Rechtsanwalt in Mannheim: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mannheim: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)

Das deutsche Steuerrecht ist hochkomplex und umfangreich. Ca. vierzig Steuerarten und darüber hinaus noch rund 20 steuerähnliche Abgaben gibt es in Deutschland. Hierzu zählen u.a. die Einkommensteuer, die Lohnsteuer, die Gewerbesteuer, die Umsatzsteuer, die Grundsteuer, die Grunderwerbsteuer, die Körperschaftsteuer, die Erbschaftsteuer, die Schenkungsteuer, die Investmentsteuer oder auch die Kraftfahrzeugsteuer, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Das Einreichen einer jährlichen Einkommensteuererklärung ist für die allermeisten Arbeitnehmer verpflichtend. Doch das Erstellen der jährlichen Steuererklärung ist für viele eine durchaus diffizile Angelegenheit, gilt es doch Steuerfreibeträge zu berücksichtigen ebenso wie Werbungskosten oder auch außergewöhnliche Belastungen. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern bezahlen (Rentenbesteuerung). Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die Abgabenordnung (AO) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Und natürlich sind auch Unternehmen zum Zahlen von Steuern verpflichtet. Hier ist es vor allem die Umsatzsteuer, die sich im UStG geregelt findet, der eine große Relevanz zukommt. Die Umsatzsteuer müssen Selbständige, Unternehmer und Freiberufler entweder monatlich oder vierteljährlich in einer Umsatzsteuervoranmeldung dem Finanzamt melden. Zudem ist eine jährliche Umsatzsteuererklärung ebenso verpflichtend wie die Abgabe der Gewerbesteuerklärung. Wurde die erforderliche Steuererklärung eingereicht, erhalten sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen vom Finanzamt einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuernachzahlung oder Steuererstattung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt W. Himmelsbach (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Steuerrecht gern in Mannheim
Dr. Himmelsbach & Partner GbR Rechtsanwälte
Goethestraße 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernd Kieser berät zum Bereich Steuerrecht jederzeit gern vor Ort in Mannheim
Kieser und Hegner Rechtsanwälte
Friedrichstraße 11
68199 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 842060
Telefax: 0621 8420666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Steuerrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Matthias Helm (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Mannheim
KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Schlossgartenstraße 1
68161 Mannheim
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Steuerrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thorsten Vogelsgesang mit Kanzlei in Mannheim

Ladenburger Str. 15
68309 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7188245
Telefax: 0621 7188246

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ute Klaffer kompetent vor Ort in Mannheim

Augustaanlage 53
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7188570
Telefax: 0621 71885788

Zum Profil
Rechtsberatung im Steuerrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Tilmann Weber (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Mannheim
Flossmann & Collegen
Karl-Ludwig-Straße 23
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 3700700
Telefax: 0621 53390555

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Steuerrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Simon Markus Wilhelmi mit Rechtsanwaltskanzlei in Mannheim
WISTA Rechtsanwalts AG
Harrlachweg 5/Eastsite
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4832480
Telefax: 0621 48325480

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Konrad Schmidt (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Steuerrecht kompetent im Umkreis von Mannheim

Stresemannstr. 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 411025
Telefax: 0621 411027

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Dietenhöfer (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Steuerrecht kompetent im Umkreis von Mannheim

Q 4 2
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1503050
Telefax: 0621 1503060

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Scherer gern in Mannheim
SZA Schilling, Zutt Anschütz
Otto-Beck-Str. 11
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 42570
Telefax: 0621 4257280

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Disqué (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Steuerrecht engagiert vor Ort in Mannheim

Maximilianstr. 3
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 411638
Telefax: 0621 411634

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Henke (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Bereich Steuerrecht engagiert vor Ort in Mannheim
RAe Dr. Selb & Kollegen
Q 4, 18 (Fre
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 419000
Telefax: 0621 417689

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Lothar Feller (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht gern in der Umgebung von Mannheim

Meerwiesenstr. 46
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 418920
Telefax: 0621 4189239

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Gieding berät im Schwerpunkt Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Mannheim
bjw Rechtsanwälte
M 2 , 4 - 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 8625000
Telefax: 0621 86250019

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Steuerrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Manfred Wissmann (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Mannheim
WISTA Rechtsanwalts AG
Harrlachweg 5/Eastsite
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4832480
Telefax: 0621 48325480

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt Himmelsbach (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Steuerrecht gern im Umkreis von Mannheim

Goethestr. 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Baumert (Fachanwalt für Steuerrecht) in Mannheim hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Steuerrecht
b&c Anwälte für Unternehmer
O 3 11 + 12
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 5339410
Telefax: 0621 53394111

