Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteMarburg 

Rechtsanwalt in Marburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Foto
Michael Wagner   Oekershäuser Allee 11, 35037 Marburg
Anwaltskanzlei
Fachanwalt für: Medizinrecht
Schwerpunkte: Sozialrecht, Familienrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Medizinrecht, Arzthaftungsrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Foto
Rolf Schwedux   Biegenstrasse 4, 35037 Marburg
Rechtsanwalt Schwedux

Schwerpunkte: Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten, Strafrecht, Verkehrsunfallrecht, Versicherungsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Internetrecht, Vertragsrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Foto
Stompfe und Kollegen   Universitätsstrasse 62, 35037 Marburg 
Fachanwaltschaften: Familienrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Internationales Recht, Kaufrecht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Werkvertragsrecht, Wirtschaftsrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo
Rechtsanwälte Möller & Rehder   Bahnhofstr. 16, 35037 Marburg 
Fachanwaltschaften: Arbeitsrecht, Familienrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Carsten Dalkowski   Bismarckstraße 14, 35037 Marburg
Kelz und Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Strafrecht
Schwerpunkte: Erbrecht, IT-Recht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Sportrecht, Vereinsrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Arik Thaye Bredendiek   Bismarckstraße 14, 35037 Marburg
Kelz und Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Strafrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Reiserecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Asylrecht, Ausländerrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Joachim Lau   Steinweg 35, 35037 Marburg
 

Schwerpunkte: Handelsrecht, Wettbewerbsrecht, EU-Recht, Markenrecht, Gesellschaftsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Staatshaftungsrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Diana Cosic   Bismarckstraße 14, 35037 Marburg
Kelz und Partner Rechtsanwälte

Schwerpunkte: Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Strafrecht, Werberecht, Immissionsschutzrecht, Zivilrecht, Erbrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hermann Hans Hugo Zimmermann   Frankfurter Straße 6 1/2, 35037 Marburg
 
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Kindschaftsrecht


gelistet in: Anwalt Marburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Kelz   Bismarckstraße 14, 35037 Marburg
Kelz und Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Wettbewerbsrecht, Apothekenrecht, Markenrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht, Mediation, Mietrecht


gelistet in: Anwalt Marburg


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5


Über Marburg

Rechtsanwälte und Gerichte in Marburg

Die hessische Kreisstadt Marburg ist Sitz von gleich drei Gerichten: das Amtsgericht Marburg, das Landgericht Marburg und das Sozialgericht Marburg. Bis zum Dezember 2011 gab es in Marburg auch noch ein Arbeitsgericht, heute ist das Arbeitsgericht Gießen für arbeitsgerichtliche Entscheidungen aus dem Gerichtsbezirk Marburg zuständig. Insgesamt sind bei der Rechtsanwaltskammer Kassel, unter deren Zuständigkeit Marburg fällt, über 1.700 Rechtsanwälte registriert.

Landgrafenschloss in Marburg an der Lahn (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Landgrafenschloss in Marburg an der Lahn
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Nicht zuletzt durch die drei ansässigen Gerichte haben sich über 200 dieser Rechtsanwälte mit ihren Kanzleien in der Universitätsstadt Marburg mit ihren gut 70.000 Einwohnern niedergelassen. Einen Rechtsanwalt in Marburg zu finden, fällt daher nicht schwer und wer sich lieber von einer Anwältin beraten lässt, findet über 70 Frauen unter Marburgs Rechtsanwälten.

Wobei kann mir ein Rechtsanwalt behilflich sein?

Es gibt viele Situationen, in denen man einen Anwalt in Marburg aufsuchen muss. Viele Verträge sind heutzutage so kompliziert, dass es kaum möglich ist, sie ohne umfassende juristische Kenntnisse korrekt aufzusetzen und auch beim Unterzeichnen mancher Verträge sollte man die Konditionen erst von einem Anwalt checken lassen, ehe man leichtfertig seine Unterschrift darunter setzt. Oft kommt es auch in privatrechtlichen Bereich zu Streitigkeiten über Schadenersatzansprüche oder Kaufverträge. Da weigert sich vielleicht eine Versicherung, Zahlungen zu leisten oder es gibt Probleme, eine defekte Ware ersetzt zu bekommen.

