Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Leverkusen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leverkusen (Brücke der Autobahn) (© Pro-Patho - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leverkusen (Brücke der Autobahn) (© Pro-Patho - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen im Vertragsrecht vertritt Sie Kanzlei Rechtsanwälte SWN Schröder • Werner & Partner gern im Ort Leverkusen
Rechtsanwälte SWN Schröder • Werner & Partner
Dönhoffstr. 39
51373 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 0214 2061240
Telefax: 0214 20612420

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Vertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Jürgen Traut jederzeit in Leverkusen

Breidenbachstraße 2
51373 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 0214 41393
Telefax: 0214 46646

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Vertragsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Daniel Junker mit Rechtsanwaltskanzlei in Leverkusen
Tillmanns & Junker Rechtsanwälte
Goethestraße 3
51379 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02171 7321903
Telefax: 02171 7321904

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Vertragsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Ralph Müller-Schallenberg mit Kanzlei in Leverkusen
Müller-Schallenberg & Lobitz Rechtsanwälte
An der Schusterinsel 3
51379 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02171 363670
Telefax: 02171 3636736

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Andrea-Eva Stohp unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern im Umkreis von Leverkusen

Langenfelderstraße 70
51371 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02173 2870018
Telefax: 02173 2870019

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Helmut Hartung bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Leverkusen

Kölner Straße 6
51379 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02171 45037
Telefax: 02171 28197

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Babilon jederzeit im Ort Leverkusen

Kreuzbroicher Straße 21
51375 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 0214 2068575
Telefax: 0214 2068574

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Vertragsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Anke Maschke (geb.Walterscheidt) mit Büro in Leverkusen
RAe Schumacher, Maschke (geb.Walterscheidt) & Lehr Rechtsanwälte
Nikolaus-Groß-Straße 14
51377 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 0214 855320
Telefax: 0214 8553232

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen im Vertragsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Scholemann gern in Leverkusen
FSP Scholemann und Partner
Bahnstadtchaussee 4
51379 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02171 727880
Telefax: 02171 727888

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Vertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Torsten M. Neufeld gern vor Ort in Leverkusen

Birkenbergstr. 4
51379 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02171 387262
Telefax: 02171 506321

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Vertragsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Klaus-Uwe Schindler mit Kanzlei in Leverkusen

Bergische Landstr.15
51375 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 0214 501005

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Vertragsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike Frentzen persönlich in Leverkusen

Gerichsstr. 5
51379 Leverkusen
Deutschland

Telefon: 02171 559052
Telefax: 02171 559053

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Sonderkündigungsrecht bei fehlerhaften Widerrufsbelehrungen von Immobiliendarlehen (28.08.2013, 14:19)
    Studie der Verbraucherzentrale Hamburg eröffnet Darlehnsnehmern neue Möglichkeiten Die Zinsen in Europa sind aktuell auf einem neuen Tiefststand. Das ärgert nicht nur den heimischen Sparer, der selbst wenn er sein Geld anlegt oftmals kaum die Inflationsrate ausgleichen kann, sondern auch viele Immobilienbesitzer, die nach heutiger Erkenntnis meist zu viel für ihr ...
  • Bild Veranstaltung des Gründerservices über Vertragsrecht (19.03.2009, 12:00)
    Der erste GründungsWegweiser des Sommersemesters 2009 an der Fachhochschule Brandenburg (FHB) befasst sich mit der Notwendigkeit von vertraglichen Regelungen in einem Unternehmen. Was von Beginn an zu beachten ist und welche Vertragsarten es gibt, darüber informiert die Rechtsanwältin Jana Reder. Die Teilnahme an der Veranstaltung amMittwoch, 25. März, von 14 ...
  • Bild Neue Anwaltskanzlei für Wirtschaftsrecht in Köln und Düsseldorf (02.07.2012, 15:45)
    Köln, 02. Juli 2012 - Mit Fokus bei der Beratung in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, hat die Kanzlei KBM Legal Rechtsanwälte GbR (www.kbm-legal.com) zum 1. Juni 2012 ihre operative Tätigkeit aufgenommen. Die neue Sozietät in Köln und Düsseldorf ist spezialisiert auf die Vertretung kleiner und mittlerer Unternehmen sowie von Selbständigen, Freiberuflern und ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Dienstleistungsvertrag Freiberufler (16.05.2012, 07:06)
    Guten Morgen , Mal angenommen eine Freiberufler IT (ohne besondere Kenntnisse Vertragsrecht usw.) käme in die Versuchung seinen ersten Vertrag abzuschliessen. Bei den Vertragsverhandlungen kämen dabei sicher Themen wir "zwischenfirma" auf. In dem Fall würde sich diese Person wohl an die zwischenfirma wenden und mit dieser weiterverhandeln. Der angenommene Freiberufler ...
  • Bild Vertragsrecht: Voraussetzung Angebot (22.10.2004, 21:05)
    Hallo Zusammen!! Wir brauchen dringend Hilfe!! Nehmen im Unterricht die Voraussetzungen für ein Angebot durch. Die wären ja, 1. einseitige, empfangsbedürftige WE 2. bloße Bejahung notwendig zur Annahme 3. muss an bestimmte oder bestimmbare Person gerichtet sein und jetzt kommts.... 4. muss mit Rechtsbindungswillen abgegeben werden. Was ist dieser Rechtsbindungswille??? Wie können wir ihn erklären bzw. begründen wenn er nicht ...
  • Bild Vertragsrecht/ Schule (03.09.2012, 23:41)
    Hallo liebes Jura-Forum, Mal angenommen, es wird eine Klassenfahrt geplant und es wird ein Schreiben verteilt in dem eine Summe vorgeschlagen wird (zum Beispiel zwischen 200Euro und 300Euro), die diese Klassenfahrt kosten dürfte, dieses Formular wurde an einem Elternabend ausgegeben und musste unterschrieben zurück gegeben werden. Jedoch waren an diesem Abend ...
  • Bild Zustimmung zur Grundschuld-Löschung einklagbar? (06.05.2012, 17:36)
    Hallo, kann jemand einen rechtlich gangbaren Weg für folgende Fallkonstellation aufzeigen: ein Grundstück, zwei Eigentümer in Bruchteilsgemeinschaft zur Sicherung der Darlehensforderung haben diese vor Jahren eine Grundschuld zugunsten der Bank auf das gesamte Grundstück eintragen lassen. Die Forderung ist beglichen, die Bank wäre zur Erteilung einer Löschungsbewilligung bereit. Die Grundschuld kann jedoch ...
  • Bild Terminverschiebungen Baubeginn (30.09.2013, 14:30)
    Hallo, ich möchte Euch heute mit folgender Problemstellung beglücken: A beauftragt ein Unternehmen/Bauträger B damit, ein Wohnhaus für Ihn zu errichten. B macht im Januar die mündliche Aussage, dass es realistisch ist, dass Ende Mai, Anfang Juni „die Bagger rollen“. A ist so leichtgläubig, plant jedoch noch einen „Sicherheitspuffer“ bis Ende ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 28 AS 2276/07 (26.01.2011)
    1) Ist ein Hilfebedürftiger auf einer zwar rechtmäßigen, allerdings nicht im üblichen zeitlichen Rahmen kündbaren mietvertragsrechtlichen Grundlage zur Zahlung unangemessener Kosten für die Unterkunft verpflichtet, ist ihm die Kostensenkung subjektiv nur dann zumutbar, wenn der Grundsicherungsträger ihm hierzu seinen Rechtsstandpunkt und das von ihm befürwor...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 34/03 (06.04.2004)
    a) Der Veräußerer einer durch Umgestaltung eines Altbaus geschaffenen Eigentumswohnung haftet für Sachmängel nach den Regeln des Werkvertragsrechts. b) Eine endgültige und ernstliche Erfindungserweigerung kann auch im prozessualen Bestreiten jeglicher Verantwortlichkeit unter Berufung auf einen Gewährleistungsausschluss liegen. c) Ein Gewährleistungsaussch...
  • Bild OLG-CELLE, 13 AR 9/10 (Kart) (23.12.2010)
    1. Für die Entscheidung des § 36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist der Kartellsenat funktionell zuständig, da sich dessen - auf ganz Niedersachsen erstreckende - gesetzliche Zuständigkeit für energiewirtschaftsrechtliche Sachen analog § 102 Abs. 1, § 106 Abs. 1 EnWG und für kartellrechtliche Sachen nach § 87 Satz 1, § 91 GWB analog auch auf Fragen der Zuständigkeitsbestim...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildArbeitgeberdarlehen Muster: Höhe, Zinsen und Rückzahlung
    Es gibt Situationen im Leben, in denen ein finanzieller Engpass herrscht. Ein Unternehmen muss dann nicht tatenlos zusehen, sondern kann dem Arbeitnehmer ein Arbeitgeberdarlehen gewährten. Ein solches Darlehen hat zumeist den Vorteil, dass es zumeist zu günstigeren Konditionen als der marktübliche Zins bei einer Bank gewährt ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.