Rechtsanwalt für Zivilrecht in Memmingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Memmingen (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Memmingen (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Hoffmann, Volkheimer & Collegen bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Zivilrecht gern in der Umgebung von Memmingen
Hoffmann, Volkheimer & Collegen
Marktplatz 7
87700 Memmingen
Deutschland

Telefon: 08331 945530
Telefax: 08331 9455394

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Petra Fischer aus Memmingen unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Zivilrecht
Fischer & Hiller Rechtsanwälte
Bismarckstraße 2
87700 Memmingen
Deutschland

Telefon: 08331 71094
Telefax: 08331 71098

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ulrich Ommer mit Niederlassung in Memmingen berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht
Hoffmann Volkheimer & Coll.
Marktplatz 7
87700 Memmingen
Deutschland

Telefon: 08331 945530
Telefax: 08331 9455394

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Estendorfer berät zum Zivilrecht engagiert in der Umgebung von Memmingen
Hoffmann Volkheimer & Coll.
Marktplatz 7
87700 Memmingen
Deutschland

Telefon: 08331 945530
Telefax: 08331 9455394

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Pfaudler jederzeit in der Gegend um Memmingen
Ceelen Dr. Hutter Stalter u. a.
Königsgraben 17
87700 Memmingen
Deutschland

Telefon: 08331 925990
Telefax: 08331 9259925

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Jetzt informieren: Fernstudium Mediation – integrierte Mediation (04.04.2013, 14:10)
    Ausführliche Informationsveranstaltung am 13. April 2013Am Samstag, den 13. April lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter Arthur Trossen stellt das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot anschaulich vor und beantwortet individuelle Fragen. Alle Interessenten sind um 13:00 Uhr an der ...
  • Bild Höchste Richter-Dichte bei den Würzburger Uni-Juristen (14.02.2012, 13:10)
    Wer Jura an der Uni Würzburg studiert, kann hier auch Vorlesungen bei renommierten Berufspraktikern besuchen. Dazu zählen unter anderem Richter vom Bundesgerichtshof in Karlsruhe. „Damit steht unsere Juristische Fakultät in Sachen Praxisnähe bundesweit bestens da“, freut sich Dekan Eric Hilgendorf.Der Bundesgerichtshof (BGH) ist – neben dem Bundesverfassungsgericht, das nur für ...
  • Bild Anwaltskanzlei Teamanwälte setzt auf moderne Technik von Auerswald (17.11.2011, 14:19)
    Die Wiener Kanzlei Teamanwälte setzt auf modernste Haus- und TK-Technik und setzt dafür die Telefonanlage COMmander Basic.2 von Auerswald einAutomatische Garagentore, Türsprechanlagen mit Videofunktionen oder intelligente Energiezähler – moderne Haustechnik hat sich längst in privaten Haushalten etabliert. Elektronische Helfer sind mittlerweile aber nicht mehr nur Bestandteil von modernen Wohnhäusern. Zunehmend ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Frage zu Hausarbeit Zivilrecht (23.03.2012, 19:07)
    Hallo, mich plagt derzeit ein ziemliches Problem bei der Handschenkung und weiß nicht genau wie ich das lösen kann ohne gegen das Trennungs- und Abstraktionsprinzip zu verstoßen. Ich prüfe derzeit den Herausgabeanspruch eines Schenkers aus § 985 BGB. Es geht um die Schenkung eines Tieres an einen beschränkt Geschäftsfähigen ohne ...
  • Bild Schadenersatz bei Dienstschlüsselverlust (19.12.2011, 13:13)
    Guten Tag an Alle,ich interessiere mich für juristische Zusammenhänge privat in besonderem Maße und beschäftige mich gerade mit dem Zivilrecht.Nimmt man mal folgenden Fall fiktiv an(ist mir neulich eingefallen, so jedoch nicht real passiert!):A unterschreibt bei B einen Arbeitsvertrag, A soll für B Winterdienstleistungen ausführen an einem Mietobjekt mit 4 ...
  • Bild Paar Fragen Betreff Vollstreckungsgesetze, bzw. e.V. (15.11.2008, 02:39)
    Hi, Ich suche keine Ratschläge, möchte nur wissen, wie das Verhältnis zw. Gläubiger/Schuldner/Gerichtsvollzieher gesetzlich geregelt ist. a) Darf ein Gerichtsvollzieher die Angaben des Schuldners auf Wahrheitsgehalt überprüfen? Beispiel, der Schuldner würde sagen, er hätte jetzt im Moment meinetwegen -200 Euro auf dem Konto. Kann der Gerichtsvollzieher sagen, "holen Sie Kontoauszüge"? b) Kann der ...
  • Bild Hausarbeit Zivilrecht für Fort. Tübingen WS 2010/2011 (18.08.2010, 13:54)
    Ist das ein Kaufvertrag mit Nebenverpflichtung (Inspektion) oder ein Typenmischvertrag zwischen Kaufvertrag und Werk- oder Dienstvertrag?? Hilfe! Schilderung: G, der einen Handel mit Segelschiffen u. a. Schiffen hat, verkauft dem Hobby-Segler D ein gebrauchtes Segelschiff. In dem Kaufvertrag wird vereinbart, dass G sich gegenüber D verpflichtet, eine Inspektion am Schiff von einem Fachmann durchführen ...
  • Bild Schmerzensgeld - aber wie? (17.09.2010, 11:25)
    Hallo, ich wäre wirklich sehr dankbar, Meinungen zu folgendem Sachverhalt zu bekommen: Eine Person stürzt bei Glatteis auf einer in den Boden eingelassenen Eisenplatte vor einem Einkaufszentrum aus und verletzt sich am Knie (Luxation). Die Platte war nicht geräumt und nicht gestreut. Die Versicherung des Einkaufszentrums möchte kein Schmerzensgeld zahlen, es gäbe schließlich ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 5 K 46/06 (16.05.2007)
    1. Im Rahmen einer Anfechtungsklage gegen einen Bescheid der Bauaufsichtsbehörde zur Beseitigung eines Überbaus über die Nachbargrenze spielt es keine Rolle, ob ein solcher Anspruch auch zivilrechtlich besteht. 2. Ein Überbau über die Grenze zum Nachbargrundstück widerspricht § 5 Abs. 2 LBO 2004. 3. Im Anfechtungsverfahren gegen eine Beseitigungsanordnung...
  • Bild BFH, II R 15/11 (04.07.2012)
    1. Die auf den Erben entsprechend seiner Erbquote entfallenden Abschlusszahlungen für die vom Erblasser herrührende Einkommensteuer des Todesjahres, einschließlich Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag, sind als Nachlassverbindlichkeiten gemäß § 10 Abs. 5 Nr. 1 ErbStG abzugsfähig (Änderung der Rechtsprechung). 2. Bei einer Zusammenveranlagung von im sel...
  • Bild BSG, B 9 VJ 1/08 R (23.04.2009)
    1. Der Rechtsschein einer öffentlichen Impfempfehlung kann auch durch eine Elterninformation erzeugt werden, die im Rahmen einer Impfstudie von einem Pharmaunternehmen als Sponsor herausgegeben und verbreitet worden ist. 2. Zu den Pflichten der bei der Prüfung einer Impfstudie eingeschalteten Ethikkommission gehört es auch, die Elterninformation des Sponsors...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...
  • BildHausverkauf – wem gehört das Heizöl?
    Bei einem Hausverkauf kommt es des Öfteren vor, dass sich in den Heizöltanks noch Heizöl befindet. Bei den heutigen Ölpreisen kann dieser Restbestand eine gehörige Summe Geld darstellen, so dass manche Hausverkäufer auf die Idee kommen, das Heizöl zu entfernen. Abgesehen davon, dass ein solches Unterfangen nicht gerade ...
  • BildWann und wie kann ein Vermisster für tot erklärt werden?
    Vermisste Menschen können nur unter bestimmten Voraussetzungen für tot erklärt worden. Welche das sind und wie das im Einzelnen abläuft, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Tod eines Menschen ist auch mit erheblichen rechtlichen Konsequenzen verbunden. So kommen häufig nahe Verwandte sowie der Ehegatte in den ...
  • BildKino & Disco: Wie lange dürfen Jugendliche abends ausgehen?
    Zwischen Heranwachsenden und ihren Eltern kommt es häufig zu Diskussionen bezüglich der Zeiten, wann die Jugendlichen abends Zuhause sein müssen. Während die allermeisten Eltern es sehr gerne hätten, ihren Nachwuchs so früh wie möglich wieder in häuslicher Obhut zu haben, möchten die Jugendlichen so lange wie möglich ausgehen ...
  • BildGrober Undank: So fordern Sie eine Schenkung zurück!
    Allgemein wird davon ausgegangen, dass ein Geschenk auch als ein solches zu bewerten ist, und dass es nicht gestattet ist, es wiederzuholen. Nicht von ungefähr heißt es im Volksmund: „Geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen.“ Doch ist das wirklich so? Kann eine einmal getätigte Schenkung nicht widerrufen werden? ...
  • BildFoto vom Essen im Restaurant ins Internet stellen erlaubt?
    Das Posten von Essen ist für viele Menschen mittlerweile ein Kult, sei es bei sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+ oder Instagram oder auf dem eigenen Blog. Der einschlägige Hashtag dafür lautet #Foodporn, zu Deutsch: „Ernährungsporno“. Wie ist es aber rechtlich betrachtet: Darf man ohne weiteres als Restaurantbesucher sein ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.