Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwältePresserechtMagdeburg 

Rechtsanwalt für Presserecht in Magdeburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dr. Michael Moeskes   Domplatz 11, 39104 Magdeburg
     

    Telefon: 0391 / 5096360


    Foto
    Knud Hartstock   Oststraße 10, 39114 Magdeburg
     

    Telefon: 0391 / 2447690



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Presserecht

    Entschädigung für falsche Gegendarstellung? (18.03.2011, 10:00)
    Zu dieser Frage musste sich der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe, Außensenate in Freiburg, der u.a. für das Presserecht zuständig ist, äußern. Die Klägerinnen A und B begehren vom Beklagten X, einem bekannten ...

    Bilder vom Haftausgang durften veröffentlicht werden (29.10.2008, 16:25)
    Der Kläger ist ein bekannter Schauspieler und Moderator. Die Beklagte berichtete in der von ihr verlegten "Bild"-Zeitung unter der Überschrift "Hier schlendert K. S. in die Freiheit", dass der zu einer Freiheitsstrafe von 2 ...

    Wie hält das Recht mit sich schnell verändernden Informationstechnologien Schritt - 2. Cottbuser Med (12.06.2009, 15:00)
    Die 2. Cottbuser Medienrechtstage, am 18. und 19. Juni 2009, widmen sich den aktuellen Herausforderungen im Urheberrecht und im Presserecht: Der schnelle Wandel von Informationstechnologien verursacht immer neue Anpassungen ...

    Forenbeiträge zu Presserecht

    Internetpresseorgan (04.07.2013, 10:31)
    Nehmen wir mal an, Person A wohnt in Bayern und möchte im Internet eine eigene regionale Nachrichtenseite betreiben. Wie muß Person A vorgehen, damit alle nötigen Angaben vorhanden sind(Impressum, Verantwortlicher usw) und ...

    Persönlichkeitsrecht (25.06.2012, 15:39)
    Angenommen es passiert folgendes: Person A schreibt in seinem Blog über sein Leben. Darin kommt auch Peron B vor. Person A nennt jedoch nur den Vornamen von sich und der Person B.Gebloggt werden auch Gesprächszitate und ...

    Welche Konsequenzen hat Nennung im Impressum (Internet) für zivilr. Haftung? (21.11.2007, 11:10)
    Hallo zusammen, bin gerade dabei eine Netzwerk-Webseite für ein paar Vereine zu erstellen und bin nun beim Impressum angelangt. § 10 III Mediendienstestaatsvertrag (bzw. § 55 II RfStV) verlangen ja, dass man einen inhaltlich ...

    BRinD-Staatssimulation (04.04.2011, 23:04)
    Kleine Aufforderung zum selbst nachforschen und zum selber darüber mal nachdenken...Angenommen eine Firma, ein Betrieb, in diesem Falle eine "Finanzagentur GmbH", erhebt für sich den Anspruch ein "Staat" sein zu können, bzw. ...

    Bilderrecht zurück? (06.09.2011, 11:57)
    Hallo, ich weiß nicht ob die Frage hier her gehört, aber ich wusste nicht wohin damit gehen wir von dem Fall aus Person A hätte mal eine Ausbildung in einer Werbeagentur gemacht. Dort wurden oft Fotos von A gemacht und für ...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.