Rechtsanwalt für Verfassungsrecht in Marburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Marburg an der Lahn (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Marburg an der Lahn (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Verfassungsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Hauck-Scholz mit Rechtsanwaltskanzlei in Marburg
Dr. Hauck-Scholz
Krummbogen 15
35039 Marburg
Deutschland

Telefon: 06421 96480
Telefax: 06421 964813

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verfassungsrecht
  • Bild Gerd Roellecke, Jurist und Altrektor der Universität Mannheim, mit 84 Jahren verstorben (04.11.2011, 17:10)
    Am vergangenen Sonntag, dem 30. Oktober 2011, ist der Rechtswissenschaftler und ehemalige Rektor der Universität Mannheim Professor Dr. Gerd Roellecke mit 84 Jahren verstorben. Als Rektor der Universität war er maßgeblich am Ausbau der ehemaligen Wirtschaftshochschule zur Universität beteiligt. Er bekleidete zahlreiche Ämter im Wissenschaftsmanagement und machte sich einen Namen ...
  • Bild Billigung der NS-Gewalt und -Willkürherrschaft nicht durch Meinungsfreiheit gedeckt (17.11.2009, 12:17)
    § 130 Abs. 4 StGB ist mit Art. 5 Abs. 1 und 2 GG vereinbar Der Beschwerdeführer meldete im Voraus bis in das Jahr 2010 jährlich wiederkehrend, darunter auch für den 20. August 2005, eine Veranstaltung unter freiem Himmel in der Stadt Wunsiedel mit dem Thema „Gedenken an ...
  • Bild Hat der 11. September 2001 das deutsche Verfassungsrecht verändert? (17.10.2011, 22:10)
    Vortrag des Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts am 18. Oktober 2011 an der Juristischen Fakultät der Universität AugsburgAugsburg/HUJ/KPP - Am 18. Oktober 2011, dem vierzigsten Jahrestag ihrer Eröffnung spricht der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg zum Thema: "Das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit. ...

Forenbeiträge zum Verfassungsrecht
  • Bild Lotteriesteuerpflicht einer an eine genehmigte Lotterie angehängten Lotterie (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck nach außen lediglich auf die Vermittlung von Spielgemeinschaften und Spielverträgen gerichtet ist, der Lotteriesteuer unterliegen kann, wenn das Unternehmen die ihm von den Spielern zum Einsatz überlassenen Mittel für sich behält und die Spieler die Gewinne, die beim absprachegemäßen Abschluss von ...
  • Bild Klausuren Wiederholen (20.07.2010, 23:56)
    Hallo an Alle, ich studiere Jura im 2. Semester. Leider habe ich das erste Semester aufgrund privater Trauerfälle ziemlich mies abgeschlossen. Habe nur Vertragsrecht I und die Hausarbeit im Strafrecht geschrieben. Würde nun aber gerne die Klausuren im Strafrecht AT sowie die im Verfassungsrecht I nachschreiben. Geht das? Kann man ...
  • Bild Sinn und Zweck des Cannabisverbots (01.07.2007, 16:25)
    Ich habe mir schon länger Gedanken über den Sinn des BtmG in Bezug auf Cannabis gemacht und wollte meine Gedankengänge einfach mal mit fachkundigen Juristen besprechen. Im Grundgesetz steht im ersten Absatz des zweiten Artikels: (1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die ...
  • Bild Jura Nachhilfe und Klausurvorbereitung München (07.08.2013, 19:57)
    Zwei Prädikatsjuristen mit jeweils über neun Punkten im 2. Staatsexamen, mit Berufserfahrung im öffentlichen Dienst und als Rechtsanwälte (Großkanzlei) sowie mit Ausbildungserfahrung (Unterrichtstätigkeit und Korrekturtätigkeit) bieten Nachhilfe und Klausurvorbereitung für Jurastudenten in München. Wir - beide Anfang 30 - können insbesondere in den Bereichen Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht (Staatsrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht) ...
  • Bild Sozialstaatsprinzip GG (24.10.2006, 14:27)
    Liebes Fachleute für Sozialrecht, ... die o.g. Gesetzesgrundlage versucht meines Wissens den Vertrauensschutz der Bürger abzusichern. Bei einer Bewertung durch einen Fachanwalt für Verfassungsrecht habe ich hierzu die bemerkenswerte Aussage gefunden, daß das Sozialstaatsprinzip § 11 GG bei praktischen Rechtsfällen im Sozialrecht so gut wie keine Rolle spielt. Das finde ich ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verfassungsrecht
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.