Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVersicherungsrechtLennestadt 

Rechtsanwalt in Lennestadt: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Lennestadt: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Klaus Söbke   Kölner Str. 22, 57368 Lennestadt
     
    Schwerpunkt: Versicherungsrecht
    Telefon: 02721-60070-0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Versicherungsrecht

    Kicken auf dem Bolzplatz ist in der Regel versichert (05.03.2009, 16:31)
    Hamm/Berlin (DAV). Freizeitkicker auf Bolzplätzen sind in der Regel über ihre Unfallversicherung versichert. Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm verurteilte die Unfallversicherung eines Fußballspielers, der auf einem Bolzplatz ...

    Kavaliersstart gefährdet Versicherungsschutz (03.07.2008, 11:53)
    Hamm/Berlin (DAV). Rast ein Autofahrer nach einem Ampelstopp mit einem Kavaliersstart los und fährt mit weit überhöhter Geschwindigkeit, muss die Vollkaskoversicherung bei einem dadurch verursachten Unfall nicht unbedingt für ...

    BGH-Urteil zur Verjährung des Anspruchs auf Rückvergütungszahlung bei gekündigten Lebens- und Renten (21.07.2010, 10:14)
    Der unter anderem für das Versicherungsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass Ansprüche auf eine Rückvergütung nach Beendigung eines Lebensversicherungsvertrages durch Kündigung ...

    Forenbeiträge zu Versicherungsrecht

    Eltern haften für ihre Kinder? (19.05.2011, 15:11)
    Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage bezüglich der Haftbarmachung der Eltern bei minderj. Kindern. Wenn z.B. ein Kind von neun Jahren bei einem auf einem privaten Parkplatz befindlichen Auto, einen Kratzer mit dem ...

    Werkvertrag wie zuordnen? (07.12.2009, 23:53)
    Hallo zusammen! Bin neu hier und finde es großartig daß es sowas hier auch gibt! Hier ist ne Menge lesenswerter Stoff. Meine Frage: Mich würde mal interessieren ob Werkverträge für KFZ oder Krad, zur Wartung/Reperatur ...

    Anwalt wechseln???Welches Strafmaß ist zu erwarten? (07.03.2013, 23:39)
    Hallo, Person A war in BTMG-geschäfte verwickelt. Er hat 250 Gramm Marihuanna vermittelt ( Geld von Person Bin die Hand gedrückt bekommen, das Gras bei Person C geholt und das Gras dann Person B wieder gegeben). Ausserdem ...

    Wasserschaden Versicherung zahlt nicht (18.08.2007, 16:40)
    liebe Forenmitglieder, mal angenommen in einer vermieteten DG-Wohnung läuft über Jahre bei jedem Duschen Wasser über die nicht verfugten Anschlüsse der Duscharmatur (2 Löcher in den Fliesen hinter nichtmittiger Abdeckrosette) ...

    Fristen für Wasserschadenbehebung + Wiederherstellung ? (21.01.2012, 13:27)
    Hallo, gibt es Fristen bzw welche, innerhalb derer die Schäden, die durch einen Wasserschaden entstanden sind, behoben sein müssen und wie ? Als Beispiel mal eine Mietwohnung mit Wasserschaden und 3 Löchern in der Wand ...

    Urteile zu Versicherungsrecht

    6 S 63/12 (15.11.2012)
    Die Verkehrsunfallflucht des Versicherungsnehmers begründet nicht ohne weiteres die Annahme einer arglistigen Obliegenheitsverletzung. Der Kausalitätsgegenbeweis ist geführt wenn keine realistischen Anhaltspunkte für eine teilweise Leistungsfreiheit besteht....

    L 13 R 203/11 (12.04.2011)
    § 46 Abs. 2a Halbsatz 2 SGB VI stellt nicht alleine auf den Erhalt einer Hinterbliebenenrente nach dem SGB VI ab, sondern auf einen Anspruch auf Hinterbliebenenversorgung. Ausreichend für die Annahme, dass im Sinne des § 46 Abs. 2a Halbsatz 2 SGB VI ein Anspruch auf Hinterbliebenenversorgung begründet werden soll, ist es, wenn Zweck der Heirat war, den Hinte...

    L 1 KR 337/07 (23.04.2009)
    § 192 Abs. 1 Nr. 2 SGB V ist nicht auf arbeitslose Personen anzuwenden, die weder Erziehungsgeld (oder Elterngeld) beziehen noch Elternzeit in Anspruch nehmen. Eine Gesetzeslücke, die durch richterliche Rechtsfortbildung ausgefüllt werden könnte, liegt nicht vor. Die unterschiedliche krankenversicherungsrechtliche Behandlung von Arbeitnehmern im Erziehungs...

    Rechtsanwalt in Lennestadt: Versicherungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum