Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Mainz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei FROMM |||| FMP unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld kompetent in der Nähe von Mainz
***** (4.8)   5 Bewertungen
FROMM |||| FMP
Fischtorplatz 20
55116 Mainz
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld gibt gern Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Ingo Sczepanski mit Kanzleisitz in Mainz
Rechtsanwälte Seeler. Sczepanski. Koeppel.
Ernst-Ludwig-Str. 12
55116 Mainz
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas A. Göbel mit Anwaltsbüro in Mainz
Vollmer Bock Windisch Renz
Rheinstraße 105
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 5763970
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Tillmann jur. Krach immer gern vor Ort in Mainz
Dr. Krach
Lotharstraße 4
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 232518
Telefax: 06131 232520

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild 80.000 Euro Schmerzensgeld für erfundenen Vergewaltigungsvorwurf (14.10.2013, 12:01)
    Osnabrück (jur). Wegen der von ihr vermutlich erfundenen Vergewaltigung muss die Lehrerin Heidi K. ein von 80.000 Euro bezahlen. Das Landgericht Osnabrück gab der Schmerzensgeldklage der Tochter des Verleumdungsopfers am Freitag, 11. Oktober 2013, in vollem Umfang statt (Az.: 12 O 2885/12). Es handelt sich um ein sogenanntes Versäumnisurteil, weil ...
  • Bild Bundesgerichtshof zu Schadenersatzforderungen (24.09.2013, 15:03)
    Die Klägerin ist ein im Glücksspielmarkt tätiges Dienstleistungsunternehmen. Sie macht gegen die beklagte Lottogesellschaft des Landes Brandenburg Ansprüche wegen der Einstellung des Glücksspielvertriebs im Internet im November 2006 geltend. Die Landeslottogesellschaft beauftragte die Klägerin im November 2002 in einem Hosting-Vertrag mit dem technischen Betrieb einer Internetplattform zum Vertrieb von Glücksspielen ...
  • Bild Schmutziger Strand im Urlaub heißt nicht automatisch Geld zurück (27.11.2013, 12:01)
    München/Berlin (DAV). Bei einem Reisemangel darf man in der Regel den Preis für den Urlaub mindern. Voraussetzung ist aber, dass der Veranstalter den Mangel auch beheben kann. im Einflussbereich des Reiseveranstalters liegt. Die Deutsche Anwaltauskunft informiert über ein Urteil des Amtsgerichts München vom 16. Januar 2013 (AZ: 132 C 15965/12). Die ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Verfassungsbeschwerde, Begründetheit (07.09.2006, 11:08)
    Hallo zusammen, Frage1: Welchen Aufbau würdet ihr für die Begründetheitsprüfung bei einer Verfassungsbeschwerde bevorzugen, wenn es sich bei dem Beschwerdegegenstand um ein Gesetz handelt - das drei Bestimmungen enthält - und mehrere Grundrechte einschlägig sind: Variante 1: Prüfung, ob GR 1 verletzt ist - durch Bestimmung 1 - durch Bestimmung 2 Prüfung, ob GR 2 verletzt ist - ...
  • Bild Vorladung bei Polizei (23.06.2006, 14:44)
    Hallo, ich wurde von der Polizei vorgeladen um als Zeuge zu einem Diebstahl eines Taschenrechners an einer Schule auszusagen. Habe bis jetzt noch nie Kontakt zu so etwas gehabt und habe von vielen Seiten gehört das ich einfach nicht hingehen soll (ist ja mein Recht), aber irgendwie erweckt das doch mehr ...
  • Bild Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen (10.01.2014, 18:32)
    Halllo, mal angenommen eine Mutter konfisziert von ihrem Volljährigen Kind Gegenstände wie z.b die Netzkabel verschiedener Elektronikgeräte... Was könnte das Kind dagegen machen? Dazu kommt auch noch das, die Mutter und das Kind ein eher unharmonisches Verhältnis zueinander haben und das, dass Kind aufgrund dieses Verhältnisses auch gerne das elterliche Haus verlassen würde, ...
  • Bild Lehrer merkt, dass er dienstunfähig wird. (02.03.2009, 11:31)
    Ein fiktiver Fall: Eine Lehrerin, 30 Jahre alt, merkt, dass sie den Beruf nicht mehr lange schafft. Gründe sind Mobbing seitens der Kollegen und des Schulleiters und auch die enorme Arbeitsbelastung in schwierigen Klassen. Die Lehrerin ist bereits auf Lebenszeit verbeamtet. Sie kann seit vielen Monaten kaum schlafen, hat Angst vor ...
  • Bild Raub und fahrlässige Tötung? (19.11.2006, 09:41)
    Hallo, ich habe folgenden Fall: Täter A steigt in einen Elektronikmarkt ein, um sich dort einen neuen CD-Player zu verschaffen. Mit sich führt er eine scharfe Schußwaffe. A weiß, daß er diese dabei hat, will diese aber nicht benutzen. A will gerade nach seinem Wunsch-Player greifen, als er -wie im richtigen Leben ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildSkiunfall ohne Helm – Schadensersatz vom Unfallgegner?
    Viele Freunde des Wintersports kommen mit der einen oder anderen leichten oder schwereren Verletzung nach dem Skiurlaub nach Hause. Bei einem verdrehten Fuß oder einem gebrochenen Handgelenk greift grundsätzlich die eigene Versicherung. Ist jedoch jemand anderes an der Verletzung schuld, muss man sich an dessen Versicherung wenden. Problematisch ist ...
  • BildTierhalterhaftung - rechtliche Probleme rund um die Reitbeteiligung
    Auch wenn es den Traum vom eigenen Pferd nicht ganz erfüllt, erfreuen sich Reitbeteiligungen immer größerer Beliebtheit. In Zusammenhang mit Reitbeteiligungen spielt das Thema der Tierhalterhaftung eine besondere Rolle. Der Halter des Tieres haftet für die Schäden des Reiters mit Reitbeteiligung grundsätzlich vollumfänglich. Die Tierhalterhaftung nach ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildAuto in der Waschanlage beschädigt: wer muss zahlen?
    Man will sein Auto waschen, fährt in die Waschanlage und kommt mit einem sauberen Auto wieder raus. Manchmal ist aber auch der ein oder andere Kratzer oder kaputter Spiegel zu finden. Wer ist dann an den Schäden schuld? Wer muss die Reparatur bezahlen? Autowaschanlagenbetreiber schließen ...
  • BildHundebiss: Bekommt man Schmerzensgeld vom Halter?
    Wer kennt nicht die Situation, in der man einem (großen) Hund begegnet, der unangeleint ist und auf einem zu gerannt kommt. Je nachdem, wie groß die Angst vor Hunden ist, steigt nicht nur die Panik entsprechend schnell, sondern auch die Hoffnung, dass der Hundehalter sein Tier zurückruft. Stattdessen ...
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.