In vielen dieser Fälle kann man mit Hilfe eines Rechtsanwalts die Auseinandersetzungen außergerichtlich regeln. Die Rechtsanwälte übernehmen die Korrespondenz zwischen den gegnerischen Parteien und helfen ihrem Klienten zu seinem Recht zu kommen. Wenn eine außergerichtliche Einigung nicht möglich ist, vertritt der Anwalt seinen Klienten vor Gericht und wahrt dort seine Interessen.


Weitere Rechtsgebiete in Marburg

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Urteile aus Marburg

S 16 KA 560/13 (05.08.2015)
Gibt der Beschwerdeausschuss versehentlich seinen Widerspruchsbescheid nur dem betroffenen Vertragsarzt und nicht seinem anwaltlichen Bevollmächtigten bekannt, so gilt die Zugangsfiktion des...

S 12 KA 430/14 (01.07.2015)
1. § 44 Abs. 2 SGB X kann neben § 44 Satz 2 und 3 BedarfsplRL angewandt werden. Die Sonderregelungen in der BedarfsplRL betreffen lediglich Veränderungen in der Zukunft, nicht aber...

S 16 KA 460/12 (17.06.2015)
Eine Zweigpraxis mit dem Angebot radiologischer Diagnostik, Computertomographien und konventioneller Röntgenleistungen stellt keine Versorgungsverbesserung i.S.d. § 24 Abs. 3 Satz 1...

S 16 KA 188/13 (17.06.2015)
Bei der Abgrenzung, welche ?Arztfälle im fachärztlichen Versorgungsbereich? der Rechtsfolge von Präambel 4.1 Punkt 4. EBM unterfallen, ist ? jedenfalls bei neuropädiatrischen...

S 12 KA 436/12 (03.06.2015)
Das Urteil folgt der Begründung des Gerichtsbescheids vom 02.02.2015 - S 12 KA 436/12 - vollumfänglich: 1. Ficht ein Vertragsarzt vor Eintritt der Bestandskraft des Zuweisungsbescheids...

Forenbeiträge zu Marburg

Studienortwechsel Marburg-Berlin nach 2 Semestern schon möglich? (14.07.2006, 08:55)
Ich habe vor ab Oktober Jura zu studieren. Ich komme eigentlich aus Berlin, würde aber meiner Freundin zu Liebe ein Jahr in Marburg studieren, bevor ich dann zusammen mit ihr nach Berlin(FU oder HU)bzw. an die Uni Potsdam ...

Ha Große Übung Würzburg SS 2010 (08.03.2010, 13:40)
Hey schreibt zufällig noch jemand die HA bei Schenke im SS 2010 mit? Ich arbeite jetzt schon eine Weile an dem Ding und wäre gern für angeregten Austausch bereit: Besonders die Festsetzungen im B-Plan machen mir noch zu ...

Pflichten bei vorvertraglichem Schuldverhaltnis ... ??? (15.03.2005, 12:17)
folgendes Problem: Am 20.1.2005 geht Frau Eilig (E) mit ihren beiden Kindern, dem 6jährigen Tom (T) und der 13jährigen Nina (N) in den Supermarkt des K einkaufen. N entdeckt unter den Sonderangeboten eine CD der „Stolling ...

Islam - Ist ein Ehrenmord juristisch weniger schlimm als ein Mord? (09.05.2011, 03:30)
Von Islamisten in Deutschland verübte Ehrenmorde nehmen drastisch zu! Es gibt in Deutschland unfassbare Vorkommnisse, über welche die Medien nie berichten, da bei uns fast alles Negative was mit Islamisten zu tun hat, stark ...

Studienortwechsel- WOHIN? (12.07.2006, 11:11)
Hallo, zur Zeit studiere ich im 2. Semester Jura in Marburg und habe vor die Uni zu wechseln. Ursprünglich komme ich aus Düsseldorf und habe vor nach Düsseldorf, Köln, Bonn oder Münster zu wechseln. Aber ich kann mich ...

Große Städte

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.