Rechtsanwalt in Leipzig Zentrum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig Zentrum (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Mit dem Bundesverwaltungsgericht befindet sich einer der fünf obersten Gerichtshöfe des Bundes in Leipzig. Das Gerichtsgebäude befindet sich in dem ehemaligen Reichsgerichtsgebäude im Leipziger Ortsteil Zentrum Süd. Aufgrund der Nähe zum Bundesverwaltungsgericht und dem ebenfalls in Leipzig Zentrum Süd gelegenen Landgericht Leipzig findet man einige Anwälte, die ihre Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig Zentrum betreiben.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig Zentrum
BF law Rechtsanwälte Leipzig
Jacobstraße 8 - 10
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 49250000
Telefax: 0341 49250009

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Leipzig Zentrum
Grundmann Häntzschel Rechtsanwälte
Gustav-Adolf-Straße 17
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2153946
Telefax: 0341 2153984

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Leipzig Zentrum
Grundmann Häntzschel Rechtsanwälte
Gustav-Adolf-Straße 17
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 22541382
Telefax: 0341 2153984

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig Zentrum
Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Leipzig Zentrum

Klostergasse 5
04109 Leipzig
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Leipzig Zentrum

Dittrichring 18 - 20
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 14930
Telefax: 0341 1493111

Zum Profil
Rechtsanwalt in Leipzig Zentrum

Klostergasse 5
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 702250
Telefax: 0341 7022599

Zum Profil
Rechtsanwältin in Leipzig Zentrum

Klostergasse 5
4109 Leipzig
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Leipzig Zentrum

Neben dem Bundesverwaltungsgericht und dem bereits erwähnten Landgericht gibt es in Leipzig noch ein Amtsgericht, ein Verwaltungsgericht, ein Arbeitsgericht und ein Sozialgericht. Außerdem ist Leipzig Sitz des sächsischen Finanzgerichts. Grund genug also, sich wegen des abwechslungsreichen und vielfältigen Arbeitsangebots als Rechtsanwalt in Leipzig Zentrum niederzulassen.

Es gibt viele Gründe, die dazu führen, dass man einen Anwalt in Leipzig Zentrum aufsuchen muss. Meist handelt es sich dabei um ganz alltägliche Situationen, bei denen man sich ohne anwaltlichen Beistand dennoch nicht sicher ist, wie man sich jetzt am besten verhält. Zum Beispiel flattert einem eine Rechnung ins Haus, die man als überhöht oder gar als völlig ungerechtfertigt ansieht und auch ein Gespräch mit dem Rechnungssteller kann keine Einigung erzielen. Oder im umgekehrten Falle hat man selbst eine Rechnung ausgestellt und der Rechnungsempfänger zahlt trotz wiederholter Ermahnung nicht. In diesen Situationen ist ein Rechtsanwalt in Leipzig Zentrum ein guter Ansprechpartner, denn er kennt die Rechtslage, kann die Erfolgsaussichten einschätzen und weiß, welche Schritte als nächstes eingeleitet werden können. Oftmals ist es in solchen Fällen auch möglich, mit Hilfe des Rechtsanwalts zu einer außergerichtlichen Einigung mit der Gegenseite zu kommen, so dass auf ein aufwändiges und teures Gerichtsverfahren verzichtet werden kann.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Spinnenseide für Brustimplantate: Neue Beschichtung senkt das Risiko medizinischer Komplikationen (28.01.2014, 13:10)
    Brustimplantate aus Silikon kommen seit vielen Jahren in der Chirurgie zum Einsatz. Doch obwohl Silikon für derartige medizinische Anwendungen hervorragend geeignet ist, kommt es in der Folge nicht selten zu Komplikationen. Einer Forschergruppe um Prof. Dr. Thomas Scheibel an der Universität Bayreuth ist es jetzt gelungen, die Brustimplantate mit einer ...
  • Bild Wandmalereien des mittelalterlichen Dominikanerklosters im Neuen Augusteum zugänglich (31.01.2014, 13:10)
    Im Neuen Augusteum sind ab sofort Zeugen aus der Frühzeit der Universität Leipzig im Übergangsbereich vom Foyer des Neuen Augusteums zum Hörsaalgebäude zu besichtigen. Die mittelalterlichen Fresken aus dem Leipziger Dominikanerkloster stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert und zeigen biblische Szenen, Heiligenlegenden sowie einen Dominikanerstammbaum. Sie stellen die ...
  • Bild Uni Leipzig auf der LEARNTEC in Karlsruhe vertreten (31.01.2014, 13:10)
    Die Universität Leipzig ist mit einem E-Learning-Programm zur Weiterbildung von Mitarbeitern in Klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) auf der diesjährigen "Internationalen Fachmesse für Lernen mit IT LEARNTEC" vom 4. bis 6. Februar 2014 in Karlsruhe vertreten. Das "ZEC-Zertifikat für E-Competence" ermöglicht KMU und freiberuflichen Weiterbildungsanbietern, zeit- und ortsunabhängig neueste Medien-, ...

Forenbeiträge
  • Bild anscheins- und duldungsvollmacht (02.03.2011, 02:01)
    hallo, wie genau wirken sich vollmachten kraft rechtsschein aus ? hier ein kleiner fall: a und b sind gute freunde. a mag ausgefallene designermöbel und stellt b dem besitzer eines designerladens vor , bei dem er schon oft eingekauft hat ( v ) . b kauft danach mehrmals bei v im ...
  • Bild Erkrankung durch Speisen im vom Reiseveranstalter ausgewählten Restaurant (09.01.2014, 11:41)
    5 von 12 Teilnehmern einer Reisegruppe erkranken nach dem Mttagessen in einem vom Reiseleiter ausgewählten Restaurant an einer schweren Magen -Darminfektion, die trotz ambulanter Behandlung im Krankenhaus und aller Medikamente nicht kuriert werden kann. Es handelt sich um eine Rundreise, bei der das Essen inkludiert ist. Gemäß Katalog war an ...
  • Bild Wer kann helfen? (07.11.2003, 10:35)
    Mein Bruder hat mich bei der Polizei angezeigt und denen gesagt, ich würde mit Polizeiuniform draussen rumlaufen. Hinzu kommt noch Verstoß gegen das Waffengesetz, Urkundenfälscherei, Geldfälscherei, Amtsanmaßung, Missbrauch von Titeln etc. Keine dieser Straftaten konnte mir nachgewiesen werden, weil ich sie nicht begangen habe. Daraufhin bekam ich vom AG einen ...
  • Bild unterschiede der examensbewertung zwischen den bundesländern (07.06.2013, 12:09)
    hi, meine wunschstadt fürs jurastudium war eigentlich leipzig (kann wer die uni empfehlen ?), jedoch habe ich gelesen (in einem 2007er thread), dass gerade im osten die examen härter sind bzw. schlechter bewertet werden. jedoch war zu der zeit glaube ich auch irgendeine reform der examen, die jene zwischen den bundesländern mehr ...
  • Bild Wohnungsübergabe (12.02.2014, 10:35)
    Dringend!!!!Hallo meine tochter hat ihre wohnung gekündigt fristgerecht zum 28.2 nun wollen wir aber die wohnung schon zum 22.2 abgeben das ist ein samstag.vermieter stellt sich quer und sagt das das nicht geht am samstag(da da keine Öffnungszeiten sind) und schon garnicht eine woche eher.Was nun?wir haben aber nur da ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildRückzahlung von Fortbildungskosten wegen Kündigung rechtmäßig?
    Wer sich beruflich neu orientieren möchte, hat die Möglichkeit, seinen alten Arbeitsplatz zu kündigen und sich anderweitig auf dem Arbeitsmarkt umzusehen. Was jedoch, wenn man in letzter Zeit an einer Fort- oder Weiterbildung teilgenommen und der Arbeitgeber hierfür die Kosten übernommen hat? Kann der Arbeitgeber seinen Mitarbeiter zu ...
  • BildArbeitszeugnis - auch Anspruch auf ein Zwischenzeugnis
    Von den Regelun­gen im Hin­blick auf ein Arbeit­szeug­nis im Zusam­men­hang mit der Beendi­gung einer Tätigkeit hat fast jeder schon ein­mal gehört - entweder war man selbst betrof­fen, man kennt jeman­den, der dies­bezüglich etwas berichtet hat oder man hat wieder ein­mal in den Nachrichten von einer arbeits­gerichtlichen Entschei­dung gehört. Der Anspruch ...
  • BildSozialamt kommt nicht für Vermietung von Kinderzimmer auf
    Wenn Eltern an ihr volljähriges Kind sein früheres Kinderzimmer vermieten, kommt das Sozialamt dafür nicht ohne Weiteres auf. Der Sohn litt seit seiner Geburt an seiner schweren Behinderung in Form von einem Down Syndrom und wohnte seitdem im Einfamilienhaus seiner Eltern. Seine Eltern hatten ihm ...
  • BildDürfen Arbeitgeber eine Druckkündigung aussprechen?
    Wenn Arbeitnehmer für den Fall der Weiterbeschäftigung eines Kollegen mit der Kündigung drohen, darf der Arbeitgeber nicht ohne Weiteres eine Kündigung aussprechen. Vorliegend war eine Arbeitnehmerin als Lehrerin an einem Berufskolleg tätig. Nach dem Inhalt des Arbeitsvertrages konnte der Arbeitgeber einmal jährlich die ordentliche Kündigung ...
  • BildChippen und registrieren bei TASSO
    Seit 1982 existiert die Haustier-Datenbank der Tierschutzorganisation TASSO TASSO ist die europaweit umfangreichste Datenbank mit seinen ca. 6,2 Millionen registrierten Haustieren. TASSO wurde 1982 ins Leben gerufen, um entlaufene Tiere wieder nach Hause zu bringen. Diese Organisation, mit Sitz in Hattersheim/Main, ist ein eingetragener Verein, der ...
  • BildUnfall mit Fahrerflucht: So verhalten Sie sich als Geschädigter richtig
    Was sollten Opfer eines Verkehrsunfalls unternehmen, wenn der Verursacher des Unfalls eine Fahrerflucht begeht? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt. Autofahrer - oder auch andere Verkehrsteilnehmer - die sich als Unfallbeteiligte einfach von der Unfallstelle entfernen, dürfen auf keine Gnade hoffen. Das ...

Urteile aus Leipzig
  • BildLG-LEIPZIG, 16 S 4165/03 (12.03.2004)
    Der Grundsatz, dass die Wiederholungsgefahr nur dann entfällt, wenn der Verletzer dem Verletzten eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, gilt auch für den deliktischen Unterlassungsanspruch, jedoch nicht in gleicher Strenge wie im Wettbewerbsrecht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.