Rechtsanwalt für Zivilrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Dipl.-iur. Vicky Neubert berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern in der Nähe von Leipzig
Reinhard Rechtsanwälte
Ludwig-Hupfeld-Straße 4
04178 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4421770
Telefax: 0341 44217720

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Gebiet Zivilrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Markus Schmidt mit Anwaltskanzlei in Leipzig
Anwaltsbüro Schmidt
Thomasiusstraße 2
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3085010

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Anja Hoffmann engagiert in Leipzig

Kurt-Eisner-Straße 24
04275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 03 4122170030
Telefax: 03 4122170039

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros bietet anwaltliche Hilfe zum Zivilrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Rainer Nittmann mit Anwaltsbüro in Leipzig

Jupiterstraße 44 a
04205 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4227370
Telefax: 0341 4227380

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Renz jederzeit im Ort Leipzig

Lampestraße 3
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26820660
Telefax: 0341 26820661

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anne Prestrich bietet anwaltliche Hilfe zum Zivilrecht gern im Umkreis von Leipzig

Arthur-Hoffmann-Straße 58
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2689967
Telefax: 0341 2689968

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Zivilrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Roland Gross mit Anwaltsbüro in Leipzig
gross :: rechtsanwaelte
Neumarkt 16-18
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984620
Telefax: 0341 9846224

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Zivilrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Daniel Frick mit Anwaltskanzlei in Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Rechtsanwälte Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Zivilrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Timo Macht mit Kanzleisitz in Leipzig

Essener Straße 102
4357 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6022975
Telefax: 0341 6022974

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Zivilrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Maximilian Ruppaner mit Kanzleisitz in Leipzig

Delitzscher Straße 80
4129 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9123033
Telefax: 0341 9123032

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Silke Edda Rothe gern in Leipzig

Petersstraße 39 - 41
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4838255
Telefax: 0341 4838254

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Bolle mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Burgplatz 2
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2131215
Telefax: 0341 2130247

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Zivilrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Ringo Dieck mit Anwaltsbüro in Leipzig

Fichtestraße 7
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8782520
Telefax: 0341 8782521

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Manfred Hieke berät im Schwerpunkt Zivilrecht gern im Umland von Leipzig

Oeserstraße 33
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9261614

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegfried Knoth bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert in der Nähe von Leipzig

Stallbaumstr. 1
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9605025
Telefax: 0341 9604710

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Jacobi kompetent in Leipzig

Simsonstraße 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 213380
Telefax: 0341 2133833

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Petra Henneke mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig

Humboldtstraße 17
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9939904
Telefax: 0341 9939905

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Zivilrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Mathias Lechner aus Leipzig

Floßplatz 30
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 226400
Telefax: 0341 2264099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Gischke berät zum Zivilrecht engagiert in Leipzig

Mottelerstr. 21-23
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5905805
Telefax: 0341 5662211

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Zivilrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Thomas Neuhaus mit Kanzleisitz in Leipzig

Waldstraße 37
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26528123
Telefax: 0341 26424234

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Yvonne Degner bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Zivilrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig

Paul-Küstner-Straße 24
4177 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3019692
Telefax: 0341 3019693

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Kerstin Ritter gern im Ort Leipzig

Feuerbachstraße 1 a
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2178964
Telefax: 0341 2178965

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Humbert bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Zivilrecht jederzeit gern vor Ort in Leipzig

Fritz-Seger-Str. 19
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5642340
Telefax: 0341 5642339

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulla Richter berät zum Rechtsgebiet Zivilrecht kompetent in der Nähe von Leipzig

Floßplatz 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3093150
Telefax: 0341 3093199

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3


News zum Zivilrecht
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...
  • Bild Neues Weiterbildungsangebot an der TU Darmstadt: „Softwarerecht für Ingenieure“ (22.03.2012, 15:10)
    Die TU Darmstadt bietet im Sommer 2012 erstmals die Weiterbildungsveranstaltung „Softwarerecht für Ingenieure“ an. Der zweitägige Kurs gibt Softwareanbietern und -anwendern ohne juristische Ausbildung Hilfestellung bei Problemen mit Rechtsverletzungen. Der Kurs findet am 14. und 15. Juni 2012 statt, die Teilnahmegebühr beträgt 490 Euro.Softwarerechtliche Aufgaben und Fragestellungen müssen in Unternehmen ...
  • Bild Fernstudium Mediation – integrierte Mediation - jetzt informieren (21.11.2011, 14:10)
    ZFH lädt zur Informationsveranstaltung einAm Samstag, den 26. November findet an der Fachhochschule Koblenz eine ausführliche Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation statt. Studiengangsleiter und ehemaliger Familienrichter, Arthur Trossen stellt die Inhalte, den Ablauf und die Organisation des berufsbegleitenden Weiterbildungsangebots detailliert vor und steht für alle individuellen Fragen zur ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Vertrag zu Lasten Dritter / Privatautonomie (31.10.2009, 07:09)
    Folgender Fall zur Diskussion vor dem Hintergrund "Vertrag zu Lasten Dritter" und "Privatautonomie". Der Stromanbieter S unterhält ein Stromleitungsnetz. Die Eigentümer eines Hauses haben jeder einzeln mit diesem Stromanbieter einen Netznutzungsvertrag abgeschlossen. Nun gedenkt Stromanbieter S dieses Leitungsnetz an ein anderes Stromunternehmen zu verkaufen. Ist dies ohne Zustimmung der Eigentümer möglich oder ...
  • Bild Abhandenkommen einer Vollmachtsurkunde (10.04.2013, 13:59)
    Hallo, ich habe eine Frage zur Vollmachtsurkunde nach §172 BGB. Nimmt man an A händigt B eine Vollmachtsurkunde aus um diverse Geschäfte abzuschließen. Vor Abschluss eines Geschäfts mit C widerruft A aber die Vollmacht und lässt sich die Urkunde wieder zurückgeben. B will das Geschäft aber unbedingt abschließen und bedroht deshalb A ...
  • Bild Gibt es keine Meinungsstreits im Familienrecht? (27.06.2013, 15:23)
    Hallo Welt! Ich lerne gerade unter anderem für meine anstehende Klausur im Familienrecht. Da die Zeit nun knapp wird und ich es in dieser Zeit nicht schaffen werde, das Lehrbuch (Schwab) komplett zu lesen, arbeite ich mit einem Fallbuch von Hemmer und den Folien aus der Vorlesung. Mit den Hemmer-Materialien (Skript ...
  • Bild leichte Körperverletzung - Möglichkeiten (05.06.2013, 16:23)
    Guten Tag, angenommen Person A wurde heute von Person B komplett ohne Grund, Wortgefächt oder Körperkontakt am Vorbeilaufen zuerst gepackt, in den Magen getreten und danach durch einen starken Faustschlag auf die linke Kopfhälfte (Schläfen/Kieferbereich) zu Fall gebracht (beide Minderjährig), welche juristischen Schritte könnte Person A nun einleiten, was hat Person ...
  • Bild Vorlesungen in Jura (17.09.2006, 15:09)
    Hallo! Ich spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken nach dem Abitur Jura zu studieren und wollte mich nun mal erkundigen, wie denn so das Jurastudium ausschaut. Was wird z.B. in den Vorlesungen gemacht oder wie sieht der Alltag eines Jurastudenten eigentlich genau aus?Und was macht man in den Klausuren? Bissel ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-FREIBURG, 2 K 257/08 (11.11.2009)
    Eine Aussetzungsentscheidung i.S.d. § 80 Abs. 4 VwGO entfaltet nur dann Rechtswirksamkeit im Hinblick auf § 237 Abs. 1 AO, wenn sie dem Beitragsschuldner (formlos) mitgeteilt wird; dies gilt unabhängig davon, ob die Aussetzungsentscheidung auf Antrag oder von Amts wegen erfolgt ist. Ein Prozessvergleich begründet nur dann die endgültige Erfolglosigkeit eine...
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 1 U 2218/12 (15.01.2013)
    Die Feststellung eines traumatischen Bandscheibenvorfalls als Unfallfolge setzt den Nachweis knöcherner und/oder ligamentärer Begleitverletzungen der maßgebenden Wirbelkörper selbst oder doch zumindest der den maßgebenden Abschnitt der Wirbelsäule begleitenden Muskel- und Bandstrukturen voraus....
  • Bild BSG, B 13 R 129/08 R (13.11.2008)
    Bei Anrechnung einer Verletztenrente aus der gesetzlichen Unfallversicherung auf eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung ist bei Anwendung des § 93 Abs 2 Nr 2 Buchst a SGB 6 für das Beitrittsgebiet ein besonderer - abgesenkter - Freibetrag ("Ost") zu berücksichtigen (Aufgabe von BSG vom 10.4.2003 - B 4 RA 32/02 R = SozR 4-2600 § 93 Nr 2,...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildKündigung vom Fitnessstudio/Fitnessvertrag wegen Krankheit?
    Schließt ein Sportbegeisterter einen Vertrag mit einem Fitnessstudio ab, so ist er an diesen für die Dauer der Laufzeit gebunden. Hat er keine Lust mehr, sich sportlich zu betätigen, oder schafft er dies aus zeitlichen Gründen nicht, so werden ihm derartige Gründe kaum helfen, den Fitnessvertrag vorzeitig zu ...
  • BildWann Verträge widerrufen werden können
    Dieser Beitrag befasst sich mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen eine Vertragspartei einen von ihr abgeschlossenen Vertrag widerrufen kann. Das Widerrufsrecht ist ein sog. Gestaltungsrecht. Weitere  bekannte Gestaltungsrechte sind z. B. die Kündigung und die Anfechtung.  Das Besondere an Gestaltungsrechten ist, dass in der Regel durch ihre wirksame Ausübung ...
  • BildFundkatze: Darf man eine zugelaufene Katze behalten?
    Es klingt wie der wahrgewordene Traum für all diejenigen, die sich zwar schon immer ein Haustier gewünscht haben, aber wegen den damit verbundenen Kosten oder anderen Umständen bisher davon abgesehen haben. Gemeint ist die zugelaufene Katze (oder auch der zugelaufene Hund), die sich darüber hinaus auch als wohl ...
  • BildWelche Beweiskraft hat ein Gesprächsvermerk?
    Aussage gegen Aussage, im Zweifel vor Gericht: Stellen Sie sich vor Ihre Bank schickt Ihnen postalisch ein Gesprächsvermerk über das letzte Beratungsgespräche, indem es um diverse Anlagen und Finanzprodukte ging. In diesem Gesprächsvermerk finden Sie etwas, was Sie sich gerne schriftlich bestätigen lassen möchten. ...
  • BildFernbus: Hat man Entschädigungsanspruch bei Verspätung oder Ausfall?
    Eine Fahrt mit dem Fernbus ist bei Fahrgästen beliebt, die preisgünstiger als bei der Deutschen Bahn fahren möchten. Doch wie sieht es aus, wenn der Fernbus später ankommt oder sogar ausgefallen ist? Hier können Sie ggfs. einen Anspruch auf Entschädigung haben. Dies ergibt sich aus der VERORDNUNG (EU) ...
  • BildEigene Getränke im Fitnessstudio: kann es verboten werden?
    Wer eigene Getränke in ein Restaurant, eine Bar, ein Café oder ähnliche Lokalitäten mitbringt, wird höchstwahrscheinlich vom Wirt aufgefordert, er möge seine Getränke nicht vor Ort verzehren. Immerhin möchte der Wirt auch an den Getränken verdienen, die seine Gäste konsumieren. Wie verhält es sich allerdings, wenn man seine eigenen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.