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Mannheim

Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit und Betriebsprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Mannheim (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Mannheim
(© Zerbor - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Begriffe wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Bürgern eine Rolle. Die Verfolgung der Behörden von Steuerstraftaten durch eine zielgerichtete Steuerfahndung hat eindeutig zugenommen und auch ist die Zahl an Steuerstrafverfahren gestiegen. Gerade Unternehmer können ohne fachlichen Beistand bei einer Steuerprüfung durchaus schnell und nicht selten auch ohne böse Absicht mit dem Steuerstrafrecht kollidieren. Denn es sind nicht gerade wenige Aspekte, die von Unternehmen in Bezug auf Steuern dringend beachtet werden müssen, um bei einer Umsatzsteuerprüfung oder einer Betriebsprüfung keine böses Erwachen zu erleben. Beispielhaft anzuführen sind hier Begriffe wie der richtige Vorsteuerabzug, die korrekte Firmenwagenbesteuerung oder auch das korrekte Absetzen von Reisekosten.

Zögern Sie nicht einen Anwalt um Rat zu fragen, wenn Sie Probleme und Fragen im Steuerrecht haben

Wie man sieht, Steuern sind in der BRD ein durchaus komplexes Thema und dies sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Sie sind Privatperson oder Unternehmer und haben steuerrechtliche Fragen in Bezug auf z.B. die Körperschaftsteuer, Einkommensteuererklärung, Umsatzsteuer oder benötigen eine rechtliche Vertretung? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Anwalt im Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. In Mannheim finden sich einige Anwälte im Steuerrecht. Egal ob man nur grundsätzliche Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft wünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuervoranmeldung oder der Umsatzsteuererklärung, ein Rechtsanwalt zum Steuerrecht aus Mannheim ist immer die ideale Anlaufstelle. Der Rechtsanwalt aus Mannheim für Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Belangen fachkundig Auskunft zu geben. Er kann auch die gerichtliche Vertretung übernehmen, sollte z.B. ein Steuerstrafverfahren anhängig sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Stiftungsprofessur und eine „halbe Forschungsgesellschaft“ von Prof. Horváth für die Uni Ulm (31.01.2014, 10:10)
    Grund zum Feiern für die Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften: In diesen Tagen hat Professor Péter Horváth, Emeritus der Universität Stuttgart und Aufsichtsratsvorsitzender der Unternehmensberatung Horváth AG, der Universität Ulm 50 Prozent der Anteile am „International Performance Research Institute“ (IPRI gGmbH) übertragen. Hinzu kommt eine Stiftungsprofessur im Bereich Betriebswirtschaftslehre – ...
  • Bild Von Steuergerechtigkeit und Vorstandsvergütung – Antrittsvorlesungen in der Rechtswissenschaft (20.06.2013, 11:10)
    Öffentliche Antrittsvorlesungen der Professoren Michael Droege und Dirk A. Verse am Donnerstag, 27. Juni 2013 auf dem Uni-CampusZu zwei öffentlichen Antrittsvorlesungen in der Abteilung Rechtswissenschaften lädt die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) am Donnerstag, 27. Juni 2013, ab 16:15 Uhr auf den Uni-Campus ein. Univ.-Prof. Dr. Michael Droege wird zu dem ...
  • Bild Neuer Masterstudiengang Taxation: Infoabend über steuerrechtlichen RFH-Studiengang (04.11.2012, 12:10)
    Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) stellt am Donnerstag, 15.11.2012 um 18 Uhr den neuen Masterstudiengang Taxation (M.A.) vor.Die Veranstaltung findet statt im RFH-Hauptgebäude, Raum 016, Schaevenstraße 1 a/b, 50676 Köln. Der Masterstudiengang Taxation bereitet innerhalb von einem Jahr künftige Führungskräfte auf ihre Karriere im Steuerrecht vor. Primär richtet sich dieser ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Reinigungskraft (29.06.2005, 16:09)
    Hallo, wir wollen für die Vereinsräume (ca. 60m2) eine Reinigungskraft (60 Euro pro Monat) einstellen. Bevor wir das tun , interessiert uns folgendes: An wen müssen wir die Reinigungskraft melden? Wieviel Abgaben und an wen müssen wir zahlen? Wieviel erhält die Putzfrau netto? Fällt dies unter Minijob oder gibt es für Vereine andere Möglichkeiten? Vielen Dank ...
  • Bild Umsatzsteuerproblem prepay Karte (11.05.2006, 11:37)
    Folgendes Problem: Spediteur S nutzt für seine Fahrer Prepay Handys. Er kauft also Telefonkarten und lädt damit die Handys auf. S ist Vorsteuerabzugsberechtigt. Auf der Quittung für die Karten ist für die Mehrwertsteuer " 0 %" ausgewiesen. Das ist soweit auch korrekt. Der Kartenkauf ist lediglich ein Tausch von Zahlungsmitteln, der Umsatzsteuer ...
  • Bild steuerschuld in spanien (22.06.2009, 17:38)
    A muss seit 1 jahr ca. 7000 euro an das spanische finanzamt wegen eines immobilienverkaufs zahlen. da er diese summe allerdings nicht hatte, hat er, ohne etwas zu unternehmen, Spanien verlassen. mit wie hohen zinsen muss A rechnen, bzw. wann würde diese schuld verjähren?
  • Bild Versuchte Steuerhinterziehung (14.12.2008, 20:22)
    Folgende Situation: Steuerbürger A gibt eine Einkommensteuererklärung ab in der er WK (Fortbildung im Ausland) geltend macht. Sachbearbeiter B will für die Reisekosten Belege (Tankquittungen, Reparaturbelege etc.) haben. Diese kann A nicht vorlegen, da er in den Jahren zuvor WK für dieselbe Werbungskostenart geltend gemacht hat, ohne hierfür die o.g. ...
  • Bild Grunderwerbsteuer bei städtebaulichen Verträgen (§ 11 BauGB) (08.08.2013, 10:43)
    Hallo, ich durfte gestern bei einer Besprechung zwischen einer Kommune und der NLG (Niedersächsische Landesgesellschaft) dabei sein. Dabei ging es um einen städtebaulichen Vertrag gem § 11 BauGB und es kamen die Grunderwerbsteuern zur Sprache. Von Seiten der NLG wurde gesagt, es bestehe eine doppelte Grunderwerbsteuerpflicht, falls sich nicht an vorliegende ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildEinkommensteuer & Rente: wie hoch ist der Grundfreibetrag?
    So manch ein Rentner ist der Meinung, mit Beendigung seines Berufslebens endet auch die Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung. Dies ist nicht der Fall. Seit dem Inkrafttreten des Alterseinkünftegesetzes zum 01.01.2005 (= Neuregelung zur Besteuerung der Renten und Pensionen) sind sie auch nach dem Rentenbeginn dazu verpflichtet. Diese ...
  • BildSteuerpflicht bei Verkauf auf dem Flohmarkt?
    Der Flohmarkt ist per se schon ein grauer Fleck im Rechtsraum Deutschland. Es wird ausschließlich mit Bargeld hantiert, Händler reihen sich neben Familien und so richtig koscher kommt einem der Verkauf mancher Waren nicht vor. Dem rechtschaffenen Bürger stellt sich dann schnell die Frage: Muss ich die Erlöse ...
  • BildSteuerhinterziehung, wie läuft das eigentlich mit der Strafbefreiung und warum?
    Uli Hoeneß, Klaus Zumwinkel, Alice Schwarzer: ihre Geschichten gingen durch die Presse, jede mit ihren eigenen Finessen. Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt, dafür sorgt spätestens die Presse seit dem Fall Alice Schwarzer. Dennoch, predigen uns die Sünder, scheint es ein Mittel zu geben, welches Straffreiheit garantiert, die sogenannte Selbstanzeige. ...
  • BildDie Selbstanzeige und das kanadische Steuersystem
    Viele Mandanten  beauftragen unsere Kanzlei, wenn sie Immobilien in Kanada geerbt haben und diese nun verkaufen möchten. Der Verkaufserlös muss in Kanada versteuert werden, etwas, das in Deutschland ansässige Mandanten nicht immer verstehen. Das Problem wird oftmals dadurch erschwert, dass der ursprüngliche Eigentümer der Immobilie keine Steuererklärungen im Zusammenhang ...
  • BildFG Rheinland-Pfalz: Drittwirkung der Steuerfestsetzung in der Insolvenz
    Mit Urteil vom 25.02.2014 entschied das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz, dass im Insolvenzverfahren eine Drittwirkung der Steuerfestsetzung auch bei Einspruch vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bestehen kann (AZ.: 3 K 1283/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier erstreckt sich die Drittwirkung der Umsatzsteuerfestsetzung auf einen Alleingesellschafter und alleinigen ...
  • BildKann man Kosten für Arbeitskleidung von der Steuer absetzen?
    Die jährliche Steuererklärung ist ein notwendiges Übel. Sie nimmt regelmäßig viel Zeit in Anspruch, macht man sie nicht, riskiert man Ärger mit dem Finanzamt . Die Steuererklärung kann aber auch einige steuerliche Vorteile bringen: Wer seine Steuererklärung nämlich ordentlich abgibt, hat durchaus die Möglichkeit, anstelle ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.