Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtMarienberg 

Rechtsanwalt in Marienberg: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Marienberg: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Stefan Hans Rudolf Rogalla   Herzog-Heinrich-Straße 1, 9496 Marienberg
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 03735-63683



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Die Entwicklung von Rechtssystemen in ihrer gesellschaftlichen Verankerung (16.01.2014, 12:10)
    Erfolgreicher Abschluss eines deutsch-türkischen Forschungsprojektes im Rahmen einer vierjährigen Alexander von Humboldt-Institutspartnerschaft – Weitere Zusammenarbeit geplantDie Entwicklung des deutschen und des türkischen ...

    DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2014 (18.02.2014, 13:10)
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2014 folgende Kongresse und Tagungen:01.04.14 - 04.04.14 in Tübingen4th International Enno Littmann Conference. The Horn of Africa in Ancient Times: Phenomena of ...

    Reform des Tötungsstrafrechts dringend geboten (15.01.2014, 10:53)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) legt einen Entwurf zur überfälligen Reform der Tötungsdelikts-Paragrafen Mord und Totschlag (§§ 211, 212, 213 StGB) vor. Der Gesetzgeber ist aufgefordert, im Kernbereich des ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Große Übung Strafrecht Viadrina (03.08.2011, 13:48)
    Wollte ein Thema eröffnen für die Große Übung im Strafrecht. So können wir zusammen Probleme Lösen? Ist den schon jmd dabei die zu schreiben? Lieben Gruß Gockel ...

    Gesetzesinterpretationen durch KOmmentierungen (12.07.2012, 10:24)
    Guten Tag liebe Forenteilnehmer, ... in fast jedem Rechtsforum davon bin ich überzeugt gibt es auch Unterschiede in der Interpretation von Gesetzen. In diesem Zusammenhang wurde mir damals mal erklärt kann man zur Vermeidung ...

    Anklage Amokläufer Winnenden (27.11.2009, 19:16)
    Der Vater des Amokläufers aus Winnenden soll nun u.a. wegen fahrlässiger Tötung (durch Unterlassen??) angeklagt werden. Das ist doch aber schon sehr weit hergeholt oder was meint Ihr? ...

    Fragen zur Strafrecht Hausarbeit GK II. (29.09.2008, 13:28)
    Hallo, ich schreibe gerade an meiner Hausarbeit Strafrecht und habe nun folgende Fragen: 1. Wenn ich den versuchten Totschlag positiv feststelle muss ich dann dennoch die versuchte gefährliche Körperverletzung ausführlich ...

    Strafrecht-Hausarbeit [Verfolgerfall] (28.05.2007, 17:07)
    Hallo , ich weiss nicht, ob es das richtige Forum ist, wenn ich falsch liege bitte ich darum, den Thread zu verschieben. Eins vorab: Ich erbitte keine komplette Falllösung o.ä. Ich schreibe gerade an einer ...

    Urteile zu Strafrecht

    DL 16 S 2597/09 (25.02.2010)
    1. Die Beschränkung der Berufung auf das Disziplinarmaß hat zur Folge, dass das Berufungsgericht an die durch die Disziplinarkammer getroffenen Tat- und Schuldfeststellungen sowie an die disziplinarrechtliche Würdigung als Dienstvergehen gebunden ist. 2. Wird ein Beamter in mehreren Anschuldigungspunkten angeschuldigt, die jedoch im Verfahren vor der Diszip...

    11 W 26/96 (22.05.1996)
    Im Rahmen der im Prozeßkostenhilfeverfahren gebotenen summarischen Prüfung muß für eine Schmerzensgeldklage bereits eine nicht geringe Wahrscheinlichkeit genügen, daß im Hauptsacheverfahren ein Schmerzensgeld zugesprochen wird, das in die sachliche Zuständigkeit des Landgerichts gem. § 23 Nr. 1, 71 Abs. 1 GVG fällt. Die Genugtuungsfunktion des Schmerzensgeld...

    1 ObOWi 58/03 (06.03.2003)
    Der Senat hält daran fest, dass es für die Frage der Verhängung eines Fahrverbots bei Missachtung eines roten Wechsellichtzeichens nicht darauf ankommen kann, ob nach der (zutreffenden) Einschätzung eines Betroffenen eine konkrete Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen war (wie BayObLG München, 30. Dezember 1996, 2 ObOWi 940/96, BayObLGSt 1996,...

    Rechtsanwalt in Marienberg: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum