Rechtsanwalt in Maintal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Maintal ist direkt am Main, zwischen Frankfurt und Hanau, gelegen. Nach Hanau ist sie die zweitgrößte Stadt im Main-Kinzig-Landkreis. Maintal ist damit im Regierungsbezirk Darmstadt im Bundesland Hessen zu finden. Rund 36,846 Einwohner haben sich in der Stadt angesiedelt. Dies ist mit der direkten Nähe zu den Metropolen Frankfurt am Main und Hanau zu erklären.

Das für Maintal zuständige Amtsgericht hat seinen Sitz in Hanau. Dem Amtsgericht Hanau übergeordnet ist das Landgericht Hanau bzw. das Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Als letzte Instanz würde in besonders schwierigen Fällen der Bundesgerichtshof mit einer Sache betraut werden. Das Amtsgericht Hanau ist ein erstinstanzliches Gericht. Hier finden Sachen, die einen Streitwert in Höhe von € 5.000,00 nicht überschreiten aus den Bereichen Zivilrecht, Familienrecht und Strafrecht, ihren ersten gerichtlichen Kontakt. Auch Nachlassangelegenheiten, Betreuungs- und Hinterlegungssachen, Zwangsversteigerungen und Zwangsverwaltungen werden hier täglich bearbeitet.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Maintal

Fahrgasse 1
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 432121
Telefax: 06181 432161

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Maintal

Schulstr. 12
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06109 84756
Telefax: 06109

Zum Profil
Rechtsanwalt in Maintal

Brunnenstraße 23
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 4240940
Telefax: 06181 4240946

Zum Profil
Rechtsanwältin in Maintal

Tannenstr. 11
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 46580
Telefax: 06181 48849

Zum Profil
Rechtsanwalt in Maintal
AWTG Legal Olic & Partner RA-GmbH
Fechenheimer Weg 17
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06109 50810
Telefax: 06109 508129

Zum Profil
Rechtsanwalt in Maintal

Kennedystraße 19
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 4235645
Telefax: 06181 4235646

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Maintal

Festung Marienberg im Maintal (© sehbaer_nrw - Fotolia.com)
Festung Marienberg im Maintal
(© sehbaer_nrw - Fotolia.com)

Dass nicht alle Fälle, die an einen Rechtsanwalt in Maintal herangetragen werden, tatsächlich auch vor Gericht verhandelt werden, mag dem Rechtslaien merkwürdig erscheinen. Doch der Aufgabenbereich einer Anwaltskanzlei in Maintal ist groß und vielfältig und geht weit über eine Vertretung vor Gericht hinaus. So beschäftigt sich ein Anwalt in Maintal unter anderem mit Eheverträgen, Testamentserstellungen und Vorsorgedokumenten wie Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. Und auch Kaufverträge jeglicher Art werden von einem Rechtsanwalt in Maintal verfasst und geprüft. Auch alltägliche Streitigkeiten, die über das normale Maß hinausgehen wie beispielsweise Nachbarschaftsstreitigkeiten, können durch anwaltliche Hilfe oftmals außergerichtlich beigelegt werden. Hierfür kann eine Mediation unter der Leitung des Anwalts große Dienste leisten.


Weitere große Städte

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildInsolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger
        Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Containerschiffs eröffnet (Az.: 56 IN 74/16).   Das Emissionshaus HCI Capital (heute Ernst Russ ...
  • BildWenn der Betriebsprüfer zweimal klingelt – Die Einleitung des Steuerstrafverfahrens
    Eine Betriebsprüfung ist zunächst einmal nichts Außergewöhnliches. Die allgemeine steuerliche Außenprüfung (auch Betriebsprüfung genannt) findet außerhalb der Räumlichkeiten des Finanzamtes statt, überwiegend vor Ort bei den betroffenen Unternehmen. Je nach Größe des Unternehmens findet eine Betriebsprüfung regelmäßig statt. Im Schnitt ist der Betriebsprüfer bei Großbetrieben alle ...
  • BildLAG Düsseldorf: Keine Unternehmenskartellbuße für ehemaligen Manager
    Mit Teilurteilen und Beschluss vom 20.01.2015 entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf, dass eine Unternehmenskartellbuße nicht auf einen ehemaligen Manager abgewälzt werden kann (AZ.: 16 Sa 59/14, 16 Sa 460/14, 16 Sa 458/1). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Begründet wurde dies vom LAG vor allem mit der Funktion ...
  • BildSchenkungsvertrag über ein Auto: wie verschenke ich ein Kfz?
    Sei es, weil das eigene Auto nur noch Schrottwert hat, der Kumpel es aber gerne zum Basteln haben möchte, oder einfach, um einem anderen Menschen eine Freude zu machen: es kommt immer wieder vor, dass ein Kraftfahrzeughalter sein Fahrzeug verschenken möchte. Nun ist ein Auto keine Schachtel Pralinen, ...
  • BildHund beißt Menschen: wer haftet?
    Es ist ein Problem, mit dem so mancher Hundehalter konfrontiert wird:  der eigene Hund beißt einen Menschen. Selbstverständlich stellt sich hier unweigerlich die Frage: Hund beißt Menschen: wer haftet? Der Halter haftet für seinen Hund Grundsätzlich muss immer der Halter für seinen Hund haften. Die ...
  • BildCFB 161 Schiffsflottenfonds 3: Drohende Verjährung von Schadensersatzansprüchen
    Anleger des CFB Fonds 161 Schiffsflottenfonds 3 dürften von der Entwicklung ihrer Geldanlage enttäuscht sein. In vielen Fällen haben die Anleger die Möglichkeit, Schadensersatzansprüche geltend zu machen. Allerdings müssen sie die Verjährungsfrist im Auge behalten. Mögliche Forderungen verjähren auf den Tag genau zehn Jahre nach der Zeichnung der Anteile. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.