Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteUrheberrechtLübeck 

Rechtsanwalt in Lübeck: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Lübeck: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Arne Krieger   Wahmstraße 9-11, 23552 Lübeck
 
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0451 70734380


Foto
Dr. Morten von Holdt   Kronsforder Allee 31, 23560 Lübeck
VEVH - Rechtsanwälte in Partnerschaft
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0451/7078178



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Urheberrecht

Ashurst und Blake Dawson künftig global unter der Kanzlei-Marke Ashurst tätig (01.03.2012, 15:43)
Frankfurt, 1. März 2012 Zum 1. März 2012 schließen die Wirtschaftskanzleien Ashurst und Blake Dawson ihre Geschäfte in Asien unter der Marke Ashurst zusammen. Dazu firmiert Blake Dawson in Australien zu Ashurst Australia um. ...

LG Berlin - Facebook AGB teilweise unwirksam (07.03.2012, 10:12)
Köln. Das LG Berlin hat heute entschieden, dass zahlreiche Klauseln in den Facebook AGB unwirksam sind (Urteil vom 06.03.2012, Az. 16 O 551/10, nicht rechtskräftig). Für das Unternehmen besteht nun dringender Handlungsbedarf. ...

Verleihung einer Honorarprofessur an Dr. Stefan Sporn beim 6. Kölner Mediensymposium (20.02.2013, 15:10)
Im Rahmen des 6. Kölner Mediensymposiums „Ein Grundrecht der Medienfreiheit – Gleiches Recht für alle?!" wird Dr. Stefan Sporn der Titel Honorarprofessor der Fachhochschule Köln verliehen.Für seine herausragenden Verdienste ...

Forenbeiträge zu Urheberrecht

Urheberrecht in der Schule (01.03.2012, 00:48)
Hallo, Die Lehrer A,B,C entscheiden, das eine bekannte Comic Maus mit großen Ohren Projektthema ist und fordern Eltern schriftlich und auch gezielt auf, den Kindern alle mögl. verfügbaren Materialien über diese Maus, wie ...

Verwertungsrechte an Kunstwerken mit erloschenem Urheberrecht (08.01.2009, 17:47)
Der virtuelle Herr H besitzt ein Oelbild (konkret, seit 40 jahren im Familienbesitz, entstanden um 1910) das er für eine Werkschau des Malers zur Verfügung stellt. Er läßt eine Foto (Repro) anfertigen und gestattet die ...

Internationales Kopierrecht von Abbildungen alter Gemälde (20.09.2007, 12:46)
Hallo, als Student plane ich eine Veröffentlichung eines Beitrags bei der internationalen Organisation "Association for Computational Machinery". In diesem Beitrag möchte ich Gemälde mehrerer deutscher und italienischer ...

Urheberrechte (30.10.2010, 10:32)
Guten Tag, angenommen der Fall, Person A ist Seminarleiter und möchte alte Unterrichtsentwürfe seiner Ehemaligen Referendare auf einer Plattform für jetzige Seminarbesucher öffentlich machen. Muss Person A lediglich die ...

Kopierte Teilauszüge aus öffentlichen Foren (05.02.2007, 08:49)
Hallo erst mal.... Habe eine Frage zum Urheberrecht die nicht so ganz einfach und eindeutig ist.... Ist es erlaubt Teilauszüge eines Users von einem öffentlichen Foren zu übernehmen und dann in ein anderes öffentliches ...

Urteile zu Urheberrecht

5 U 2833/98 (17.08.1999)
§ 10 UrhG § 50 UrhG Zwar ist § 50 UrhG als Ausnahmevorschrift eng auszulegen, doch rechtfertigt das Interesse an einer anschaulichen und informativen Berichterstattung den Abdruck eines urheberrechtlich geschützten Fotos, das eine Prominente zeigt, die belegen will, dass ihr ebenfalls prominenter Ehemann sie geschlagen hat. KG Berlin Urteil 17.08.1999 - 5 ...

1Z AR 20/04 (18.03.2004)
1. Keine Bindungswirkung der Abgabe eines Rechtsstreits wegen funktioneller Unzuständigkeit. 2. Ansprüche aus §§ 22 ff. KunstUrhG sind keine Urheberrechtsstreitigkeiten im Sinn des § 105 UrhG. 3. Gerichtsstandsbestimmung nach § 36 Abs. 1 Nr 3. ZPO, wenn unter Berücksichtigung des gemeinsamen besonderen Gerichtsstands der Streitgenossenschaft nach Art.6 Nr....

15 K 10217/09 (25.10.2011)
Der sachliche Anwendungsbereich der §§ 16 Abs. 1 Nr. 2, 34 Abs. 2 Nr. 1 EStG kann über die durch die sog. Gesamtplanrechtsprechung des BFH erfolgte einengende Auslegung nicht dadurch weiter eingeschränkt werden, dass auch die wirtschaftlichen Verhältnisse der Schwestergesellschaften, an denen der veräußernde Gesellscahfter ebenfalls beteiligt ist, mit in die...

Rechtsanwalt in Lübeck: Urheberrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum