Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtMerzig 

Rechtsanwalt in Merzig: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Merzig: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Norbert Peter   Merziger Straße 36, 66663 Merzig
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 06861 3435


    Foto
    Pascal Barth   Bahnhofstraße 1, 66663 Merzig
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 06861- 71 86


    Foto
    Norbert Peter   Merziger Straße 36, 66663 Merzig-Hilbringen
    Bürogem. RAe. Peter - Ludwig - Kratz
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 06861-3435



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Neues Erbschaftssteuerrecht – Familiengesellschaften als Gestaltungsmöglichkeit (12.01.2009, 19:17)
    Zum 01.01.2009 ist das neue Erbschaftssteuerrecht in Kraft getreten, mit dem der Gesetzgeber versucht, Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts einzuhalten. Mit den Neuregelungen einher gehen eine Reihe von ...

    Erfolgsstrategien für Familienunternehmen (12.06.2012, 12:10)
    Neuauflage des Betriebsberater-Handbuchs beschreibt steuerliche, juristische, betriebswirtschaftliche und auch soziologische GesichtspunkteIn zweiter Auflage ist jetzt das Betriebsberater-Handbuch „Familienunternehmen – ...

    Amtswechsel an der Universität Luzern: (07.05.2009, 11:00)
    Auf den 1. 8.2009 erfolgen an der Universität Luzern folgende Amtswechsel: Neue Dekanin der Theol. Fakultät wird Dr. Monika Jakobs, Prof. für Religionspädagogik / Katechetik . Sie tritt die Nachfolge von Dr. Ruth Scoralick, ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Pflichtanteil: pflegende Personen bevorzugen. (06.12.2010, 15:50)
    Hallo zusammen,Mich interessiert folgender fiktiver Fall.Der Erblasser hat zwei Kinder. Sohn und Tochter. Sohn wohnt sehr entfertnt. Tochter gannz in der nähe des Erblassers. Sohn hat Mutter in den letzten 20 Jahren, jährlich ...

    Frage zum Thema Erbrecht mit Stiefgeschwister (07.01.2008, 09:53)
    Hallo, Erst mal ein gesundes neues Jahr an alle. Folgende Situation: Der Sohn hat eine Mutter und die ist seine Stiefmutter und hat damals noch eine Tochter mit in die Ehe gebracht. Sein Vater ist sein leiblicher Vater. Nun ...

    Erbermittler umgehen ohne Nachteile zu haben? (07.11.2013, 14:06)
    Hallo!Folgender Sachverhalt sorgt in meinem Bekanntenkreis gerade für Gesprächsstoff Wie ist die Rechtslage in folgendem Fallbeispiel?Person A wurde als Erbe von einer erbermittelnden Bank angeschrieben.Es gibt noch weitere ...

    Schenken an Kinder und Enkelkinder aus dem Vermögen (08.01.2014, 13:02)
    Gesetzt den Fall, jemand verfüge noch über ein Vermögen. Kann er aus dem Vermögen seine Kinder oder Enkelkinder beschenken, wenn er gleichzeitig noch seine Heimunterbringung daraus tragen muß. Kann das Sozialamt die ...

    Erbrecht (18.03.2011, 11:42)
    Gibt es eine Verjährung in Erbrechtsforderungen? ...

    Urteile zu Erbrecht

    1Z BR 107/02 (08.12.2003)
    1. Zur Zulässigkeit eines Vorbescheids, der mit keinem der gestellten Erbscheinsanträge übereinstimmt, und zur Prüfungs- und Anordnungsbefugnis des Beschwerde- und Rechtsbeschwerdegerichts, wenn nur einer der Beteiligten, die einen Erbscheinsantrag gestellt haben, Beschwerde (Rechtsbeschwerde) einlegt. 2. Zu den Grenzen der Auslegung eines Testaments und zu...

    10 S 744/12 (18.12.2012)
    1. Bei der bodenschutzrechtlichen Störerauswahl auf der Primärebene hat sich die Behörde in erster Linie von dem Gesichtspunkt der effektiven Gefahrenabwehr unter Berücksichtigung des Verhältnismäßigkeitsgrundsatzes leiten zu lassen. Das Einschreiten gegen den Zustandsstörer, der auch Inhaber der tatsächlichen Gewalt und wirtschaftlich leistungsfähig ist, is...

    1Z BR 14/01 (12.03.2002)
    Zur Frage, wie Erbeinsetzung und Vermächtnis voneinander abzugrenzen sind, wenn 38 Personen mit soviel Geldbeträgen bedacht werden, das der Nachlass erschöpft ist....

    Rechtsanwalt in Merzig: Erbrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum