Rechtsanwalt in Mainz: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mainz: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)

Jedes Jahr werden in der BRD Milliarden von Euro vererbt. Es ist damit nicht verwunderlich, dass das Erbrecht im deutschen Recht mit zu den relevantesten Rechtsgebieten gehört. Denn wenn es um Geld oder Sachwerte geht, dann ist Streit oftmals vorprogrammiert. Im Erbrecht sind sämtliche Aspekte, die das Vererben und das Erben betreffen, geregelt. Das Erbrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuches: Fünftes Buch (§§ 1922-2385). Normiert sind in den §§ 1922-2385 z.B. die gesetzliche Erbfolge, Pflichtteil, Enterbung, Erbverzicht und der Erbvertrag.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfällen zum Erbrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei Meuren und van der Broeck Rechtsanwälte, Fachanwälte, Mediator persönlich im Ort Mainz
Meuren und van der Broeck Rechtsanwälte, Fachanwälte, Mediator
Bilhildisstr. 17
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 288020
Telefax: 06131 2880226

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei FROMM |||| FMP bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Erbrecht engagiert in Mainz
***** (4.8)   5 Bewertungen
FROMM |||| FMP
Fischtorplatz 20
55116 Mainz
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei ght. Rechtsanwälte unterstützt Mandanten zum Bereich Erbrecht engagiert vor Ort in Mainz
ght. Rechtsanwälte
Höfchen 6
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6005388
Telefax: 06131 6005389

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Erbrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Andreas Renz jederzeit in Mainz
Vollmer, Bock, Windisch & Renz
Rheinstraße 105
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 5763970
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Erbrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. MARKUS FROMM mit Kanzlei in Mainz
FROMM * * * FMP *** MAINZ
FISCHTORPLATZZ 20
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 061 31206360
Telefax: 061 31237014

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Erbrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Marc Walter engagiert in Mainz

Seminarstraße 4 A
55127 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6221130
Telefax: 06131 6221131

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Brigitte Glatzel mit Kanzleisitz in Mainz unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Erbrecht

117er Ehrenhof 3a
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 574035
Telefax: 06131 574036

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Bodwin Blank bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Erbrecht engagiert im Umland von Mainz
Dr. Blank & Dr. Lehmler Rechtsanwälte
Diether-von-Isenburg-Straße 9 - 11
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 250430
Telefax: 06131 2504370

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Erbrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Susann Jahnke mit Kanzleisitz in Mainz

Neubrunnenstraße 23
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9727840
Telefax: 06131 9727841

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernhard Huhn unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Erbrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Mainz

Frauenlobstraße 97
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 632018
Telefax: 06131 632010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Paul Michael Bremer bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Erbrecht engagiert im Umland von Mainz
Schäfer & Bremer Rechtsanwälte
Leichhofstraße 1
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6279380
Telefax: 06131 6279381

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Stüttgen aus Mainz vertritt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Erbrecht

Kaiserstraße 18
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 616677
Telefax: 06131 616654

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Erbrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Helga Schäfer engagiert in der Gegend um Mainz

Gartenfeldplatz 10
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 6368770
Telefax: 06131 6368779

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Erbrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Maurer • Kollegen kompetent vor Ort in Mainz
Maurer • Kollegen
Gleiwitzer Straße 5a
55131 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 952540
Telefax: 06131 9525440

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rudolf Assion (Fachanwalt für Erbrecht) aus Mainz berät Mandanten fachkundig juristischen Themen im Schwerpunkt Erbrecht
Mohr und Assion
Kaiserstraße 42
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 228925
Telefax: 06131 222892

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Erbrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Judith Möhler persönlich in Mainz
Möhler & Möhler
Binger Str. 17
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 222992
Telefax: 06131 229932

Zum Profil
Rechtsberatung im Erbrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Marianne Schirmer-Zachger mit Rechtsanwaltskanzlei in Mainz
Becker und Schirmer-Zachger
Gartenfeldstr. 8
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 965080
Telefax: 06131 9650810

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Fauß bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Erbrecht kompetent in der Umgebung von Mainz
Fauß
Portlandstraße 35
55130 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 835081
Telefax: 06131 835087

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Norbert Justizrat Westenberger bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Erbrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Mainz
Bette - Westenberger - Brink & Partner
Große Bleiche 60-62
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 287700
Telefax: 06131 2877099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Malte Bastian Bartsch (Fachanwalt für Erbrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Mainz vertritt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Erbrecht
Bartsch ? Hanelt
Alicenplatz 4
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 223625
Telefax: 06131 231939

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Küper berät zum Erbrecht engagiert in der Nähe von Mainz
Seidel Karst Rechtsanwälte
Welschnonnengasse 2-4
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 3291466
Telefax: 06131 3291467

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. K.A.R. jur. Schütz unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Erbrecht engagiert vor Ort in Mainz
Schütz
Bahnhofstr. 2 c
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 237340
Telefax: 06131 237342

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silvia Kurz (Fachanwältin für Erbrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Erbrecht kompetent in der Umgebung von Mainz
Kurz
Rheinallee 88 Gebäude
55120 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 2059330
Telefax: 03212 205933

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Erbrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thomas Hartard mit Kanzlei in Mainz
Hartard
Ludwigsstr. 6
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 220399
Telefax: 06131 220445

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Schärfe (Fachanwältin für Erbrecht) mit RA-Kanzlei in Mainz berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Erbrecht
Schärfe
Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14
55130 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 921260
Telefax: 06131 921264

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Erbrecht in Mainz

Zögern Sie nicht einen Anwalt oder eine Anwältin um Unterstützung zu bitten, wenn Sie Fragestellungen im Bereich Erbrecht haben

Rechtsanwalt in Mainz: Erbrecht (© vege - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Mainz: Erbrecht
(© vege - Fotolia.com)

Möchte man sicherstellen, dass nach dem eigenen Ableben der persönliche Nachlass dem eigenen Willen entsprechend verteilt wird, sollte man sich an eine der durchaus zahlreichen Anwaltskanzleien für Erbrecht wenden. In Mainz sind einige Kanzleien für Erbrecht zu finden. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zum Erbrecht in Mainz sind die besten Fachpersonen, um eine Klärung bei Fragen rund um die Testamentserstellung und das Testament zu erhalten oder bei Fragen rund um das Pflichtteilsrecht oder die vorweggenommene Erbfolge. Der Rechtsanwalt zum Erbrecht kann außerdem auch als Testamentsvollstrecker eingesetzt werden, um nach dem Ableben des Erblassers die Testamentsvollstreckung durchzuführen. Vor allem, wenn es mehrere Erben gibt oder der Nachlass schwierig ist, empfiehlt es sich, einen Anwalt mit der Testamentsvollstreckung zu beauftragen.

Streitigkeiten mit Miterben? Holen Sie sich Unterstützung und Rat bei einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin

Ebenfalls kann es sinnvoll sein, sich an einen Anwalt zum Erbrecht aus Mainz zu wenden, wenn der Erbfall eingetreten ist. Die Rechtsanwältin zum Erbrecht in Mainz bzw. der Anwalt kann im Erbfall fachkundige Auskunft geben über grundsätzliche Fragestellungen rund um den Erbschein, das Nachlassgericht, Nachlassverbindlichkeiten oder auch die Erbschaftsteuer. Sollte es zu einem Erbstreit kommen, wird der Erbrechtler seinen Mandanten vertreten und sämtlichen Schriftverkehr übernehmen. Die anwaltliche Unterstützung kann z.B. nötig werden, wenn es zu Auseinandersetzungen innerhalb einer Erbengemeinschaft gekommen ist oder auch, wenn das Testament an sich angefochten werden soll. Auch wenn es darum geht, die Testierfähigkeit des Erblassers anzufechten, kann eine Rechtsanwaltskanzlei für Erbrecht über die Erfolgsaussichten aufklären und die Testamentsanfechtung durchführen. Möchte man gerade in einer Erbangelegenheit, die sich schwieriger gestaltet, von Anfang an bestens vertreten und beraten sein, empfiehlt es sich, eine Fachanwältin im Erbrecht in Mainz zu konsultieren. Denn Fachanwälte für Erbrecht verfügen sowohl in der Theorie als auch in der Praxis über ein überdurchschnittliches Know-how und praktische Expertise.


News zum Erbrecht
  • Bild Ringvorlesung an der RFH: Wertemodelle als Grundlage guter Compliance (12.05.2013, 15:10)
    Professor Dr. Barbara Dauner-Leib Mike, Richterin und Professorin an der Universität zu Köln, setzt am Dienstag, 28. Mai 2013 die Ringvorlesungen „Welche Werte teilen wir?“ mit ihrem Vortrag über „Wertemodelle als Grundlage guter Compliance“ fort. Zu dieser fächerübergreifenden Vorlesung mit anschließender Diskussion lädt die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ...
  • Bild Die Bibel der Juristen (14.02.2013, 10:10)
    Viele moderne gesetzliche Regelungen gehen auf die antiken Römer zurück. Der emeritierte Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Rolf Knütel von der Universität Bonn übersetzt mit Fachkollegen seit 25 Jahren das Gesetzeswerk von Kaiser Justinian ins Deutsche. Die rund 1500 Jahre alte Rechtsammlung überrascht durch ihre Modernität. Selbst die heutigen Gesetzbücher in Lateinamerika ...
  • Bild RUB-Termine: Kolloquium Medienwissenschaft ++ Lebenswelten türkischer Migrantinnen ++ EU-Erbrecht (02.07.2012, 14:10)
    Veranstaltungen und TermineKolloquium Medienwissenschaft ++ Lebenswelten türkischer Migrantinnen ++ EU-Erbrechtsverordnung++ Abschluss des Bochumer Kolloquiums Medienwissenschaft ++Mit Rosi Braidotti ist in dieser Woche ein internationaler "Star" der Theorieszene zu Gast an der RUB. Im Bochumer Kolloquium Medienwissenschaft (bkm) spricht die viel diskutierte Philosophin, Feminismus- und Posthumanismustheoretikerin Rosi Braidotti (Utrecht University) u.a. ...

Forenbeiträge zum Erbrecht
  • Bild Wie Erbrecht von KV ausschließen? (01.04.2008, 12:27)
    Hallo, A hat mit B ein Kind C. A und B waren nie verheiratet, B hat auch keinen Kontakt zu A und C. Frage: Wenn A verstirbt, erbt der Mann von A die Hälfte des Vermögens und die beiden Kinder von A (C+D) die andere Hälfte. Verstirbt dann C vor B, ist ...
  • Bild Testament wurde nach dem Todesfall abgeändert (02.10.2011, 14:08)
    Was passiert, wenn man beweisen kann, dass ein Testament abgeändert wurde. Ist das ein Fall für den Staatsanwalt? Danke für eine Auskunft Cosmos
  • Bild Erbengemeinschaft kommt der Auskunftspflicht nicht nach (12.01.2009, 22:42)
    Hallo, angenommener Fall : Letztverstorbener Vater hinterlässt 5 Kinder: 4 Kinder als Erben; 1 Kind als Pflichtteilsberechtigten. Pflichtteilsberechtigter beantragt 2 Monate nach der Mitteilung des Amtsgerichtes von den 4 Erben ein Nachlassverzeichnis (Haus - Wertgutachten; Konten, ) zur Sicherung des Nachlasses mit einer weiteren angemessenen Frist von 2 Monaten. Es erfolgt keine Antwort. Welcher Weg ...
  • Bild einsicht bei dem Nachlassgericht (25.08.2008, 11:06)
    A hat vermutlich geerbt. welche einsichtsrechte hat er bei dem nachlassgericht? A ist an einer ihm unbekannten erbschaft beteiligt, mehr weiss er nicht. wie kann er über die gerichte mehr erfahren?
  • Bild Pflichtteil einklagen vor dem Ableben Eilt!!! (02.08.2006, 13:26)
    Hallo. Wer kennt sich mit Erbrecht aus? Ich wohne seit 11Jahren zusammen mit meiner Mutter getrennt von meinem Vater. Habe so gut wie gar keinen Kontakt zu Ihm! Er hat seit ein paar Jahren eine neue Freundin die sehr stark hinter Geld her ist! In diesem Jahr haben Sie zusammen ...

Urteile zum Erbrecht
  • Bild KG, 1 W 471/10 (04.01.2011)
    Unterlässt es das Nachlassgericht, vor Feststellung des Fiskuserbrechts ein Verfahren nach § 1965 BGB durchzuführen, ist ein Erbprätendent befugt, gegen den Feststellungsbeschluss Beschwerde zu erheben (Abgrenzung zu KGJ 39, A 88, 89f)....
  • Bild LG-ESSEN, 7 T 606/09 (08.01.2010)
    Anfechtung einer Ausschlagungserklärung...
  • Bild BFH, II R 60/99 (17.10.2001)
    Übernimmt der mit einem Grundstück unter Vorbehaltsnießbrauch Beschenkte auch die persönliche Haftung für die auf dem Grundstück abgesicherten Verbindlichkeiten, verpflichtet sich aber der Schenker und Vorbehaltsnießbraucher, diese Verbindlichkeiten für die Dauer des Nießbrauchs weiter zu tilgen und zu verzinsen, liegt keine gemischte, sondern eine reine Sch...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (8)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Erbrecht
  • BildWer muss eine Erbschaftsteuererklärung abgeben und welche Frist gilt?
    Wer etwas erbt, muss unter Umständen gegenüber dem Finanzamt aktiv werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, inwieweit Sie dieses über die Erbschaft informieren müssen und was dann auf Sie zukommt. Nach dem Tod eines nahestehenden Menschen müssen die Hinterbliebenen nicht nur den damit verbundenen Verlust ...
  • BildOLG München: Fassung des Erbscheins bei Eintritt der Nacherbfolge
    In seinem Beschluss vom 01.10.2014 äußerte sich das Oberlandesgericht (OLG) München zu den Anforderungen an den Erbschein, insbesondere dessen Inhalt, für den Nacherben (AZ.: 31 Wx 314/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, dass der nach Eintritt der Nacherbefolge erteilte Erbschein positiv oder ...
  • BildAusschlagung einer Erbschaft - was ist zu beachten?
    Für Erben kann es besser sein, wenn sie eine angefallene Erbschaft ausschlagen. Wann dass der Fall ist und wie Sie dabei am besten vorgehen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer nach dem Tod eines nahen Angehörigen als Erbe infrage kommt, muss häufig viele eilige Dinge ...
  • BildVertrag bei Todesfall: Gelten Verträge nach dem Tod fort?
    Was geschieht mit Verträgen, nachdem ein Mensch gestorben ist? Was Sie hier als Erbe beachten sollten, erläutert dieser Ratgeber. Verträge enden nicht immer mit dem Tod des Erblassers Manche Erben glauben, dass vom Erblasser abgeschlossene Verträge automatisch mit dessen Tod enden. Doch das ist in ...
  • BildEigenhändiges Testament – ein Leitfaden
    Das eigenhändige Testament erfordert die Erfüllung einiger Voraussetzungen um wirksam errichtet zu werden. Es gibt zwei Formen des ordentlichen Testamtens: das öffentliche Testament, welches von einem Notar öffentlich beurkundet wird  und das eigenhändige oder auch privatschriftliche Testament. Dabei macht das eigenhändige Testament noch immer ...
  • BildOLG München: Zur Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers
    Das Oberlandesgericht (OLG) München äußerte sich mit Beschluss vom 17.07.2014 zur Reichweite der Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers über Nachlassgegenstände (AZ.: 34 Wx 161/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Das OLG führt aus, dass der Testamentsvollstrecker nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) grundsätzlich zwar nur dann Verbindlichkeiten für den Nachlass ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.