Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwältePresserechtLübeck 

Rechtsanwalt in Lübeck: Presserecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Thomas Motz   Travemünder Allee 6 a, 23568 Lübeck
Bergmann, Richter, Schulz

Telefon: 0451/3896701



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Presserecht

Entschädigung für falsche Gegendarstellung? (18.03.2011, 10:00)
Zu dieser Frage musste sich der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe, Außensenate in Freiburg, der u.a. für das Presserecht zuständig ist, äußern. Die Klägerinnen A und B begehren vom Beklagten X, einem bekannten ...

Bilder vom Haftausgang durften veröffentlicht werden (29.10.2008, 16:25)
Der Kläger ist ein bekannter Schauspieler und Moderator. Die Beklagte berichtete in der von ihr verlegten "Bild"-Zeitung unter der Überschrift "Hier schlendert K. S. in die Freiheit", dass der zu einer Freiheitsstrafe von 2 ...

Wie hält das Recht mit sich schnell verändernden Informationstechnologien Schritt - 2. Cottbuser Med (12.06.2009, 15:00)
Die 2. Cottbuser Medienrechtstage, am 18. und 19. Juni 2009, widmen sich den aktuellen Herausforderungen im Urheberrecht und im Presserecht: Der schnelle Wandel von Informationstechnologien verursacht immer neue Anpassungen ...

Forenbeiträge zu Presserecht

Justiz: Wann dürfen Namen und Fotos veröffentlicht werden? (15.12.2012, 22:36)
Dürfen Medien die vollen Namen und ungepixelten Gesichter von Angeklagten oder rechtskräftig Verurteilten veröffentlichen? Wenn ja: Wovon hängt das ab und wo befindet sich die Rechtsgrundlage hierfür? Mir scheint das ziemlich ...

Vollkommen ausgeliefert? (11.08.2011, 18:08)
Hallo: Eine Person wendet sich an ein Reporter einer Zeitung und will Übergriffe, die sie erleiden musste, veröffentlichen. Der Reporter sagt dieser Person, er solle die Übergriffe anzeigen und er (der Reporter) wird über ...

Verwendung der Daten der Fussball-Bundesliga (02.08.2008, 11:54)
Hallo zusammen, ich hoffe ich bin mit meinem Thema hier richtig in der Sparte "Medienrecht und Presserecht". Es hat nämlich wiefolgt damit zu tun. Angenommen ein Kleinunternehmer A erstellt eine Web-/Desktopanwendung und ...

BRinD-Staatssimulation (04.04.2011, 23:04)
Kleine Aufforderung zum selbst nachforschen und zum selber darüber mal nachdenken...Angenommen eine Firma, ein Betrieb, in diesem Falle eine "Finanzagentur GmbH", erhebt für sich den Anspruch ein "Staat" sein zu können, bzw. ...

Linkhaftung - Gesetzliche Grundlagen / Urteile (14.07.2003, 10:23)
Hi! Kann mir jemand sagen, ob und wo das im Gesetz geregelt ist inwieweit man für Links haftet und kennt jemand aktuelle Urteile zu dem Thema? Danke! Lisa ...

Urteile zu Presserecht

1 AZR 463/00 (19.06.2001)
1. Ein Redaktionsstatut für einen Zeitungsverlag, das die Bildung eines Redaktionsrats zur Beteiligung der Redakteure in tendenzbezogenen Maßnahmen vorsieht, verstößt nicht gegen das Betriebsverfassungsgesetz. Eine Konkurrenz des Redaktionsrats zum Betriebsrat besteht nicht, soweit sich die Kompetenzen des Redaktionsrats auf tendenzbezogene Angelegenheiten b...

12 O 38/10 (18.08.2010)
Zur getarnten redaktionellen Werbung in einer Gesundheitszeitschrift...

2 K 35.10 (11.11.2010)
1. Die Vorschrift des § 5 Abs. 2 IFG erfasst mit dem Begriff "Informationen aus Unterlagen, die mit einem Mandat in Zusammenhang stehen" nicht nur Informationen, die unmittelbar die Mandatswahrnehmung durch Abgeordnete - etwa im Rahmen der Gesetzgebung - betreffen, sondern alle personenbezogenen Daten, die die Bundestagsverwaltung - vergleichbar ei...

Rechtsanwalt in Lübeck: Presserecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum