Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Mainz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Rentenversicherung offeriert gern Herr Rechtsanwalt Martin Peter Freisler mit Anwaltsbüro in Mainz
Freisler
Wilhelmstr. 3
55128 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 3331670
Telefax: 06131 3331672

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Clemens Maurer ist neuer Geschäftsführer des Bergmannsheil (18.04.2012, 16:10)
    Klinikleitung seit dem 1. April 2012 in neuer HandClemens Maurer ist neuer Geschäftsführer des Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikums Bergmannsheil. Der 50-jährige Krankenhausmanager trat zum 1. April 2012 seine neue Aufgabe an. Zuvor war Maurer in verantwortlicher Position für verschiedene Kliniken tätig, so zuletzt als Hauptgeschäftsführer des Katholischen Klinikums Duisburg. Heute fand die ...
  • Bild Gewinner und Verlierer: Wer profitiert von der demografischen Veränderung? (02.10.2012, 11:10)
    Lesen Sie in der neuen Ausgabe von „Demografische Forschung Aus Erster Hand“, welche Partei in den USA vom demografischen Wandel profitieren wird und warum die Rekordwerte bei der durchschnittlichen Lebenserwartung höher sind als gedacht.Die neue Ausgabe (Nr. 03/2012) von "Demografische Forschung Aus Erster Hand", dem demografischen Newsletter mit verständlich aufgearbeiteten ...
  • Bild Experten beantworten Fragen zur seelischen Gesundheit am Arbeitsplatz (02.11.2011, 12:10)
    Wo liegen die psychischen Belastungen im Arbeitsalltag? Was kann ich tun, um psychisch gesund zu bleiben? Wie gehe ich mit psychisch kranken Kollegen bzw. Mitarbeitern um? Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) und das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit informieren am 26. November 2011 in Berlin über die seelische ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild 10 Euro zuzahlung für Telefonische Auskunft (19.12.2007, 16:11)
    Hallo zusammen! Am 10.12.2007 ruft eine Frau eine Frauenartztpraxis an, und fragt, ob sie sich diesen Monat verhüten soll, da Sie einen Tag die Pille vergessen hat zu nehmen. Die Assistentin ratet der Frau zur Sicherheit Verhütungsmittel (Kondome). Am Ende des gespräches verlangt die Assistentin einen Überweisungsschein. Da die Frau ...
  • Bild Verrechnung von Einkommen und Unterhalt (31.10.2012, 13:11)
    Hallo allerseits, mal angenommen ein Student, über 25, hätte in den Semesterferien als Arbeitnehmer in einem Betrieb gearbeitet und in den 2-3 Monaten ca. 9000 € brutto verdient. In solch einem Fall hätte er zunächst einmal problemlos die Steuern zurückerstattet bekommen (bis ca. 11.000 € möglich). Was ist aber, wenn er noch ...
  • Bild Arbeiten, trotz Klage bei Rentenversicherung?? (11.02.2006, 10:07)
    Hallo Forenteam, eine Freundin hat im Moment große Probleme mit Krankheit, Ämtern etc... Kurz die Situation: Krank seit 29.01.04, seit 07.01.06 ausgesteuert - bis dahin Krankengeldbezug, dann ALG1, allerdings aufgrund der langen Krankheitszeit nur fiktive Einstufung!! Verdienst 1.6..,..Euro/Krankengeld 1.35.,.. Euro, jetzt ALG1 499,00 Euro Ausserdem wurde eine EU abgelehnt, Widerspruch nicht stattgegeben, nun Klage eingereicht. Es ...
  • Bild Endloser Streit mit BG und ehem. Arbeitgeber (03.05.2012, 14:42)
    Hallo Leute,stellt euch vor, ihr habt einen bekannten und dem würde folgendes passieren....am 03.03.2009 hat jemand, euer Bekannter in der Firma eines alten Schulkameraden als 400 EUR Kraft angefangen, der Bauleiter hat ihm den Job besorgt, weil er bis dahin sein bester Freund war. Es ist eine Photovoltaik Firma und ...
  • Bild BVerfG: Rentenversicherungspflicht für selbstständige Lehrer verfassungsgemäß (13.07.2007, 10:21)
    Der Beschwerdeführer arbeitete neben seiner Tätigkeit als Hausverwalter seit 1992 als selbst-ständiger Sprachenlehrer. 1997 stellte die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte fest, dass er nach den Regelungen des Sechsten Buches Sozialgesetzbuch in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert sei und legte eine monatliche Beitragszahlung von rund 870 DM fest. Zugleich machte sie gegen den ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 7 KA 12/06 (02.06.2010)
    Die Landesverbände der Krankenkassen, die Verbände der Ersatzkassen und die Kassenärztlichen Vereinigungen sind nicht berechtigt, in Wirtschaftlichkeitsprüfungen nach § 106 SGB V die Personen einzubeziehen, für die eine Krankenkasse nach § 264 SGB V in der bis zum 21. Dezember 2003 geltenden Fassung bzw. nach § 264 Abs. 1 SGB V in der seit dem 1. Januar 2004...
  • Bild BAG, 3 AZR 431/02 (26.08.2003)
    Ein Arbeitnehmer hat einen vollen Beihilfeanspruch nach § 5 des allgemeinverbindlichen Tarifvertrages über die Errichtung einer Zusatzversorgungskasse für das Bäckerhandwerk nur dann, wenn er - abgesehen von Zeiten der Arbeitslosigkeit - bis unmittelbar vor Eintritt des Versorgungsfalles in einem Betrieb des Bäckerhandwerks beschäftigt war....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 4 S 1159/89 (19.06.1989)
    1. Hat das Beamtenverhältnis auf Probe ungewöhnlich lange fortbestanden, so dürfte der Dienstherr jedenfalls bei Vorliegen weiterer besonderer Umstände im Rahmen der Ermessensentscheidung nach § 57 Abs 2 LBG (BG BW) darüber, ob der dienstunfähig gewordene Beamte auf Probe entlassen oder in den Ruhestand versetzt wird, verpflichtet sein, mit besonderer Sorgfa...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.