Rechtsanwalt für Verfassungsrecht in Magdeburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Madgeburg (© Heiko Küverling - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Madgeburg (© Heiko Küverling - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Olaf Eckhard Gläsmer mit Rechtsanwaltsbüro in Magdeburg unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Verfassungsrecht

Alexander-Puschkin-Str. 7
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefax: 0391 7331849

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Verfassungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Moeskes mit Rechtsanwaltskanzlei in Magdeburg

Domplatz 11
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5096360
Telefax: 0391 50963636

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verfassungsrecht
  • Bild Braucht Europa eine Verfassung? (12.03.2008, 13:00)
    Rechtswissenschaftler der Universität Jena stellen auf der Leipziger Buchmesse (13.-16. März) ausJena (12.03.08) Seit dem deutlichen "Nein" aus Frankreich und den Niederlanden 2005, das dem europäischen Verfassungsprozess einen herben Rückschlag versetzte, wird diese Frage nicht nur unter Politikern diskutiert. "Doch Europa hat bereits eine Verfassung", macht Prof. Dr. Matthias Ruffert ...
  • Bild Gründung des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft in Berlin (18.10.2011, 14:10)
    • Gemeinsames Institut von Humboldt-Universität zu Berlin, Universität der Künste Berlin und Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung wird nach Alexander von Humboldt benannt• Feierliche Eröffnung mit Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Google-Vorstand David C. Drummond• Gründungssymposium mit 250 internationalen Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlernDas von Google geförderte Forschungsinstitut für Internet und Gesellschaft steht unmittelbar ...
  • Bild Praxisgebühr auch für Beamte (04.05.2009, 15:12)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass auch Beamte und ihre beihilfeberechtigten Familienangehörigen die sogenannte Praxisgebühr zu zahlen haben. Die Entscheidung des Gerichts erging auf der Grundlage der in den Jahren 2004 bis 2007 anzuwendenden Beihilfevorschriften des Bundes. Wie auch nach heutigem Recht wurde die Beihilfe für ambulante ärztliche, zahnärztliche oder ...

Forenbeiträge zum Verfassungsrecht
  • Bild urteilsverfassungsbeschwerde (06.12.2012, 18:06)
    hallo zusammen,ich hätte eine frage zum aufbau einer urteilsverfassungsbeschwerde.den aufbau der zulässigkeit ist mir nach mehreren lektüren klar geworden.jedoch blicke ich bei aufbauschema der begründetheit nicht durch..ich habe herausgefunden, dass sich die urteilsverfassungsbeschwerde hierbei von den anderen unterscheidet.(keine superrevisionsinstantz, prüfung der verletzung spezifischen verfassungsrecht usw..)jedoch weis ich nicht wo ich ...
  • Bild Hausarbeit im StR – Bearbeitervermerk (04.10.2012, 16:48)
    Hallo miteinander, ich genieße das Privilig ( ) eine Hausarbeit zum aktuellen Thema der Knabenbeschneidung zu schreiben. Unser Bearbeiter hat uns folgenden Vermerk dazu verfasst: "Legen Sie bei Ihrer Bearbeitung die Rechtslage vom Januar 2012 zugrunde." Bezieht sich das auf die Gesetzeslage oder darf ich auch keine Zeitschriftenbeiträge nach Jan. '12 zitieren? Denn ...
  • Bild § 7 Mutterschutzgesetz (11.05.2008, 21:08)
    Guten Abend! Im o.g. § ist die Zeit der Stillpausen einer stillenden Mutter geregelt. Angenommen, eine Mutter geht nach dem Mutterschutz wieder arbeiten und stillt ihr zu Hause betreutes Kind. Wie lange (Monate, Jahre) wird der berufstätigen Mutter die Stillzeit gewährt? Gibt es hierzu Entscheidungen? Vielen Dank! xyz123
  • Bild Begründetheit Eines Organstreitverfahrens + Eilfall !!!!hilfe (06.03.2007, 17:15)
    hallo, ich sitze im moment an meiner hausarbeit in staatsorga und komme bei der bergründetheit eines organstreitverfahrens einfach nicht weiter... meine prüfungspunkte sind: B.Begründetheit ...... I. rechtsposition des antragstellers II.Beeinträchtigung III.Rechtfertigung. kann mir jemand sagen,ob das überhaupt die richitgen prüfungspunkte sind???? das wäre echt nett.... in meiner zweiten aufgabe muss ich einen sogenannten "eilfall" prüfen. ich habe aber ...
  • Bild Verfassungsrecht: EU-Haftbefehlgesetz (29.07.2005, 07:40)
    M.E. ist das eine ganz heisse Sache für das schriftliche Examen in ca. 6-9 Monaten oder jetzt aktuell in einer mündl. Prüfung. Probleme bei den Gesetzgebungskompetenzen sind immer für die Prüfer heiss (auch wenns für die Studenten weniger interessant ist ) + dazu noch die nicht so gängigen Art. 16 ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verfassungsrecht
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.