson P beauftrag Unternehmer U mit der Errichtung eines Windschutzzauns. Nach dem schriftlichen Vertrag soll der Zaun "selbstverständlich die baurechtlich ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.