Rechtsanwalt in Maintal

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Maintal ist direkt am Main, zwischen Frankfurt und Hanau, gelegen. Nach Hanau ist sie die zweitgrößte Stadt im Main-Kinzig-Landkreis. Maintal ist damit im Regierungsbezirk Darmstadt im Bundesland Hessen zu finden. Rund 36,846 Einwohner haben sich in der Stadt angesiedelt. Dies ist mit der direkten Nähe zu den Metropolen Frankfurt am Main und Hanau zu erklären.

Das für Maintal zuständige Amtsgericht hat seinen Sitz in Hanau. Dem Amtsgericht Hanau übergeordnet ist das Landgericht Hanau bzw. das Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Als letzte Instanz würde in besonders schwierigen Fällen der Bundesgerichtshof mit einer Sache betraut werden. Das Amtsgericht Hanau ist ein erstinstanzliches Gericht. Hier finden Sachen, die einen Streitwert in Höhe von € 5.000,00 nicht überschreiten aus den Bereichen Zivilrecht, Familienrecht und Strafrecht, ihren ersten gerichtlichen Kontakt. Auch Nachlassangelegenheiten, Betreuungs- und Hinterlegungssachen, Zwangsversteigerungen und Zwangsverwaltungen werden hier täglich bearbeitet.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Maintal

Fahrgasse 1
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 432121
Telefax: 06181 432161

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Maintal

Kennedystraße 19
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 4235645
Telefax: 06181 4235646

Zum Profil
Rechtsanwältin in Maintal

Tannenstr. 11
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 46580
Telefax: 06181 48849

Zum Profil
Rechtsanwalt in Maintal
AWTG Legal Olic & Partner RA-GmbH
Fechenheimer Weg 17
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06109 50810
Telefax: 06109 508129

Zum Profil
Rechtsanwalt in Maintal

Brunnenstraße 23
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06181 4240940
Telefax: 06181 4240946

Zum Profil
Rechtsanwalt in Maintal

Schulstr. 12
63477 Maintal
Deutschland

Telefon: 06109 84756
Telefax: 06109

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Maintal

Festung Marienberg im Maintal (© sehbaer_nrw - Fotolia.com)
Festung Marienberg im Maintal
(© sehbaer_nrw - Fotolia.com)

Dass nicht alle Fälle, die an einen Rechtsanwalt in Maintal herangetragen werden, tatsächlich auch vor Gericht verhandelt werden, mag dem Rechtslaien merkwürdig erscheinen. Doch der Aufgabenbereich einer Anwaltskanzlei in Maintal ist groß und vielfältig und geht weit über eine Vertretung vor Gericht hinaus. So beschäftigt sich ein Anwalt in Maintal unter anderem mit Eheverträgen, Testamentserstellungen und Vorsorgedokumenten wie Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. Und auch Kaufverträge jeglicher Art werden von einem Rechtsanwalt in Maintal verfasst und geprüft. Auch alltägliche Streitigkeiten, die über das normale Maß hinausgehen wie beispielsweise Nachbarschaftsstreitigkeiten, können durch anwaltliche Hilfe oftmals außergerichtlich beigelegt werden. Hierfür kann eine Mediation unter der Leitung des Anwalts große Dienste leisten.


Weitere große Städte


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildVorgetäuschter Verkehrsunfall: Was dafür spricht
    Welche Indizien sprechen dafür, dass ein Verkehrsunfall nur vorgetäuscht worden ist? Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des OLG Hamm. Ein Autofahrer machte wegen einem erlittenen Verkehrsunfall einen Anspruch auf Schadensersatz geltend. Doch der angebliche Schädiger wehrte sich und berief sich darauf, dass der Unfall ...
  • BildGut Ding will Weile haben - Die Verjährung in typischen Filesharing-Fällen
    Aktuelle Tendenz der Rechtsprechung nach dem Modell des AG Bielefeld Die Verjährungsfrage stellt sich in Filesharing-Fällen regelmäßig und in jedem Stand der Angelegenheit. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich die Streitigkeiten, sofern die Betroffenen die behaupteten Ansprüche nicht ganz oder gar nicht erfüllen, ...
  • BildBußgeldkatalog 2014: Neues Punktesystem für Verkehrssünder ab Mai
    Das „Fahreignungsregister“ wird angepasst und von 18 Punkten auf maximal 8 Punkte gekürzt. Hinzu kommt das Aussortieren vieler Verstöße, die für die Sicherheit des Straßenverkehrs nicht von Belang sind. Der Führerschein ist schlechtenfalls aber viel schneller weg als zuvor – aufgrund der Reform der Flensburger Punktekartei. Aus dem ...
  • BildMBB Clean Energy AG: Möglichkeiten der Anleger nach der Insolvenz
    Die Geschichte der Unternehmensanleihe der MBB Clean Energy AG hat ihren vorläufigen Tiefpunkt erreicht. Das Amtsgericht München hat Anfang Juli das vorläufige Insolvenzverfahren über die MBB Clean Energy AG eröffnet (Az.: 1508 IN 1912/15). Den Anlegern drohen hohe finanzielle Verluste . Erfolgsgeschichten sehen ganz sicher anders aus. ...
  • BildGekündigte Bausparverträge - Bausparer können hoffen!
    Mit Urteil vom 07.08.2015 entschied das Amtsgericht (AG) Ludwigsburg, dass die Kündigung eines Bausparvertrages nach § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB durch die Bausparkasse nicht rechtmäßig ist, da die Vorschrift der Bausparkasse kein Kündigungsrecht einräume (AZ.: 10 C 1154/15). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Wie bereits ...
  • BildÜberstunden – Muss der Arbeitgeber sie bezahlen?
    Arbeitnehmer brauchen unbezahlte Überstunden nicht ohne Weiteres für ihre Arbeitgeber zu leisten. Wie die rechtliche Situation aussieht, erläutert der folgende Ratgeber. Nach einer Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung ( IAB-Arbeitszeitrechnung. Stand: 9/2014 ) sind seit dem Jahr 2002 mehr als jede zweite Überstunde ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.