Rechtsanwalt in Lübeck: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Lübeck: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Lübeck (© Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Lübeck (© Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com)

Das Urheberrecht schützt das Werk eines Urhebers an seinem geistigen Werk oder auch an einem Geschmacksmuster. Welche geistigen Werke dem Urheberschutz unterliegen, ist im Urhebergesetz präziser definiert (§ 2 UrhG). Im § 2 UrhG genannt sind hier u.a. Werke der bildenden Künste, Sprachwerke, Werke der Baukunst, der Musik, Schriftwerke, Lichtbilder, Software oder auch Darstelllungen aus dem technischen oder wissenschaftlichen Bereich. Eignet man sich unter eigenem Namen das geistige Eigentum eines Urhebers an und hat man hierfür nicht das Einverständnis des Schöpfers, so liegt eine Urheberrechtsverletzung vor. Ferner begeht man eine Urheberrechtsverletzung, wenn man sich nicht an die ebenfalls im Urhebergesetz näher präzisierten Verwertungsrechte hält.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Arne Krieger bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Urheberrecht jederzeit gern im Umkreis von Lübeck
***** (5)   3 Bewertungen
Anwaltskanzlei Krieger
Wahmstraße 9-11
23552 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 70734380

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Urheberrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Jens Hamschmidt mit Anwaltsbüro in Lübeck
Rechtsanwalt Jens Hamschmidt
Ratzeburger Allee 14a
23564 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 20986907
Telefax: 0451 20986908

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Christoph Triltsch aus Lübeck hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Urheberrecht
Rechtsanwalt Dr. Triltsch
Ratzeburger Allee 14a
23564 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 39778877
Telefax: 0451 39778878

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Morten von Holdt berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Urheberrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Lübeck
VEVH - Rechtsanwälte in Partnerschaft
Kronsforder Allee 31
23560 Lübeck
Deutschland

Telefon: 0451 7078178

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Urheberrecht in Lübeck

Mit dem Urheberrecht in Konflikt geraten, dies kann heute schnell passieren!

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Lübeck (© kwarner - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Lübeck
(© kwarner - Fotolia.com)

Vor allem seit das World Wide Web im täglichen Leben eine immer größere Rolle einnimmt, haben Urheberrechtsverletzungen extrem zugenommen. Als Beispiel zu nennen ist hier das Filesharing. Beim Filesharing werden geschützte Filme, Videospiele und Musik heruntergeladen und auch weiter verbreitet. Sowohl Filmhersteller als auch Musikkonzerne gehen gegen Filesharing massiv vor. Immer öfter wird ein Abmahnanwalt mandatiert, der dem User eine Abmahnung zukommen lässt. Neben der Zahlung einer Geldstrafe muss dann auch eine Unterlassungserklärung unterschrieben werden. Und auch wenn man auf seiner Internetseite Texte oder Bilder publiziert, die nicht als eigene Schöpfung einzustufen sind, begeht man eine Urheberrechtsverletzung. Die Konsequenz können eine einstweilige Verfügung sein oder sogar eine Unterlassungsklage. Ebenso an Bedeutung gewinnt die unerlaubte Nutzung bzw. das Einbinden von Datenbanken - wie z.B. thematisch sortierte und durchsuchbare Informationssammlungen - auf der eigenen Webseite. Auch das Werk der Datenbankhersteller ist urheberrechtlich geschützt.

Kompetente Beratung in allen urheberrechtlichen Fragen erhalten Sie bei einem fachlich versierten Anwalt

Wenn Sie eine Abmahnung bekommen haben oder ein Problem beziehungsweise Frage haben, die mit dem Urheberrecht in Zusammenhang steht, sind Anwaltskanzleien für Urheberrecht die beste Anlaufstelle. In Lübeck sind Rechtsanwälte zu finden, die sich mit dem Urheberrecht auskennen. Die Rechtsanwälte und Anwältinnen für Urheberrecht aus Lübeck verfügen über theoretisches und über praktisches Know-how in allen Belangen das Urheberrecht betreffend. Etliche der Rechtsanwälte können auch Know-how in anderen Rechtsbereichen vorweisen, die das Urheberrecht oftmals berühren wie Designrecht oder Medienrecht. Ein Rechtsanwalt für Urheberrecht in Lübeck sollte allerdings nicht erst kontaktiert werden, wenn schon ein akutes rechtliches Problem im Raum steht. Der Anwalt in Lübeck zum Urheberrecht kann auch detailliert beraten, wenn es um Fragen geht wie: Veröffentlichungsrecht, Vergütungspflicht oder auch Rückrufsrecht. Der Anwalt im Urheberrecht aus Lübeck kann Sie ebenso in Fragen bezüglich etwaiger Übergangsregelungen informieren als auch über einzelne Nutzungsarten und über die Rechteinräumung an sich aufklären. Überdies wird er Mandanten zahlreiche andere Termini erläutern und erklären können wie die Zugänglichmachung oder auch die Aufgabe und der Zweck von Verwertungsgesellschaften. Bei allen genannten Begriffen handelt es sich um Schlagworte, die in Bezug auf das Urheberrecht häufig auftauchen. Je nach Problem oder Sachlage wird ein Rechtsanwalt diese seinem Mandanten sachbezogen erläutern. Keine Frage, das Urheberrecht ist eine diffizile Rechtsmaterie. Genau deshalb kann es vor allem bei komplexen Problemstellungen sinnvoll sein, direkt einen Fachanwalt für Urheberrecht zu konsultieren.


News zum Urheberrecht
  • Bild 30 MIPLC-Absolventinnen und -Absolventen aus 17 Ländern (04.11.2011, 15:10)
    Das Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC) feiert am 11. November 2011 seinen achten Absolventenjahrgang in der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg.Augsburg/München/JP/KPP - Am 11. November 2011 feiert das Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC) den Abschluss des achten Jahrgangs seines Weiterbildungsstudiengangs "Intellectual Property and Competition Law". Zu diesem besonderen ...
  • Bild Verleihung einer Honorarprofessur an Dr. Stefan Sporn beim 6. Kölner Mediensymposium (20.02.2013, 15:10)
    Im Rahmen des 6. Kölner Mediensymposiums „Ein Grundrecht der Medienfreiheit – Gleiches Recht für alle?!" wird Dr. Stefan Sporn der Titel Honorarprofessor der Fachhochschule Köln verliehen.Für seine herausragenden Verdienste in der Lehre und sein vielfältiges Engagement für die Fachhochschule Köln wird Dr. Stefan Sporn, General Manager International Distribution & Copyright ...
  • Bild Professor Berger: Urheberrechtsschutz im digitalen Zeitalter regeln (20.04.2011, 11:00)
    Im deutschen Urheberrecht müssen nach Auffassung von Prof. Dr. Christian Berger von der Juristenfakultät der Universität Leipzig in diesem Jahrzehnt die Weichen für die Zukunft gestellt werden. "Wir erleben, dass im gerade beginnenden digitalen Zeitalter Konflikte aufbrechen, die im analogen Bereich schon längst ausgefochten waren", erklärte Berger anlässlich des Welttags ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild Wo ist eigentlich der Forenbetreiber, bzw. Moderation? (12.09.2012, 15:40)
    Liebe Community, lieber Foreninhaber!Seit nunmehr 6 Tagen, zeigt sich, dass die Community einige offene Fragen hat und in diversen Bereichen offenbar Regelungsbedarf besteht, oder zumindest eine Rückmeldung des Forenbetreibers erwünscht scheint.Wo ist dieser? Wenn ich mal grob zusammenfassen darf, bestehen folgende Themen, Fragen und Vorschläge seitens der Community.Da ich sicherlich ...
  • Bild Coaching und Vorträge über freie Software (Thunderbird) (09.11.2011, 21:20)
    Hallo, Software mit sogenanntem freiem Code, die von vielen Menschen kostenlos weiterentwickelt wird, darf ja in der Regel ohne Einschränkungen privat und kommerziell verwendet werden. Wie sieht es aber aus, wenn man in der Anwendung dieser Programme unterrichtet und z. B. an der Volkshochschule Kurse gibt? Ist das eine Angelegenheit, die Urheberrecht ...
  • Bild Urheberrecht u.a. bei Herausgabe eines Kunstkatalogs (02.11.2009, 22:33)
    Nehmen wir an, ein Ehepaar engagiert sich ehrenamtlich und organisiert eine Kunstausstellungsreihe (Kunst im Schaufenster, in Büros, Praxen, Ämtern, Kirchen) in ihrem Wohnort, bei der auch alle anderen Beteiligten ehrenamtlich agieren, das heisst, die Künstler stellen kostenlos aus, die Gastgeber verlangen kein Geld. Nun überlegt das Paar, ob sie auch einen ...
  • Bild Gespräch ohne Zustimmung veröffentlicht (10.06.2012, 21:40)
    Hallo liebe Juristen und Jurafreunde! Stellt euch mal folgendes Szenario vor: 2 Leute (beide unter 18) füren in einem Sozialen-Netzwerk (z.B. Facebook) eine Diskossion über die Zeit des Nationalsozialismus und den WWII und eine Person spricht sich für die Sache aus. Dann kommt es aus einem beliebigen Grund dazu, dass die eine ...
  • Bild Bilder von Wohnung im Internet wer hat das Urheberrecht? (26.12.2013, 12:48)
    Hallo zusammen, mal angenommen ein Eigentümer möchte die Wohnung verkaufen. Die derzeitigen Mieter wollen umziehen. Er möchte daher von der noch bewohnten Wohnung Bilder machen um die Wohnung dann im Internet anzubieten. Der "noch"-Mieter bietet dem Vermieter an, die Bilder für ihn zu machen und schickt sie ihm dann per Mail ...

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild LG-KASSEL, 1 O 772/10 (04.11.2010)
    (1) Im Rahmen der Lizenzanalogie ist bei der Ermittlung der Höhe des Schadensersatzanspruchs dann nicht auf die MFM-Empfehlungen zurückzugreifen, wenn der Verletzte hinsichtlich der betroffenen Lichtbildwerke zeitnah zu der Verletzungshandlung einen Lizenzvertrag mit einem Dritten abgeschlossen hatte; in diesem Fall kann in der Regel die hierbei vereinbarte ...
  • Bild OLG-NUERNBERG, 3 W 81/13 (04.02.2013)
    Wird ein Lichtbild (Produktfoto) für einen privaten Verkauf im Rahmen einer Internetauktion (Ebay) unter Verletzung des Leistungsschutzrechtes nach § 72 UrhG verwendet, so ist für den Streitwert eines urheberrechtlichen Unterlassungsanspruches die vom Lichtbildner geltend gemachte Lizenzgebühr maßgeblich. Zur wirkungsvollen Abwehr weiterer Verstöße erscheint...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 11 U 76/06 (11.12.2007)
    Die Wiedergabe einer Kurzfassung von Buchrezensionen Dritter (Abstracts) kann zulässig sein, wenn das Abstract einen eigenständigen schöpferischen Gehalt aufweist. Dies hängt vor allem davon ab, wie weit sich das Abstract in Aufbau und Gliederung vom Original unterscheidet und in welchem Umfang Passagen aus dem Originaltext übernommen werden....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildFilesharing – Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
    Filesharing ist das Tauschen von Musik- und Filmmaterial, die Urheberrechtlich geschützt sind,  im Internet in sogenannten Tauschbörsen. Dabei ist darauf hinzuweisen, dass Filesharing in fast allen Fällen rechtswidrig ist, da die Rechtsinhaber der Verbreitung nicht zugestimmt haben. Grundsätzlich ist Filesharing nicht illegal, sondern eine rein technische ...
  • BildAb wann ist eine Doktorarbeit rechtlich als Plagiat einzustufen?
    Nach der Affäre um Karl-Theodor zu Guttenberg wurde es zum Hobby einiger mehr oder weniger wissenschaftlich erfolgreicher Personen insbesondere Dissertationen von Politikern auf ihre „Plagiatsintensität“ überprüft. Nach und nach stolperten teils hochrangige Politiker im Zuge ihrer jeweils eigenen Affäre über darüber, dass einige Passagen ihrer Dissertation wohlmöglich plagiiert ...
  • BildNunmehr erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer die „Brick Mansions“ betreffen.
    ACHTUNG: Nunmehr erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer die „Brick Mansions“ betreffen. Nunmehr erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer die „Brick Mansions“ betreffen. Viele Verbraucher, die uns anrufen, Fragen nach eine so genannten "modifizierten Unterlassungserklärung" und haben diesen ...
  • BildIllegales Filesharing von Musik, Filmen & Serien: Wie viel Schadensersatz droht?
    Das Internet und seine Möglichkeiten: kurz ein Klick hier, schnell ein Klick dort, und schon befindet sich Musik, Film, Serie, Computerspiel oder sonstige Software auf dem heimischen PC. Solche Downloads (zu Deutsch: Herunterladen) sind aber mitnichten legal, vielmehr verstoßen diese illegalen Downloads gegen das Urheberrecht. Das gleiche gilt ...
  • BildOlympia ist für alle da – darf ich mit dem Wort Olympia Werbung betreiben?
    Die Zeit der Olympischen Spiele wird von vielen gemocht und genossen. Olympia verbindet man mit professionellem Spitzensport und Gastfreundschaft. Das allseits bekannte Logo der fünf Ringe und das Wort Olympia an sich genießen als Marke einen hohen Wert. Kann ein Unternehmer die „Olympischen Spiele“ zu seinem ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „Der Knastcoach“
    Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „ Der Knastcoach “, Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „ Der Knastcoach “ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.