Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteOpferhilfeLeverkusen 

Rechtsanwalt für Opferhilfe in Leverkusen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Marita Breidbach   Küppersteger Str.26, 51373 Leverkusen
     

    Telefon: 0214 / 8606393



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Opferhilfe

    Die erste Trauma-Ambulanz für Opfer von Gewalttaten wird in Stralsund und Greifswald eröffnet (05.03.2013, 14:10)
    Einladung zum Auftaktsymposium Opfer von Gewalttaten leiden häufig unter psychotraumatischen Belastungen. „Den Betroffenen soll jetzt Soforthilfe angeboten werden, um gesundheitliche Folgeschäden zu vermeiden“, kündigte Prof. ...

    Einladung zur Pressekonferenz am 21. November 2012 um 14 Uhr (16.11.2012, 14:10)
    Rechtsmedizinisches Institut am Universitätsklinikum Heidelberg eröffnet Gewaltambulanz: Diese bietet Menschen, denen körperliche oder sexuelle Gewalt angetan worden ist, eine umgehende rechtsmedizinische Untersuchung, eine ...

    Reich für mehr Rechte minderjähriger Opfer in Gerichtsverfahren (22.09.2006, 15:28)
    „Minderjährige Tatopfer benötigen besonderen Schutz und Beistand im Strafprozess. Deshalb müssen die Eltern minderjähriger Opfer auch in der Jugendgerichtsverhandlung ein Anwesenheitsrecht haben“ Dies erklärte ...

    Forenbeiträge zu Opferhilfe

    Unberechtigte Unterlassungserklärung (01.07.2012, 14:13)
    Hallo, Frau A hat eine Unterlassungserklärung erhalten, aus völlig unberechtigten und erlogenen Gründen. Anbei eine Rechnung für eine aussergerichtliche Schadensersatzleistung, sowie die Androhung einer Vertragsstrafe von ...

    Beratungshilfeschein bei GewSch Sache verweigert - weil bereits AZ besteht (10.03.2013, 20:09)
    A erwirkt gegen ihren Ex B eine einstweilige Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz. Eine mündliche Verhandlung fand bisher noch nicht statt. B verstößt gegen die einstweilige Anordnung und A möchte sich nun anwaltlich beraten ...

    Opfer einer Straftat (27.05.2013, 11:19)
    Hallo, leider wurde ich am Donnerstag Opfer einer Straftat. Ich arbeite im Einzelhandel und habe einen Ladendieb verfolgt, welcher Zigaretten aus dem Markt entwendet hat. Erst hat er mich mit Reizgas im kompletten ...

    Betrogener soll Pflichtverteidiger für Betrüger zahlen (27.10.2013, 08:08)
    Mal angenommen ein Betrüger, der auf Bewährung auf freiem Fuß ist wird erneut aktiv und es gelingt Ihm, neue Opfer zu finden die er mit viel Geschick dazu bringt,Ihm Geld für sein Geschäft zur Verfügung zu stellen. Nachdem er ...

    Elterliches Züchtigungsrecht (07.02.2009, 09:00)
    Hallo, wie ist denn eure Ansicht zum elterlichen Züchtigungsrecht? Und wisst ihr vielleicht, wie sich die Ansichten dazu im Laufe der letzten Jahre entwickelt haben? Danke euch! ...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.