Rechtsanwalt in Lüneburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Lüneburg (© thorabeti - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Lüneburg (© thorabeti - Fotolia.com)

Rechtsanwälte in Lüneburg

Die niedersächsische Hansestadt Lüneburg verzeichnet laut Bundesrechtsanwaltskammer weit über 100 Rechtsanwälte. Wer einen Rechtsanwalt in Lüneburg sucht, wird bei dieser Auswahl sicher schnell fündig. Wer sich lieber von einer Frau beraten oder vertreten lässt, der findet in Lüneburg auch eine Vielzahl an Anwältinnen.

Gerichte in Lüneburg

In Lüneburg gibt es ein Amtsgericht und ein Landgericht und außerdem ist Lüneburg seit 1949 Sitz des niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts. Das Amtsgericht in Lüneburg ist neben der Stadt Lüneburg auch noch für die Stadt Bleckede und neun umliegende Gemeinden zuständig. Der Zuständigkeitsbereich des Landgerichts umfasst neben dem Amtsgericht Lüneburg auch noch die Amtsgerichte Celle, Dannenberg, Soltau, Uelzen und Winsen und das Oberverwaltungsgericht ist das übergeordnete Gericht für alle sieben Verwaltungsgerichte in Niedersachsen. Damit ergeben sich viele spannende und interessante Tätigkeitsfelder für einen Rechtsanwalt in Lüneburg. Lüneburg hat keine Universität, doch wer in der Nähe von Lüneburg ein juristisches Studium aufnehmen möchte, kann das an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Hamburg machen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Lüneburg
Rechtsanwälte Steep & Ertel
Am Sande 48
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 041 317569560
Telefax: 041 3175695656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Rechtsanwalt Arne Brauer
Große Bäckerstraße 2-4
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 34011

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Anwalt Bebensee Fachanwalt für Arbeitsrecht
Am Markt 2
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 041312060267

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Kefersteinstr. 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131789500
Telefax: 041317895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Dr. Granzin Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 7
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 2215494

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune, Brockhöft, Jäkel
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 7895045
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789500
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg

Bergstraße 17
21335 Lüneburg
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 7895035
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune und Kollegen
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789500
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Uffhausen - Tiedemann Rechtsanwälte
Am Sande 52
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 9786400
Telefax: 04131 9786399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Abraham, Ebert & Kollegen Rechtsanwälte und Notare
Lünertorstraße 4
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789970
Telefax: 04131 7899769

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg

Am Stintmarkt 6
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 6087130
Telefax: 04131 6089380

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Krempin, Wozny & Staedler Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 107 A
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789910
Telefax: 04131 7899111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg

Kaufhausstraße 1
21335 Lüneburg
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg

Lindenstraße 29
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 9695800
Telefax: 04131 96958029

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wedekind Rechtsanwälte
Lüner Weg 2
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 380531
Telefax: 04131 380516

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Lüneburg
Wedekind Rechtsanwälte
Lüner Weg 2
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 380531
Telefax: 04131 380516

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Lüneburg
Uffhausen - Tiedemann Rechtsanwälte
Am Sande 52
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 9786400
Telefax: 04131 9786399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Lüneburg
Krempin, Wozny & Staedler Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 107 A
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789910
Telefax: 04131 7899111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Krempin, Wozny & Staedler Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 107 A
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789910
Telefax: 04131 7899111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Lüneburg

Schröderstraße 11
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 7899040
Telefax: 04131 43242

Zum Profil
Rechtsanwältin in Lüneburg

Grapengießerstraße 26
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 46041
Telefax: 04131 404334

Zum Profil
Rechtsanwalt in Lüneburg

Klostergang 5
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 24180
Telefax: 04131 203848

Zum Profil
Rechtsanwalt in Lüneburg

Am Altenbrücker Ziegelhof 18
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 855323
Telefax: 04131 855366

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3


Über Lüneburg

Markt am Rathaus Lüneburg (© ArTo - Fotolia.com)
Markt am Rathaus Lüneburg
(© ArTo - Fotolia.com)

Wofür braucht man einen Anwalt?

Schneller als man denkt, kann man in eine Situation kommen, in der man Hilfe von einem Anwalt benötigt. Dazu muss man nicht selbst mit dem Gesetz in Konflikt geraten und straffällig werden, denn ein Anwalt ist nicht immer auch ein Strafverteidiger. Es reicht schon, wenn man unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, oftmals ist dann anwaltliche Hilfe notwendig, um alle Ansprüche an die gegnerische Versicherung durchzusetzen. Ein Anwalt aus Lüneburg kann aber auch beratend und helfend zur Seite stehen, wenn es zum Beispiel um das juristisch korrekte Aufsetzen von Verträgen oder eine Geschäftsgründung geht.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Ausschluss aus einer Ratssitzung wegen ungebührlichen Verhaltens (01.07.2003, 08:55)
    Ausschluss aus einer Ratssitzung wegen ungebührlichen Verhaltens VG Stade, 1 A 2240/02, Urteil vom 19.06.2003 Herangezogene Normen (Gesetze, Verordnungen, etc.): NGO 44 II 1; NGO 44 II 2; NGO 44 III Leitsatz: Ein Ratsherr, der einem Ratskollegen in der Gemeinderatssitzung vorhält, dieser verbringe seine Freizeit damit, eidesstattliche Versicherungen abzugeben, handelt ungebührlich i.S.v. ...
  • Bild § 7 Abs 5 Satz 2 SGB 2 - Härtefallregelung (27.08.2010, 10:39)
    Hallo,Das SBG 2 schreibt:(5) Auszubildende, deren Ausbildung im Rahmen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes oder der §§ 60 bis 62 des Dritten Buches dem Grunde nach förderungsfähig ist, haben keinen Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts. In besonderen Härtefällen können Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts als Darlehen geleistet werden.Hier ist Überzeugungsarbeit angesagt. ...
  • Bild Fahrtenbuch Auflage (04.11.2012, 16:33)
    Grüßt euch ! Ich hätte eine Verständnis Frage Und zwar wenn ein KFZ Halter eine Fahrtenbuchauflage aufgebrummt bekommt, liegt es ja nahe das KFZ einfach zu wechseln (altes verkaufen, neues kaufen z.B.) Jetzt steht dem folgendes Urteil entgegen: Beschluss des OVG Lüneburg vom 17.09.2007 12 ME 225/07 NJW 2008, 167 In diesem Urteil steht ja das ...
  • Bild Eure Meinungen bitte (28.12.2010, 23:11)
    Herr xx wird angeklagt durch 80 Straftaten Betäubungsmittel unerlaubt erworben zu haben indem er, im Abstand August - Mai wöchentlich zwei mal, mithin in 80 Fällen, jeweils 0,5 g Marihuana erwarb. Vergehen , strafbar gemäß §§ 29 Abs. 1. Nr 1 Was könnte im schlimmsten Fall passieren ? Keine Vorstrafen..
  • Bild Hundehaltung im Wohngebiet (14.07.2008, 16:49)
    Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage: Angenommen in ein kleines Haus am Rande eines Wohngebietes zieht der Partner des Eigentümers mit seinen 4 großen Hunden und diversen Katzen ein. Damit steigt die Zahl der auf diesem Grundstück gehaltenen Hunde auf 5. Die Hunde sind allsamt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (3)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildGewährleistung im Kaufrecht: Ihre Rechte als Käufer bei Mängeln
    Haben Sie eine Sache gekauft, die mangelhaft ist, stehen Ihnen verschiedene Rechte gegenüber dem Verkäufer zu. Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten Sie im Falle eines Sachmangels haben und wie Sie Ihre Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer geltend machen können. Der Sachmangel Eine gekaufte Sache ...
  • BildMietminderung bei Hundegebell aus der Nachbarwohnung?
    Mieter brauchen sich mit Hundegebell vom Hund des Nachbarn nicht immer abzufinden. Inwieweit Sie gegenüber Ihrem Vermieter die Miete mindern dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Mieter in einem Mehrfamilienhaus ein oder sogar mehrere Hunde halten, fühlen sich Nachbarn schnell gestört, wenn es zu ...
  • BildKann man für das Falschparken Punkte kassieren?
    Es gibt wohl kaum einen Autofahrer, der in seinem Leben nicht schon das eine oder andere „Knöllchen“ fürs Falschparken kassiert hat. Ob Parken im Parkverbot beziehungsweise Halteverbot, Überschreiten der zulässigen Höchstparkdauer oder Parken ohne Parkscheibe - die Gründe hierfür sind mannigfach. Kaum ein Autofahrer macht sich über derartige ...
  • BildTierschutzveranstaltungen auf öffentlichen Plätzen: was ist zu beachten?
    Den Menschen den Tierschutz nahe zu bringen, erfordert Aufmerksamkeit zu erregen. Dafür eignen sich öffentliche Veranstaltungen, die auch im Rahmen von Spenden für den Tierschutz genutzt werden können. Doch gibt es Regeln und Verordnungen, die während der Planung mit berücksichtigt werden müssen. Soll die Tierschutzveranstaltung, ob Mahnwache oder Demonstration ...
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildPraxisrelevant: Sind Kreditgebühren eigentlich rechtmäßig?
    Täglich werden in Deutschland Darlehensverträge in Form von Krediten zwischen Banken und Verbrauchern geschlossen. Diese werden in der Praxis mit einer Gebühr in prozentualer Höhe zum Darlehen oder einer pauschalen Bearbeitungsgebühr versehen. Banken argumentieren gerne damit, dass den Verbrauchern durch die so finanzierte erweiterte Bonitätsprüfung ein Mehrwert in ...

Urteile aus Lüneburg
  • BildLG-LUENEBURG, 4 T 12/12 (16.07.2012)
    1. Eine Verkehrswertbeschwerde ist nicht allein deshalb unzulässig, weil der Schuldner dem Sachverständigen in erster Instanz den Zutritt zum Versteigerungsobjekt verwehrt hat. 2. Eine Beschwerde, mit der der Schuldner eine Besichtigung nunmehr erstmals anbietet, kann auch nicht mit der Begründung als unbegründet zurückgewiesen werden, dass der Schuldner hiermit präkludiert ist.
  • BildVG-LUENEBURG, 5 A 25/11 (17.04.2012)
    1. Bei der Aufstellung der Tagesordnung für eine Ratssitzung ist zu beachten, dass das Mitwirkungsverbot eines Ratsherrn nur soweit eingeschränkt wird, wie dies unbedingt notwendig ist. 2. Bezieht sich das Mitwirkungsverbot nur auf einen von mehrern Beschlussvorschlägen, die unter einem Tagesordnungspunkt zusammengefasst sind, so ist ein Ausschluss der Mitwirkung von
  • BildVG-LUENEBURG, 3 B 10/12 (29.02.2012)
    Das Führen eines KFZ unter Cannabis-Einfluss als solches ist kein tauglicher Anknüpfungspunkt für eine erkennungsdienstliche Behandlung. Die Behandlung ist keine Sanktion für "geschehenes Unrecht". Eine erkennungsdienstliche Behandlung kann nur gerechtfertigt sein, um bei einem künftig zu besorgenden Handel mit Rauschgift die Ermittlungsarbeiten zu erleichtern. Es müssen Anhaltspunkte dafür bestehen, dass
  • BildVG-LUENEBURG, 2 A 248/10 (16.02.2012)
    1. Einem Träger der Regionalplanung ist es bei der Planung von Konzentrationszonen für die Windenergienutzung grundsätzlich nicht verwehrt, bei der konkreten Gebietsfestlegung in einem begründeten Ausnahmefall von seinen eigenen Planungskriterien abzuweichen.2. Die Begründung für eine Abweichung muss aber jedenfalls auf das Planungskriterium, von dem abgewichen wird, hinweisen und für die
  • BildVG-LUENEBURG, 1 A 106/10 (15.02.2012)
    Die für niedersächsische Beamte/Beamtinnen bei der Besoldung vorgesehene Bemessung des Grundgehaltes nach Stufen und dabei unter Berücksichtigung des Beoldungsdienstalters verstößt weder gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) noch gegen entsprechende europarechtliche Richtlinien, insbesondere nicht gegen Richtlinie 2000/78/EG.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.