Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteBaurecht, privatMannheim 

Rechtsanwalt in Mannheim: Baurecht, privat - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Volker Engelhardt   M 1, 5, 68161 Mannheim
Engelhardt Fachanwälte

Telefon: 0621 39742060


Foto
Regina Rohoff   L 14 16-17, 68161 Mannheim
 

Telefon: 0621-21801


Foto
Thomas Weidlich   Lessingstr. 1, 68165 Mannheim
 

Telefon: 0621-417048


Foto
Tobias Gieding   M 2 , 4 - 5, 68161 Mannheim
bjw Rechtsanwälte

Telefon: 0621-8625000


Foto
Dr. Kurt Himmelsbach   Goethestr. 6, 68161 Mannheim
 

Telefon: 0621-104080


Foto
Dr. LL.M. Thomas Kritter   Leibnizstr. 9, 68165 Mannheim
 

Telefon: 0621-1503990


Foto
Dr. Ricarda Boenigk   Collinistraße 28, 68161 Mannheim
 


Foto
Tillmann Hettinger   L 11, 20 - 2, 68161 Mannheim
 

Telefon: 0621-412084


Foto
Dr. Rainer Horschitz   Harrlachweg 4, 68163 Mannheim
 

Telefon: 0621-7273970


Foto
Peter Benzinger   Hauptstr. 101, 68259 Mannheim
 

Telefon: 0621-797464



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Baurecht, privat in Mannheim

Das Baurecht ist der gesetzliche Rahmen rund um das Bauen. Es wird in 2 Bereiche aufgegliedert: das private Baurecht und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht stehen die privaten Baubeteiligten im Fokus. Ihre rechtlichen Beziehungen werden im privaten Baurecht geregelt. Mit privaten Beteiligten gemeint sind hierbei der Auftraggeber sowie die ausführenden und planenden Architekten, Handwerker, Bauunternehmen und Ingenieure. Das private Baurecht ist primär im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt sowie in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Zu finden ist z.B. das Werksvertragsrecht im Bürgerlichen Gesetzbuch. Das Werkvertragsrecht ist für den Bauvertrag und den Architektenvertrag von essenzieller Bedeutung. Im Gegenzug dazu finden sich im öffentlichen Baurecht die Gesetze und Normen, bei welchen es um die Regulierung von Bauvorhaben geht. Im öffentlichen Baurecht geht es hauptsächlich um die Zulässigkeit einer Veränderung an baulichen Anlagen und die Zulässigkeit der Errichtung. Untergliedert wird das öffentliche Baurecht in das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.

Als Bauherr kann man durchaus schnell mit dem Baurecht in Konflikt geraten. Das fängt an bei Problemen mit der Baugenehmigung und endet bei Mängeln am Bau. Schwierigkeiten bei einem Bauvorhaben sind zumeist nicht komplett zu umgehen. Wie auch immer sich die Probleme oder Fragen gestalten, es ist immer eine weitsichtige Entscheidung, sich an eine Rechtsanwaltskanzlei für Baurecht zu wenden. In Mannheim sind Rechtsanwälte und auch Rechtsanwältinnen mit einer Kanzlei vertreten. In einer Kanzlei für Baurecht sind Bauherren in den besten Händen bei allen Problemen und Fragen, die mit dem Baurecht in Zusammenhang stehen. Bei einem Anwalt wird man beraten und unterstützt bei Schwierigkeiten mit dem Bauvertrag, dem Bauantrag und auch aufgeklärt bei Fragen rund um das Erbbaurecht, die Erbpacht oder das Wegerecht. Ferner sind Rechtsanwälte im Baurecht aus Mannheim eine optimale Stütze und Hilfe, falls man einen Konflikt mit dem Architekten, dem Bauträger oder einem Bauunternehmen hat. Konsultiert man einen Rechtsanwalt im Baurecht in Mannheim, dann kann man sich sicher sein, einen kompetenten Rechtsbeistand an seiner Seite zu haben. Der Rechtsbeistand kann dabei nicht nur mit Fachkenntnissen im Immobilienrecht aufwarten, sondern kennt sich auch mit dem Architektenrecht und dem Vergaberecht aus. So kann eine Rechtsanwaltskanzlei im Baurecht Mandanten bezüglich der Architektenhaftung ebenso vertreten und beraten wie bei Fragestellungen den Architektenvertrag betreffend. Und auch, wenn eine Bauabnahme bevorsteht, ist es vorausschauend, dieselbe einem Rechtsanwalt zu überlassen.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Baurecht, privat

Jobcenter: Keine Übernahme der Selbstbeteiligung privat krankenversicherter Hartz IV-Empfänger (04.02.2014, 10:29)
Hamburg (jur). Privat krankenversicherte Hartz-IV-Bezieher können vom Jobcenter keine Übernahme der Versicherungs-Selbstbeteiligung einfordern. Dies gilt selbst dann, wenn der jährliche Versicherungstarif samt ...

Forenbeiträge zu Baurecht, privat

Kann man bei Klage Unterlagen nachreichen? (01.10.2012, 16:09)
Wegen ärztlichem Behandlungsfehler soll Schadensersatz/Schmerzensgeld eingeklagt werden. Verjährungfrist(3Jahre) läuft ab am Jahresende. Klage wird deshalb vor Jahresende eingereicht und darin auf ein Gutachten verwiesen ...

Streitfall beschädigte Lieferung! (31.01.2007, 16:37)
Hallo, folgendes Problem: In einem Kaufvertrag zwischen dem Käufer Käfer e.K. in sagen wir mal Berlin und dem Verkäufer Vogel OHG in Tirschenreuth wird die Lieferung eines Geschirrs für 12 Personen zum 31. Januar ...

Amtsgericht hilft beim Einbruch? (06.01.2013, 18:30)
Hallo, Mal angenommen, man sucht sich als Mieter in einem Reihenhaus einen Mitbewohner. Aus naivität und guten Erfahrungen in einer sehr guten Wohngegend schliesst man nur einen mündlichen Mietvertrag ab. Dieser ...

Markenrecht und private Website (19.06.2010, 13:00)
Guten Tag! Wenn man eine private Website führt (ohne jegliche Werbung/Banner, also definitv nicht gewerblich), kann man dann gegen Markenrechte verstoßen? Ist es also möglich auf meiner Website Bilder zu veröffentlichen, ...

Geldleihe an Privat vergeben, jetzt zahlt Sie nicht. (07.12.2006, 21:04)
Umformuliert: Nehmen wir an, FrauX, leiht einer bekannten, da diese knapp bei kasse ist einen Geldbetrag. Die bekannte sagt sie gibt es einen monat später zurück. Die bekannte erscheint nicht zum termin, wird 3x schriftlich ...

Rechtsanwalt in Mannheim: Baurecht, privat - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum