Rechtsanwalt in Mainz: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mainz: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)

Umgangssprachlich wird der Terminus Verkehrsrecht oft mit Straßenverkehrsrecht gleichgesetzt. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das Strafrecht und das öffentliche Recht. Das Verkehrsrecht normiert sämtliche rechtlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern am öffentlichen Verkehr. Da jeder meist jeden Tag im Straßenverkehr unterwegs ist, ist so gut wie jeder zu irgendeinem Zeitpunkt mit rechtlichen Problemen, die in das Rechtsgebiet des Verkehrsrechts fallen, konfrontiert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen im Verkehrsrecht hilft Ihnen Kanzlei Rechtsanwälte Böckel & Wiegelmann persönlich im Ort Mainz
Rechtsanwälte Böckel & Wiegelmann
Holzhofstr. 3
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 061 31932050
Telefax: 061 319320515

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Meuren und van der Broeck Rechtsanwälte, Fachanwälte, Mediator gern vor Ort in Mainz
Meuren und van der Broeck Rechtsanwälte, Fachanwälte, Mediator
Bilhildisstr. 17
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 288020
Telefax: 06131 2880226

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rainer W. Häusler mit Kanzleisitz in Mainz berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Verkehrsrecht
Rechtsanwaltskanzlei Rainer W. Häusler
Uferstraße 13
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9456110
Telefax: 06131 9456111

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Verkehrsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Ingo Sczepanski immer gern vor Ort in Mainz
Rechtsanwälte Seeler. Sczepanski. Koeppel.
Ernst-Ludwig-Str. 12
55116 Mainz
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Benedict Bock bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Mainz
Vollmer, Bock, Windisch, Renz, Lymperidis
Rheinstraße 105
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 5763970
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Sebastian Windisch mit Rechtsanwaltskanzlei in Mainz berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Verkehrsrecht
Vollmer,Bock,Windisch und Renz
Rheinstraße 105
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 5763970
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Claudia Karin Crespi unterhält seine Anwaltskanzlei in Mainz berät Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Verkehrsrecht
Schäfer & Crespi Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 42
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9724932
Telefax: 06131 9724933

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alexander Schäfer (Fachanwalt für Verkehrsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht jederzeit gern in Mainz
Schäfer & Bremer Rechtsanwälte
Leichhofstraße 1
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6279380
Telefax: 06131 6279381

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Stüttgen in Mainz hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Verkehrsrecht

Kaiserstraße 18
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 616677
Telefax: 06131 616654

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Marc Walter mit Anwaltsbüro in Mainz berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Verkehrsrecht

Seminarstraße 4 A
55127 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6221130
Telefax: 06131 6221131

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Verkehrsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thorsten Jawinski mit Kanzleisitz in Mainz

Kurt-Schumacher-Straße 41 b
55124 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 4809338
Telefax: 06131 9325438

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Claudius Karbig mit Rechtsanwaltskanzlei in Mainz hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Verkehrsrecht

Kurt-Schumacher-Straße 41 b
55124 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9325437
Telefax: 06131 9325438

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Verkehrsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Susann Jahnke immer gern in Mainz

Neubrunnenstraße 23
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9727840
Telefax: 06131 9727841

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Verkehrsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Katharina Gerstmann gern in Mainz
Arens, Kordel & Gerstmann
Jean-Pierre-Jungels-Straße 4
55126 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 2163036
Telefax: 06131 40033

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Verkehrsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver Sucher aus Mainz
Keil & Sucher Rechtsanwälte
Flachsmarktstraße 9
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 232498
Telefax: 06131 232490

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Verkehrsrecht hilft Ihnen Kanzlei Maurer • Kollegen kompetent vor Ort in Mainz
Maurer • Kollegen
Gleiwitzer Straße 5a
55131 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 952540
Telefax: 06131 9525440

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Klomann mit Anwaltsbüro in Mainz unterstützt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Verkehrsrecht

Siebenmorgenweg 3
55246 Mainz
Deutschland

Telefon: 06134 26847

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Verkehrsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer gern in der Gegend um Mainz
Heukrodt-Bauer und Decker
Fischtorplatz 21
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 144560
Telefax: 06131 1445620

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Hub bietet anwaltliche Hilfe zum Verkehrsrecht jederzeit gern im Umland von Mainz
Hub & Özkan
Schillerstraße 50
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 4974200
Telefax: 06131 4974209

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Tillmann jur. Krach aus Mainz hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Verkehrsrecht
Dr. Krach
Lotharstraße 4
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 232518
Telefax: 06131 232520

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Verkehrsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Volker Retzel mit Anwaltskanzlei in Mainz
Thielen und Kollegen
Emmeransstraße 3
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 304470
Telefax: 06131 3044729

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Verkehrsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Martina Renz-Bünning kompetent in Mainz
Renz-Bünning
Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14
55130 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6007043
Telefax: 06131 6007048

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Mathias Klein immer gern im Ort Mainz
Klein
Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 28
55130 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 238246
Telefax: 06131 238120

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Verkehrsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Roland Fauß mit Anwaltskanzlei in Mainz
Fauß
Portlandstraße 35
55130 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 835081
Telefax: 06131 835087

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Verkehrsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jörg Schmenger engagiert im Ort Mainz
Welter & Schmenger
In der Dalheimer Wiese 1
55120 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9066090
Telefax: 06131 9066099

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Mainz

Probleme mit dem Verkehrsrecht - hiervon sind nicht nur Autofahrer betroffen

Rechtsanwalt in Mainz: Verkehrsrecht (© hero - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Mainz: Verkehrsrecht
(© hero - Fotolia.com)

Nicht nur Autofahrer können mit dem Verkehrsrecht kollidieren. Auch Fußgänger und selbstverständlich Fahrradfahrer sind hiervon nicht ausgeschlossen. Bei dem rechtlichen Problem kann es sich um eine "Kleinigkeit" handeln wie einem Bußgeld aufgrund einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder um ein Knöllchen. Aber auch größeren Schwierigkeiten wie den Folgen eines Verkehrsunfalls, einer Fahrerlaubnisentziehung oder sogar der Anordnung einer MPU sehen sich nicht wenige ausgesetzt. Hat man einen Bußgeldbescheid erhalten oder wurde der Führerschein entzogen, dann ist es dringend angeraten, sich anwaltlich beraten zu lassen. Denn für viele ist der Führerschein für die Ausübung des Berufs dringend erforderlich. Ein Entzug der Fahrerlaubnis kann die eigene Existenz bedrohen. Aber auch wenn nach einem Unfall sich die Versicherung weigert zu zahlen, kann dies gravierende finanzielle Folgen haben. Juristischer Rat und Unterstützung sind auch in diesem Fall dringend angeraten.

Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin kennt sich mit sämtlichen Problemstellungen im Verkehrsrecht bestens aus

Gleich wie schwerwiegend das rechtliche Problem ist, man sollte nicht zögern, einen Anwalt um Rat zu fragen. In Mainz haben sich einige Anwälte für Verkehrsrecht niedergelassen. Der Anwalt im Verkehrsrecht in Mainz verfügt über umfassende Kenntnisse im Verkehrsstrafrecht und Verkehrszivilrecht. Natürlich ist er auch bestens mit dem Bußgeldkatalog und der Straßenverkehrsordnung vertraut. Der Rechtsanwalt in Mainz für Verkehrsrecht wird seinen Klienten nicht nur bei allen Fragestellungen bezüglich dem Führerschein, der Probezeit, Punkte in Flensburg und der Umweltplakette Auskunft geben. Der Jurist wird natürlich auch die Vertretung seines Klienten vor Behörden und Gericht übernehmen. Gleichgültig ist es dabei, ob das Problem klein ist wie z.B. die Anfechtung eines vermeintlich unberechtigten Knöllchens, oder ob ein Entzug der Fahrerlaubnis angefochten werden soll. Und auch wenn es z.B. darum geht, mit der Versicherung zu verhandeln, wird der Rechtsanwalt dies kompetent für seinen Mandanten übernehmen. Nicht selten weigern sich Versicherungen beispielsweise Schmerzensgeld zu zahlen. Oder aber die Versicherung weigert sich aus fadenscheinigen Gründen einen Schaden zu regulieren. In allen diesen Fällen kann ein Anwalt weiterhelfen. Er wird sein Bestes geben, um die Rechte seines Klienten durchzusetzen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild 18 Punkte in Flensburg: Entziehung der Fahrerlaubnis – auch für Falschparker (27.08.2010, 10:39)
    Neustadt/Berlin (DAV). Wer im Verkehrszentralregister 18 Punkte hat, verliert seinen Führerschein. Dabei wird nicht überprüft, warum er die Eintragungen erhalten hat. Auch für mehrfaches Parken ohne Parkschein kann man Punkte bekommen. Dies hat das Verwaltungsgericht Neustadt am 13. Juli 2010 (AZ: 3 L 664/10.NW) entschieden, wie die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des ...
  • Bild Abkommen von der Fahrbahn nicht immer grob fahrlässig (17.10.2007, 09:17)
    Berlin/Hamm (DAV). Wer von einer schmalen Fahrbahn mit unbefestigtem Grünstreifen abkommt, handelt nicht grob fahrlässig. Die Versicherung muss für den Schaden auch dann aufkommen, wenn der Fahrer kurz unaufmerksam war. Auf diese Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 7. Februar 2007 (Az. 20 U 134/06) weist die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen ...
  • Bild Bastlerfahrzeug: Gewährleistung ausschließen? (15.03.2011, 10:48)
    München/Berlin (DAV). Die Bezeichnung eines Autos als „Bastlerfahrzeug" kann grundsätzlich eine Gewährleistung ausschließen. Dann darf der entsprechende Begriff „Bastlerfahrzeug“ im Vertrag aber auch nicht im Kleingedruckten versteckt werden. Auf ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts München vom 17. November 2009 (AZ: 155 C 22290/08) macht die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild probleme mit einer abzockerfirma (16.09.2006, 19:09)
    hallo, ich habe ein problem. und zwar habe ich mich vor 3 wochen bei einer "unseriösen" seite angemedet und habe leider in den AGB´s nicht gelesen, dass ich nach X tagen kündigen muss, wenn der vertrag nicht um Xjahre verlängert werden soll. jetzt habe ich eine mahnung bekommen, dass ich X € für ...
  • Bild Werkvertrag wie zuordnen? (07.12.2009, 23:53)
    Hallo zusammen! Bin neu hier und finde es großartig daß es sowas hier auch gibt! Hier ist ne Menge lesenswerter Stoff. Meine Frage: Mich würde mal interessieren ob Werkverträge für KFZ oder Krad, zur Wartung/Reperatur unter Vertragsrecht fallen oder unter Verkehrsrecht...? danke und viele Grüße
  • Bild THC-Blutwerte ohne Aussagewert für die Teilnahme am Strassenverkehr ? (20.10.2009, 13:58)
    Dieser Text wurde mir als Übersetzung gestern nachmittag zugesandt. Sollten diese Erkenntnisse zutreffen, dann ist für den Gesetzgeber dringender Handlungsbedarf geboten, damit nicht weiter Existenzen durch Führerscheinverlust auf Grund willkürlicher Annahmen von Gerichten und Behörden bedroht werden! Es wird Zeit, konkrete Untersuchungen zum Einfluß von Cannabis im Strassenverkehr zu ...
  • Bild §315 Eingriff in den Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr (30.11.2009, 14:10)
    Guten Morgen, da ich unter Verkehrsrecht nix posten darf, versuch ich das mal hier: Gehen wir mal davon aus, das ein Mensch mit der UBahn in die Arbeit fährt. Nach 3 Haltestellen muss der umsteigen in eine andere, welche sich auf dem selben Gleisbereich befindet. Würde etwa so aussehen: ankommen Bahn 1- - ...
  • Bild strassenverkehrsamt recht (02.05.2013, 18:34)
    Folgender fiktiver Fall... A kündigt fristgerecht seine Versicherung und schließt eine neue Versicherung ab. Durch Krankheit wurde der Vertrag erst später unterschrieben an die neue Versicherung zurück gesendet. Zwischenzeitlich hatte das strassenverkehrsamt eine Verfügung zur Entstempelung der Kennzeichen. A setzte sich sodann nochmals mit der neuen Versicherung in Verbindung um die ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 846/93 (17.09.1993)
    1. Wird auf einem Flugplatz mit einer Landebahn von 2.355 m Länge ziviler Flugbetrieb für Flugzeuge bis 20.000 kg höchstzulässiger Flugmasse sowie Flugzeuge zwischen 20.000 bis 30.000 kg höchstzulässiger Flugmasse im Fluglinienverkehr und im linienmäßig betriebenen Bedarfsluftverkehr zu festen Zeiten zugelassen, so kann der genehmigte Flugbetrieb nur durch e...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 1272/07 (13.12.2007)
    1. Der Senat hält daran fest, dass auch bei einer Autofahrt mit einer THC-Konzentration zwischen 1,0 und 2,0 ng/ml das fehlende Trennungsvermögen im Sinne von Nr. 9.2.2 der Anlage 4 zur Fahrerlaubnis-Verordnung mit der Folge belegt ist, dass die Fahrerlaubnis bei einer nachgewiesenen zumindest gelegentlichen Einnahme von Cannabis zwingend zu entziehen ist (v...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 8 SB 3119/08 (23.07.2010)
    1. Die Versorgungsmedizin-Verordnung (VersMedV) ist insoweit nichtig, als in der Anlage zu § 2 der Verordnung (Versorgungsmedizinische Grundsätze) Regelungen zu den Nachteilsausgleichen nach dem SGB IX enthalten sind (Fortführung der Senatsrechtsprechung, Urt. v. 14.08.2009 - L 8 SB 1691/08). 2. Rechtsgrundlage des von der Versorgungsverwaltung einzutragen...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildVerkehrsunfall und Schadensregulierung: darf die Versicherung auf eine günstigere Werkstatt verweisen?
    Bei einem Verkehrsunfall haben Sie als Geschädigter Schadensersatzansprüche. Diese umfassen die Reparatur des Autos, den Nutzungsausfall sowie die Rechtsanwaltskosten. Gegebenenfalls haben Sie auch Schmerzensgeldansprüche. Eine Besonderheit gibt es bei Verkehrsunfällen: Sie können bezüglich der Reparatur wählen, ob Sie das Geld für die Reparatur erhalten und selber reparieren, oder ...
  • BildFilmen mit Dashcam: Darf man aus dem Auto den Verkehr aufnehmen?
    Dürfen Autofahrer Aufnahmen mit einer Dashcam vom fließenden Verkehr fertigen, um sie etwa bei einem Unfall der Polizei übergeben zu können? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Was ist eine Dashcam? Immer mehr Autofahrer schaffen sich für ihr Fahrzeug eine sogenannte Dashcam ...
  • BildFahrradfahrer haftet in voller Höhe für Verkehrsunfall
    Erst kürzlich wurde vom BGH (AZ: 14 U 113/13) entschieden,  dass ein Fahrradfahrer bei einem Unfall mit einem PKW, sich ein Mitverschulden wegen Nichttragen eines Helmes nicht anrechnen lassen muss. Die Fahrradfahrerin war auf einem Fahrradstreifen gefahren als plötzlich die Fahrertüre eines PKWs aufschlug, gegen welche sie raste. ...
  • BildDer Autokorso nach dem Fußballspiel – ist das erlaubt?
    Momentan läuft die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien. Wer sich kein Ticket nach Südamerika besorgt hat um eines der zahlreichen Spiele vor Ort zu sehen, versammelt sich mit Freunden daheim oder beim Public Viewing. Einige besonders Feierfreudige treffen sich zudem nach einem erfolgreichen Spiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft zum Autokorso und fahren ...
  • BildBußgeldkatalog 2016: Aktuelles Bußgeld für zu schnelles Fahren
    Wie hoch ist das Bußgeld für eine zu hohe Geschwindigkeit? Und was drohen Autofahrern ansonsten für Sanktionen, wie etwa ein Fahrverbot? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wenn Autofahrer durch Überschreiten der jeweils zulässigen Höchstgeschwindigkeit zu schnell gefahren sind, dann müssen sie zunächst einmal relativ schnell ...
  • BildHaftung bei Unfall auf dem Parkplatz
    Wie sieht die rechtliche Situation aus, wenn Autofahrer auf dem Parkplatz einen Unfall mit einem anderen Fahrzeug haben? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Autofahrer, die auf einen Parkplatz fahren, sollten sich darüber bewusst sein, dass es sich hier um keinen rechtsfreien Raum handelt. Die Regeln ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.