Rechtsanwalt in Lüneburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Lüneburg (© thorabeti - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Lüneburg (© thorabeti - Fotolia.com)

Rechtsanwälte in Lüneburg

Die niedersächsische Hansestadt Lüneburg verzeichnet laut Bundesrechtsanwaltskammer weit über 100 Rechtsanwälte. Wer einen Rechtsanwalt in Lüneburg sucht, wird bei dieser Auswahl sicher schnell fündig. Wer sich lieber von einer Frau beraten oder vertreten lässt, der findet in Lüneburg auch eine Vielzahl an Anwältinnen.

Gerichte in Lüneburg

In Lüneburg gibt es ein Amtsgericht und ein Landgericht und außerdem ist Lüneburg seit 1949 Sitz des niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts. Das Amtsgericht in Lüneburg ist neben der Stadt Lüneburg auch noch für die Stadt Bleckede und neun umliegende Gemeinden zuständig. Der Zuständigkeitsbereich des Landgerichts umfasst neben dem Amtsgericht Lüneburg auch noch die Amtsgerichte Celle, Dannenberg, Soltau, Uelzen und Winsen und das Oberverwaltungsgericht ist das übergeordnete Gericht für alle sieben Verwaltungsgerichte in Niedersachsen. Damit ergeben sich viele spannende und interessante Tätigkeitsfelder für einen Rechtsanwalt in Lüneburg. Lüneburg hat keine Universität, doch wer in der Nähe von Lüneburg ein juristisches Studium aufnehmen möchte, kann das an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Hamburg machen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Lüneburg
Rechtsanwälte Steep & Ertel
Am Sande 48
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 041 317569560
Telefax: 041 3175695656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Rechtsanwalt Arne Brauer
Große Bäckerstraße 2-4
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 34011

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Anwalt Bebensee Fachanwalt für Arbeitsrecht
Am Markt 2
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 041312060267

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Kefersteinstr. 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131789500
Telefax: 041317895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater
Kefersteinstr. 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789500
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789500
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 7895035
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune und Kollegen
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789500
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Dr. Granzin Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 7
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 2215494

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wöbken, Braune, Brockhöft, Jäkel
Kefersteinstraße 20
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 7895045
Telefax: 04131 7895050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg

Am Stintmarkt 6
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 6087130
Telefax: 04131 6089380

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Krempin, Wozny & Staedler Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 107 A
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789910
Telefax: 04131 7899111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Lüneburg
Wedekind Rechtsanwälte
Lüner Weg 2
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 380531
Telefax: 04131 380516

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Uffhausen - Tiedemann Rechtsanwälte
Am Sande 52
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 9786400
Telefax: 04131 9786399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg

Kaufhausstraße 1
21335 Lüneburg
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Abraham, Ebert & Kollegen Rechtsanwälte und Notare
Lünertorstraße 4
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789970
Telefax: 04131 7899769

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Krempin, Wozny & Staedler Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 107 A
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789910
Telefax: 04131 7899111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Lüneburg
Krempin, Wozny & Staedler Rechtsanwälte
Hindenburgstraße 107 A
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789910
Telefax: 04131 7899111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Lüneburg
Wedekind Rechtsanwälte
Lüner Weg 2
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 380531
Telefax: 04131 380516

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Lüneburg

Lindenstraße 29
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 9695800
Telefax: 04131 96958029

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Lüneburg
Uffhausen - Tiedemann Rechtsanwälte
Am Sande 52
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 9786400
Telefax: 04131 9786399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Lüneburg

Am Altenbrücker Ziegelhof 18
21337 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 855323
Telefax: 04131 855366

Zum Profil
Rechtsanwältin in Lüneburg

Heinrich-Böll-Str. 38
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 733440
Telefax: 04131 733443

Zum Profil
Rechtsanwältin in Lüneburg

Kleine Bäckerstr. 1
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 7898787
Telefax: 04131 7898788

Zum Profil
Rechtsanwalt in Lüneburg

Stresemannstr. 6
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 400550
Telefax: 04131 4005555

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3


Über Lüneburg

Markt am Rathaus Lüneburg (© ArTo - Fotolia.com)
Markt am Rathaus Lüneburg
(© ArTo - Fotolia.com)

Wofür braucht man einen Anwalt?

Schneller als man denkt, kann man in eine Situation kommen, in der man Hilfe von einem Anwalt benötigt. Dazu muss man nicht selbst mit dem Gesetz in Konflikt geraten und straffällig werden, denn ein Anwalt ist nicht immer auch ein Strafverteidiger. Es reicht schon, wenn man unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, oftmals ist dann anwaltliche Hilfe notwendig, um alle Ansprüche an die gegnerische Versicherung durchzusetzen. Ein Anwalt aus Lüneburg kann aber auch beratend und helfend zur Seite stehen, wenn es zum Beispiel um das juristisch korrekte Aufsetzen von Verträgen oder eine Geschäftsgründung geht.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Eingeschriebene Mietkündigung wird zurückgeschickt. (21.08.2010, 10:18)
    A hat folgendes Problem: Er möchte aus der privat genutzten Wohnung Ausziehen und eine Kündigung am 30.07.2010 per Einschreiben an seinen Vermieter B geschickt, diese Kündigung sollte von der Post vor dem dritten Werktag des nächsten Monats bei B eintreffen. (Normale Kündigung 3 Monate Zeit)Da B aber nicht zu Hause ...
  • Bild Feuchtigkeit an den Fenstern / Staffelmietvertrag (05.10.2009, 13:39)
    Hallo, angenommen Mieter A hat einen Staffelmietvertrag bei Vermieter B abgeschlossen und wohnt nun seit einem Jahr in dessen Wohnung. Bereits in vergangenem Winter hat Mieter A den B auf die entstehende Feuchtigkeit an allen Fenstern in der Wohnung (vor allem nachts hingewiesen). B hat daraufhim dem A einen Zettel als Hinweis wie richtig ...
  • Bild Schusswaffe zur Heimverteidigung bereit halten? (15.12.2010, 19:47)
    Angesichts des aktuellen Falles, wo ein 77 jähriger Jäger einen Einbrecher bzw. Räuber erschossen hat, würde mich Eure Meinung auf folgende Fragestellung interessieren: Ist es zulässig, wenn ein Berechtiger (also WBK-Inhaber) eine seiner Waffen zumindest zeitweise schussbereit in seinem Haus zur Heimverteidigung liegen hat wenn er im Haus anwesend und allein ...
  • Bild OVG: Kostenlose Rechtsberatung durch berufserfahrene Volljuristen ist erlaubt (14.12.2005, 10:19)
    Lüneburg (OVG). Das Oberverwaltungsgericht hat mit Grundsatzurteil entschieden dass berufserfahrene Volljuristen ohne Erlaubnis nach dem Rechtsberatungsgesetz unentgeltlich rechtsberatend tätig werden dürfen Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht - 8. Senat - hat mit Grundsatzurteil vom 8. Dezember 2005 (8 LB 119/03) entschieden, dass berufserfahrene Volljuristen ohne Erlaubnis nach dem Rechtsberatungsgesetz unentgeltlich rechtsberatend tätig werden ...
  • Bild Baumangel trotz Schimmelbeseitigung (17.12.2008, 09:00)
    Hallo, habe mal wieder einen Fall zum Nachdenken. Gehen wir davon aus, dass M in einem Rechtsstreit mit V gewonnen hat und V dazu verurteilt wurde den Mangel (Schimmelschaden) zu beseitigen. Obwohl das Urteil nicht rechtskräftig ist, lässt V die Wand von einem Fachbetrieb instand setzen. Gehen wir ferner davon aus, dass ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (3)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildMobbing am Arbeitsplatz – was muss der Chef dagegen tun?
    Kleine Sticheleien unter Mitarbeitern kommen leider selbst in den besten Betrieben vor. Gezieltes und andauerndes Mobbing einzelner Personen kann sogar zu psychischen Erkrankungen führen und somit Arbeitslust und Arbeitsleistung des Betroffenen dauerhaft einschränken. Zum Glück gibt es einige Maßnahmen, die der Arbeitgeber treffen muss, um seine Mitarbeiter vor Mobbing ...
  • BildEinspruch gegen einen Bußgeldbescheid
    Blitzer, Falschparken, Telefonieren beim Fahren, Temposünden – bundesweit werden wir täglich mit neuen Knöllchen beschert. Und das kann kosten. Doch kann man dagegen auch vorgehen? Ja, das ist möglich, kann aber auch richtig teuer werden. Wie gehe ich nun gegen einen Bußgeldbescheid vor? ...
  • BildFahrverbot sollte frühzeitig angetreten werden
    Wer aus beruflichen Gründen dringend auf Fahrten mit seinem PKW angewiesen ist, sollte so bald wie möglich das Fahrverbot antreten. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Amtsgerichtes Landshut. Gegen den Betroffenen war ein neben einer Geldbuße ein Fahrverbot wegen Verstoßes gegen die sogenannte 0,5 ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Music for Men“
    Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Music for Men“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Die streitgegenständliche Datei ...
  • BildAlkohol und Radfahren – was ist für Radfahrer erlaubt?
    Radfahrer, die zu viel Alkohol getrunken haben, müssen mit schweren Folgen rechnen. Dazu gehört unter Umständen der Entzug der Fahrerlaubnis. Worauf Sie achten müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer als Radfahrer glaubt, dass er - anders als ein Autofahrer - nicht auf seinen Konsum ...
  • BildWie hoch ist das pfändungsfreie Einkommen in Deutschland?
    Das Einkommen eines Arbeitnehmers darf nicht in unbegrenzter Höhe gepfändet werden. In welcher Höhe dies zulässig ist und was der Gläubiger beachten muss, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb gibt es ein pfändungsfreies Einkommen? Das Arbeitseinkommen von deutschen Arbeitnehmern darf lediglich in Höhe ...

Urteile aus Lüneburg
  • BildLG-LUENEBURG, 4 T 12/12 (16.07.2012)
    1. Eine Verkehrswertbeschwerde ist nicht allein deshalb unzulässig, weil der Schuldner dem Sachverständigen in erster Instanz den Zutritt zum Versteigerungsobjekt verwehrt hat. 2. Eine Beschwerde, mit der der Schuldner eine Besichtigung nunmehr erstmals anbietet, kann auch nicht mit der Begründung als unbegründet zurückgewiesen werden, dass der Schuldner hiermit präkludiert ist.
  • BildVG-LUENEBURG, 5 A 25/11 (17.04.2012)
    1. Bei der Aufstellung der Tagesordnung für eine Ratssitzung ist zu beachten, dass das Mitwirkungsverbot eines Ratsherrn nur soweit eingeschränkt wird, wie dies unbedingt notwendig ist. 2. Bezieht sich das Mitwirkungsverbot nur auf einen von mehrern Beschlussvorschlägen, die unter einem Tagesordnungspunkt zusammengefasst sind, so ist ein Ausschluss der Mitwirkung von
  • BildVG-LUENEBURG, 3 B 10/12 (29.02.2012)
    Das Führen eines KFZ unter Cannabis-Einfluss als solches ist kein tauglicher Anknüpfungspunkt für eine erkennungsdienstliche Behandlung. Die Behandlung ist keine Sanktion für "geschehenes Unrecht". Eine erkennungsdienstliche Behandlung kann nur gerechtfertigt sein, um bei einem künftig zu besorgenden Handel mit Rauschgift die Ermittlungsarbeiten zu erleichtern. Es müssen Anhaltspunkte dafür bestehen, dass
  • BildVG-LUENEBURG, 2 A 248/10 (16.02.2012)
    1. Einem Träger der Regionalplanung ist es bei der Planung von Konzentrationszonen für die Windenergienutzung grundsätzlich nicht verwehrt, bei der konkreten Gebietsfestlegung in einem begründeten Ausnahmefall von seinen eigenen Planungskriterien abzuweichen.2. Die Begründung für eine Abweichung muss aber jedenfalls auf das Planungskriterium, von dem abgewichen wird, hinweisen und für die
  • BildVG-LUENEBURG, 1 A 106/10 (15.02.2012)
    Die für niedersächsische Beamte/Beamtinnen bei der Besoldung vorgesehene Bemessung des Grundgehaltes nach Stufen und dabei unter Berücksichtigung des Beoldungsdienstalters verstößt weder gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) noch gegen entsprechende europarechtliche Richtlinien, insbesondere nicht gegen Richtlinie 2000/78/EG.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.