Rechtsanwalt für Baurecht in Mannheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)

Gibt es rechtliche Probleme oder Fragen, die im Zusammenhang mit dem Bau eines Gebäudes stehen, fällt das in den Bereich des Baurechts. Auch sämtliche Belange, die im Zusammenhang stehen mit Änderungen oder der Beseitigung von Gebäuden, fallen in den Rechtsbereich des Baurechts. Das Baurecht wird untergliedert in 2 Bereiche, das öffentliche und das private Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst alle Rechtsvorschriften, die sich mit der Art und dem Maß der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Vor allen Dingen im Interesse der Anlieger und der Allgemeinheit. Das öffentliche Baurecht gliedert sich in zwei große Bereiche: das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Höfle & Sauer Rechtsanwälte berät Mandanten zum Anwaltsbereich Baurecht gern im Umland von Mannheim
Höfle & Sauer Rechtsanwälte
Kaiserring 38
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 40068230
Telefax: 0621 40068250

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Volker Engelhardt unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert in der Umgebung von Mannheim
Engelhardt Fachanwälte
M 1, 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 39742060
Telefax: 0621 39742065

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ralf Schmitz mit Niederlassung in Mannheim berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Bereich Baurecht
GRÈUS Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Seckenheimer Landstraße 4
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 43276861
Telefax: 0621 43276866

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Michael Peter Müller bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht gern in der Umgebung von Mannheim

Augustaanlage 14
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4310666
Telefax: 0621 4310668

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt Himmelsbach bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Baurecht kompetent in der Umgebung von Mannheim

Goethestr. 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Christian Piesche mit RA-Kanzlei in Mannheim unterstützt Mandanten kompetent juristischen Fragen im Rechtsbereich Baurecht

Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 422900
Telefax: 0621 4229010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Gieding bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht jederzeit gern in Mannheim
bjw Rechtsanwälte
M 2 , 4 - 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 8625000
Telefax: 0621 86250019

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Horschitz in Mannheim vertritt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Rechtsbereich Baurecht

Harrlachweg 4
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7273970
Telefax: 0621 72739722

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter T. Klement mit Anwaltskanzlei in Mannheim vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Schwerpunkt Baurecht

Bassermannstr. 40
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 12285241
Telefax: 0621 12285242

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Thomas Kritter kompetent in Mannheim

Leibnizstr. 9
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1503990
Telefax: 0621 15039988

Zum Profil
Juristische Beratung im Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Weidlich aus Mannheim

Lessingstr. 1
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 417048
Telefax: 0621 416283

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Baurecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Dr. Ricarda Boenigk mit Kanzlei in Mannheim

Collinistraße 28
68161 Mannheim
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Gollhofer in Mannheim hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Bereich Baurecht

Lessingstr. 1
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 417048
Telefax: 0621 416283

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Tillmann Hettinger mit Büro in Mannheim

L 11, 20 - 2
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 412084
Telefax: 0621 411956

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Regina Rohoff berät zum Rechtsgebiet Baurecht ohne große Wartezeiten im Umland von Mannheim

L 14 16-17
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 21801
Telefax: 0621 1597889

Zum Profil
Juristische Beratung im Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Bretz aus Mannheim
Gerlach Hünlein Rechtsanwaltsges.mbH
O 7, 16
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 129260
Telefax: 0621 1292699

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Benzinger mit Büro in Mannheim

Hauptstr. 101
68259 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 797464
Telefax: 0621 793655

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Saueressig bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in Mannheim
Wingendorf & Weissschuh
Am Exerzierplatz 6
68167 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 307070
Telefax: 0621 3070727

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Mannheim

Holen Sie sich rechtzeitig rechtlichen Rat ein

Rechtsanwalt für Baurecht in Mannheim (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Mannheim
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Hauskauf oder dem Hausbau zu rechtlichen Problemen kommen. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu rechtlichen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Auch die Grenzbebauung, Abstandsflächen und das Wegerecht bieten häufig Gründe, die die Unterstützung eines Anwalts nötig machen. Doch ohne Zweifel am häufigsten sind es Baumängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es nötig machen, einen Rechtsanwalt zu konsultieren.

Sich Informationen und Unterstützung bei einem Fachmann einzuholen, das kann Ihnen Geld, Zeit und Nerven sparen

Sind Sie Bauherr und haben Sie Probleme mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder wesentliche Mängel bei der Bauabnahme entdeckt, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und einen Rechtsanwalt für Baurecht konsultieren. In Mannheim finden sich einige Anwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Ein Rechtsanwalt im Baurecht in Mannheim wird sich professionell Ihrem rechtlichen Problem widmen und Sie darüber in Kenntnis setzen, wie Sie am besten zu Ihrem Recht gelangen. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Egal ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Rechtsanwalt aus Mannheim im Baurecht wird Sie nicht bloß beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht bekommen.


News zum Baurecht
  • Bild Energiewende an der Schnittstelle zum Landmanagement (14.11.2012, 15:10)
    Prof. Dr. Martina Klärle gibt Fachbuch zu Erneuerbaren Energien herausBei einer Lesung am 22. November 2012 werden Autor(inn)en Ausschnitte des aktuell erschienenen Fachbuchs „Erneuerbare Energien unterstützt durch GIS und Landmanagement“ an der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) vorstellen. Das Fachbuch ist das erste, das die Energiewende an der Schnittstelle ...
  • Bild Nicht nur Straßenbau: Bauingenieurwesen-Studierende der FH FFM entwerfen Klärwerk (06.07.2012, 12:10)
    Mehr Praxiserfahrung durch (Praxis-)SemesterIn einem Studienprojekt haben Studentinnen und Studenten des Bachelor-Studiengangs Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) eine Kläranlage entworfen. Um den Studierenden neben den Projekten zusätzliche Praxiserfahrung zu ermöglichen, wird der Studiengang an der FH FFM ab Studienbeginn im Oktober 2012 um ein siebtes (Praxis-) ...
  • Bild Prof. Dr. Jörg Schmidt für weitere fünf Jahre zum Honorarprofessor bestellt (29.11.2011, 01:10)
    Cottbus. Zum Honorarprofessor der Hochschule Lausitz (FH) auf dem Gebiet des Baurechts wurde für weitere fünf Jahre der Rechtsanwalt Prof. Dr. jur. Jörg Schmidt bestellt.Grundlagen sind seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen der vergangenen fünf Jahre als Honorarprofessor und die Empfehlung des ehemaligen, bis zum 11. Juli 2011 noch tagenden Fachbereichsrates des ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Baurecht / Grenzbebauung (24.07.2012, 14:07)
    Man stelle sich vor es köäme zu folgender Situation: Ein Einfamilieneckhaus mit daran anschließendem Garten grenzt mit der Längsseite des Hauses und des Gartens "press" an die Rückwand einer Garagenzeile mit mehrerern Garagen des Nachbargrundstücks. Die Graagen reichen an der Aussenfassade bis Höhe ca. Decke Erdgeschoss. Nun will der Hausbesitzer a) Die ...
  • Bild Erdgeschoßwohnung unter Straßenniveau, Baurecht (11.11.2010, 19:09)
    Nehmen wir mal,ein Bauträger verkauft eine Erdgeschosswohnung mit Gartenanteil. Nach der Erstellung des Erdgeschosses im Rohbau, stellt sich nun heraus, dass sich der Boden der Wohnung unter dem Straßenniveau befindet. Kann man eigentlich erwarten, dass sich eine Erdgeschosswohnung auf dem Straßenniveau befindet? Welche Urteile gibt es dazu?
  • Bild Lärm durch Zutrittskontrolle (13.08.2013, 16:36)
    Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall. Familie S wohnt seit Jahren in einem MFH. Neben dem Haus war viele Jahre eine Freifläche. Nun hat die Stadt das Gelände gekauft und eine Außenstelle des Rathauses (ca.400 Mitarbeiter ) gebaut. Der Zutritt zu den Räumlichkeiten wird mittels einer Chipkarte gewährt. Jeder Zutritt wird mit einem ...
  • Bild Löschung einer Rückauflassungsvormerkung (06.03.2013, 20:08)
    Guten Abend Gemeinde, hier mal ein Ding zum knobeln (oder auch nicht): Die Gemeinde S verkauft im Jahr 2001 ein Baugrundstück an A. A erhielt als Bauverpflichtung ein Eigenheim zu errichten. Zum Zwecke dieser Sicherung hat S sich im Grundbuch eine Rückauflassungsvormerkung eintragen lassen. Das Grundstück wurde von B bebaut. Im Jahre 2005 veräußert ...
  • Bild Holzlagerung in Mittelgarage (27.01.2010, 08:24)
    Liebe Forumsteilnehmer, stellen wir uns folgenden fiktiven Fall vor: In einem Mehrfamilienhaus in Baden-Württemberg (7 Parteien) gibt es eine "Tiefgarage" mit 6 Stellplätzen. Das Haus ist in einen Hang hineingebaut, die TG befindet sich zum Großteil nicht direkt unter dem Haus sondern ist quasi vorgebaut. Zwischen TG und Haus gibt es ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 314/00 (22.05.2000)
    1. Eine Verfügung, die zur Duldung des von der Behörde angeordneten Abbruchs einer baulichen Anlage verpflichtet, ist nur dann mangels Erforderlichkeit rechtswidrig, wenn ein der zwangsweisen Durchsetzung der Abbruchsanordnung entgegen stehendes Recht des Dritten zweifelsfrei nicht besteht (Fortführung von VGH Bad-Württ, Urt v 19.8.1992 - 5 S 247/92 -, NVwZ ...
  • Bild VG-AUGSBURG, Au 4 K 10.351 (27.10.2010)
    Zulässigkeit einer Drittanfechtungsklage gegen denkmalrechtliche Abbrucherlaubnis;Voraussetzungen für die Versagung einer denkmalrechtlichen Abbrucherlaubnis;Vorliegen gewichtiger Gründe des Denkmalschutzes für die unveränderte Beibehaltung des bisherigen Zustandes (verneint);Zulässigkeit einer Anlage für Betreutes Wohnen im Mischgebiet (bejaht);Betreutes Wo...
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 8 A 10417/09.OVG (22.07.2009)
    Zur Funktion einer Photovoltaikanlage als Hilfsenergiequelle für Windkraftanlagen (hier: Anforderungen an ein Forschungs- und Entwicklungskonzept bei einer Vielzahl von Vorhaben; Fortführung der Rechtsprechung des BVerwG, Urteil vom 22. Januar 2009 [ZfBR 2009, 358] und des Senats in den Urteilen vom 24. Mai 2006 [ZfBR 2006, 571] und vom 12. September 2007 [Z...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.