Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteLöhne 

Rechtsanwalt in Löhne

Rechtsanwälte und Kanzleien

Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Tahsin Duran   Bahnhofstraße 11, 49393 Lohne (Oldenburg)
Kanzlei Duran Rechtsanwalt

Schwerpunkte: Verkehrsrecht, Mietrecht, Arbeitsrecht, Verwaltungsrecht, Ausländer-/Asylrecht, Vertragsrecht, Familienrecht, Sozialrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Harald Otto   Bahnhofstraße 4, 32584 Löhne
Goldstein & Otto Rechtsanwälte

Schwerpunkte: Erbrecht, Grundstücksrecht, Familienrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Gesellschaftsrecht, Internetrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dietrich Goldstein   Bahnhofstraße 4, 32584 Löhne
Goldstein & Otto Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Arbeitsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Handelsrecht, Versicherungsvertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Reiserecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Stefan Wilke   Deichstraße 6, 49393 Lohne (Oldenburg)
 

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Internetrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Arzthaftungsrecht, Strafrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Foto
Stefan Schlüter   Lübbecker Str. 104, 32584 Löhne
 



gelistet in: Anwalt Löhne

Foto
Uwe Lichte   Hochstr. 14, 32584 Löhne
 
Fachanwalt für: Familienrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Foto
Klaudia Eckhardt   Koblenzer Str. 1, 32584 Löhne
 
Fachanwalt für: Familienrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Foto
Dr. LL.M. Martina Kütemann   Kantstr. 22, 32584 Löhne
 
Fachanwalt für: Arbeitsrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Foto
Marco Kohlmeier   Steinsieker Weg 38 a, 32584 Löhne
c/o RAe+StB Hambruch, Voss & P. GbR
Fachanwalt für: Insolvenzrecht


gelistet in: Anwalt Löhne

Foto
Stefanie Hambruch   Steinsieker Weg 38 a, 32584 Löhne
c/o StB+RAe Hambruch, Voss & P. GbR



gelistet in: Anwalt Löhne


Seite 1 von 2:  1   2


Über Löhne

Auf einer Gesamtfläche von 59,51 km² leben in der Stadt Löhne rund 39.500 Einwohner. Zugehörig ist die Stadt Löhne dem Kreis Herford im Regierungsbezirk Detmold.
In wirtschaftlicher Hinsicht ist die Stadt Löhne vor allem mittelständisch geprägt.

Die für Löhne zuständige Gerichtsbarkeit ist nicht auf einen Ort zu begrenzen, denn hier teilen sich verschiedene Gerichte die örtliche Zuständigkeit. Das für Löhne zuständige Amtsgericht zum Beispiel ist in Bad Oeynhausen ansässig, wohingegen sich das zuständige Arbeitsgericht in Herford und das Sozialgericht in Detmold befindet. Andere zuständige Gerichtsbarkeiten befinden sich in Minden, Bielefeld oder auch Münster.

Zwar ist in Löhne selbst kein eigenes Gericht ansässig, dennoch haben sich hier etliche Anwälte niedergelassen. Über 40 Anwälte sind in Löhne mit einer Kanzlei vertreten. Unter ihnen sind auch etliche Anwälte zu finden, die sich auf bestimmte Rechtsgebiete spezialisiert haben. So ist ein Anwalt in Löhne mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht ebenso zu finden wie Anwälte für Erbrecht oder auch Familienrecht. Die Rechtsanwälte in Löhne verfügen alle über eine fundierte Ausbildung, so dass sie ihren Mandanten nicht nur eingehende Beratungen zu teil werden lassen können, sondern auch als kompetente Vertreter fungieren können.

Wer einen kompetenten Juristen sucht, der wird unter den zahlreichen Anwaltskanzleien in Löhne mit Sicherheit den passenden Rechtsbeistand finden, der sich in dem entsprechenden Rechtsgebiet auf Grund seiner Erfahrungen auskennt oder es sogar als sein Spezialgebiet auserkoren hat. Beginnend mit der Erstberatung über Folgegespräche bezüglich des Rechtsproblems bis hin zur anwaltlichen Vertretung finden Mandanten in den unterschiedlichen Rechtsanwaltskanzleien immer den passenden Ansprechpartner.


Weitere Rechtsgebiete in Löhne

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Stadtteile


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Löhne

Inflation "gefühlt" weniger schlimm als Gehaltskürzung (24.03.2009, 00:00)
Was hätten Sie lieber: Eine dreiprozentige Gehaltserhöhung bei fünf Prozent Inflation? Oder eine zweiprozentige Gehaltskürzung bei stabilen Preisen? Viele Menschen entscheiden sich bei dieser Frage für die erste Option. Dabei ...

Innovationsfaktor Mitbestimmung? (03.07.2006, 09:00)
Konferenz am 6./7. Juli an der Universität Jena diskutiert Formen der MitarbeiterbeteiligungJena (03.07.06) Anfang des Jahres plädierte Bundespräsident Horst Köhler für eine angemessene Beteiligung der Beschäftigten am ...

Forenbeiträge zu Löhne

Lohnnachforderung - wie werden Verfallsfristen berechnet? (11.02.2010, 16:39)
Der Arbeitnehmer arbeitet seit 3 Jahren als Angestellter in einer kleinen Agentur. Im Jahr 2009 hatte der Chef einige Zahlungsprobleme und so sind in der Jahresmitte 2009 mehrere Monatslöhne entweder nur teilweise oder gar ...

Bespitzelung im Discounter (29.03.2008, 19:40)
Hallo, mal angenommen - das soll ja vorkommen wie man so hört - eine Lebensmitteldiscounterkette installiert versteckte Kameras mit denen die Kunden bei der Eingabe ihrer Geheimzahl gefilmt werden, so dass die konkrete ...

Freistellung von der Arbeit - bezahlt ??? (12.01.2011, 13:34)
hallo, hier ein Fall, der mich interessiert. Ein Betrieb hat Insolvenz angemeldet. In Folge dessen werden - unter Berücksichtigung der Kündigungs-Frist - einige Arbeiter entlassen. Für die Zeit zwischen dem Aussprechen der ...

Große Städte

Rechtsanwalt in Löhne - JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum