Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Lübeck

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Lübeck (© Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Lübeck (© Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Vertragsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Christian Dwars mit Kanzleisitz in Lübeck
***** (5)   13 Bewertungen
Rechtsanwalt Christian Dwars
An der Untertrave 16
23552 Lübeck
Deutschland

Telefon: 04 5188918011
Telefax: 04 5188918029

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Jens Hamschmidt in Lübeck vertritt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Vertragsrecht
Rechtsanwalt Jens Hamschmidt
Ratzeburger Allee 14a
23564 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 20986907
Telefax: 0451 20986908

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Christoph Triltsch bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern im Umland von Lübeck
Rechtsanwalt Dr. Triltsch
Ratzeburger Allee 14a
23564 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 39778877
Telefax: 0451 39778878

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Pietschmann mit RA-Kanzlei in Lübeck berät Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Bereich Vertragsrecht

Sandstraße 6
23552 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 705018
Telefax: 0451 705019

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Rechtsbereich Vertragsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Matthias Borchardt aus Lübeck
Borchardt, Suchsland, Hänel
Geniner Straße 25
23560 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 580050
Telefax: 0451 581508

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Vertragsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Viereck aus Lübeck
Pfeifer, Faust, Bergmann, Schwartz
Hüxtertorallee 2
23564 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 79030
Telefax: 0451 792728

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Vertragsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Niels Böhle immer gern im Ort Lübeck
Böhle
Fackenburger Allee 78 A
23554 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 8714840
Telefax: 04533 610557

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Vertragsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Hans Deisinger persönlich vor Ort in Lübeck
Deisinger
Marlistraße 42
23566 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 2907690
Telefax: 0451 2907691

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Siebers unterstützt Mandanten zum Gebiet Vertragsrecht engagiert in der Umgebung von Lübeck
Siebers
Am Burgfeld 4
23568 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 389830
Telefax: 0451 3898333

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Vertragsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Sönke Runge mit Rechtsanwaltskanzlei in Lübeck
Brock, Müller, Ziegenbein
Kanalstraße 12 - 18
23552 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 702890
Telefax: 0451 78441

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Mandatshandbuch „IT-Recht“ aus dem Beck-Verlag (18.10.2011, 16:07)
    Seit etwa fünf Jahren können Rechtsanwälte in Deutschland den Titel „Fachanwalt für Informationstechnologierecht“ erwerben. Da das IT-Recht viele Berührungspunkte zu naheliegenden Rechtsgebieten aufweist, ist für Praktiker in diesem Rechtsgebiet ein zuverlässiges Nachschlagewerk für die tägliche Fallbearbeitung unerlässlich. Auf fast 2.000 Seiten bietet das Handbuch „IT-Recht“ in mehr als 30 Kapiteln einen ...
  • Bild Neue Mitglieder der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste (17.04.2009, 16:00)
    Die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste hat für 2009 zwölf neue Mitglieder gewählt, davon neun ordentliche und drei korrespondierende Mitglieder. Damit hat die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften aktuell 203 ordentliche und 128 korrespondierende Mitglieder. Die neuen Mitglieder sind auf Lebenszeit gewählt.Die Klasse für Naturwissenschaften und Medizin wählte als ...
  • Bild Innovativer Master-Studiengang: Master Electronic Systems an der Ostfalia (20.10.2010, 16:00)
    Ab Sommersemester 2011 bietet die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften einen innovativen Masterstudiengang an: Electronic Systems greift die heute so gefragten Systemtechnologien auf und stellt Trendthemen wie Automotive, Automatisierungstechnik und Management in den Mittelpunkt.„Wir haben den Studiengang entwickelt, um den großen Bedarf an hochqualifizierten Systemingenieuren besser abzudecken“, betont Professor Dr. ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild DSL-Vertrag (02.07.2006, 21:46)
    Da ich keine Rubrik zum Vertragsrecht finde, versuche ich es hier. Wenn Frau M. bei Firma X einen 24 Monats DSL-Vertrag inkl. Flatrate abgeschlossen hat, diesen aber wegen Umzug in eine neue Wohnung wo schon eine aktive DSL-Leitung vorhanden ist nicht mehr nutzen möchte , besteht für ...
  • Bild Mangel nach 3 Monaten - K fordert Rückabwicklung (21.01.2007, 23:18)
    Nehmen wir mal an, K kauft bei V Babyunterwäsche. Nach 3 Monaten meldet sich K per Fax, teilt mir, dass die Gummibündchen der Unterwäsche nach 3 Monaten defekt seien obwohl man die Artikel ( 10 an der Zahl ) nur selten getragen habe. V teilt K nach 9 Tagen per Email mit, ...
  • Bild Vertragsrecht - Zusage zu unbekanntem Vertrag rechtsgültig ? (31.12.2013, 00:15)
    Hallo, wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Herr A frägt bei der Band B wegen einem Auftritt an. Es gibt einen kurzen Schriftverkehr in dem sich über Zeitpunkt und Ort, Gage und Rider (Rahmenbedingungen wie Beschallungsanlage, Beleuchtung, Gaderobe, Essen...) ausgetauscht wird. Herr A macht die Aussage 'machen wir so' und fordert einen Vertrag ...
  • Bild PKV-Rechtsgrundlagen (10.01.2012, 14:04)
    Ein privat seit den 80Jahren des vorigen Jahrhunderts Krankenversicherter, erhielt im November 1994 von seinem Krankenversicherer einen ab 1.1.1995 gültigen Policenänderungsschein, nach dem er bei dem selben Versicherer unter einer einzigen Policennummer nun auch und zusätzlich pflegeversichert sei. Der Versicherte war zum Zeitpunkt des Abschlusses der Krankenversicherung gut verdienender ...
  • Bild Vertragsrecht zwischen 3 Unternehmern (17.06.2012, 15:37)
    Guten Tag! Fiktiver Fall: A gibt B einen Auftrag damit diese einen passenden Auftragnehmer C findet. Die B beauftrag auf Wunsch von A dann C, der die Aufgabe erfüllt. Auftragssituation: A B C Es soll nun folgende Änderung erfolgen: Der Auftrag zur Erledigung einer Aufgabe soll nur noch zwischen ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild BAG, 4 AZR 590/05 (08.11.2006)
    1. Der Abschluss eines mehrgliedrigen Tarifvertrages beschränkt regelmäßig nicht das Recht jeder einzelnen Tarifvertragspartei zu dessen Kündigung. 2. Dies gilt auch dann, wenn alle Tarifvertragsparteien einer Seite gemeinsam die Allgemeinverbindlichkeit dieses Tarifvertrages beantragt haben. 3. Die zulässige Kündigung eines allgemeinverbindlichen Tarifver...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 2252/89 (29.12.1989)
    1. Eine Gemeinde darf einen Ersatzanspruch, den sie daraus herleitet, daß ihr ein Grundstückseigentümer im Rahmen eines öffentlich-rechtlich ausgestalteten Kanalnutzungsverhältnisses einen Schaden zugefügt hat, ohne gesetzliche Ermächtigung nicht durch Leistungsbescheid geltend machen....
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 64/08 - 22 (02.12.2008)
    Weist eine kaufvertragliche Preisabsprache die Zahlung der gesetzlichen Umsatzsteuer gesondert aus, so schuldet der Käufer die Umsatzsteuer nur dann, wenn die Steuer tatsächlich anfällt....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss – was genau ist das?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.