Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteLänderLitauen 

Litauen

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Litauen, um einen Rechtsanwalt zu finden:



Seite 1 von 1


Foto
Rechtsanwalt (Advokatas) Frank Heemann LL.M.   Kalinausko Str. 24, LT-03107 Vilnius, Litauen
bnt Heemann Klauberg Krauklis APB

Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmenskaufrecht, Insolvenzrecht, Immobilienrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht, Inkasso/Forderungseinzug, Versicherungsrecht




Seite 1 von 1


Über Litauen

Die ordentliche litauische Gerichtsbarkeit, die sich mit straf- und zivilrechtlichen Streitigkeiten befasst, setzt sich aus drei Instanzen zusammen.

Zum einen gibt es die Gerichte erster Instanz, zu denen die Amtsgerichte sowie zum Teil auch die Bezirksgerichte zählen. Daneben gibt es die Berufungsgerichte, zu denen die Bezirksgerichte und das Appellationsgericht gehören. Den Abschluss der ordentlichen Gerichtsbarkeit bildet in Litauen das Kassationsgericht, auch bekannt als das Oberste Gericht Litauens.

Wann die ordentlichen Gerichte jeweils zuständig sind, kann im Gerichtsgesetz nachgelesen werden. Insgesamt existieren in Litauen 54 Amtsgerichte, 5 Bezirksgerichte und ein Appellationsgericht (Lietuvos Apeliacinis teismas). An diesem kann Berufung gegen Entscheidungen der Bezirksgerichte eingelegt werden. Am Appellationsgericht arbeiten 27 Richter, die sich auf Straf- sowie Zivilrechtsabteilungen verteilen. Das Oberste Gericht Litauens beschäftigt 35 Richter, deren Hauptaufgabe es ist, durch ihre Urteile für eine einheitliche Rechtsanwendungspraxis zu sorgen. Auch an diesem Gericht besteht je eine Zivil- sowie Strafrechtsabteilung.

Daneben gibt es in Litauen selbstverständlich auch eine Verfassungs- und Verwaltungsgerichtsbarkeit, so dass in jedem Fall das richtige Gericht angerufen werden kann.

Ist man in Litauen einem rechtlichen Problem ausgesetzt, sollte man nicht zögern und sich an Rechtsanwalt in Litauen wenden. Der Anwalt in Litauen wird seinen Mandanten kompetent und mit dem nötigen Wissen über landesrechtliche Bestimmungen beraten und vertreten. Insbesondere wenn man der litauischen Sprache nicht mächtig ist, ist ein deutschsprachiger Anwalt eine große Hilfe und Erleichterung bei der Bearbeitung des rechtlichen Sachverhalts. So stellt man sicher, dass die Kommunikation kein Hindernis ist und auch wichtige Details immer ohne Einschränkung besprochen werden können.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Litauen

Kommunismusforschung und Erinnerungskulturen - Symposium stößt auf reges Interesse (17.10.2012, 12:10)
Das öffentliche Interesse am 11. Internationalen Symposium der Stiftung Ettersberg „Kommunismusforschung und Erinnerungskulturen“ ist groß: Schon mehr als 170 Teilnehmer aus Wissenschaft, Politik, Bildung und Publizistik ...

Europa zu Gast beim Wissenschaftsrat (11.05.2007, 13:00)
Zu einem zweitägigen Informationsaustausch zum Thema "Universitäten als Basis der Innovationsgesellschaft" sind die Vorsitzenden und Generalsekretäre der nationalen Räte für Wissenschafts- und Technologiepolitik einer ...

Forenbeiträge zu Litauen

Aufenthalt in der BRD (30.07.2009, 19:22)
Hallo, es geht darum, dass Person A in einer Filiale einer deutschen Firma in Polen gearbeitet hat, und diese Filiale aber geschlossen wurde. Person A wurde von der Firma gefragt ob sie in Deutschland arbeiten will und hat ...

Häusliche Pflege durch ausländische EU-Kräfte (03.05.2011, 10:37)
Hallo, viele Menschen in Deutschland stehen vor dem Problem, wie sie eine häusliche Pflege für alte Menschen preisgünstig und legal organisieren können. Häufig besteht die folgende Konstellation: Eine private Pflegefrau ...

Wie lange noch bis zur Scheidung?? (16.08.2003, 11:17)
Hallo Leute, ich habe ein Problem das mich komplett fertig macht und bräuchte mal ein paar Informationen von Euch. Aber erstmal zu meinem problem. Ich bin seit Sommer 1999 mit einer Ausländerin (Litauen) zussamen. Im ...

Litauen - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum