Rechtsanwalt in Luxemburg

Luxemburg

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Der Schlossturm (© Michal - Fotolia.com)
Der Schlossturm (© Michal - Fotolia.com)

Über Rechtsanwälte in Luxemburg (Stadt)

Als Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg, ist Luxemburg Stadt Heimat von gut 115.200 Einwohnern. Zugleich gilt Luxemburg als größte Stadt des Landes und beherbergt auch heute noch einige Institute der Universität Luxemburg, die sich ansonsten auf verschiedene Städte in der näheren Umgebung verteilt haben. Die Universität umfasst auch eine Fakultät für Rechtswissenschaften. Viele der Anwälte in Luxemburg Stadt haben hier einen Teil ihrer juristischen Ausbildung absolviert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Luxemburg
MMS Avocats
Rue des Bains 14a
1212 Luxemburg
Luxemburg


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Luxemburg
REDING - Avocats à la Cour
rue de l'Eau 20
L-1449 Luxemburg
Luxemburg

Telefon: 00352 2692721
Telefax: 00352 26927272

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Luxemburg
Decker & Braun Cabinet d'Avocats
16 avenue Marie-Therese
2013 Luxemburg
Luxemburg

Telefon: 00352 450780
Telefax: 00352 454513

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Luxemburg
Decker & Braun Cabinet d'Avocats
16 avenue Marie-Therese
2013 Luxemburg
Luxemburg

Telefon: 00352 450780
Telefax: 00352 454513

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Luxemburg

Der Schlossturm (© Michal - Fotolia.com)
Der Schlossturm
(© Michal - Fotolia.com)

In Luxemburg gelten hinsichtlich des Jurastudiums einige Besonderheiten. So ist es nicht möglich, in Luxemburg ein komplettes Jurastudium zu absolvieren. Zum Angebot gehören lediglich die ersten beiden Studienjahre. Aus diesem Grund haben Rechtsanwälte in Luxemburg Stadt auch nur einen Teil ihrer Ausbildung hier absolviert. Im Anschluss an die ersten beiden Studienjahre muss das Studium wahlweise in Frankreich oder Belgien fortgesetzt werden. Um überhaupt ein Jurastudium in Luxemburg beginnen zu können, müssen angehende Studierende das „diplôme de fin d'études secondaires“ vorweisen. Alternativ dazu kann auch ein vergleichbarer Schulabschluss an einem anderen Land durch das Bildungsministerium als Zugangsvoraussetzung anerkannt werden. Die Zahl an Jurastudenten in Luxemburg ist im Vergleich zu anderen Ländern sehr überschaubar. Etwa 75 Studierende entscheiden sich für eine juristische Ausbildung in dem Großherzogtum. Je nachdem, ob man sich dazu entschließt, nach den beiden ersten Studienjahren nach Frankreich oder Belgien zu gehen, gestaltet sich auch der Lehrplan des Jurastudiums. Zum festen Stundenplan gehören u.a. Philosophie, Zivilrecht, Rechtsgeschichte oder auch luxemburgisches Öffentliches Recht. Möchte man seinen Studienweg anschließend in Frankreich fortsetzen, gehören in besonderem Maß Zivilrecht und Staatsrecht zum Lehrplan. Entscheidet man sich für Belgien, vertieft man seine Kenntnisse besonders in Strafrecht, römischem Recht und belgischem Staatsrecht. Der Lehrplan wird im zweiten Studienjahr noch erweitert, u.a. um Handels- und Gesellschaftsrecht. Zum Abschluss von jedem Semester müssen Prüfungen absolviert werden, die den Stoff aller Fächer umfassen.

Auch wenn in Luxemburg selbst nur ein Teilstudium möglich ist und es die angehenden Juristen somit zwangsläufig zunächst einmal ins Ausland zieht, haben sich doch vielzählige Rechtsanwälte auch in Luxemburg Stadt niedergelassen. Aus diesen kann der passende Anwalt für die eigenen rechtlichen Belange gewählt werden. Anwälte in Luxemburg Stadt haben sich auf die verschiedensten Rechtsgebiete spezialisiert. So können sie im Bereich Strafrecht tätig werden und die Verteidigung und Vertretung ihres Mandanten in jeder Verfahrensphase übernehmen. Weitere Rechtsgebiete, denen sich ein Anwalt in Luxemburg Stadt annimmt, sind u.a. Zivilrecht, Unterhaltsrecht, Verkehrsrecht oder Inkassorecht. In der Regel sind die Anwälte in Luxemburg Stadt mehrsprachig tätig, so dass die Verständigung auf Englisch oder sogar auf Deutsch die Kommunikation deutlich erleichtert. Neben Privatpersonen kann es insbesondere auch für Unternehmen Sinn machen, sich an einen Anwalt in Luxemburg zu wenden, wenn sich Probleme bezüglich luxemburgischem Steuerrecht oder Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht ergeben. Wer beispielsweise aus beruflichen Gründen seinen (vorübergehenden) Wohnsitz nach Luxemburg verlegen musste, oder aber plant, Geschäftsbeziehungen zu Unternehmen vor Ort aufzubauen oder selbst geschäftlich in Luxemburg Stadt tätig zu werden, sollte sich an einen Anwalt in Luxemburg (Stadt) wenden, der über tiefergehende Kenntnisse in den Bereichen Wirtschafts- und Arbeitsrecht verfügt. Die meisten der in Luxemburg Stadt ansässigen Anwälte verfügen über eine hervorragende und sehr umfassende, mehrsprachige Ausbildung, was allein bereits dem speziellen luxemburgischen Studienplan zuzuschreiben ist. Ganz gleich welche Art von rechtlichen Belangen aufkommen sollte, ein Rechtsanwalt in Luxemburg Stadt wird sich diesen mit Sachverstand und fachlicher Kompetenz annehmen.


News
  • Bild Genereller Hartz-IV-Ausschluss für EU-Zuwanderer rechtswidrig (02.12.2013, 08:39)
    Essen (jur). Das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen hat erneut den Ausschluss von Zuwanderern aus anderen EU-Staaten von Hartz-IV-Leistungen gerügt. Der generelle gesetzliche Ausschluss verstoße gegen europäisches Recht, entschieden die Essener Richter in einem am Freitag, 29. November 2013, bekanntgegebenen Urteil vom Vortag (Az.: L 6 AS 130/13). Sie sprachen damit einer ...
  • Bild Europäische Plattform Nanomedizin und Partner organisieren den 2. Nano-Weltkrebstag (30.01.2014, 14:10)
    Die Europäische Plattform Nanomedizin (ETPN) und ihre Partner organisieren heute und morgen, am 30. und 31. Januar, europaweite Presseveranstaltungen zum Thema “Nanomedizin für Krebs…wussten Sie schon? Eine Veranstaltung klärt auf“.Der Nano-Weltkrebstag ist eine jährliche paneuropäische Aktivität im Rahmen des Weltkrebstages (4. Februar) und unter der Ägide der ETPN. Gleichzeitige Pressekonferenzen ...
  • Bild „Fall Limburg zeigt Zuwachs an Demokratie“ (24.10.2013, 13:10)
    Ex-Staatsminister Hans Maier sieht wachsende Meinungsfreiheit in der Kirche – Mit Papst Franziskus werde Kurienreform erstmals nicht von oben angegangenDer Fall des Limburger Bischofs offenbart nach Einschätzung von Politikwissenschaftler und Ex-Kultusminister Prof. Dr. Hans Maier, dass mehr Demokratie in der katholischen Kirche möglich ist. „Das Limburger Beispiel stimmt mich positiv. ...

Forenbeiträge
  • Bild Nach Deutschland (29.06.2009, 07:13)
    Guten tag habe eine frage! wenn a in Paraguay leben tut und die deutsche stadtsbürgerschaft seit lebensanfang hat und mit b nach deutschland will wegen arbeit und heirat ist es möglich das b ohne den deutsch a1 test einreisen darf und das ganze mit visum und test in deutschland gemacht wird ...
  • Bild Strafanzeigenerstattung im Schengener Bereich (19.12.2007, 11:49)
    Hallo, ich bin in der Ausbildung zum Polizeibeamten. Mein Bärenführer hat mir jetzt den Auftrag gegeben, abzuklären, ob eine Strafanzeige, die im europäischen Ausland (Bereich Schengener Abkommen), erstattet worden ist, ausreicht für eine Strafverfolgung der deutschen Behörden oder ob man hier in Deutschland eine weitere Strafanzeige erstatten muss. Leider habe ich bisher nichts dazu ...
  • Bild Umsatzsteuer in Luxemburg /Umsatzsteuerbefreiung (15.01.2006, 14:27)
    Mal angenommen ein Unternehmer will in Luxemburg ein Dienstleistungsunternehmen ,z.B. ein Nachhilfestudio eröffnen. Unter bestimmten Voraussetzungen, kann man sich in Deutschland für diese Dienstleistung von der Umsatzsteuer befreien lassen. Für Deutschland hat der Unternehmer dies auch getan. Nun die Frage: Kann sich ein Unternehmer, der die o.g. Dienstleistung in Luxemburg (mit Firmensitz ...
  • Bild Versorgungsausgleich Luxemburg (20.09.2013, 13:49)
    Frau Y lässt sich nach über 25 Jahren scheiden. Ihr Ex Mann Herr X hat davon ca. 8 Ehe Jahre hat Herr X davon als Grenzgänger in Luxemburg gearbeitet. Die Deutschen Versorgungsansprüche sind geklärt aber das Gericht konnte keine Abklärung erzielen da Luxemburg sich weigerte. Wie kann Frau Y diese Ansprüche ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • Bild Fehlerhafte Widerrufsbelehrung der ING-DiBa – Widerruf noch heute möglich
    Die in Widerrufsbelehrungen verwendete Formulierung: “ … Die Widerrufsfrist beginnt ebenfalls nicht vor Vertragsabschluss zu laufen. Dieser erfolgt am Tag des Eingangs des von Ihnen unterschriebenen Darlehensvertrags bei der ING-DiBa. …” welche die ING-DiBa AG z.B. im Jahre 2010 verwendet hat, ist nach hiesiger ...
  • BildKleiner Waffenschein: Voraussetzungen und Alternativen
    Wie man einen kleinen Waffenschein bekommt, ob man ihn überhaupt braucht und wann eine Waffe eingesetzt werden darf, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Seit der Silvesternacht in Köln wollen immer mehr Bürger einen sogenannten kleinen Waffenschein erwerben, um sich gegenüber Kriminellen besser schützen zu können. Hierzu ...
  • BildIllegale Müllentsorgung & Müllverbrennung: Bußgeld & Strafen
    Illegale Müllentsorgung und Müllverbrennung ist kein Kavaliersdelikt. Teilweise droht ein empfindliches Bußgeld oder sogar Strafen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Das Spektrum der illegalen Müllentsorgung ist weit. Es reicht von dem Wegschmeißen einer Zigarettenkippe, dem Abstellen von Sperrmüll ohne Anmeldung bis zum „Entsorgen“ eines Schrottwagens ...
  • BildTierhalterhaftung & Tierhaftpflichtrecht beim Pferd
    Auch durch das liebste Pferd kann es zu Schäden kommen, sowohl an Personen, an Gegenständen, als auch an anderen Pferden oder anderen Tieren. Ist ein Schadensfall eingetreten, möchte der Geschädigte diesen natürlich ersetzt haben. Hierfür bedarf es einer Anspruchsgrundlage, die sowohl vertraglicher wie auch gesetzlicher Natur sein kann. ...
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...
  • BildWas ist eine Mieterselbstauskunft (inkl. Muster-Vorlage für Mieter)?
    Viele Vermieter erwarten von ihrem potenziellen Mieter, dass er eine Mieterselbstauskunft erteilt. Was darunter genau zu verstehen ist und welche Fragen erlaubt sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vermieter holen eine Selbstauskunft des Mieters in der Weise ein, dass sie ihm vor Abschluss des Mietvertrages einen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.