Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWerkvertragsrechtMönchengladbach 

Rechtsanwalt in Mönchengladbach: Werkvertragsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Eva Stapelfeldt   Bismarckstraße 87, 41061 Mönchengladbach
Dres. Jürgens und Knösels GbR Rechtsanwälte

Telefon: 02161 406680


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dieter Kampmann   Harmoniestraße 10, 41238 Mönchengladbach
 

Telefon: 02166 138979


Foto
Wolfdieter Kaiser   Staufenstr. 4, 41061 Mönchengladbach
 

Telefon: 02161 / 38080



Foto
Volker Quinkert   Brucknerallee 6, 41236 Mönchengladbach
Rechtsanwälte Hützen & Quinkert

Telefon: 02166 / 618980


Foto
Rolf Werner Klein   Nordstr. 113, 41236 Mönchengladbach
 

Telefon: 02166 / 2905


Foto
Dr. Vanessa Staude   Croonsallee 29, 41061 Mönchengladbach
Korn Voigtsberger & Partner GbR

Telefon: 02161 / 920318



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Werkvertragsrecht

RWTÜV-Stiftung fördert erste Juniorprofessur für IT-Recht (28.09.2012, 12:10)
Essen/Münster, 26. September 2012: Die Inhaberin der bundesweit ersten Juniorprofessur für IT-Recht, Franziska Böhm, tritt zum 1. Oktober ihre Stelle an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster (WWU) an. IT ...

Gewährleistungsansprüche bei Ohne-Rechnung-Abreden am Bau (30.05.2008, 11:50)
Der für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des BGH hatte in zwei Fällen zu entscheiden, welche Folgen sich bei mangelhafter Werkleistung für Ansprüche des Auftraggebers ergeben, wenn der Auftragnehmer seine ...

Forenbeiträge zu Werkvertragsrecht

Probleme im Werkvertragsrecht (15.02.2008, 09:46)
Mal angenommen es gilt folgenden Fall zu entscheiden: Privatperson P beauftrag Unternehmer U mit der Errichtung eines Windschutzzauns. Nach dem schriftlichen Vertrag soll der Zaun "selbstverständlich die baurechtlich ...

Verkürzung der Verjährungsfrist VOB/B (23.08.2007, 08:45)
Guten morgen, laut § 13 Nr. 4 VOB/B "Ist für Mängelansprüche keine Verjährungsfrist im Vertrag vereinbart, so beträgt sie für Bauwerke 4 Jahre, für andere Werke, deren Erfolg in der Herstellung, Wartung oder Veränderung ...

Vorbehaltlose Abnahme, § 640 II BGB (16.03.2011, 17:08)
Hallo, ich schreibe derzeit meine Anfängerhausarbeit im Bürgerlichen Recht. Dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen: Wir befinden uns im Werkvertragsrecht. Der Besteller nimmt dem Unternehmer ein mangelhaftes Werk ...

Rechtsanwalt in Mönchengladbach: Werkvertragsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum