Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© eyetronic - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Mannheim Oststadt (© eyetronic - Fotolia.de)

In Mannheim Oststadt befindet sich mit dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg das höchste Verwaltungsgericht Baden-Württembergs. Übergeordnet ist ihm nur noch das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Nachgeordnet sind ihm die baden-württembergischen Verwaltungsgerichte in Freiburg, Karlsruhe, Sigmaringen und Stuttgart.
Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg ist als Rechtsmittelinstanz für Beschwerden und Berufungen gegen die Urteile der nachgeordneten Gerichte zuständig. In erster Instanz werden vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg nur bestimmte Verfahren, in denen es um technische Großprojekte, um Vereinsverbote oder verwaltungsgerichtliche Normenkontrollverfahren geht, verhandelt.
Oft beschäftigt sich der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg zum Beispiel mit Klagen gegen Studiengebühren, mit Asylverfahren oder mit Klagen von Bürgern gegen Großprojekte wie den Bau von Autobahnen oder den Ausbau von Flughäfen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt
Philipp, Sudmann & Schendel
Kolpingstraße 18
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 328890
Telefax: 0621 3288932

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt
Rechtsanwälte Kühner & Löffler
Augustaanlage 22
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 43076822
Telefax: 0621 43076823

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt
Kühner & Löffler
Augustaanlage 22
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 43076822
Telefax: 0621 43076823

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt
Philipp, Sudmann & Schendel
Kolpingstraße 18
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621328890
Telefax: 06213288932

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt

Viktoriastraße 8
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 417131
Telefax: 0621 417479

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt
GMDP - Gütter Damm Dirsus Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater
Friedrich-Karl-Straße 14
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 432860
Telefax: 0621 4328699

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt

Augustaanlage 27
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1222275
Telefax: 0621 1222260

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt
WULLBRANDT Rechtsanwälte
Kaiserring 38
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 120910
Telefax: 0621 1209123

Zum Profil
Rechtsanwältin in Mannheim Oststadt

Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 422900
Telefax: 0621 4229010

Zum Profil
Rechtsanwältin in Mannheim Oststadt

Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 422900
Telefax: 0621 4229010

Zum Profil
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt

Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 422900
Telefax: 0621 4229010

Zum Profil
Rechtsanwalt in Mannheim Oststadt

Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 422900
Telefax: 0621 4229010

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Mannheim Oststadt

Um die 180 Rechtsanwälte haben sich mit ihren Anwaltskanzleien in Mannheim Oststadt niedergelassen. Das liegt zum einen an der unmittelbaren Nähe zu dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg und zum anderen an der allgemein günstigen Lage in der Nähe der Mannheimer Innenstadt, wo sich die anderen Mannheimer Gerichte befinden. Selbstverständlich wird der Anwalt aus Mannheim Oststadt nicht nur am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, sondern auch an den anderen Mannheimer Gerichten für seine Mandanten tätig. Am Amtsgericht, dem Landgericht, dem Sozialgericht und dem Arbeitsgericht vertritt und verteidigt er seine Mandanten in einer Vielzahl an Verfahren und Prozessen, die so unterschiedlich und abwechslungsreich sind wie das Leben selbst. Auch außergerichtlich steht der Anwalt aus Mannheim Oststadt seinen Klienten mit Rat und Tat zur Seite, er berät sie in rechtlichen Fragen, setzt Verträge für sie auf, führt Verhandlungen in ihrem Namen und versucht, Streitigkeiten mit anderen Parteien außergerichtlich zu lösen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Tagung: Alterssimulation in Wissenschaft und Praxis (20.12.2013, 12:10)
    Mit den Möglichkeiten und Grenzen der Simulation des Alterns beschäftigt sich ein Symposium des Netzwerks AlternsfoRschung (NAR), das am Freitag, 10. Januar 2014, an der Universität Heidelberg stattfindet. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen so genannte Alterssimulationsanzüge, die altersbedingte körperliche Einschränkungen für Jüngere erlebbar machen. Zur Diskussion steht unter anderem, inwieweit ...
  • Bild Heidelberger Medizinstudenten führend beim Physikum (04.12.2013, 15:10)
    Bundesweite Prüfungsergebnisse nach vorklinischen Semestern veröffentlicht / Heidelberger Medizin-Curriculum HeiCuMed bietet optimale VorbereitungBei der ersten großen Prüfung im Medizinstudium, dem Physikum, haben die Heidelberger Medizinstudenten auch in diesem Jahr wieder beste Ergebnisse erzielt. Die bundesweiten Ergebnisse sind jetzt vom Institut für Medizinische und Pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) veröffentlicht worden: Durchschnittlich 78,9 ...
  • Bild Ein Traumergebnis – und ein Kongress Mannheim (04.11.2013, 16:10)
    Mannheimer Institutsdirektor Präsident der Fachgesellschaft für Klinische ChemieDer Direktor des Instituts für Klinische Chemie an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), Professor Dr. med. Michal Neumaier, ist zum neuen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) gewählt worden. Diese Fachgesellschaft vertritt rund 1.300 Klinische Chemiker und Labordiagnostiker, die an ...

Forenbeiträge
  • Bild Vermieterbescheinigung? (29.12.2013, 13:32)
    Moin moin, Mal angenommen, ein ALG-II Leistungsempfänger A bekommt vom Vermieter eine fristlose Kündigung wegen zweimonatigem Ausfall der Mietzahlungen. Nun gibt es die Regel, daß bei Nachzahlung der Miete innerhalb von 2 Monaten die Kündigung unwirksam wird (wenn nicht vorher innerhalb von 2 Jahren bereits Kündigungsgründe bestanden). Das Jobcenter würde nun argumentieren, man ...
  • Bild Mieterhöhung+Frist angemessen? (19.11.2011, 14:30)
    Hallo :)Habe eine Frage zu o.g. Thema. Angenommen, ein Mieter ist sehr unzufrieden mit seiner derzeitigen Wohnsituation bzw vorallem der Miete. Seine Kaltmiete wurde schon einmal vor genau einem Jahr von 195€ um 39€ erhöht. Begründung: Anpassung an den Mietspiegel. Der Mieter war damals eigentlich schon nicht wirklich damit einverstanden, ...
  • Bild Mieten ohne WBS - Ausgleichszahlung ja oder nein? (02.12.2009, 00:08)
    Hallo, hätte hier eine Frage zu folgendem Sachverhalt. Angenommen,Person A und B sind frisch verheiratet, wohnen zur Zeit in einer kleinen 2 Zimmer Wohnung und wollen nun (da auf längere Sicht ein Kind geplant ist und dann nicht wieder umgezogen werden soll) in eine 3 Zimmer Wohnung umziehen. Eine Wohnung wurde gefunden in ...
  • Bild Mannheim, Maastricht oder doch Dresden? (03.06.2008, 12:00)
    Hallo , bitte helft mir bei meiner Entscheidung, wo ich Jura (Bachelor) studieren soll! Falls unter euch Leute sind, die in einer der 3 Städten studiert oder Jmd kennt, würde es mich interessieren, wie das Studentenleben generell ist (soweit man das generell sagen kann), wie die Durchfallquote ist und noch andere ...
  • Bild Ausländische Einnahmen (05.09.2011, 09:43)
    Folgender Vorfall.Die Firma K aus M schließt mit der Firma I. in der Schweiz einen Rahmenvertrag. Herr K ist als freiberuflicher Mitarbeiter in der Schweiz bei der Firma I. tätig. Er kommt nur am Wochenende nach Hause. Wohnt also in der Schweiz. Und hat hier ein Gewerbe angemeldet.Herr K ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildVW Abgasskandal: Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation
    Bis zu 15 Milliarden Dollar muss VW als Folge des Abgasskandals in den USA zahlen. Noch nicht eingerechnet sind dabei Forderungen geschädigter Aktionäre. Die könnten auch in Deutschland auf Volkswagen zukommen. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt inzwischen wegen des Anfangsverdachts der Marktmanipulation gegen den ehemaligen Vorstandschef Martin Winterkorn und ...
  • BildInsolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger
        Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Containerschiffs eröffnet (Az.: 56 IN 74/16).   Das Emissionshaus HCI Capital (heute Ernst Russ ...
  • BildMietaufhebungsvertrag Muster – hier kostenlos!
    Wird ein Mietvertrag geschlossen, so unterliegt er bestimmten Kündigungsfristen. Diese sind für beide Parteien – also sowohl für den Mieter als auch für den Vermieter – bindend. Eine außerordentliche Kündigung ist nur aus wichtigen Gründen möglich. Nun kann es jedoch sein, dass sich die Parteien einig darüber sind, ...
  • BildDefekter/kaputter Aufzug – Mietminderung für den Ausfall?
    Ein defekter Aufzug in einem Mehrfamilienhaus sorgt für Unmut unter den Mietern: nicht nur, dass sie sich selbst die Treppenstufen hochbemühen müssen; sie sind durch den Defekt dazu gezwungen, Einkäufe, Kinderwagen etc. durchs Treppenhaus zu schleppen. Zunächst wird geschimpft, dann geflucht, und schließlich beschweren sich die Betroffenen beim ...
  • BildMüssen Geschwister die Beerdigungskosten übernehmen?
    Geschwister können unter Umständen zur Übernahme der Beerdigungskosten für ihren verstorbenen Bruder oder Schwester verpflichtet sein. Wann dies der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Tod eines nahen Verwandten kann auch für Geschwister teuer werden. Dies gilt allerdings nur dann, wenn keine Erben ...
  • BildVersicherungssteuer: ist diese als Vorsteuer abzugsfähig?
    Für Unternehmen besteht die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen die von ihnen gezahlte Umsatzsteuer als Vorsteuer abzuziehen, was eine beträchtliche Steuerersparnis mit sich bringen kann, da die zu bezahlende Umsatzsteuer mit der Vorsteuer verrechnet wird. Nun kommen manche Unternehmen auf die Idee, dass sie die Versicherungssteuer, welche für eine ...

Urteile aus Mannheim
  • BildLG-MANNHEIM, 2 O 273/15 (09.03.2016)
    Die Zuständigkeitskonzentration nach § 105 Abs. 2 UrhG i.V.m. § 13 Abs. 3 ZuVOJu BW in der seit dem 1. Januar 2016 geltenden Fassung findet nach Art. 2 der Verordnung des Justizministeriums Baden-Württemberg zur Änderung der Zuständigkeitsverordnung Justiz vom 23. November 2015 (GBl. S. 1092) auf ein zum 1.1.2016 anhängiges
  • BildAG-MANNHEIM, 10 C 238/15 (04.03.2016)
    Gegen eine gebührenbefreite Partei können Gerichtskosten auch dann nicht festgesetzt werden, wenn bei einer im Wege des Vergleichs geschlossenen Parteivereinbarung die kostenbefreite Partei (teilweise) Kosten des Verfahrens übernimmt, weil die Parteivereinbarung im Vergleich die gesetzliche Kostenfreiheit nicht beseitigt oder modifiziert (im Anschluss an OLG Koblenz, Beschluss vom 20.08.2007, Az. 14
  • BildLG-MANNHEIM, 2 O 61/15 (23.02.2016)
    Eine vor der mündlichen Verhandlung aber nach Ablauf der gemäß § 276 ZPO gesetzten Klageerwiderungsfrist erhobene Zuständigkeitsrüge im Sinn von § 39 ZPO ist nicht nach § 282 Abs. 3 Satz 2, § 296 Abs. 3 ZPO präkludiert.
  • BildARBG-MANNHEIM, 6 Ca 190/15 (19.02.2016)
    Äußerungen eines Arbeitnehmers auf seinem privaten Facebook-Nutzerkonto, die einen rassistischen und menschenverachtenden Inhalt haben, können jedenfalls dann eine außerordentliche Kündigung des Arbeitgebers rechtfertigen,wenn sich aus dem Facebook-Nutzerkonto ergibt, dass der Arbeitnehmer bei dem Arbeitsgeber beschäftigt ist und die Äußerung ruf- und geschäftsschädigend sein kann. Einzelfallentscheidung Berufung eingelegt LArbG BW 19 Sa 3/16
  • BildLG-MANNHEIM, 1 S 119/15 (05.02.2016)
    1. Auch wenn der - von der Geschädigten nicht beglichenen - Rechnung eine Indizwirkung für die Bestimmung des zur Herstellung "erforderlichen" Betrages im Sinne von § 249 Abs. 2 Satz 1 BGB nicht zukommt, steht dem Geschädigten ein Anspruch auf Ersatz der Kosten für das Schadensgutachten zu, wenn und soweit
  • BildLG-MANNHEIM, 7 O 66/15 (29.01.2016)
    1. Den Anforderungen des Europäischen Gerichtshofes in Sachen Huawei Technologies ./. ZTE (Urteil vom 16. Juli 2015 - C-170/13, ECLI:EU:C:2015:477 idF des Berichtigungsbeschlusses vom 15. Dezember 2015, ECLI:EU:C:2015:817), dass der Inhaber eines standardessentiellen Patents einen (angeblichen) Verletzer auf die ihm vorgeworfene Patentverletzung hinweisen und dabei das Patent bezeichnen sowie angeben

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.