Rechtsanwalt für AGB-Recht in Mainz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei FROMM *** FMP bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt AGB-Recht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Mainz
FROMM *** FMP
FISCHTORPLATZ *** RAe*StB*WP* 20 / 20
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 221077
Telefax: 06131 237014

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum AGB-Recht
  • Bild EBS Universität vergibt Sport-Stipendien (13.02.2014, 16:10)
    An ambitionierte junge Sportler will die EBS Universität für Wirtschaft und Recht vier neue Stipendien vergeben. Denn Sportler zeichnen sich durch Engagement, Disziplin und mentale Stärke aus – Fähigkeiten, die für das anspruchsvolle Studium an der EBS unabdingbar sind und die auch Unternehmen schätzen.EBS Professor Dr. Sascha Schmidt hat für ...
  • Bild Geduldeter Regenwasserkanal auf Nachbars Grundstück muss nach Eigentümerwechsel weg (06.02.2014, 11:20)
    Oldenburg (jur). Verbaut ein Grundstückseigentümer Regen- und Schmutzwasserkanäle mit Duldung des Nachbarn auf dessen Grundstück, müssen die Kanäle bei einem Eigentümerwechsel wieder entfernt werden. Dies gilt zumindest dann, wenn das Leitungsrecht auf Nachbars Grundstück nicht im Grundbuch eingetragen wurde, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg in einem am Mittwoch, 5. Februar ...
  • Bild Berufe im Einzelhandel und Kraftfahrzeugbereich weiterhin hoch im Kurs (07.02.2014, 10:10)
    BIBB-Auswertung zum Ausbildungsstellenmarkt 2013In welchen Ausbildungsberufen Jugendliche wie häufig ausgebildet werden, zeigen die Ergebnisse der Erhebung über neu abgeschlossene Ausbildungsverträge zum 30.09.2013 des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). Demnach stehen bundesweit nach wie vor die Berufe Kaufmann/-frau im Einzelhandel mit rund 27.000 und Verkäufer/-in mit knapp 26.000 Verträgen auf den ersten ...

Forenbeiträge zum AGB-Recht
  • Bild Pflichtverzichtsvertrag (24.10.2011, 20:14)
    Hallo,was wäre wenn:Mutter A gehört ein Haus mit Grundstück,(mit Ehemann abbezahlt)Ehemann ist verstorben3 Kinder: B,C,DMutter hat neuen Lebensgefährten E!Besagter E soll mit ins Grundbuch, und B,C,und D sollen deshalb auf Pflichteil der Mutter verzichten!!??Kinder von E,sollen ebenfalls verzichten,wäre das so in Ordnung oder gehen dann nicht B,C und D im ...
  • Bild Trampeln im Altbau/nachts (04.11.2009, 11:21)
    Frage: Mieter M wohnt seit 30 Jahren in einem Altbau, Mieterin M1 in der Wohnung darunter, seit 1 Jahr. Sie bittet ihn höflich, ober er nachts weniger laut laufen/TV schauen könne, da Mieter M stets um 3 Uhr nachts von der Arbeit kommt und herumläuft, bis ca. 5 Uhr. ...
  • Bild Bau einer Insel?! (01.03.2004, 12:11)
    Hallo, wir hatten hier gerade eine Diskussionsrunde mit folgendem Thema: Mal angenommen man würde sich ausserhalb des hoheitsbereichs von z.B. Cuba mitten im Meer eine Insel aufschütten - Wer wäre dann der Eigentümer oder wäre es, mal von der technischen seite abgesehen, möglich so etwas zu tun? Ist zwar n bisschen seltsam diese ...
  • Bild Rettungsassistentenschule im Recht oder Betrug? (15.01.2008, 15:54)
    Hallo liebe Juristen, ich hoffe das ich mit meinem Problem im Richtigen Forumbereich bin!? Werde mal kurz Beschreiben worum es geht. Mal angenommen Herr P. befände mich seit letzten Jahr in Ausbildung zum Rettungsassistenten, nach Vertrag sollte in dem Ausbildungsrahmen auch der Rettungssanitäter Absolviert werden. Vor etwa 1 Woche erhälten er die ...
  • Bild Wirtschaftliches vs. rechtliches Eigentum (21.10.2012, 00:30)
    Leider konnte man mir bei einer Rechtsfrage, die sowohl Immobilienrecht als auch Vertragsrecht / Billigkeit etc. betrifft, im Immobilienforum anscheinend nicht weiterhelfen, wo ich an einem natürlich theoretischen Fall das schon mal ausführlicher dargelegt hatte. http://www.juraforum.de/forum/immobilienrecht/wirtschaftlich-nicht-mitverkauftes-grundstueck-lastenfreie-entschaedigungslose-rueckfuehrung-415808 Daher erlaube ich mir, hier die Frage noch mal in anderer Form (bezogen auf bürgerliches Recht) ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum AGB-Recht
  • BildNeue Informationspflichten für Webseiten und AGB
    Kleine Rechtsänderungen übersieht man leicht. Wenn Ihr Unternehmen eine Webseite unterhält, hier ein kleiner Hinweis:   Unternehmen, die eine Webseite unterhalten oder AGBs verwenden, müssen ab dem 1.2.2017 Verbraucher informieren , ob sie an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.