Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtMarienberg 

Rechtsanwalt in Marienberg: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Marienberg: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Stefan Hans Rudolf Rogalla   Herzog-Heinrich-Straße 1, 9496 Marienberg
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 03735-63683



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Einmal kriminell, immer kriminell? (14.02.2014, 11:10)
    Wissenschaftler der Universität Göttingen und des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg haben anhand von Eintragungen im Bundeszentralregister untersucht, ob sich Straffällige nach ...

    Vorlesungsreihe: Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre (07.02.2014, 10:10)
    FRANKFURT. Der Fachbereich Rechtswissenschaft veranstaltet im Jubiläumsjahr der Goethe-Universität eine öffentliche Ringvorlesung mit dem Thema „Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre ...

    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zu Rechtsphilosophie und Strafrecht an der VIadrina (26.08.2013, 11:10)
    Deutsch-japanisch-polnisch-türkische Tagung zum Einfluss von Rechtsphilosophie auf das jeweilige Strafrecht an der Europa-Universität ViadrinaWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Japan, Polen und der ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Strafrecht AT Fall (27.02.2011, 20:02)
    Guten Tag, wie sieht die Behandlung des folgenden fiktiven Falls aus?T, der mit O zusammenlebt, erfährt eines Tages von O, dass sie von ihm schwanger ist. Gerade zudiesem Zeitpunkt hat T aber die Millionenerbin X ...

    1600 Gramm, 2 Aussagen, Anbau (22.10.2008, 18:46)
    Hallo ich hätte zu folgenden Beispiel eine Frage: Mr X ist 22 Jahre alt wurde mit 17 Jahren einmal wegen geringer menge Cannabis Richterlich zurecht gewiesen,keine Vorstrafen Wohnort Dorf bei München. Vor kurzen wurde bei MR ...

    Erwerb von Cannabis und MPU (09.02.2013, 20:48)
    Hallo, angenommen Person A, 19 Jahre alt, Bayern, noch in der Führerscheinprobezeit, wird vorgeworfen, Cannabis gekauft zu haben. Person A wurde niemals mit Cannabis erwischt, auch wurde sie niemals beim Konsum erwischt. Wie ...

    schenkung ? (10.02.2014, 11:19)
    Eine Ältere Kranke Dame die im Krankenhaus Liegt Bekommt mit wie jemand in finanzieller Not ist ,weil sein Schicksal vorher hart zugeschlagen hat und er mit den Kinder alleine da steht ist,er ist der einzige wo sich um die ...

    Hausarbeit! Brauche Hilfe! (02.09.2004, 14:59)
    Hey ihr Lieben, hoffe ihr könnt mir mit meiner Strafrechts-Ha weiterhelfen?! Bin dankbar für jeden noch so kleinen Tipp und hInweis! Am besten kurz der Sachverhalt: F ist unheilbar krank, weiß, dass sie nur noch wenige ...

    Urteile zu Strafrecht

    5 BV 04.1561 (06.12.2005)
    Das Einbürgerungshindernis der Verurteilung wegen einer Straftat (§ 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 StAG) erfasst auch eine strafgerichtlich wegen Schuldunfähigkeit angeordnete Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gem. § 63 StGB....

    I B 145/05 (22.02.2006)
    1. Es ist nicht ernstlich zweifelhaft, dass die durch das UntStFG geschaffenen gesetzlichen Regelungen zur sog. Mehrmütterorganschaft verfassungsgemäß sind. Sie verstoßen nicht gegen das aus dem Rechtsstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 3 GG) abgeleitete Rückwirkungsverbot. 2. Die verfahrensrechtlichen Bestimmungen über das Ruhen von Verfahren kraft Gesetzes in § 3...

    A 16 S 2211/95 (25.09.1996)
    1. Die zulässige Klageart für die Gewährung von Abschiebungsschutz nach § 51 und § 53 AuslG (AuslG 1990) ist die auf eine entsprechende Feststellung des Bundesamts gerichtete Verpflichtungsklage (wie BVerwG, Urteil vom 29.3.1996 - 9 C 116/95 - und VGH Bad-Württ, Urteil vom 13.2.1996 - A 13 S 3702/94 -). 2. Zu den Voraussetzungen eines Abschiebungsverbots na...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.